Nach Vorwürfen stellt Battlefield 5 klar: Airlift Items sind keine Loot-Boxen

Battlefield 5 wirbt unter anderem damit, dass es keine Lootboxen im Spiel geben wird. Doch zahlreiche Spieler haben die Airlift Items für eben solche Loot-Boxen gehalten – bloß unter anderem Namen. Nun bezogen die Entwickler Stellung.

Sind Airlifts auch Loot-Boxen? Nachdem in der Produkt-Beschreibung der Battlefield 5 Deluxe Edition Passagen über sogenannte Airlift Items gefunden wurden, machten sich einige Fans über DICE und EA lustig. Manche vermuteten hinter diesen Airlifts, von denen es 20 Stück für die Besitzer der Deluxe Edition von Battlefield V geben soll, die bereits bekannte Lootbox-Mechanik, die nun einfach nur anders bezeichnet werden würde.

Hat Battlefield V doch Lootboxen und nennt sie nur anders?

DICE hatte zuvor jedoch immer wieder betont, es würde keine Lootboxen in Battlefield V geben. Auf Reddit wurde diese Thematik deshalb heiß diskutiert. Nun bezogen die Macher von Battlefield 5 Stellung und machten deutlich:

BF5 E3 2

Es gibt keine Loot-Boxen bei Battlefield 5

Offizielle Stellungnahme: Auf Reddit äußerte sich nun der Community Manager von Battlefield 5 Braddock512 zu den Loot-Box-Vorwürfen und sorgte für Klarheit.

So wird man Airlift Items durch den Kauf der Deluxe Edition von Battlefield 5 sowie von einigen ausgewählten Partnern erhalten können. Dabei handelt es sich jedoch ausschließlich um kosmetische Gegenstände. Diese Items bieten keinerlei Performance-Schübe oder Gameplay-Vorteile.

BF5 E3 5

Diese sind zudem nicht zufallsbasiert sondern werden durch DICE fest vorgegeben. Es handelt sich also nicht um Boxen mit zufälligen Inhalten. Alle Besitzer der Deluxe Edition werden die gleichen 20 Items erhalten.

So reagiert die Community: Diese Meldung wurde überwiegend positiv aufgenommen und bestätigt in den Augen zahlreicher Fans das, was sich viele bereits gedacht haben: Es handelt sich im Prinzip einfach nur um 20 zusätzliche Cosmetics, die man im Rahmen einer umfangreicheren Spiel-Edition erhält – eine durchaus geläufige Praxis, die absolut nichts mit der Loot-Box-Problematik zu tun hat.

Man hätte sich seitens DICE jedoch eine bessere Kommunikation gewünscht. Den Begriff „Airlift Items“ hätten die Entwickler laut Fans unglücklich gewählt. Dieser erwecke nun mal den Eindruck, es könnte sich tatsächlich um eine Art Loot-Box handeln. Somit hätte diese Problematik von vornherein vermieden werden können.

Battlefield 5: Mikrotransaktionen und Echtgeld-Währung – Das ist bekannt

Was haltet Ihr von den Airlifts nach der Klarstellung seitens der Entwickler? Viel Lärm um nichts? Oder sollte man trotzdem skeptisch bleiben?

Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
5
Gefällt mir!

9
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
KingK
1 Jahr zuvor

Viel Lärm um nichts. Und selbst wenn es 20 Boxen im Stile von den BF1 Battlepacks gewesen wären, wäre mir das auch sowas von egal gewesen…

Mampfie
Mampfie
1 Jahr zuvor

Mit Lootboxen habe ich kein Problem an sich solang es fair ist. Wenn man zB ein Anti-Duplikat System benutzt was dafür sorgt dass man mit jeder Box auch immer neue Items bekommt, dann stören sie mich nicht.
Wenn sie jedoch essenziell fürs Gameplay sind (Battlefront 2 vor dem Patch) dann ist es absoluter dreck.

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Wie Ich es unter dem letzten Artikel dazu bereits schrieb; genau wie @Fly auch, viel Lärm um nichts. Aber Hauptsache man hat mal wieder das Maul aufgemacht und irgend n Blödsinn ins Reddit geschrieben. Mäh, Ihr Schafe wink

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Genau, und sowas kriegt da Zuspruch ohne Ende, aber wehe ich schreibe im Battlefront-Subreddit das mir die Gesichter der aktuellen Helden net gefallen und die von Dooku, Kenobi und Skywalker hoffentlich besser aussehen. Da werd ich direkt geflamed ohne Ende… ^^“

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Ein Hoch auf die Menschen im Internet :-/

KingK
1 Jahr zuvor

Reddit ist einfach eine ganz üble Ansammlung von Trotteln. Zumindest überproportional vieler Trottel. Der größte Müll wird da von Leuten zigfach upgevotet und immer und immer wieder in anderen Formen gebracht. Und wenn man da mal was anderes kritisiert (AR bei BF1 zB), dann wirst direkt als whiner bezeichnet und in den Keller gedownvotet.
Bis auf die wenigen nützlichen Infos kommt da tagtäglich nur Müll in den subreddits -.-

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Viel Lärm um nichts, ich hab’s ja gesagt. ^^

Frystrike
Frystrike
1 Jahr zuvor

Oh nein kann man jetzt nicht mehr EA für Lügen bashen? (was sie ja nicht gemacht haben)

Visterface
Visterface
1 Jahr zuvor

Gott sei dank ist das jetzt endlich geklärt und alle können wieder ruhig schlafen grin

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.