ARK bekommt endlich Story-Elemente!

Beim Dino-Hit ARK: Survival Evolved steht ein neues Update an, mit dem man die lange erwartete Story in das Spiel implementieren will.

Die Schriften vergangener Forscher

Wenn man ARK: Survival Evolved nüchtern betrachtet, dann könnte es dem Spiel aktuell kaum besser gehen. Seit das Spiel auf dem PC gestartet ist, hat es sich mehrere Millionen Male verkauft – und das nicht nur auf dem Rechner. Auch auf der Xbox One brummt das Geschäft mit dem frühzeitigen Zugang, erst kürzlich hat man den Splitscreen-Modus eingeführt.

Ein Element, das Spieler aber nur schmerzlich vermissen, ist die Story hinter ARK. Warum ist die Insel, wie sie ist? Was sind die seltsamen Konstrukte? Was haben die Ruinen zu bedeuten?

Ark zone swamp

Was haben die Ruinen zu bedeuten? Was war vorher auf der Insel?

Genau diesen Spielern will man nun entgegenkommen und ihnen spannende Informationen zur Hintergrundgeschichte liefern. Der erste Schritt dahin ist die Implementierung von verschiedenen Schriften. Das sind Dokumente, die ehemalige Forscher oder frühere Bewohner der Insel verfasst haben. Die darin enthaltenen Infos sollen aber nicht nur Aufschluss über das Schicksal der Insel geben, sondern auch wichtige Hinweise, welche die Spieler in Bezug auf das Gameplay weiterbringen. Ob damit etwa neue Rezepte, versteckte Höhlen oder andere Dinge gemeint sind, bleibt noch abzuwarten.


Weitere Informationen zum Spiel findet Ihr auf unserer ARK: Survival Evolved-Themenseite.

Autor(in)
Quelle(n): vg247.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (2)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.