Ein MMO-Shooter wie Destiny im Alien-Universum? Ist in Arbeit

Nachdem man vor knapp einem Jahr erstmals von dem Projekt hörte und danach für lange Zeit still wurde, hat FoxNext nun offiziell bestätigt, dass immer noch an einem neuen MMO-Shooter im Alien-Universum gearbeitet wird. Als MMO-Shooter sind auch Titel wie Destiny oder Destiny 2 bekannt.

Was ist passiert? Seit dem Launch von Alien: Isolation im Jahr 2014 warten Alien-Fans auf PC und Konsolen auf den nächsten großen Titel. Dementsprechend enttäuscht waren einige Fans, nachdem das vor kurzem angekündigte Spiel Alien: Blackout sich als ein Mobile Game entpuppte.

alien isolation 2

Viele hofften wohl auf einen neuen Online-Shooter im Alien-Universum, der bereits in Arbeit sein soll. Bedeutet es das Aus für das Online-Game?

So steht’s rund um den neuen Alien MMO-Shooter: In einer kürzlich veröffentlichen Presse-Mitteilung sorgte FoxNext nun für Klarheit.

So hat man den Fans versichert, dass Alien: Blackout nicht das einzige neue Alien-Spiel sei, was sich in Entwicklung befindet. Abseits von Blackout gäbe es es weitere Einträge über Amanda Ripleys Story, die man bald ankündigen werde.

Bereits letztes Jahr gab man bekannt, dass ein neuer Alien-Titel für PC und Konsolen in Arbeit sei. Das ist immer noch der Fall, so FoxNext.

So arbeite das Fox Games’ Studio “Cold Iron Studios” aktuell an einem MMO-Shooter für Konsolen und den PC, der im Alien-Universum angesiedelt ist. Das Mobile Game Alien: Blackout sollte also nicht mit diesem Titel verwechselt werden.

alien isolation 1x

Auch der offizielle Twitter-Account von Alien hat nun jüngst verkündet, dass es bald mehr für die Alien Fans geben wird. Schon sehr bald.

Diese Nachrichten dürften den ein oder anderen enttäuschten Alien-Fan besänftigen, nachdem man zunächst wie bei Diablo ein Mobile Game angekündigt hatte.

Was ist bisher über den neuen Alien-MMO-Shooter bekannt? In der jüngsten Mitteilung hat man nicht nur bestätigt, dass die Arbeiten am Projekt für Konsolen und den PC offenbar weiterlaufen – man hat auch erstmals bestätigt, dass es sich um einen MMO-Shooter handeln wird. Zuvor war die Rede von einem Online-Shooter gewesen.

Zudem wusste man bereits aus dem letzten Jahr, dass der Titel eine actiongeladene, persistente Welt voller Geheimnisse bieten soll. Viel mehr ist aktuell nicht bekannt.

alien isolation 3xx

Unter der Bezeichnung “MMO-Shooter” laufen auch Titel wie Destiny, The Division oder Anthem.

Diese Nachricht dürfte den ein oder anderen enttäuschten Alien-Fans besänftigen. Denn all zu lange dürften weitere offizielle Infos nicht mehr auf sich warten lassen.

Wer ist FoxNext Games? Dabei handelt es sich um eine Abteilung des bekannten Medienunternehmens 21st Century Fox. FoxNext Games ist dort für Video-Spiele zuständig. Bislang fokussierte sich FoxNext dabei verstärkt auf Mobile-Games. Doch offenbar will man nun auch auf dem PC und den Konsolen Fuß fassen.

Quelle(n): GaminBolt
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
David Blizzard Naumann

Oh ja, wie scharf, ich sehe mich jetzt schon in nem Laderoboter Exoskelett auf Königinnen einprügeln 😀

Sheffield Dave

Wieso muss es immer Horror sein ein Action-Shooter Game wie James Camerons Aliens würde mir schon reichen ! https://uploads.disquscdn.c

Orchal

Ja geil, hab ich bock drauf.

BigFreeze25

Ich finde dieses Konzept passt überhaupt nicht. Horror-Spiele würde ich im Gaming-Bereich eher als Nischen-Genre bezeichnen, da steht lange nicht jeder drauf. Genauso steht nicht jeder auf die Alien-Filme. Ein MMO-Shooter erfordert aber einen großen Entwicklungsaufwand, wenn er wirklich gut werden soll. Das beißt sich alles so ein bisschen, denn ich glaube man wird damit nicht genügend Spieler erreichen, als das sich ein großer Entwicklungsaufwand lohnen würde…
Hört sich für mich nach einem potenziellen Flopp an.

Tebo

Nicht jeder mag Elfen, Orcs und Mittelalter Setting – mich eingeschlossen.
Trotzdem habe ich über 10 Jahre World of Warcraft gespielt.

Aber ich gebe Dir recht. Horror in Spielen ist schwierig rüberzubringen, wenn man Inhalte immer wieder spielt. Beim ersten Mal wirkts noch, aber dann…

BigFreeze25

Ja, es gibt mit Sicherheit einige Leute die sich auch mit Settings anfreunden können, die sie normalerweise nicht mögen. Kommt natürlich auch auf die Qualität des Spiels an. Aber ich zweifle eben daran, dass da tatsächlich ein riesen Entwicklungsaufwand rein gesteckt wird, einfach weil auch dem Publisher klar sein wird, das er damit tendenziell eher einen Nischen-Markt bedient und somit ein großes finanzielles Risiko eingeht. Aber das sind natürlich alles nur Spekulationen…

Kendrick Young

also ich glaub ja nicht das das was wird. Aliens die massenabschuss ware werden?

Die Shock momente werden wohl auch wegbleiben.

also das ist ein Spiele Genre das nicht zum Alien franchise passt.

Ace Ffm

Ok,ich bin vorerst besänftigt.

Bienenvogel

Achja da war mal was.. stimmt ???? Ich bin (weiterhin) skeptisch ob das Alien Universum mit so einem Spielkonzept funktioniert. Horror und Multiplayer.. hmm ja, ist so ne Sache. Verteufeln will ich es nicht, da einfach zu wenig bekannt ist. Grundsätzlich hätte man mein Interesse mit einem Spiel das in Richtung Isolation geht eher geweckt.

Wenn ich sehr zynisch sehe.. natürlich will (muss) man ein Live-Service Loot-MMO entwickeln, da es sich dabei um eine potentielle Cashcow handelt die gemolken werden kann. Ein SP Titel verkauft sich, kommt u.U. gut an und das wars. Das wollen die feinen Herren in den Finanz- und Managementetagen doch nicht. 🙂

Xehanort

Ehrlich gesagt fürchte ich das da der Horror komplett auf der strecke liegen bleiben könnte :/

Sebastian Kahlcke

Das Spiel ist wahrlich der blanke Horror. (Positiv gemeint – wer auf Alien/SciFi-Horror steht sollte das Spiel spielen)

chrizQ

Frischer Wind kann doch eigentlich nie schaden, ich bin gespannt was kommt.

Tebo

Gute Idee!
An den Gruselmoment des sich auf dem Tracker nähernden pulsierenden Punktes kann ich mich aus den Filmen noch gut erinnern. Wenn es sowas ins Spiel schafft, wärs endlich mal was richtug Neues.

BigFreeze25

Genau das was du beschreibst mit dem Tracker gab es bereits in einem der allersten Alien-Games für den PC. Ich weiß nicht mehr genau wie es hieß, aber man konnte sich am Anfang entscheiden, ob man als Mensch, Predator oder Alien spielen möchte. Habe das damals mit Freunden gespielt und haben uns immer mega erschreckt wenn die Aliens angerannt kamen xD …

JimmeyDean

Immer mal her damit…
….nachdem es bald mit Destiny/Warframe/Anthem drei thematisch/Gameplay-Ausrichtung etwas ahnlichere Titel gibt, warte ich ja immernoch auf einen echten Konkurrenten für Division…wenn sie auf Isolation aufbauen könnte es ja durchaus Richtung Deckung/Taktik gehen…?!

Wrubbel

Es wäre genauso gut ein Fps wie Destiny möglich. Aber auch dein Wunsch nach einem Tps mit Deckungsmechanik ist natürlich genauso denkbar. Warten wir es einfach ab.

JimmeyDean

Ja im Moment ist ja noch kaum was bekannt. Genauso wie bei Avatar, auch da wäre eine geerdetere, taktischere Kampfausrichtung ja genau so möglich wie das genaue Gegenteil..

Wrubbel

Avatar hatte ich gar nicht auf dem Schirm aber danke^^

Chiefryddmz

Avatar wird auch von massive entwickelt oder? ✌????

JimmeyDean

Jup

SVBgunslinger

Neben dem Gameplay, fänd ich es schon super wenn es ein “erwachsenes” Setting gibt.
Destiny / Warframe und Anthem sind mir einfach zu bunt.
Ein Looter-Shooter im düsteren Alien-Gewand? Sehr gerne!

JimmeyDean

Seh ich ganz genau so 🙂

Violet Ricochet

Wäre ich auch dafür und nicht so ein verspielte, kindliches Grafikdesign.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

23
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x