Anthem-Herausforderung „Echos der Realität“ ist live – Das müsst Ihr dafür tun

In Anthem sind neue Events gestartet, die an den kommenden Cataclysm geknüpft sind. Was Ihr für die Aufgaben tun müsst und welche Probleme es derzeit noch gibt, fassen wir hier für Euch zusammen.

Was sind das für Events? In Anthem gingen am Wochenende neue Events an den Start. Auch wenn es keine offizielle Ankündigung von BioWare gab, geht man davon aus, dass es sich bei den neuen Aufgaben um Pre-Events für den Cataclysm handelt.

Im Spiel könnt Ihr die neuen Aufgaben unter „Herausforderungen“ und „Echos der Realität“ finden. Derzeit findet Ihr dort drei Aufträge, von denen einer täglich wechselt. Die Aufgabe „Der drohende Sturm“, die bereits letzte Woche verfrüht online ging, ist ebenfalls dabei.

Was muss man bei den Events tun? Bei den Aufgaben dreht sich alles um Kristalle, die in der Spielwelt von Anthem aufgetaucht sind. Was Ihr genau tun müsst, könnt Ihr im Spiel bei den Herausforderungen unter „Echos der Realität“ finden.

Dort findet Ihr die Anforderungen für die Aufgaben „Der drohende Sturm“ und „Steinsammler“. Dazu gibt es noch eine tägliche Aufgabe.

Für „Der drohende Sturm“ müsst Ihr folgenden Auftrag erledigen:

  • Besiegt 60 kristallisierte Gegner
  • Zerstört 20 Kristalle
  • Schließt 8 Kristall-Weltereignisse ab
Anthem Der drohende Sturm
Das sind die Anforderungen für „Der drohende Sturm“

Die Restzeit für diese Aufgabe wird mit knapp einem Tag angegeben, läuft also am kommenden Dienstag, den 23. Juli, ab. Dieser Countdown ließ die Spieler bereits darauf schließen, dass es sich dabei um ein Pre-Pre-Event handelt und das eigentliche Vor-Event zum Cataclysm bei Ablauf dieser Aufgabe live geht.

Für den Auftrag „Steinsammler“ müsst Ihr nur drei beliebige Kristall-Weltereignisse abschließen und habt dafür noch bis zum 30. Juli Zeit.

Was muss man bei den Kristall-Weltereignissen tun? Die Kristall-Weltereignisse erscheinen auf der Karte im Freeplay, wie auch alle anderen Events. Derzeit bestätigt sind ein Event mit Skar- sowie eins mit Dominion-Feinden.

Bei dem Event müssen die Spieler auf Kristalle schießen, um sie einzusammeln. Die Sache wird ihnen jedoch von kristallisierten Gegnern erschwert, die in Wellen auftreten.

Anthem Echos der Realität
Im Spiel findet Ihr die Anforderungen für die neuen Aktivitäten unter „Herausforderungen“ und „Echos der Realität“

Neben dem Event gibt es auch einige Kristalle in der offenen Spielwelt zu finden.

Was für Probleme gibt es derzeit? Die Anthem-Spieler berichten von einigen Problemen mit den neuen Aufgaben. So ist es etwa möglich, in eine Instanz zu geraten, in der die Events noch nicht live sind. Solltet Ihr also keine Anomalien im Freeplay sehen, solltet Ihr das Freie Spiel verlassen und wieder neu starten, bis Ihr diese seltsamen Artefakte am Himmel sehen könnt.

Anthem Freeplay Anomalie Cataclysm
Diese Anomalien seht Ihr normalerweise schon direkt nach dem Landen im Freeplay am Himmel

Zudem scheint es ein Problem mit den kristallisierten Feinden zu geben. Die Spieler berichten davon, dass nicht alle Kills der Gegner zu dem Fortschritt zählen. Einige Freelancer gehen davon aus, dass Kills mit ultimativen Fähigkeiten und Skills nicht zu dem Fortschritt beitragen.

Andere Spieler schreiben, dass manchmal auch Waffen-Kills nicht zählen. Der Fortschritt bei dieser Aufgabe ist also derzeit noch inkonsistent.

Mit dem Cataclysm kommen übrigens auch neue Waffen zu Anthem, die derzeit aber noch nicht im Spiel sind:

Anthem bekommt 9 neue Waffen, die richtig was hermachen – Seht sie Euch an
Autor(in)
Quelle(n): ForbesPCGamerRedditReddit
Deine Meinung?
Level Up (10) Kommentieren (28)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.