In Anthem braut sich was zusammen – Geht der Cataclysm nun doch bald los?

Kommt der Sturm nun doch endlich auf die Spieler von Anthem zu? Nachdem ein gefundener Countdown gestern noch als Fehler abgetan wurde, tauchten in den letzten Stunden seltsame Anomalien auf den Live-Servern auf. Diese waren auch schon auf den Testservern zu sehen und werden daher von den Spielern mit dem Cataclysm in Verbindung gebracht.

Was ist gerade in Anthem los? Das Anthem-Subreddit ist derzeit in heller Aufruhr. Scheinbar sind vor Kurzem seltsame Anomalien am Himmel über den Live-Servern aufgetaucht.

Sie sehen aus wie seltsame, schlierige Zahnräder, die ineinander verschlungen sind und sich immer wieder um sich selbst bewegen. Begleitet wird dieses Phänomen von dichten Wolken, die mal klar und hell strahlen und dann wieder dunkel und ominös aussehen, sowie wütenden Blitzen, die über den Himmel sausen.

Das ist nicht das erste Mal, dass diese Anomalien zu sehen sind. Dieses Phänomen gehört zu den Änderungen, die zuletzt zum Testserver hinzugefügt wurden. Die Spieler waren nämlich enttäuscht, dass sich der Cataclysm nur auf einer eigenen Karte abspielt und davon im Freeplay nichts zu sehen ist.

Anthem Freeplay Anomalie Cataclysm

Wo kann man diese Anomalien sehen? Diese Anomalie ist derzeit im Freeplay auf den Live-Servern zu sehen. Schon bei der Ankunft im Freien Spiel sollte Euch das Phänomen auffallen.

Wollt Ihr einen besonders guten Blick auf das seltsame Geschehen haben, solltet Ihr Euch ganz in den Norden der Karte begeben, zur singenden Monument-Wacht.

Anthem Monument-Wacht Karte
Im Norden der Freeplay-Karte könnt Ihr das Phänomen besonders gut sehen. Wenn Ihr Glück habt, gibt es sogar einen freien Himmel, bei dem die Anomalie besonders betont wird

Was sagen die Spieler? Im Anthem-Subreddit hofft man nun, dass man nicht mehr lange auf das Cataclysm-Event warten muss. Einige Spieler sind ganz aufgeregt, dass sich was im Freeplay tut, während andere Freelancer denken, dass es sich dabei bestimmt wieder um einen Fehler handelt.

Erst gestern berichteten wir darüber, dass im Spiel ein Countdown zu einem „nahenden Sturm“ gefunden wurde. Die Hoffnung zu dem Beginn des Cataclysms musste BioWare dann aber leider zerstören. Laut dem Community Lead handelte es sich bei um einen Fehler. Der Countdown hätte erst zu einem späteren Zeitpunkt live gehen sollen.

Was glaubt Ihr: Handelt es sich bei den seltsamen Anomalien um einen Fehler oder geht es jetzt bald mit dem Cataclysm los?

Anthem bekommt 9 neue Waffen, die richtig was hermachen – Seht sie Euch an
Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
Level Up (13) Kommentieren (28)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.