GameStar.de
› The Division: Farming-Glitch entdeckt – „Außerplanmäßige Wartung“ erwartet
division-agenten

The Division: Farming-Glitch entdeckt – „Außerplanmäßige Wartung“ erwartet

Bei The Division kursiert eine neue Farming-Methode im Netz. Diese ist so effektiv, dass Massive wohl bald reagieren muss.

Seit dem Update 1.4 regnet es in The Division Loot: Jeder Gegner, auf den Ihr trefft, kann relevante Items droppen lassen. Durch Erfahrungspunkte verdient Ihr versiegelte Behälter, am Ende einer jeden Aktivität gibt es satte Belohnungen – über zu wenig Items kann sich wirklich niemand beschweren.

Dennoch wurden nach den Updates 1.4 und 1.5 zahlreiche Farm-Methoden entwickelt, die versprachen: „So kommt Ihr an unglaublich viele Items in kürzester Zeit!“ „Spielt diese Mission oder jenen Übergriff mit diesem Charakter-Setup, und schon schwimmt Ihr in Loot!“ Ob derartige Tricks wirklich nötig sind, darf jeder für sich selbst entscheiden.

Die ein oder andere Methode ist dabei nicht immer von Massive vorgesehen: Beispielsweise kam im Dezember Bullet King zurück, den die Entwickler aber direkt mit einem Fix in die Schranken wiesen. Nun gibt es einen neuen Farming-Glitch, der wohl ein Eingreifen von Massive erforderlich macht.division-bullet-king

Wenn es Erfahrungspunkte sprudelt

Dieser besondere Glitch hat mit einer Story-Mission, einem Geschütz und einem speziellen Charakter-Setup zu tun. Wie Ihr diesen Glitch im Detail ausführt, stellen wir an dieser Stelle nicht vor.

Der Glitch führt dazu, dass der Glitcher lediglich die Mission ständig neustarten muss, während die Erfahrungspunkte nur so hereinsprudeln. Das klingt langweilig und monoton – was es auch ist – aber er verspricht über 500 Items pro Stunde. division-untergrund-agenten

Was sagt die Community dazu?

Viele Agenten zeigen sich auf reddit überrascht: Bei „neuer Farmmethode“ hätten sie lediglich ein weiteres Video zum Lincoln-Tunnel erwartet. Dabei sei dieser Glitch „next level cheese“.

Daher fordern aber auch viele, dass Massive diesen Glitch schnellstmöglich aus der Welt schafft. Uns liegt bislang keine Stellungnahme von den Entwicklern vor, aber falls sie keine außerplanmäßige Serverwartung einberufen, besteht schon kommenden Donnerstag die Chance dazu, einen Fix aufzuspielen.


In diesem Artikel stellen wir ALLE Gear-Sets nach 1.5 vor.

QUELLE reddit.com
Tom Rothstein
Tom "Ttime" ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.
division-agenten

Tom Clancy’s The Division

PC PS4 Xbox One