GameStar.de
› Mein-MMO fragt – Von welchem MMO wünscht ihr euch ein Remake?
WoW-2-Titel

Mein-MMO fragt – Von welchem MMO wünscht ihr euch ein Remake?

Online-Rollenspiele sollen möglichst lange halten und werden immer wieder aktualisiert und überarbeitet. Doch manchmal ist die Technik dahinter zu alt und man müsste die Spiele komplett neu herausbringen. Doch wie sähen solche Remakes aus und von welchen Spielen hättet ihr gern eine Neuauflage?

Man kann als Entwickler ein Spiel lange Zeit durch clevere Updates modern halten, aber irgendwann zeigt sich das Alter dann doch und ein Spiel fühlt sich alt an. Die Grafik ist nicht mehr zeitgemäß, das Kampfsystem veraltet und das Gameplay entspricht nicht mehr den neuesten Standards. In so einem Fall wäre ein Remake wünschenswert.

Beispielsweise wie bei The Secret World, das im Original unnötig sperrig war. In der zugänglichen Remake-Fassung Secret World Legends macht das Mystery-MMO daher – zumindest mir – mehr Spaß.

Wie sähen Klassiker wie WoW oder Ultima Online als Remakes aus?

Nach wie vor gibt es einige altehrwürdige Spiele, die nach wie vor gezockt werden, aber langsam alt aussehen. Ein solches Spiel wäre zum Beispiel World of Warcraft. Der MMORPG-Klassiker von Blizzard hat sich zwar massiv weiterentwickelt und gerade die Grafik wurde in den letzten Updates mehrfach erneuert.WoW Dragon Aspects Alexstrasza Ysera Kalecgos

Doch wie lange geht das noch gut? Können die Entwickler das betagte Spiel noch weitere Jahre frisch halten? Oder wäre es nicht besser, Blizzard würde das Spiel komplett erneuern? Und wie sähe solch ein Wow 2.0 aus? Hätte es ein modernes Action-Kampfsystem oder hätte es immer noch das klassische Tab-Targeting?

Das gleiche gilt für andere MMO-Klassiker wie Ultima Online. Everquest oder gar das eingestellte Star Wars Galaxies? Wäre es nicht cool, ein Star-Wars-Sandbox-Spiel mit dem Gameplay und der Grafik von Black Desert Online zu haben? Sagt uns in den Kommentaren eure Meinung zu potentiellen Remakes bekannter Online-Rollenspiele!

Passend zum Thema: Reboot – Diese 7 Online-Spiele wollten eine 2. Chance – Wie ging’s aus?

Jürgen Stöffel

Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.