GameStar.de
› Guild Wars 2 Path of Fire: Inhalte und Release der neuen Erweiterung
Guild Wars 2 Path of Fire: Inhalte und Release der neuen Erweiterung

Guild Wars 2 Path of Fire: Inhalte und Release der neuen Erweiterung

Heute Abend hat Guild Wars 2 sein nächstes Addon “Path of Fire” vorgestellt. Wir haben den Trailer, die Features und das Release-Datum von “Path of Fire” für Euch.

Das sind die Features des neuen Addons “Path of Fire” – Hier ist der Trailer

  • Der neue Gegner ist Balthasar, der Gott des Feuer und des Krieges. Eigentlich dachte man, die Götter hätten Tyria verlassen. Balthasar ist aber zurück und steckt hinter vielen der jüngsten Verwicklungen.
  • Mounts kommen – Spieler werden in Guild Wars 2 endlich reiten können. Die Mounts haben eigene Bewegungsformen, so dass die vier verschiedenen Mount-Gattungen jeweils andere Orte erreichen können.
  • Die Erweiterung „Path of Fire“ schließt direkt an die jetzige Story von Guild Wars 2 an
  • Es kommen 5 neue Zonen, die größten, die man bisher gebracht hat
  • 9 Elite-Spezialisierungen kommen neu
  • Spieler können Kopfgeld-Aufträge annehmen

Guild Wars 2: Neue Erweiterung erscheint schon im September, kostet 29,99€

  • “Path of Fire” kommt als Stand-Alone Erweiterung. Das Grundspiel muss man nicht besitzen. Allerdings braucht man “Heart of Thorns”, die vorherige Erweiterung, um deren Features zu erhalten.
  • Schon nächste Woche läuft ein Preview-Event für alle. Jeder kann am 11. August bis zum 13. August eine Demo von “Path of Fire” spielen.
  • Die Erweiterung kommt bereits am 22. September um 18:00 Uhr. Das ist das Release-Datum für Guild Wars 2 “Path of Fire.”
  • Die Standard-Version wird 29,99€ kosten und wird eine Aufwertung auf die maximale Stufe umfassen.

Mounts besonders wichtig in Guild Wars 2 Path of Fire

Spieler sollten die Mounts nicht als “simple Reittiere” sehen, sondern als Gefährten, die neue Bewegungsmöglichkeiten offenbaren. Mit ihnen springt ihr über Schluchten, erklimmt hohe Klippen und schwebt über Treibsand. Mounts in Guild Wars 2 werden Teil des Beherrschung-Systems sein, ein zusätzlicher horizontaler Fortschritt.

  • Das erste Mount ist der Raptor, der besonders weit springen kann.
  • Der Springer ist eine Art, “Mutanten-Hase.” Er verfügt über einen Sprung, den er aufladen kann, um dann besonders hoch zu springen
  • Der Schwebe-Rochen schwebt über Wasser und kann unwirtliche Regionen erreichen
  • Der Schakal ist ein magisches Wesen, dass sich über kurze Distanzen teleportieren kann

Elite-Spezialisierungen

Die Elite-Spezialisierungen sind neue Varianten der bekannten Helden und finden neue Wege, den bekannten Helden neue Facetten abzugewinnen.

  • Der Wächter erhält eine Feuer-Spezialisierung. Er wird zum Aufwiegler und zieht sein Wissen aus alten Folianten. Er kämpft mit einer Axt und hat Wissen um uralte Geheimnisse. Er fügt dem Wächter Unterstützungs-Fähigkeiten hinzu.
  • Der Nekromant wird zum Pestbringer. Er findet in der Wüste einen neuen Ansatz zur Nekromantie. Er setzt auf Kontrolle über das Schlachtfeld und benutzt eine Fackel.
  • Der Dieb wird zum Scharfschützen. Mit einem Gewehr verfügt er über enorme Reichweite.
  • Der Mesmer wird zum Illusionisten. Sie können Attacken durch sich hindurch gleiten lassen.
  • Der Krieger wird zum Bannbrecher. Sie können mächtige Zauber blockieren und Gegner von ihren Zauberkräften abschirmen.
  • Elementarmagier wird zum Weber. Sie wechseln durch die Elemente und erschaffen damit neue Elemente. Ihre Waffe ist ein Schwert, das sie mit der Macht der Elemente stärken.
  • Waldläufer werden mit “Path of Fire” zum Seelenwandler. Ein Dolch dient ihnen als Hauptwaffe. Sie verkrüppeln ihre Gegner un haben eine enge Verbindung mit ihrem Tiergefährten.
  • Der Wiedergänger wird zum Renegaten. Er ist darauf spezialisiert, Gegner zu überfallen.
  • Der Holoschmied ist die neue Elite-Spezialisierung des Ingenieurs. Er setzt auf viele verschiedene holographische Waffen. Beim Kampf erzeugen sie Hitze. Sind sie zulange in diesem Zustand, explodieren sie.

Eine Menge Informationen, an denen wir sicher die nächsten Woche zu kauen haben.

Die Erweiterung soll “zurück zu den Wurzeln” gehen, wie ArenaNet immer wieder betont. Wir sind gespannt, ob es ihnen gelingt und freuen uns, dass wir Recht hatten. Die Erweiterung kommt tatsächlich noch im September 2017. Manchmal ist an diesen “Händler schätzt Veröffentlichungsdatum”-Leaks doch was dran.

Guild Wars 2: Release-Datum für die 2. Erweiterung „aufgetaucht“ – (Leak)

Schuhmann
Schuhmann, das L steht für Niveau.
Guild Wars 2 Path of Fire: Inhalte und Release der neuen Erweiterung

Guild Wars 2

PC