GameStar.de
› 5 Online-Spiele im Januar 2018, die wir empfehlen

5 Online-Spiele im Januar 2018, die wir empfehlen


Mirage PrimeDas neue Jahr ist da und verspricht neue, spannende MMOs und coole Updates für bestehende Online-Games. Hier haben wir für euch 5 Spiele, die euch den Start ins neue Jahr versüßen.

Das Jahr 2018 liegt vor euch und lockt mit spaßigen Online-Games. Hier findet ihr eine Auswahl von 5 MMOs, die wir im Januar 2018 besonders empfehlen. Wir haben einen bunten Mix aus Action-MMOs und MMORPGs für euch hier zusammengetragen. Viel Spaß!

PUBG – Es ist endlich da, auch für die Xbox One!

Der immens beliebte Battle-Royale-Shooter PlayerUnknown’s Battlegrounds (PUBG) ist endlich offiziell erschienen! Am grundlegenden Spielablauf ändert das erstmal nichts. Nach wie vor springen 100 Spieler über einer 8×8 Kilometer messenden Map ab. Dort suchen sie Waffen und Ausrüstung, um sich gegenseitig zu schlachten. Je nach Spielmodus gewinnt der letzte Überlebende oder das 2er oder 4er-Team, welches am Ende noch übrig ist.PUBG Version 1.0 Titel

Neue Maps, Waffen, Klettern und Xbox-Release

Freilich gab es einen ganzen Schwung Neuerungen zum Launch von PUBG 1.0. Neben den obligatorischen Bugfixes kamen ein paar Features dazu, die sich die Spieler schon lange wünschten:

  • Eine neue Map namens Miramar. Hier spielt ihr in einer Wüstenregion, die an Mexiko erinnert. Es gibt mehr Berge und zerklüftetes Terrain. Außerdem könnt ihr spezielle neue Waffen finden.
  • Ihr könnt jetzt außerdem über niedrige Hindernisse klettern und über Zäune und Geländer hechten. Dadurch wird das Spiel dynamischer und ihr könnt effektiver vorrücken oder in Deckung gehen.

Dazu begann der lang ersehnte Early-Access von PlayerUnknown’s Battlegrounds auf der XBox One.  Endlich können auch Konsolen-Gamer ein Battle-Royale-Spiel außer Fortnite spielen.

Auf Seite Zwei geht es weiter mit einem wunderschönen MMORPG

Jürgen Stöffel
Jürgen Stöffel begann seine Karriere als Spiele-Redakteur 2013 bei buffed und war danach Freelancer bei Gamestar, Online-Redakteur bei GIGA und dann für einige Zeit freiberuflicher MMORPG-Redakteur bei Gamestar. Als Mein-MMO dann zu Webedia kam, wurde Jürgen von Dawid mit ins Team geholt. Seit April 2017 ist Jürgen bei Mein-MMO fest dabei. Neben Online-Rollenspielen mag er vor allem taktische MMOs wie World of Tanks und MOBAs. Und zu einer Runde Borderlands oder Fortnite im Coop sagt er auch selten nein. Hauptsache, man spielt nicht alleine.