Twitch-Streamer zeigt, was passiert, wenn man seine Freundin in GTA 5 zusammenschlägt

Der aktuell größte Streamer auf Twitch, Félix „xQc“ Lengyel, hadert mit seinem Leben als wutgetriebener Krimineller auf dem Rollenspiel-Server zu GTA 5. Angeblich in der Rolle gefangen, verprügelte er im Spiel eine Polizistin, die von seiner Freundin im echten Leben gespielt wird. Damit handelte er sich Ärger ein. Er wurde vor 160.000 Twitch-Zuschauern zusammengefaltet, als sich der Streit vom Spiel ins echte Leben verlagerte.

Das ist die Situation:

  • Der Kanadier xQc ist aktuell mit großem Abstand der meistgesehene Streamer der Welt. Auf dem Rollenspiel-Server „No Pixel 3.0“ zu GTA 5 spielt er „X“, einen Schurken, der Probleme mit seiner Impulskontrolle hat. Wenn xQc gerade nicht von No Pixel gebannt ist und dort streamen darf, schauen ihn im Schnitt über 100.000 Leute dabei zu, wie er zwischen 10 und 16 Stunden in der Welt von GTA 5 unterwegs ist.
  • Die Twitch-Streamerin „Adept“ (27) lebt mit xQc zusammen. Lange Zeit war unklar, in welcher Beziehung sie zu xQc steht, aber irgendwann hat xQc sie mal im Stream geknuddelt und seitdem ist öffentlich bekannt, dass die beiden ein Paar sind. Auch Adept spielt auf No Pixel, allerdings eine Polizistin.

So begann der Streit: Die Polizistin Adept wollte den Schurken X aus der Haft entlassen. xQc trieb seinen Schabernack mit Glitches – die Polizistin Adept schien ein wenig zurücknerven zu wollen und ließ sich extra viel Zeit, die Entlassung von xQc in die Wege zu leiten: Sie sagte, sie müsse noch mal ihre Handschellen suchen und wichtigen Papierkram erledigen. xQc zeterte daraufhin, er werde hier unnötig lange hingehalten.

Das ist typisch für xQc: Der wirft Streamern, die Polizisten in GTA 5 spielen, häufig vor, ihn unnötig lange festzuhalten, weil sie ihn, den großen Twitch-Promi, in ihrem eigenen Stream haben möchten, um so mehr Zuschauer und Aufmerksamkeit zu generieren. Man nennt das „Stallen“.

Einmal wurde xQc darüber so wütend, dass er aus einer Gefängniszelle heraus zwei Polizisten erschoss.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

So eskalierte der Streit in GTA 5: In dem Moment, als die Polizistin Adept den Schurken X freilässt, dreht der sich um, geht auf sie los und bearbeitet sie mit Faustschlägen. Adept sagt: “Ich wusste, dass du das machst, du verdammte, kleine Schlampe.”

Adept ruft ihn noch zur Ordnung: „Hör jetzt auf, hör jetzt auf“, aber X tritt sie noch einige Male, als die Polizistin schon am Boden liegt, und rennt dann weg.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Streamerin Adept schluchzt nach dem Vorfall, bricht Twitch-Stream ab

Das passierte nach der Aktion: Im Spiel redete die Polizistin Adept mit einem Kollegen: Im Gespräch über ihren „Boyfriend“ schaukelte sich die Stimmung langsam hoch. Eigentlich wollte Adept weiterspielen, aber der Vorfall mit xQc schien sie doch zu beschäftigen und etwa 20 Minuten nach dem Vorfall hört man an ihrer Stimme, dass sie emotional aufgewühlt ist und anfängt zu schluchzen.

Im richtigen Leben beendete Adept den Stream und marschierte in das Zimmer von xQc, um ihn zur Rede zu stellen. xQc streamte noch selbst, hatte das Mikrofon offen und sagte: Er war in der Situation in seinem Charakter und da gerade in dem Moment wütend. Das habe er gespielt.

Doch Adept ließ das nicht gelten. xQc solle gar nicht mit dem Kram anfangen. Er könne sich nicht damit rausreden, dass er nur als Charakter in GTA 5 so gehandelt habe. Seine Zuschauer wüssten ja nicht, was für einen Mist er mache, wenn kein Stream läuft und keine Zuschauer dabei sind.

Danach sagte xQc nichts mehr und es herrschte ein peinliches Schweigen. Es war keine Facecam an, man kann darüber spekulieren, ob xQc Adept mit Gesten zu verstehen war, dass gerade alles so über Twitch rausging oder ob er doch noch den Mute-Button fand.

In jedem Fall beendete xQc den Twitch-Stream einige Minuten später nach zehn Stunden auf Sendung.

Der Streit fand vor etwa 160.000 Leuten live auf Twitch statt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

xQc will mit Rollenspiel in GTA 5 aufhören oder weniger schlimmen Charakter spielen

Das sind die Nachwehen: Adept hat sich bei ihren Zuschauern über Twitter entschuldigt, dass sie den Stream früh abbrach. Es ginge nicht, dass ihr Charakter im Dienst weint. Das wäre gegen das Role-Play. Aber manchmal könne sie den „Dogshit“ eben ertragen und manchmal nicht.

Twitch-Streamer wirft GTA 5 RP hin, weil gespielter Job zum echten wird: „Es ist brutal“

xQc twitterte gestern Nacht, gewohnt in All-Caps: Jeder glaube, alles, was er mache, mache er „out of character“, also als xQc: Jeder versuche, ihn schlecht aussehen zu lassen. Dabei strenge er sich super-hart an, gutes Rollenspiel zu betreiben.

Aber offenbar mag wohl keiner seine Figur „X“, daher werde er sich einen neuen Charakter erstellen oder ganz mit dem Rollenspiel aufhören.

Rollenspiel birgt seine Gefahren, wie man am Beispiel von xQc sehen kann. Ein problematisches Beispiel für fragwürdiges Rollenspiel gibt es auch im MMORPG World of Warcraft:

Hat WoW wirklich ein Vergewaltigungs-Problem in Goldhain?

Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
20 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bodicore

Ok, das ist jetzt der Tiefpunkt oder?
Sind wie jetzt da? Oder setzt noch jemand einen drauf ?

KingOneDa

Manche haben Probleme….

Chris

Willkommen bei “Hilf Mir!” die Twitch-Version.

Kaiser

Immer dieses Geflenne bei oberflächlichen Nichtigkeiten in der Netzkultur.

Max Mustermann

Wahrscheinlich ist der Kerl immer so und macht auch bei ausgeschalteter Kamera einen auf unausstehlich. Diese Situation hat das Fass dann wohl zum überlaufen gebracht und sie hat ihrem angestauten Frust mal freien Lauf gelassen. Dazu noch ein paar Nachwirkungen des vergangenen Corona Jahrs und der „ich muss jetzt mal ausrasten Cocktail“ ist serviert. Die Menschen sind dieser Tage etwas Dünnhäutig…

Scaver

Alter wenn sie nicht in der Lage ist zwischen RP im Game und RL zu unterscheiden, dann soll SIE so etwas einfach nicht spielen.
Ich mag xQc nicht. Ich kann den Typen nicht ab, weiß auch nicht ganz genau wieso. Aber hier hat er sich NICHTS zu schulden kommen lassen.
Wenn sie etwas aus einem Game, gerade im RP, auf das RL projetziert, dann stimmt ja was gewaltig bei ihr nicht und sie sollte dann entweder so etwas nicht mehr spielen (wie schon geschrieben) oder ne Therapie machen oder beides.
Game, besonders mit RP =/= RL. Wer das nicht checkt, der hat echt ein Problem!

Alex

Ehm weist du was bei denen abläuft wenn die Kamera aus sind? Gerade ihre Aussage das er sich nicht mit rp rausreden soll zeugt doch davon das da wahrscheinlich mehr dahinter steckt, überlesen das hier viele oder wird das direkt als hysterische überreaktion ab getan? Schon seltsam wie hier einige ticken, merkt man aber immer wieder wenn es um Frauen geht, nicht umsonst müssen kommentarbereiche hier regelmäßig geschlossen werden weil man außerhalb der Geschäftszeiten nicht mehr mit moderieren hinter her kommt.
Frage mich halt echt warum man immer erstmal von Grund auf in eine verteidogungshaltung gegenüber dem männlichen Part hier kommt.

Christofer

in einer Beziehung kann es sehr kompliziert werden, man streitet sich manchmal völlig unnötig wegen Kleinigkeiten weil sich unterbewusst was anderes anbahnt. Manchmal ist man nachtragend etc. jeder der in einer längeren Beziehung war kann davon bestimmt ein Lied singen. Da steckt save mehr hinter und ich versteh nicht wie irgendwelche internet warrior jetzt festmachen können dass Sie einfach ne Szene (oder sogar zur Therapie gehen soll xD) macht obwohl es gar keinen Grund gab. Völlig weltfremde Ansicht.

Kartoffel Salat

RP Server gibt es nicht ohne Grund. Ganz ehrlich da hat die Dame jetzt eine Szene gemacht wo es kein Grund gab. Und das man die Sachen dann noch ins RL überträgt zeigt mir das die Dame doch andere Probleme hat,als ein Roleplay Server in GTA. Und nein,ich nehme xQc nicht in Schutz,der is selber ein Arsch mit seinen Aktionen.

Bin einfach der Meinung im RP sollte es RP bleiben und das RL hat da nix zu suchen.

Alex

Rein hypothetisch da sie andeutet das er sich auch im rl nicht immer ok verhält, ist es so unverständlich das dort eine Grenze überschritten sein könnte, die sie vielleicht ganz anders triggert?
Ich kenne Menschen die sich nicht mal einen boxkampf anschauen könnten ohne getriggert zu werden weil sie Opfer häuslicher Gewalt geworden sind.
Und ja wahrscheinlich hat sie ganz andere Probleme, offensichtlich. Die sollten sie vielleicht klären anstatt sie irgendwo öffentlich auszutragen, das ist richtig aber aufjeden fall war seine Reaktion darauf das er sich nicht rausreden sollte, alles andere als eine die darauf hin deutet das sie ihn da zu Unrecht beschuldigt.
Und alle hier hängen sich am rp auf? Realy das ist doch der viel interessantere Part des Artikels.

luriup

Ist das nicht der Typ der bei einem Overwatch Tunier anfing mit flamen,
weil sein Team verloren hatte?
Ich habe schon damals geschrieben,
dass solche Typen nie lernen sich zu beherrschen.
Ob RP im Spiel oder RL macht da keinen Unterschied.

Stephan

RP Drama…

Axl

Sich wegen Dingen, die im Roleplay passieren, auch wenn OOC-Emotionen eingeflossen sind, ist das eine.

Ihre Aussage:
» Er könne sich nicht damit rausreden, dass er nur als Charakter in GTA 5 so gehandelt habe. Seine Zuschauer wüssten ja nicht, was für einen Mist er mache, wenn kein Stream läuft und keine Zuschauer dabei sind.«
macht aber schon hellhörig.

JennyH

Es ist ganz normal das sich ic und ooc im Rollenspiel vermischen. Xqc gilt eben bei sehr vielen als Rüpel und daher kauft man ihm es eben nicht ab, dass es nur sein Character ist.

Das wird er nicht ändern können, vorellem weil er sich hin und wieder aufregt. Zum Teil unnötig und zum Teil provoziert man ihn halt schon.

Jedenfalls erwartet man zu viel von beiden und vielen anderen Anfängern in Nopixel. Selbst erfahrene Rollenspieler die sowas Jahrelang machen, lassen sich hin und wieder von ihren Gefühlen leiten und tappen in die selbe Falle.
Nur haben die meisten halt keine tausende Zuschauer die einem ständig auf die Finger schauen. Das erhöht den Druck sicher.

Alex

Mag schon alles sein aber ihre Aussage bezüglich
Er könne sich nicht damit rausreden, dass er nur als Charakter in GTA 5 so gehandelt habe. Seine Zuschauer wüssten ja nicht, was für einen Mist er mache, wenn kein Stream läuft und keine Zuschauer dabei sind.”
Ist halt schon eine andere Hausnummer und das hat halt wenig mit rp zu tun.

Kartoffel Salat

Die Frage ist ja ob es entweder stimmt oder nicht. Und das weiß niemand. Hört sich eher nach einer Unterstellung an die einfach vor Wut rausgehauen wurde.

Alex

Und deswegen schweigt er dazu plötzlich? So verhält sich keiner dem zu Unrecht etwas unterstellt wird.
Versteh mich nicht falsch ich halte auch in die andere richtung wenig von vorverurteilungen aber der gute verhält sich bei der Aussage von ihr doch sehr seltsam.

JennyH

Jaa ich weiss ja nicht was hinter der Kamera läuft, aaaaaaaaaaaaaber wer keine Scham oder Angst hat vor 160 Tausend Zuschauern eine Szene anzufangen und ihn so anzugehen wird auch keine Angst haben wirklich schlimme Sachen auszuplaudern. (Gewalt)

Daher habe ich oben ja “beide” gesagt, weil sie da eben etwas was ic passiert ist, vermutlich zu sehr zum Herzen genommen hat. Wie gesagt aber, wir wissen nicht was da läuft und desshalb habe ich Spezifikationen in der Richtung vermieden.

Zuletzt bearbeitet vor 2 Tagen von JennyH
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

20
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x