Wie viel Geld kann man maximal in GTA Online haben?

Wie viel Geld kann man maximal in GTA Online haben?

Geld spielt in GTA Online eine wichtige Rolle. Aber wie viel Geld kann man höchstens in GTA Online besitzen? Gibt es ein Limit und wenn ja, warum?

Um was geht es? Jeder will in GTA Online viel Geld verdienen. Die Straßen von Los Santos geben euch dabei jede Menge Möglichkeiten. Kleines Geld verdient man, indem man Läden ausraubt. Die große Kohle gibt es, wenn man Raubüberfälle abschließt. Da kriegt man schon schnell ein paar Millionen aufs Konto. Aber gibt es ein Limit? Sagt GTA irgendwann „Sorry, bis hier hin und nicht weiter“?

Ja. GTA Online hat ein Geld-Limit pro Spieler. Und das liegt bei knapp über 2,1 Milliarden GTA-Dollar als Bargeld. Aber warum gibt es das Limit und wieso muss das ausgerechnet so eine krumme Zahl sein? Und wie hoch ist das maximale Vermögen auf dem Konto?

In GTA Online könnt ihr höchstens ~ 2,1 Milliarden Dollar als Bargeld besitzen, warum?

Das ist das genaue Limit: In GTA Online und Offline könnt ihr maximal 2.147.483.647 GTA-Dollar bei euch tragen.

Umgerechnet in Shark-Cards (mit Echtgeld gekaufte GTA-Dollar) müsstet ihr etwa 268 der Megalodon-Karten kaufen, die pro Karte 8 Millionen GTA-Dollar bringen.

Eine Karte kostet regulär 75 €. Es wären also über 20.100 € fällig, wenn ihr euch an das Bargeld-Limit kaufen wollt. Allerdings funktioniert das nicht, da der Betrag von Shark-Cards direkt auf euer Ingame-Konto gutgeschrieben wird und ihr es nicht als Bargeld erhaltet.

Warum gibt es das Limit? Diese Zahl wirkt ziemlich „Random“, ist sie aber nicht. Denn es handelt sich dabei um den höchsten positiven Wert für ein System, das 32-Bit-Ganzzahlen verwendet.

Wie hoch ist das Gesamt-Limit? Das ist nicht ganz klar. Ein YouTube-Video zeigt einen Modder, der sich immer mehr Geld zusteckte und dann bei einem Betrag von 32.652.609.400 GTA-Dollar nicht mehr weiter kam. Also Bargeld und Geld auf dem Konto.

Allerdings gibt es keine solide Begründung, warum genau diese Zahl das Limit sein sollte. Das Video wurde im Jahr 2016 von Skippy Kane hochgeladen (via YouTube.com)

Ob das Limit niedriger ist, wenn man das Geld auf legalem Wege verdient, ist unklar.

Haben Spieler das schon erreicht? An das Cap von über 32 Milliarden GTA-Dollar wird ein Spieler mit normaler Spielweise nicht so schnell kommen. Dafür müsste man jahrelang viele Stunden am Tag grinden.

Im Jahr 2019 errechnete GTA-YouTuber „The Professional“, dass ein Spieler, der 24 Stunden am Tag grindet, etwa 4,8 Milliarden Dollar im Jahr erzielen könnte (via YouTube.com). Ohne Schlaf, ohne Essen, ohne eine andere Aktivität am Tag.

Durch neue Inhalte wie den Cayo-Perico-Heist dürfte die Verdienst-Möglichkeiten inzwischen noch weiter gewachsen sein. Dennoch ist es für „normale“ Spieler ein weit entferntes, wenn nicht sogar unerreichbares Ziel.

Was passiert, wenn man das maximale Geld hat? Wie Spieler berichten, erhält man einen Fehler im Spiel, wenn man das Bargeld-Limit überschreitet. Der Modder aus dem YouTube-Video konnte sich einfach nicht mehr Geld zustecken, das Spiel veränderte seinen Kontostand nicht weiter.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
17 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Korrektiv

Ein Fehler.
Auch als Bargeld kann man mehr als 2,1 Mrd. im Online Modus haben.
comment image

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Korrektiv
Todesklinge

Der Singleplayer war echt super.
Der Online Modus nicht.

Ich weiss nicht was ich Online machen soll, abgesehen von den paar Aufträgen (Buchstaben in der Welt) und den üblichen alltäglichen Missionen.

Welt erkunden usw. schon im singleplayer gemacht. Alle paar Minuten werde ich Online gekillt (normale Spieler) oder häufiger durch Cheater 🙁

Eigentlich wäre GTA5 Online die perfekte Grundlage, aber es ist so komisch doof umgesetzt.

Todesklinge

Kenne niemanden im Umfeld welche noch GTA 5 Spielen, viele sind schon weitergezogen zu anderen Spielen. Daher bin ich zu 100% alleine Unterwegs.

Wie startet man die Heists?
Täglich gibt es im Ladescreen auch die Info das „XYZ doppelt $ & RP“ gibt, im Spiel selber finde ich keine Info darüber, abgesehen davon wie man genau im Spiel dieses Booster Event startet, ohne das man dafür extra die Sitzung beenden muss?

Mache ich das alles über das Handy und wie genau?

Desweiteren habe ich das Thrax Auto, vorher war das rufen (bei zerstört) immer kostenlos (0$) jetzt kostet es 40.000$ für den respawn, was viel zu teuer ist.
Wie kann man das wieder auf 0$ reduzieren bei dem gleichen Fahrzeug?

Todesklinge

Vielen Dank für die Infos 👍

THEulx

Es gibt auch Crews, wie die Aquila crew, die ihre sessions gegen randoms und Modder absichern. Da könntest dann in Ruhe spielen und hättest automatisch auch Leute zum Zocken

Korrektiv

Wie machen die denn das mit dem absichern?

Doktor Pacman

GTA Online kann ewig gehen.

Osiris80

Nächstes Jahr isses 10 Jahre alt, schon traurig wie lange man die Leute auf altem Zeug hängen lässt.

Niklas

Das ist leider so… Solange GTA5 noch gute spielerzahlen erreicht, wird sich da auch so schnell nichts ändern. Im Grunde genommen müssten alle an einem Strang ziehen und einfach aufhören GTA5 zu spielen, so ist die Theorie.
In der der Praxis wird es schwierig umzusetzen 😅
Aber so ist leider das Business unter den Spieleentwickler heutzutage…

Korrektiv

Schlecht recherchiert.

GTA online benutzt einen int64 und nicht einen int32.

Somit liegt das rein technische Limit deutlich höher.

Nun zu der praktischen Umsetzung. Auf meinem Konto sind mehr als 10.000 Milliarden in GTA online. Im Vergleich hierzu sind die 32 Milliarden die angegeben wurden nichts.

Korrektiv

Ich habe 10.000 Mrd geschrieben und nicht 10 Mrd. Das war kein Schreibfehler. Der Punkt ist KEIN kommer und deswegen könnte man auch mehr als 10000 Mrd oder mehr als 10000000 Millionen oder mehr als 10.000.000.000.000 GTA$

CeadeusX

Also im Singleplayer scheint es ein int32 zu sein. Hab nirgends gelesen dass es um online explizit ging. Im online Mode kann ich das int32er Limit auf der Hand bestätigen. Und wenn ich mich nicht irre war es damals auf ps3 auch das Bank Limit. Ich frag mich nur warum man nicht nen unsigned int genommen hat. Soweit ich weiß kann man doch nicht ins minus gelangen

Korrektiv

Richtig im singleplayer ist ein int32. Wie viel Geld man auf der Hand haben kann weiß ich nicht habe es nie ausprobiert. Nur das Limit für das bankkonto wird wahrscheinlich nie ein Spieler erreichen. Nach meinem Wissen ist dies nämlich ein int64 oder größer. Entweder mit dem Wechsel auf Xbox one, ps4 und PC oder kurze Zeit danach wurde es erhöht. Das mit dem nicht ins Minus ist zwar theoretisch richtig aber es scheint so als ob manches es geschafft haben auf der ps3.

Korrektiv

Es könnte auch ein uint128 sein und kein int64. Ich bin mir nicht sicher und wie es am Server verarbeitet wird, weiß keiner bis auf Rockstar.

Zuletzt bearbeitet vor 3 Monaten von Korrektiv
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

17
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x