Für Pazifisten – Wander, das MMO ohne Kämpfe, erscheint in wenigen Wochen

Muss man in einem MMORPG immer alles kurz und klein schlagen? Wander vom gleichnamigen Entwickler möchte zeigen, dass es auch anders geht und legt den Fokus auf entspannte Erkundungstouren in fantastischer Grafik.

Wander beginnt mysteriös, denn ihr erwacht in einem Wald, ohne zu wissen, was vor sich geht. Ihr seid auch körperlos und nehmt zu Beginn die Gestalt eines Baumes an. Natürlich wäre es recht öde, wenn man einfach nur an Ort und Stelle steht, ohne sich bewegen zu können. Daher ist es dem Baum möglich, zu laufen. In der Form dieses sogenannten „Oren“ beginnt ihr, die Landschaft zu erkunden.

Gestaltenwandler

Unterwegs trefft ihr auf andere Spieler und könnt mit diesen interagieren. Die Art der Interaktion ist dabei abhängig von der Gestalt, die jeder Spieler angenommen hat. Dies bedeutet gleichzeitig, dass es mehrere Gestalten gibt. Darunter die eines Greifs, eines Fisches und einer schnelle Laufechse. Jede Form verfügt über andere Fähigkeiten. Der Greif kann fliegen, der Fisch schwimmen und tauchen. Auf diese Weise eröffnen sich euch nach und nach weitere Bereiche der großen Spielwelt. Als Fisch erkundet ihr die Gebiete unter Wasser, als Greif schwebt ihr über Wälder und Berge hinweg und gelangt so zu ansonsten unerreichbaren Orten.

Wander Greif

Während eurer Reisen kommt ihr alten Legenden auf die Spur, die euch mehr über die Spielwelt und die verschiedenen Formen verraten, die ihr annehmen könnt. Auf diese Weise eröffnet sich euch nach und nach eine umfangreiche Hintergrundgeschichte. Die Welt steckt auch voller Geheimnisse, die es zu ergründen gilt. Darunter die mysteriösen Sirenengesänge, die einem immer wieder ans Ohr getragen werden. Dazu nutzt ihr die verschiedenen Fähigkeiten der Gestalten, die ihr annehmen könnt sowie Teamwork. Denn es gibt weder PvP noch PvE im Spiel. Wander setzt auf ein gewaltfreies Miteinander, was sich zunächst seltsam anhört, aber das Spielkonzept unterstreicht. Kämpfe würden in diesem MMO keinen Sinn ergeben.

Einfach wunderschön

Wander nutzt die CryEngine, welche bereits in bekannten Spielen wie der Crysis-Reihe oder Ryse – Son of Rome zum Einsatz kommt. Dies spricht für eine atemberaubende Optik. Genau diese macht auch einen großen Reiz des Spiels aus. Die Welt aus der Sicht verschiedener Kreaturen zu erkunden, dabei uralte Ruinen zu erforschen, in die Tiefen des Meeres abzutauchen oder über majestätische Wälder zu gleiten erschafft eine einzigartige Atmosphäre.

Wander Natur

Ihr werdet Orte besuchen, die einfach zum Verweilen und Träumen einladen. Daher legt Wander großen Wert auf die Erkundung der Spielwelt, in der es stets viel zu Entdecken gibt. Auch Wetter spielt eine wichtige Rolle. Plötzlich einsetzende Gewitter beispielsweise erschaffen nicht nur eine besondere Atmosphäre, ein Greif sollte bei starkem Wind und Regen nicht mehr durch die Lüfte fliegen.

Wander soll entweder noch Ende April oder Anfang Mai für die Playstation 4 erscheinen und wird in einer Auflösung von 1080p mit 30 fps laufen. Auch für den PC soll es, laut Steam, noch im April veröffentlicht werden.

Wander Aussicht

Andreas meint: Etwas skeptisch bin ich ja schon. Ein MMORPG ohne Kämpfe? Kann das spannend sein? Keine Frage, Wander sieht fantastisch aus und die wunderschön gestaltete Spielwelt in der Gestalt von verschiedenen Kreaturen mit unterschiedlichen Fähigkeiten zu erkunden, stelle ich mir entspannend vor. Doch so recht will sich mir einfach der Sinn noch nicht erschließen.

Das hält mich aber nicht davon ab, mir Wander zumindest mal ansehen zu wollen. Denn vielleicht steckt im Spiel eine Perle, die man auf den ersten Blick nicht wirklich erkennt. Und etwas Entspannung neben all den Kämpfen gegen Orks oder Drachen tut auch mal gut.

Ich bin also gespannt, was das MMORPG mir bietet, wie die Interaktion mit anderen Spielern abläuft, welche Gestalten es gibt und was diese mir im Spiel erlauben und welche Geheimnisse darauf warten, ergründet zu werden. Ich hoffe auf eine positive Überraschung.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): worldsfactory.net, Wander auf Steam
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
17 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Georg Schöppen

Zumindest mal ein neuer Ansatz

chevio

Habe mir den Trailer jetzt noch einmal genauer angeschaut:
Die Bewegungen der Tiere sind leider grenzwertig schlecht.
=(

Mal gucken wie das Gameplay so wird.

Eigentlich bin ich echt scharf auf das Game.

Laurina Hawks

Den Ansatz finde ich spannend. Und wenn die Grafik wirklich so gut ist, sollte man es zumindest testen können.

Koronus

Kannst du draußen denn fliegen?

Duyan

Ist das Teil denn F2P?

KohleStrahltNicht

Nicht alles im Leben ist umsonst , ….
Man kann ein Spiel auch kaufen ;o)

Duyan

Hirnfurz des Tages und meine Frage nicht beantwortet, Glückwunsch.

Wanderer

Klassisches Buy-to-Play.

Duyan

Supi, danke 🙂

Bodicore

Wenn ich jemals in den Knast komme werd ich mir das Game mit sicherheit holen 😉
Aber bis dahin geh ich einfach selber in Urlaub.
(wobei das ja teilweise auch nicht grad ohne kampffrei möglich ist)

chevio

Solange ich nicht Angst haben muss, dass Du im mich im Wald für einen Orc hälst gefällt mir deine Einstellung. 😉

Ansonsten: Ich freu mich auf das Game. Alleine was Neues zu probieren ist in meinen Augen löblich.

Nomad

Nee, wenn ich rausgehe, dann gibts da keine Wasserfälle, Oren, Adler. Ich kann auch die Gestalt nicht wechseln und unter Wasser komme ich auch nicht so gut klar.

Nomad

Sehr, sehr interessant. Endlich mal wieder viel versprechender Versuch, ein Siel ohne Gekämpfe herauszubringen.
Wenns auch für PC gäbe, würde ich es sofort ausprobieren (kaufen).

Dawid

Kommt auch für PC, wird gleich hinzugefügt.

Nomad

Das ist sehr gut ! werd ich mir sicher holen.

Dawid

Gibt’s dafür ein Tutorial?

N811 Rouge

Und gibt’s ein Achievement, wenn man das Tutorial erfolgreich absolviert hat?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

17
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x