Echtzeit-Strategiespiel auf Steam erscheint bald auch für PS4, PS5 und Xbox – Zeigt alle Features im Trailer

SpellForce 3 Reforced ist eine Mischung aus Echtzeit-Strategie und Rollenspiel aus dem Jahr 2017. Nun zeigt sich das Spiel im Übersichtstrailer und kündigt Release für Konsolen an.

SpellForce 3 Reforced wurde von der deutschen Spieleschmiede Grimlore Games entwickelt und vom THQ Nordic veröffentlicht. Die Geschichte spielt im Jahr 518, das bedeutet noch vor dem beliebten SpellForce: The Order of Dawn.

In dem Spiel sammelt man Ressourcen, baut Gebäude und rekrutiert Einheiten. Besondere Charaktere sammeln Erfahrung, erledigen Quests und lernen so neue Fähigkeiten.

Der RPG-Teil bringt eine tolle Kampagne mit und in den späteren Gefechten im Multiplayer spielt der Echtzeit-Strategie-Teil eine etwas größere Rolle.

Nun gibt es ein offizielles Datum für den Release auf PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X/S. Ihr könnt das Spiel ab dem 7. Juni auf Konsolen zocken.

Wollt ihr mehr Strategiespiele mit Multiplayer zocken?

Hier haben wir die 12 besten Strategiespiele für PC mit Multiplayer 2022.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
ShadowStrike1387

Spellforce ist seit jeher eines der Spiele, die ich in meiner Jugend für den Story-Aufbau, die Einheitenvielfalt und das Gameplay an sich absolut gefeiert habe🥳

Über Spellforce: The Order of Dawn, Seppforce: Breath of Winter, Spellforce: Order of the Phoenix, Spellforce 2 Complete Edition und Spellforce 3 plus alle Erweiterungen hab ich alles gezockt und es hat MEGA Laune gemacht🤩.

Vor allem die Komplexität der Kampagne hat mich an manchen Stellen echt auf Granit beißen lassen, bis ich wusste, wie ich es anstelle zu gewinnen.

Besonders im Original Spellforce mit seine Erweiterungen hab ich das freie Spiel am meisten gefeiert, da den eigenen Vorstellungen keine Grenzen gesetzt waren, welche Ausrichtung man seinem Avatar geben könnte… Das hat sich mit den neueren Spielen – meiner Ansicht nach – etwas verloren, da es vereinfacht und verallgemeinert würde, was ein kleiner Kritikpunkt an dieser Stelle von mir ist.

Zum Thema „Avatar“ in Spellforce… DAS ist DAs FEATURE für mich gewesen… Sobald ich alle strategischen Aspekte erledigt hatte, bin ich auf meinen Helden/ meine Heldin gewechselt und hab den Avatar Modus angeworfen… Aus der 3rd Person Perspektive seine Kampfkünste und Zauber auszuführen und sich durch die Reihen der Gegner zu schnetzeln bzw. durchzubrennen oder mit schwarzer Magie zu hantieren war etwa, dass mich mega gefesselt hat.

Sollte sowas jemals nochmal in einem Spellforce released werden und wurde der Focus neben dem strategischen Apekt auf die 3rd Person Perspektive gelegt werden, würde ich es mir sofort holen😎👍🏻.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx