Deutscher Twitch-Streamer lehnt „geisteskranken“ GTA-5-Deal über 600.000 Euro ab – „Fühl ich alles nicht“

Deutscher Twitch-Streamer lehnt „geisteskranken“ GTA-5-Deal über 600.000 Euro ab – „Fühl ich alles nicht“

Carsten „ELoTRiX“ „fühlte es“ jedoch, mit seinem Twitch-Stream ein Angebot zu teilen, welches er von einem Rollenspiel-Server von GTA 5 Online erhielt. Dabei soll es sich insgesamt um 600.000 Euro gehandelt haben. Allerdings sei der Deal „nicht ganz clean“ gewesen, meinte der Streamer.

Wer ist der Streamer?

  • ELoTRiX gehört mit Platz 27 zu den Top-Twitch-Kanälen in Deutschland. Bei ihm schauen rund 6.700 Zuschauer durchschnittlich zu und er hat derzeit knapp 1,4 Millionen Follower.
  • Wenn der Streamer nicht mit seiner Community quatscht, zockt er Call of Duty, League of Legends oder eine Runde Mario Kart 8.
  • Er war einer der ersten großen YouTuber im Bereich Shooter und damals sprachen viele über den 30-Jährigen. ELoTRiX fiel vor allem mit seiner aufgedrehten Art und dem humorvollen Commentary auf.
  • Jetzt sprach der Twitch-Streamer über einen Deal, den der Server „Grand RP“ aus dem Spiel GTA 5 ihm geboten hatte. Um 600.000 Euro soll es dabei gegangen sein.
Prime Gaming, das Geheimnis hinter dem Erfolg von Twitch

So sah der GTA-5-Deal aus

Was ist das für ein Server? Auf dem GTA-5-Server Grand RP kann jeder mitspielen, der sich kostenlos registriert. Dort werden Rollenspiele mithilfe des Voice-Chats gespielt, wodurch Gangs, Freundschaften und Jobs entstehen. Auch MontanaBlack hat den Server schon beworben und gab in einem YouTube-Video einen Einblick ins Geschehen.

Wie sah das Angebot des Servers aus? Grand RP wollte ELoTRiX dafür bezahlen, dass er auf dem Server spielt und das Gameplay streamt. Auf Probe sollte er zuerst 3 Streams veranstalten und 2 Stunden auf Grand RP spielen. Dafür hätte er 18.000 Euro bekommen.

Wenn sich dabei zusätzlich genug Leute über den Link von ELoTRiX auf dem Server angemeldet hätten, wäre daraus ein Jahres-Deal geworden, der so ausgesehen hätte:

  • 10 Streams im Monat.
  • Jeder Stream muss 2 Stunden Gameplay auf Grand RP zeigen.
  • 50.000 Euro hätte er so für einen Monat bekommen.
  • Insgesamt hätte ELoTRiX in dem Jahr also 600.000 Euro verdient.

ELoTRiX wurde von Kumpels vor dem Deal gewarnt

Was sagte ELoTRiX zum Angebot? Der Twitch-Streamer gestand, dass er über das Angebot nachdachte, da es ein „geisteskranker Deal“ gewesen sei (via YouTube). Mit dem Geld könne man sich selbst nach Steuerabzug eine Immobilie kaufen und somit im Alter davon leben.

Allerdings habe man ihn vor dem Angebot gewarnt: „Wenn so viel Geld im Raum steht, dann stimmt immer irgendwas nicht“. Zudem äußerte ELoTRiX, dass das wohl „kein cleanes Geld“ sei, sondern wohl angeblich aus Geldwäsche entstanden sei.

Weiterhin werde man dort „gestreamsnipet“, also Mitspieler schauen, wo sich der Streamer gerade befindet, laufen ihm nach, nerven ihn oder töten ihn womöglich.

Ein zusätzlicher Kritikpunkt seitens ELoTRiX war, dass er seinen Zuschauern indirekt Loot-Boxen angedreht hätte, da man auf dem Server für echtes Geld welche erstehen kann, die einem Ingame-Items bescheren. „Fühl ich alles nicht“, sagte der Twitch-Streamer daraufhin.

Er habe durch seine Community ohnehin genügend Geld zum Leben und müsse solche dubiosen Angebote nicht annehmen. ELoTRiX sei dafür sehr dankbar.

Unge lehnte auch einen Deal ab, aber dabei ging es um satte 5 Millionen Euro: Deutscher Twitch-Streamer Unge pfeift auf unmoralischen Deal über 5 Millionen Euro – „Der absolute Teufel“

Quelle(n): SullyGnome
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
44
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Hauhart

„Mit dem Geld könne man sich selbst nach Steuerabzug eine Immobilie kaufen und somit im Alter davon leben“

Hahaha aber nicht in Deutschland. Nach Steuern bleibt da vielleicht noch 300k über und dafür bekommste nicht mal einen alten Schuppen. Und im Alter davon leben? Willst du die Wände essen oder was? 😂

Michael

300k sind genug für ne eigentumswohnung (Berlin als Beispiel) die gut was abwirft im Monat.

wenn du für 300k nur einen Schuppen bekommst dann bist du Alman mäßig übern Tisch gezogen worden.

CRolly

Du kennst den Unterschied zwischen einer Immobilie und einer Eigentumswohnung?

Lars

Du scheinbar nicht. Immobilien bezeichnen nicht mobile (bewegliche) Sachen, also in erster Linie Häuser und Wohnungen. Sonderregelungen gibts wegen der Größe für Schiffe. Ich empfehle eine Blick in die §§873 ff. BGB. Oder was denkst du, wieso man bei Wohnungseigentum Grundsteuer zahlt und im Grundbuch eingetragen werden muss?

Skyzi

Tja die meisten hätten ja gesagt und ich nämlich nicht, weil ich keinen verarschen möchte. Dann bin ich ja wie alle Playstore Spiele (Entwickler)die es gibt. Alle Streamer haben meist Verträge das gleiche wie anno1400.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx