The Elder Scrolls: Blades feiert Release – So steht es um die Switch-Version

Das Mobile-RPG The Elder Scrolls Blades hat die Early-Access-Phase verlassen. Nun steht der Release auf der Nintendo Switch an. Doch wann findet der statt?

Wann ist The Elder Scrolls Blades offiziell gestartet? Das Rollenspiel hat die Early-Access-Phase am 12. Mai verlassen. An diesem Tag spielten die Entwickler das Update 1.7 auf.

Elder-Scrolls-Blades-PvP
The Elder Scrolls Blades ist offiziell gestartet und setzt die Rangliste der PvP-Arenakämpfe zurück.

Was bringt die Releaseversion für Neuerungen mit sich? Neben Bugfixes und KI-Anpassungen der Feinde wurde die Rangliste der Arena zurückgesetzt. Und ihr dürft euch über neue Quests freuen.

  • Ihr erlebt eine Gladiatoren-Questreihe im Arena-Stil. In dieser könnt ihr zum Grand Champion werden, um das Schwert und den Helm des Grand Champions zu erhalten.
  • Ihr stellt euch sechs weiteren neuen Quests mit niedrigem und hohem Level.
  • Im Spiel verdient ihr euch Redoran Watchman’s Helm aus der Quest „Schurken“, den Ring von Dremora aus der Trophäenjagd-Quest und löst die Rätsel der Quest „Die Herausforderung des Zauberers“.

Wie sieht es mit dem Release der Switch-Version aus? Neben dem Release auf iOS- und Android-Geräten ist auch der Start auf der Nintendo Switch geplant. Offiziell lautet dieser Releasetermin nach einer Verschiebung „Frühjahr 2020“. Allerdings neigt sich dieses nun langsam dem Ende entgegen.

Im amerikanischen eShop der Nintendo Switch wurde allerdings der 14. Mai als Release genannt. Bestätigt haben dies bisher weder Nintendo noch Bethesda. Im deutschen Shop ist noch kein Datum zu sehen. Es könnte sich um einen Fehler handeln. Ebenso ist es aber denkbar, dass dieses Datum tatsächlich stimmt. Dieser Termin tauchte schon einige Tage zuvor in einer Mitteilung von Nintendo auf, wurde dann aber wieder entfernt.

Hier müssen abwarten, ob sich Bethesda noch offiziell äußert und ob The Elder Scrolls Blades am 14. Mai vielleicht doch überraschend für die Switch erscheint.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
The Elder Scrolls Blades erscheint auch für die Nintendo Switch.

Was ist The Elder Scrolls Blades? Es handelt sich um einen Ableger der beliebten Rollenspiel-Reihe The Elder Scrolls, den MeinMMO euch schon in einem Anspielbericht vorstellte. Obwohl es zunächst für mobile Geräte erschien, soll es kein gängiges Mobile Game sein. So ist der Release für Konsolen und auch für den PC geplant.

  • Im Spiel verwaltet ihr eine Stadt, die ihr ausbaut, indem ihr in Quests Geld verdient.
  • Diese Quests erzählen zudem eine Story und führen euch in Dungeons und Wildnisgebiete.
  • Ihr bekämpft zahlreiche Feinde und sammelt Schätze.
  • Mit der Zeit verbessert ihr euren Helden.
  • In einem Endlos-Dungeons tretet ihr so lange gegen Feinde an, bis ihr sterbt. Dadurch verdient ihr euch zusätzliche Belohnungen.
  • Ihr könnt euch in einer Arena mit anderen Spielern messen.

Wie kommt das Spiel an? Die Bewertungen im Google Play Store liegen derzeit bei 3,9 von 5 Sternen. Im App-Store von Apple kommt The Elder Scrolls Blades auf eine Wertung von 4,3 von 5 Sternen.

Die Spieler finden das RPG durchaus unterhaltsam und spaßig. Der Ausbau der eigenen Stadt macht Laune. Allerdings wiederholen sich mit der Zeit die Quests und Dungeons/Gebiete, die ihr durchlauft. Es fehlt etwas die Abwechslung. Für zwischendurch ist es aber ein durchaus gelungenes Rollenspiel.

Wollt ihr wissen, was laut MeinMMO die derzeit 10 besten Mobile Games sind? Dann lest euch die Liste durch, welche euch diese Spiele für Android vorstellt.

Quelle(n): Gamespot
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x