The Division: Neues Event ist gestartet – Jagt jetzt HVTs!

The Division: Neues Event ist gestartet – Jagt jetzt HVTs!

Bei The Division ist heute, am 17.11., ein neues Event gestartet. Es gibt doppelten Loot bei HVTs!

Während das Update 1.8 noch Wochen auf sich warten lässt, könnt Ihr die Wartezeit nutzen, um an den kommenden Wochenenden ordentlich Loot abzugreifen. Massive veranstaltet Wochenend-Events, bei denen es doppelte Belohnungen gibt.

Bereits dieses Wochenende geht’s los.

HVT-Event in The Division

Das Event dieses Wochenende läuft schon, es startete heute um 1 Uhr nachts. Es endet am 20. November um 1 Uhr nachts.

  • Was ist das Besondere an dem Event? Ihr erhaltet doppelte Belohnungen für das Ausschalten von HVTs.
double
High Value Targets sind die hochrangigen Ziele

Die HVTs sind die hochrangigen Ziele, für die Ihr Zieldaten über „Suchen und Zerstören-Missionen sammeln müsst. Bringt die Zieldaten dann entweder zum Officer für tägliche hochrangige Ziele oder zum Officer für wöchentliche hochrangige Ziele. Beide stehen im Terminal der Operationsbasis.

division-hvt-officers

Die HVTs gewähren allerhand Belohnungen: Von Erfahrungspunkten über Phoenix-Credits bis hin zu Highend-Waffen und Gear-Sets. Sie können auch Exotics fallen lassen.

Was steht sonst noch vor dem Update 1.8 an?

Update 1.8 soll Anfang Dezember erscheinen. Da große Updates stets dienstags aufgespielt werden, darf man wohl den 5. Dezember ins Auge fassen. Sprich, es sind noch knapp drei Wochen, bis man mit Content-Nachschub rechnen darf.

Um die Wartezeit zu überbrücken, findet auch am nächsten Wochenende (ab dem 24.11.) ein Event statt, bei dem es doppelte Belohnungen geben wird. Was bei diesem Event die Anforderungen sind, ist noch nicht bekannt.

Seid Ihr bei diesem und beim nächsten Event dabei?


Infos zum Update 1.8:

Quelle(n): forums.ubi.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
26 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Matima

es spielen kaum leute die HVT’s. suche ständig und wenn ich dann mal nach 5min. in eine gruppe komme ist da nur einer -_-

airpro

So wirds mir dann wohl gehen wenn ich kurz vor Serverschluß dann doch mal die Incursions machen werden will. ;D

schlimo

Kannste alleine spielen, Rückholer an, Geschütz rein, los geht’s.

Michael Gottschall

Moin
Also ich glaube mit über 3000stunden Spielzeit bin ich kein casual Spieler mehr. Man sollte einfach mal zu dem stehen, was man sagt. Fehler, die es seit Anfang an gibt, Healfehler, instabile Server und z. B. ständig im Menü hängen bleiben endlich fixen und wenn man Events ankündigt, diese auch einhalten.

Michael Gottschall

Nur noch lachhaft… Wie kann man ein so schönes Spiel nur so kaputt machen, bzw die Hardcorespieler so verarschen……

Klaus Hanke

Moin, inzwischen bin ich bei Destiny 2 besser aufgehoben.

Longard

Wow, da weiß ich ja gar nicht was ich zuerst Spielen soll, The Division oder Destiny 2..

Doc Zed
KingLing07

Wie sieht es eigentlich mit den spielerzahlen aus bei the Division ?

Matima

Laut Steam 2700 Spieler für die letzten 30 Tage. Sehe ich als einen Netto wert. Daher würde ich mal behaupten etwa 3x mehr die sich über Ubi-Launcher einwählen. http://steamcharts.com/app/

schlimo

Ich versuche wirklich nicht zu jammern und The Division die Stange zu halten aber das hier ist ein Witz. Noch mehr Müll, keine geheimen Teile die droppen können und immer noch kein Releasetermin. So langsam reicht´s mir. So ein „Event“ kann doch niemanden über den verschobenen Termin hinweg trösten oder entschädigen. Sie sollen die ersten beiden GEs noch mal laufen lassen, es ist doch eh alles über den Haufen geworfen worden, also egal.

Prometheus

Eben. Noch dazu ist heute Release von Battlefront 2 — ich bin dann mal bis zum 1.8 Update von Division anderweitig beschäftigt ;p

Longard

Battlefront 2,…na herzlichen Glückwunsch..

Frystrike

sozusagen supply box incoming 🙂

Prometheus

genau 🙂 für star wars fans mit chronischem zeitmangel mal ne gute alternative für zwischendurch. meine division-sessions arten immer so aus („jetzt eben noch schnell in den underground… ach shit, schon wieder 01:30 uhr“). nachher mal sehen was dice da wieder gebastelt hat und ob die sache mit den mikrotransaktionen wirklich so schlimm ist. vermutlich nicht.

airpro

vmtl. schon, weswegen sie das einkaufen erstmal pausieren wollen. solange bis die ersten Heißdüsen den 4000h content geknackt haben.

Prometheus

ach richtig, den echtgeldshop hatte dice ja nach morddrohungen von reddit-usern wieder ausgebaut xD also ich hab gestern meine ersten 5 stunden in battlefront 2 absolviert und finde es grandios, vor allem ist der mix aus leveln und lootboxen sehr gelungen und motivierend. man kann regelmässig genug boxen für ingame-währung kaufen und in fast jeder sind auch diese spielkarten drin, mit denen man seinen char ausstatten kann bzw. kann man sich auch aussuchen, welche karte man freischalten will. ich würd schon deswegen keine boxen gegen echtgeld kaufen, weil ich mir den spass des freischaltens nicht nehmen will. und mal ehrlich: die karten bringen zwar einen kleinen vorteil und mehr vielfalt ins spiel, aber entscheidend ist hier zu 90% immernoch, wie gut man spielt. ausserdem ist das spielniveau in battlefront deutlich geringer als in battlefield so daß man hier auch keine angst haben muss, auf dem letzten platz zu landen, nur weil man nicht alles freigeschaltet hat. der ganze fuzz kam doch nur wieder von kindern mit der einstellung „ich will alles und zwar sofort“. bloss nicht ernst nehmen.

airpro

nee sorry Du aber in Battlefront 1 hab ich das schon deutlich gemerkt wenn ich mit general issue blaster ohne granaten u.a. im shootout immer den kürzeren gezogen hab, während mein gegenüber wegen „kleinem“ Vorteil eben stehenblieb und sich heilen konnte. Da kommen dann schnell mal fürs Team 50- Punkte zusammen während die „guten“ Spieler 100er Killstreaks einfahren. Und wenn man 70 Tacken für ein Spiel löhnt und die Iconic Chars hinter einer paywall stehen kommt eben nochmal zusätzlich Freude auf.
Ich wünsche Dir trotzdem viel Spaß mit dem Spiel, vlt zockst Du es ja sogar noch wenn ich es mir dann in ein paar Monaten auch besorge.

Prometheus

da muss ich jetzt aber doch mal nachfragen: was genau steckt denn bei battlefield 1 hinter einer paywall? du meinst doch wohl nicht den content aus dem season pass? die chars wie luke skywalker und darth vader waren nie als „pay only“ content geplant, sondern waren schon immer auch als freischaltbar mit der ingame währung gedacht und so ist es jetzt ja auch. das mit dem shootout sehe ich anders: wenn high noon einer verliert, war er schlechter, schließlich haben beide die chance das mit einem gut gezielten headshot zu beenden — egal mit welcher waffe 😉
klar spiel ich in ein paar monaten noch BF2, BF1 wurde bis letzte woche noch gefeiert 🙂

airpro

Alles freispielbar in ca 4000h oder freikaufen für 2500$ so war der Plan. Klar waren die Chars in Teil 1 freispielbar. Die Erwartung der Kunden war diesmal halt 70Dollar ab nach Hause und sofort VADER, aber da ist halt noch der gute Grind davor.
Aber Du kannst mir nicht erzählen, daß Du keinen Unterschied zwischen ausgerüsteten Spielern und standard/startgear siehst.
Mit Pad, bei dem Tempo und der Streuung hab ich jedenfalls keine Kopfschüsse hinbekommen.

Prometheus

also die freischaltung von darth vader und skywalker kosten je 15k ingame credits, was so ca. 3-5h spielen bedeutet, je nachdem wie gut man ist. ich kann die ganze aufregung um die freischaltungen nicht verstehen. bei jedem rollenspiel fängt man bei level 1 an, wird erstmal von ratten totgebissen und freut sich dann mit level 2, daß man die viecher aufschlitzen kann, bis man 100h(!) später den oberboss mit level 100 ins jenseits schickt. gab es da jemals beschwerden von spielern, daß sie eben nicht sofort mit level 1 den ultramagischen level 100 „claymore of the beast“ verwenden konnten? und natürlich gibt es bei Battlefront 2 einen unterschied, zw. voll ausgestatteten Spielern und solchen ohne Starcards, aber die sind marginal. Wenn ich die Starcard „Enhanced Thermal Detontator“ verwende, hat mein TD einen größeren Sprengradius von 5%. Wenn man zu schlecht ist mit dem Ding zu treffen, hilft das auch nix. ich hab mal ein youtube video gesehen, wo einer der top spieler in battlefield 1 einen killstreak von 20 mit einer kolibri(!) hingelegt hat. der ist so geschickt gelaufen und hat so schnell so gut gezielt, daß da kein sniper, kein flammenwerfer, keine mg irgendwie sonne hatte.
ich spiel shooter auch nur auf der ps4 und kann dir nur folgendes raten: 1.) üben,üben,üben 2.) mit der empfindlichkeit in den configs rumprobieren und testen womit du am besten klarkommst. je besser du wirst, desto höher kannst du die empfindlichkeit stellen und 3.) bei solchen high noon situationen nicht sofort losballern, sondern erstmal in ruhe auf den kopf zielen und dann schiessen. lass den gegner doch 50 punkte von deinem körper holen solang du zielst, das spielt nach deinem headshot keine rolle mehr 😉

airpro

mit 50 punkten meinte ich tickets/tode, nix 50%, 100%kaputt. nein ich bin kein kolibri, höchstens genauso leicht was das kampfgewicht angeht. bist Du sicher, daß Dein Youtube Pro nicht mit Tastatur Maus Combo am start war? Wie dem auch sei ich werd die Sache erstmal passiv verfolgen in den nächsten Wochen wird sich ja zeigen was geht.

Quickmix

Ich spiele schon seit Dienstag. 🙂 Macht extrem Fun!

Matima

Du darfst nicht vergessen dass solche Updates eigentlich nicht selbstverständlich sind! Nach dem Last Stand Update hätte eigentlich Schluss sein müssen mit Inhalten etc.

Prometheus

Ob Schluss ist oder nicht hängt von der jeweiligen Produktpolitik ab. Offensichtlich wollen sie ja die Spieler halten, aber das wird – quasi seit Release – schlecht umgesetzt. Die Fans lange Zeit im Ungewissen lassen, Events ankündigen und dann wieder abblasen (s. Halloween) sind da nur Beispiele. Da weiß ich mittlerweile nicht mehr so richtig, wer hier wem dankbar sein sollte: Die Fans Massive (weil es irgendwann 1.8 geben wird), oder Massive den Fans (weil trotz der zahlreichen Arschtritte überhaupt noch jemand spielt).

airpro

warum die Server überhaupt noch laufen (24 Monate Laufzeit gebucht?) und womit da überhaupt die Betriebskosten gedeckt werden?
Der President hält die Engine online weil es das einzige Spiel mit seinem Tower am Park ist. Es könnte aber auch an der vielen Schleichwerbung für RedApple Zigaretten liegen.

Echte Fans kaufen Teil 2 doch sowieso, ganz egal was jetzt aus Teil 1 und dem Gear wird.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

26
0
Sag uns Deine Meinungx