The Division Guide: Hochrangige Ziele und Hochrisiko-Ziele – So schnappt Ihr Euch Top-Loot

Bei The Division gibt’s seit dem Update 1.2 neue Aufgaben in der Open World, welche leckeren Loot springen lassen: Hochrangige Ziele und Hochrisiko-Ziele. Wir sagen Euch, was Ihr darüber wissen müsst.

Nachdem die Agenten die Story hinter sich gebracht und das Max-Level 30 erreicht haben, hatten sie bisher in der Open World kaum noch etwas zu tun. So konnte man zwar Sammelobjekte suchen und immer wieder die täglichen Missionen abschließen, aber bereits nach wenigen Tagen fehlte den meisten die Motivation, um die Postapokalypse ausgiebig zu erforschen.

division-High Value Targets_250892

Mit dem Update 1.2 wird die Open World nun wiederbelebt: „Suchen und Zerstören“-Missionen und Hochrangige Ziele in The Division führen Euch an Orte in dieser Welt, an denen Ihr wohl bisher selten oder vielleicht sogar noch nie wart. Dabei sind diese neuen Aufgaben keine bloßen Lückenfüller: Ihr könnt hier den besten Loot im Spiel abgreifen!

Das steckt hinter den „Suchen und Zerstören“-Missionen in The Division

Bevor Ihr Hochrangige Ziele eliminieren könnt, müsst Ihr sie zunächst aufspüren. Dafür dienen Euch „Suchen und Zerstören“-Missionen:

  • Diese Missionen stehen erst zur Verfügung, wenn Euer Agent Level 30 erreicht und Ihr alle Nebenmissionen und Kämpfe eines Distrikts abgeschlossen habt.
  • Ist dies der Fall, könnt Ihr in das entsprechende Safehouse gehen und darin die Einsatztafel für die „Suchen und Zerstören“-Missionen aufsuchen. Interagiert Ihr damit, erhaltet Ihr drei Missionen, welche Ihr in beliebiger Reihenfolge absolvieren könnt.
    division-suchen-zerstören
  • Geht nun für diese drei Missionen in die Open World hinaus und eliminiert eine gewisse Anzahl an Feinden. Als Belohnung erhaltet Ihr Zieldaten.
  • Die Zieldaten benötigt Ihr, um die Aufträge für hochrangige Ziele freizuschalten. Wie viele Daten Ihr bisher gesammelt habt, könnt Ihr im Inventar unter dem Reiter „Taschen“ einsehen.
  • Sobald Ihr die drei „Suchen und Zerstören“-Missionen abgeschlossen habt, kehrt Ihr zum Safehouse an die Einsatztafel zurück. Dort erhaltet Ihr nun eine Belohnung.
  • Für weitere Missionen könnt Ihr im selben Safehouse neue aktivieren oder zu einem anderen Safehouse reisen, um dort die Feinde zu eliminieren.
  • Auf der Map ist ein Bereich als „kritisch“ markiert. Schließt hier die Missionen ab, um Bonus-Zieldaten zu erlangen.
division-feind

Laut Massive sind diese Missionen gut dazu geeignet, um als frischer „Level 30“-Agent effizient im Gear Score aufzusteigen. In erster Linie müsst Ihr diese Aufträge jedoch abschließen, damit Ihr Euch den Hochrangigen Zielen widmen könnt.

So eliminiert Ihr Hochrangige Ziele

Sobald Ihr genügend Zieldaten gesammelt habt, könnt Ihr die Hochrangigen Ziele in Angriffe nehmen:

  • Begebt Euch hierfür in Operationsbasis und biegt in den Sicherheitsflügel ein. Dort trefft Ihr auf den „Officer für tägliche hochrangige Ziele“ und den „Officer für wöchentliche hochrangige Ziele“. Diese warten mit 6 täglichen und vier wöchentlichen HVT-Aufträgen auf Euch.
    division-hvt-officers
  • Bei diesen neuen Händlern könnt Ihr nun die gesammelten Zieldaten investieren. Ein Auftrag kostet zwischen 5 und 40 Daten. Dabei gilt: Umso teurer, desto schwerer, aber auch desto besser die Belohnungen.
  • Bei den Aufträgen stehen zusätzliche Infos dabei: Neben einem kurzen Beschreibungstext werden der empfohlene Gear Score und die Level der Gegner angegeben. Meist wird dazu geraten, dass Ihr in einer Gruppe vorgeht.
  • Bestreitet Ihr die Missionen mit einem Einsatztrupp, dann reicht es aus, wenn nur ein Mitglied die Zieldaten investiert.
  • Ihr könnt immer nur ein Hochrangiges Ziel aktiv haben. Falls Ihr sterbt, müsst Ihr zurück zur Basis und die Mission wieder abholen. Es kann sein, dass sich das Ziel nun an einem anderen Ort befindet.
    division-tägliche-ziele

Das sind die Hochrisiko-Ziele

Der Officer für die wöchentlichen hochrangigen Ziele hat zwei Aufträge für Hochrisiko-Ziele im Angebot. Diese gewähren Euch mit den besten Loot im Spiel!

  • Die Hochrisiko-Ziele kosten allerdings die meisten Zieldaten und sind nicht einfach zu meistern.
  • Wenn Ihr versagt, verfällt dieser Auftrag und Ihr müsst abermals die nötigen Zieldaten sammeln. Zudem habt Ihr für diese Ziele nur eine bestimmte Zeit zur Verfügung. Danach verfällt der Auftrag.
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

So fällt der Loot der Hochrangigen Ziele aus

Den ganzen Spaß macht Ihr nicht umsonst: Es winken Items als Belohnungen. Diese sehen wie folgt aus:

Tägliche HVT:

  • 1x 182 Highend oder 214 Gear Set
  • Chance auf 1x 191 Gear Set

Wöchentliche HVT:

  • 1x 182 Highend oder 214 Gear Set
  • Chance auf 1x 214 Gear Set

Wöchentliche „Hochrisiko-Ziele“:

  • 1x 204 Highend oder 1x 214 Gear Set
  • Chance auf 1x 240 Gear Set

Was ist Zähigkeit in The Division und wie wird sie berechnet? Erfahrt es hier.

Quelle(n): vg247
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
41 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
GPF Stalbert86

Anmerkung: Der Reset für die wöchentlichen HVT’s war heute Nacht schon!

Ratte1073

Dank dir für Info. ..Gleich mal gucken geh ( muss erst noch einkaufen…ua 2 Mäuse für meine albino kornnatter…)

marty

Dann hätt ich gleich noch eine OT Frage:
Ich komm mit meinem GS kaum weiter und häng auf 170-180 fest. Das liegt nicht daran, daß ich kein Zeug finde, aber keines das besser ist als mein Highend 163er Zeug. Ich bekomm massig 190er und auch 200er aber immer mit Werten die soviel schlechter sind, daß ich auf den GS pfeife. Auch die Set Teile sind ziemlich schlecht.
Ich würd das gerne infundieren ;-))))))))

Ratte1073

Besorg dir blaupausen …Gibt doch immer wieder gute mit zb 214er wert

marty

Stimmt, Materialien hab ich eh schon genug, da könnt ich mir was passendes auswürfeln. Hab ich ganz vergessen 😉
Manchmal sieht man halt den Wald nicht vor lauter Bäumen!

Ratte1073

Ist mir auch schon passiert…Viel schlimmer…Beim rum wuseln mit den gear teilen meine guten teile ausversehen zerlegt…Zähigkeit im mom auf 180.000….War schon über 320.000 …*heul

marty

Hab auch schon unabsichtlich verkauft – hier wäre eine Sperrfunktion super!

Eumel Power

Eine Rückkauffunktion würde hier vollkommen ausreichen. Ist in so vielen Rollenspielen mittlerweile Gang und Gebe.

Andi H

Allerdings nur in der DZ ab Rang 50 für viele DZ Credits 🙂 oder hab ich was verpasst?

marty

Der Händler in der OB im ersten Stock hat auch recht viele dabei!

Andi H

allerdings nur 182er Blaupausen. 204er habe ich dort noch nicht gesehen, ausgenommen die Gearsets 214er 🙂

marty

Ach so, ja, hab ich eh gemeint.

Eumel Power

Die Set-Teile werden erst interessant wenn du mind 2-3 zusammen hast.
Bezüglich der Verbesserung, mache ich es so, dass ich erst einmal sammele, bis ich in allen Slots 4-5 Auswahlmöglichkeiten habe. Gegebenfalls auch ein paar Credits in die Hand nehmen und Werte auf den Ausrüstungsteilen neu auswürfeln. Nicht jedes Teil ist meiner Meinung nach schlecht, auch wenn es am Anfang so aussieht

Ansonsten würde ich auch sagen, dass dir von Anfang an einen Plan machst, in welche Richtung du deine Ausrüstung entwickeln willst. Vielleicht hilft dir dieser Guide hier weiter: https://www.reddit.com/r/th

marty

Stimmt natürlich, aber auch wenn die Perks auf den Setteilen verdammt gut sind und der GS 214 ist, aber der Damage und Zähigkeit wert um fast 20k fällt, ist es mir das nicht wert. Mal schauen, was da beim ausrollen rauskommt. Auf jeden Fall danke für den Tip.

Ratte1073

Grün ist das neue lila *denk, allein bei den 2 ersten leichten insgesamt 3 grüne gearteile bekommen.
Aber viel schrott dabei ( haut mir die werte voll in den keller) zum verkaufen aber gut geeignet,gibt schnell mal über 30.000-50.000 credits für ein teil….Beim zerlegen nur 2 Stoff oä

Eumel Power

Naja, bei den leichten bekommt man ja nur die 191er Gear Sets, soweit ich das mitbekommen habe. So berauschend ist das nun auch wieder nicht.

Ratte1073

Jein…Zum verkaufen aber gut….Kann man mehr an der Werkbank rumbasteln

marty

Also diese Missionen machen echt Spaß, vor allem da es richtig guten Loot gibt. Allerdings hab ich gemerkt, daß bei den wöchentlichen ISAC Aufträgen wieder nur 30PC rausspringen, was für den Aufwand zu wenig ist. Hier finde ich die Relation der PC doch recht komisch. ZB für die täglichen Missionen auf schwer gibts 10PC, wobei ich hier ein Team suchen muß und eine ganze Mission abschließen muß, beim täglichen HVT bekomm ich 15PC und hier legt man den Gegner allein in ein paar Sekunden. Aber ich will mich nicht beschweren, jetzt kann man schön viele PC farmen.

Andi H

wobei man die täglichen Missionen auf “schwer” locker alleine erledigen kann. Je nachdem, was es für eine Mission ist , zwischen 10-20min. Aber ich finde auch, dass die Relation seltsam ist.. naja, aber dass man insgeamt mehr PC farmen kann, finde ich schonmal gut 🙂

marty

Ja sicher, aber da ist dann schon Lexington herausforderung besser. Dauert auch nur ca 10 Minuten und da gibts 30 PC und permanent 3 High Ends beim Boss oder auch Set Teile.

Jokl

dauert aber länger als eben durch 2x schwer zu rennen, finde ich zumindest. Mache die, sofern sie da sind wirklich täglich und das nimmt inc. reise für 2 runs keine 30 mins von der Uhr.
5 zieldaten für das loweste also 15 PCs, dauern doch im Zweifel genauso lang, du farmst ZD, dann zurück in die Base, Target aktivieren und wieder reisen und hin, das tut sich nicht viel :).
Außerdem sollen doch die neuen Aktivitäten auch interssanter seien 🙂

Eumel Power

Die täglichen Missionen auf schwer dauern meiner Meinung in der Gruppe länger als wenn man sie alleine macht. Wenn man sie in der Gruppe macht, werden die Gegner auf schwer hochskaliert vom Leben.

Andi H

Also bei mir gibt es bei den HVT Dailys zu 70% Set-Teile. Mehr oder weniger gute. Meist GS214. Ein Mitspieler hat sogar schon ein 240er Teil bekommen.
Ein “Probelm” (Bug?) was ich gestern hatte:

2 der HVT Dailys waren bereits abgehakt.

Super Sache 😉

Sven Kälber (Stereopushing)

Ich hab das auch schon gemerkt, das kommt durch die Instanzwechsel. Irgendwie übernimmt er das von nem anderen. Bei mir allerdings in der anderen Richtung, ich hab auf einmal wieder Wöchentliche Ziele. So ganz schnall ich das System dahinter noch nicht, vielleicht werden die auch vor dem Reset immer mal neu verteilt, bereits gemachte bleiben abgehakt.

Andi H

Also was ich irgendwo mal gelesen habe: Angeblich sollen die HVT Dailys, welche den gleichen Namen haben wie am Vortag und abgeschlossen hatte, am Folgetag eben abgehakt sein.
Es ist ja schön, dass neuer kostenloser Content bei kommt, aber mir kommt es so vor, als würde es nun mehr bugs geben als zuvor 🙂
So, als wollte man unbedingt den Liefertermin einhalten, die Ware war aber noch nicht fertig…
zb: (nicht schlimm, eher amüsant)
” Achtung, Feinde nähern sich über die Rolltreppe ” … ja, welche denn? Keine zu sehen 🙂 (ISAC Spruch aus Warenhaus in einigen S&Z Einsätzen)

naja, mal schauen, was noch kommt

Sven Kälber (Stereopushing)

” Achtung, Feinde nähern sich über die Rolltreppe ” 😀 Beste! bei mir eher so ” Achtung, Feinde nähern sich über die Rolltreppe ” – ” Achtung, Feinde nähern sich über die Rolltreppe ” – ” Achtung, Feinde nähern sich über die Rolltreppe ” – ” Achtung, Feinde nähern sich über die Rolltreppe ” oder ‘Sie verlassen einen kontaminierten Bereich’ – ‘Sie verlassen einen kontaminierten Bereich’ – ‘Sie verlassen einen kontaminierten Bereich’ – ‘Sie verlassen einen kontaminierten Bereich’. Ja man, halt die fresse ich weiß es doch :D. Meine Jungs hats auch echt angekotzt alles 4 mal zu hören, Gott sei dank ham sie trotzdem mit mir gespielt 😉 Man muß alles ein bischen mit Humor nehmen

Andi H

Hehehe 🙂 ich sehe gerade, dass heute wieder Serverwartung mit Hotfix ist 🙂 oh man… fast täglich nach 1.2 … mal sehen, was dazu kommt *gg*

Ratte1073

Die nehmen wohl eher was weg…Weil bei den hvt teilweise zu gutes zeug dropt ..Vielmehr zuviel grün *denk

Andi H

ja stimmt, ist echt viel grünes Zeug dabei. Zwar nicht alles verwendbar, da oft mit schlechten Boni etc. , aber es vermittelt den Eindruck, dass es einem “hinterher geworfen wird” 🙂 Somit ist es nichts außergewöhnliches mehr..

naja, mal abwarten. Hauptsache , man hat Spaß am spielen 😉

Jokl

He got Alex!!

qubrick

Ja, das mit der Mission habe ich auch gesehen… Sollte das bei diesem sonst so stabilen game etwa ein Bug sein?!?!?!???

Zum Loot: Ich habe auch das Gefühl, dass das ganze echt krass unterschiedlich ist. Zu letzt hat meine Frau aus der Darkzon bei einem Run gleich 3 Set-Teile der zusammengehörend bekommen, als Boss-Drop, aus der Vorratslieferung und aus ner Darkzone-Kiste. Wir anderen 3 haben dann mal unser Bömmelbeanie und die High-End-Handschuhe zum Abholpunkt gebracht…

Aber bei den HVTs hab ich jetzt mehrfach den Fall gehabt, dass der Boss gleich doppelt Gear-Set-Items gedroppt…

Annette

Ist ein bisschen OT aber ich weiß nicht wohin mit der Frage. ..Ein
Freund und ich haben eine neue Nebenmission für den Medizin flügel der ja eigentlich fertig ist. Anwählen kann man die auch, denn geht’s in die UBahn und dann geht’s nicht weiter, das Gitter ist zu.

JUGG1 x

Jo hatte ich am Mittwoch auch als ich zockte. Die Nebenmission war auf einmal da (in der Mitte Map ganz unten im Süden), weiss leider nicht mehr genau wie die hiess. Auf jedenfall wollte ich da mal hin um nachzusehen was das genau ist … und der einzige Zugang den es dazu gab war in die U-Bahn und dieser war durch eine Gittertür verschlossen. Als ich gestern Abend online kam war allerdings die Mission weg. Denke mal das dies ein Bug war, welcher mit dem Patch 1.2 kam, denn die S&Z Missionen in dem Savehouse welches zu dem Gebiet gehöre waren verfügbar…

Annette

Meine ist auch wieder weg. War aber die selbe wie von dir beschriebene Stelle. Irgendwas mit Rescue underground oder so. Vielleicht kommt das ja noch. Wer weis…

doctoreholiday

Mag sein, dass der Loot von Massive so angegeben ist, tatsächlich fällt er um einiges lukrativer aus.
Häufig droppen 2 x 240er bei den High Risk Targets.
Aus den täglichen können auch Set-Items > 191 droppen.
Also einfach eigene Erfahrungen machen!

SxGambit

Ich lese hier immer von Chance auf Set Items, tatsächlich ist bei mir noch kein einziges Set Item gedroppt. Ist mein Account verflucht?
Soll jetzt kein Gejammer sein, denn abgesehen davon, Division macht schon Bock…

Paselini

Tut mir Leid, dir das mitteilen zu müssen, aber das könnte ein Fluch sein. Bei mir waren es auch überwiegend Setteile. Dafür gehe ich in der Darkzone mit deutlich mehr Waffen anstelle von Setteilen als meine Kollegen zum Abholbereich.

JUGG1 x

Die Nachschublieferungen im Norden nicht verpennen 😉

doctoreholiday

Ein Fluch lastet auf dir! Ein bis zwei Setitems sollten auf jeden Fall pro HRT droppen!

Eumel Power

Habe heute die drei Daily-HVT gemacht und in jeden HVT ein Set-Teil bekommen. Das ist ein Fluch, der auf die lastet.
Aber denke daran: Nach der Ebbe kommt die Flut 🙂

Eumel Power

Ich kann mir schon gut vorstellen, dass das so gewollt ist. So kann man wenigstens versuchen per Loot den God-Roll auf den Ausrüstungen zu bekommen. Vorher war man erstmal froh, wenn man überhaupt was bekommen hat und danach war die Ernüchterung groß, weil man es nicht gebraucht hat, weil alle Werte Müll waren

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

41
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x