The Division:  Server down am 27.5. – Nächster Hotfix kommt

Bei The Division finden heute, am 27.5., Wartungsarbeiten statt. Die Server auf PS4, Xbox One und PC werden in dieser Zeit offline sein. Ein Hotfix kommt.

Nach dem Update 1.2 wurden nicht nur zahlreiche Neuerungen ins Spiel integriert, sondern auch ein paar ärgerliche Bugs und Probleme. Aber: Massive reagiert zügig!

Heute findet bereits die dritte Server-Downtime dieser Woche statt. Um 11 Uhr unserer Zeit werden die Server abgeschaltet. Die Wartungsarbeiten dauern voraussichtlich zwei Stunden an, sodass Ihr um 13 Uhr wieder daddeln könnt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Das ändert sich während der Downtime

Im Rahmen der Arbeiten wird folgendes Problem gefixt: Manche Agenten haben von Hochrangigen Zielen Belohnungen erhalten, obwohl sie die Mission nicht erfolgreich abschließen konnten. Dies soll nicht mehr passieren, sobald die Server wieder online sind.

In der Zwischenzeit könnt Ihr Euch gerne in unserer The Division-Guide-Sammlung austoben, welche fortlaufend aktualisiert wird.

Quelle(n): forums.ubi.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
61 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Stephan Schmuck

Tja schade, war kein Erfolg, hab n Set item erhalten obwohl die Mission nicht erfolgreich war..

David

Ich suche Spieler für clear sky. Schreibt mich auf der ps4 an. Ps4 name: DAVID_12_T-T

tuniSN

Zuviele Sonderzeichen :-))

p!ro

Server down, jetzt erst mal nen Kaffe machen und lecker Frühstücken. Vielleicht noch bisschen auf YouTube/Twitch abhängen und dann gehts wieder los ^^

Ciras (Kampfkeksgeneral)

Ist es Absicht, dass bei den HVT-Missionen zu 80% Einsamer Held-Teile droppen bzw. jede Belohnung so ein Teil ist?

Plaste-Fuchs

Ich würde sagen: weis wohl nur Massive. ????
Aber ist mir auch schon aufgefallen, das just dieses Set verstärkt bei mir fällt.

GPF Stalbert86

Ich glaube, dass ist total random

Ciras (Kampfkeksgeneral)

Also fast alle meine Kollegen und ich haben das bemerkt, nur, wenn ein zweites Teil droppt, kann es alles sein, aber es war mindestens immer ein Einsamer Held-Teil.

Robert Theisinger

ja anscheinend… weil ich schon mit diesem set sau-füttern kann . hab zwar jetzt schnell nen anstieg geschafft mit 2 teilen dieses set´s aber nun ists auch wieder gut . brauchte mal wieder stärkere stürmer Sachen

Ciras (Kampfkeksgeneral)

Ich hoff, dass das entweder ein Bug ist, oder jede Woche ein anderes Set kommt. Für mich ist es nämlich das uninteressanteste 😀

Phil

Also wir haben gestern in der 4er Gruppe gemischte Sets bekommen, aber es droppte nicht für jeden aus der Gruppe die gleiche Anzahl an Setteilen, manche holten mit den Belohnungen bis zu 6 Setteile andere aus der Grp 3 Teile, scheint alle sehr random zu sein genau so wie das Imtemlvl von 191-240 War alles dabei.

Robert Theisinger

ich hab 2 teile von und bin zufrieden …bloß in der dz komm ich nicht klar da ich auch mit 311.000 Zähigkeit kaum aufrecht die dz verlasse 🙂

JUGG1 x

Ist ja auch das beste set für Munition-Auffüllen 😉

Ratte1073

Mehr als 2 teile brauchst da aber nich…lass ich auch dauerhaft an..Haben jeweils 2 Slots für mods…
13 oder mehr davon schon verkauft..

JUGG1 x

Joa aber eben, nur mit dem Set komme ich auf 2000 Schuss SMG

Foxx382

Bitte unbedingt den Interface Bug fixen! Das nervt mich brutal…

InsaneOrami

Wird auch der Fehler bei der ps4 mit dem kaputten Menü bzw der Karte behoben? Ist sehr ärgerlich nach jedem Übergriff aus und neu einloggen zu müssen weil die Karte und das Menü derartig hängt.

Daniel Geldmacher

Die sollten mal die NPC in der DZ etwas leichter machen.
Es isst ja schön das die schwerer und stärker geworden sind. Aber jetzt finde ich persönlich kann man kaum noch PVP spielen weil wenn man gerade dabei ist Onlinespieler zu töten, kOmen die NPC und schießen einen in Null, Nix über den haufen.

David

Ach komm schon ….. geht das Gemecker jetzt wieder los ….. jetzt ist es zu schwer …… Level deinen Char runter geh in die untere Darkzone und fertig …. das 201 Bracket is mega ….endlich mal nen fairer pvp ….. nix mit einfach mal abtrünnig und dann alles wegrotzen ,auch mal mit Köpfchen spielen !!!

Klarmacker

http://mein-mmo.de/the-divi

Naja schrotte alles und du kannst deinen char runter Leveln… Super Tipp nutzloser schrott

groovy666

chill mal – mach nen twink – gib ihm alle teile über 200 – geh in deine komische “ich hab angst vor lvl34 mobs zone”…

Phil

Dann lvl Du mal runter, wenn es geklappt hat ohne deine Bank und deine Taschen zu entzaubern dann meld Dich hier nochmal, da es nicht klappt außer zu zerstörten sehen deine ganzen ……. noch blöder aus, evtl vorm posten das Köpfchen einsetzen nicht das Köpfchen nur in der DZ einsetzen , wäre mein Tipp. Was soll jetzt mega sein in der DZ 201? Man wird bei “Bosskämpfen” genau so von hinten weggefarmt wie vorher außer das man nen Tick schneller umfällt solang man noch mit NPC`s im Infight ist, warum sollte es eigentlich anders sein, steigt das soziale Niveau mit dem Itmlvl? War das hohe Itmlvl die letzten Wochen nicht die Bösen Glitcher und nun sind es die Guten oder wie? Hast heut Brückentag oder….

groovy666

sry – aber nach dem post, solltest eher du dein köpfchen vorher einschalten ;)…

ps: lies meine antwort an klarmacker

Phil

Ja den habe ich gelesen und bin davon ausgegangen das er wie viele andere, einer der einsamen Wölfe in der DZ ist und da hat er mit seiner Aussage Recht, denn wenn man mit mid+Equip in die DZ solo geht war es das jetzt zum größten Teil,ich gehe zwar immer in einer 4er Gruppe,aber die Solospieler clearen den Sportstore z.B. nicht mehr easy solo.Allein deshalb gibt es da nix dran zu kritisieren.

Compadre

Nein, nein, nein… 😀 Letzte Woche war die DZ viel zu einfach. Man rushte einfach so durch, nahm sogar kaum noch Deckung in einem Deckunsshooter. Jetzt sind es mal wieder richtige Fights, auch wenn sie schon wieder zunehmend einfacher werden. Es ist auch mal wieder sinnvoll einen Supporter im Team zu haben… Ich finde die DZ gerade wieder sehr spannend. 🙂

GPF Stalbert86

In einer Sache geb ich dir recht: Dem PvP Anteil hat das Update etwas geschadet. Nichts mehr mit “Ich geh mal eben Rouge und renn einmal quer durch DZ06 und ignoriere alle NPC’S”. Das schreckt halt viele ab Rouge zu gehen. Mal gucken wie es sich entwickelt, wenn in den nächsten Tagen alle Ihre Ausrüstung wieder zusammen haben.

Sascha Ullrich

Nichts mehr mit “Ich geh mal eben Rouge und renn einmal quer durch DZ06 und ignoriere alle NPC’S”.

Außer die “MASSIVE” Anzahl an Cheatern!

GPF Stalbert86

Damit hab ich auf der XBox nicht zu kämpfen

Sascha Ullrich

Sei froh! 😉
Ich hab jetzt fast 600 Stunden auf der Uhr, es ist aber am auslaufen…

4 Tage noch, dann kommt eh Witcher DLC 🙂

chrizQ

Es ist schon toll, dass jetzt so schnell nachgebessert wird, aber die Wartungszeiten sind einfach nur ärgerlich. Zwei Tage an denen ich vormittags frei habe und Zack, 2 mal Wartungsarbeiten. Klar irgendwem tritt man ja immer auf die Füße, aber warum kann man das ganze nicht nachts aufspielen ? Da werden meiner Meinung nach die wenigsten Spieler betroffen.

Damian Albisser

Was ist in amerika für eine zeit, wenn bei uns nacht ist? Genau, das ist bei ihnen dann am abend und die nerven sich.
Es wird immer einen verlierer geben

hCxFu.Dennis

Ich glaube kaum das Massive sich auch nur ein Hauch dafür Interessiert, welche Zeit in den US und A ist.
Das Unternehmen ist ein Schwedisches, Malmö.

Des weiteren sind es grade mal 4 Stunden, an der Ostküste der US und A in Bezug auf Unsere. Bei der Westküste hingegen schon 9.

chrizQ

An die global verteilten Server hab ich jetzt gar nicht gedacht… Da wäre es dann vielleicht doch sinnvoll das ganze individuell zu machen, ich brauch nicht unbedingt Koeraner und Amerikaner auf meinem Server 😛

Compadre

Ich glaube nicht, dass ihnen einer der absatzstärksten Märkte in der Gaming Industrie egal ist…

hCxFu.Dennis

Was hat den das eine mit dem anderen zutun?
Des weiteren bezweifel Ich sehr stark das dies der Absatz stärkste Markt wäre. Bleiben wir Realistisch. Die US und A machen nicht mal 4% der Weltbevölkerung aus. Ich sehe da echt kein Zusammenhang zwischen Absatzmärkte und Server Wartungen. Erklärung?
*Bearbeitet*
US Bürger ca. 300 Mio
Eu Bürger ca. 500 Mio.
Nur zum Vergleich.

Compadre

Naja, ist doch offensichtlich. Wenn sie die Amerikaner mit Server Downs zur Prime Time verärgern, dann wirkt sich das ganz sicher auf den Absatz des Spiels und weitere DLCs aus. Und ich sagte nicht “der absatzstärkste” sondern “einer der absatzstärksten” Märkte. Und das hat meiner Meinung nach wenig mit der Weltbevölkerung zu tun. Ich glaube nicht, dass dort wo viel und dichte Bevölkerung herrscht, die größten Absatzmärkte für die Gaming Industrie sind. Aber das ist ein anderes Thema. Bin jedenfalls der Meinung, dass sie damit Probleme bekämen, wenn sie die Server zur amerikanischen Prime Time runterfahren.

hCxFu.Dennis

Das dieses Völkchen sich als Unentbehrlich betrachtet, mag sein. Allerdings sind die nicht der Nabel der Welt. Da kann es einem Europäischen Software Hersteller Herzlich egal sein, was US Bürger denken. Zudem wie Naiv ist es, durch Server Wartungen auch nur einen zu Verärgern wollen? Im Umkehrschluss zeigt es doch, dass Massive das Spiel Wichtig ist. Dies als Angriff seines Gemüts zu deuten, wäre Banal.

Compadre

Meine Aussage war ganz sicher nicht politisch gemeint. Fakt ist aber nunmal, dass in Europa und in den USA der Wohlstand am größten ist und eine PS4, Xbox oder ein Gaming PC eben eher in Richtung Luxusgut geht. Ich denke, nicht an allen anderen Ecken der Erde ist es selbstverständlich, sich so etwas zuzulegen. Leider. Und das fließt bei einem Softwarehersteller sicherlich auch mit in die Bewertung, wenn er seinen Zeitraum für die Serverwartungen festlegt.

Natürlich sind Serverwartungen kein “Angriff auf irgendwessen Gemüts”, wenn man sie aber genau auf die Prime Time legt, dann ist das aber schon ünglücklich. Stell dir vor, du wohnst in New York, hast normale Arbeitszeiten und könntest donnerstags nie spielen, da zwischen 18 und 21 jede Woche die Server down sind. Dann kommen noch unregelmäßige Serverarbeiten und du kannst mehrfach die Woche nicht spielen. Dann hast du vielleicht Montag und Mittwoch Baseballtraining oder sonstiges. Würdest du Freudensprünge machen?

Und wie ich weiter oben schon schrieb, sind die Wartungsarbeiten nach europäischer Zeit vormittags auch für ein schwedisches Unternehmen selbst am besten. Also die aktuellen Serverzeiten sind eigentlich für alle eine gute Zeit, bis auf Australien und Neuseeland eventuell, aber irgendwen muss es halt erwischen.

hCxFu.Dennis

Ich glaube Wir reden aneinander Vorbei. 🙂

Ich sehe das ähnlich, keine Frage aber Zäumen Wir das Pferd von Hinten.
Was veranlasst es Massive Ihre Wartungen um 11 Uhr zu betreiben? Wahrscheinlich weil es in Schweden ebenfalls 11 Uhr ist. Ich gehe nicht davon aus, dass Massive nun eine Nachtschicht einplant, um genau dies zu Implizieren.

Das die US Amerikaner es nun um ca. 5 Uhr Morgens erwischt, ist dabei ein Positiver “Nebeneffekt” allerdings gehe Ich stark davon aus, dass dies Massive wirklich egal ist und sich keine Gedanken drum machen.

GPF Stalbert86

Ist mir so viel lieber als Abends zur PrimeTime …

Compadre

In der europäischen Nacht ist in Amerika gerade Prime Time. Das würde für sie gar nicht gehen und würde sich auch nicht positiv auf ihre Absatzzahlen auswirken…

Die aktuellen Zeiten sind eigentlich ideal für sie. In den USA mitten in der Nacht, in Europa vormittags wo Leute mit “normalen Arbeitszeiten” auf Arbeit sind und sie selbst ja auch in Malmö “normale Arbeitszeiten” haben (ja, ich weiß, es gibt auch Schichtler, was aber eher die Ausnahme ist) oder Schüler und Studenten an der Schule oder der Uni sind. Ich glaube, in Australien und Neuseeland wäre es Richtung Prime Time, aber ich denke, das nehmen sie eher in Kauf, als ein Server Down zur Prime Time in den USA oder in Europa.

Jokl

Hab mich gestern gefragt ob das gewollt ist mit dem Loot, aber eher im std. challenge. Lexington. Der Boss hatte 3x 182er Kram dabei, kam mir kurz so vor wie an dem Goldregen patchtag.
Das mit dem Loot bei nicht erfüllen kann ich nicht bestätigen, ich hatte nur 1x vor Ablauf der Zeit die Meldung das man das Ziel verloren hat, mag aber seien das ich den bereich kurz verlassen habe.
Würde mir allerdings wünschen das man in den Übergriffen noch mal Spieler suchen kann und diese logisch auch joinen können.
Gestern zum gefühlt Xten mal, einer geht raus und das sprengt die Gruppe, der gestern ist auch eher rausgeflogen als gegangen, denn er war am Leben, wir auch und plötzlich war er weg, hatten gerade den 1 Modul plaziert :/.

Eumel Power

Ja, zumindest, dass nach einen Wipe neue dazu joinen können.
So kann man es wirklich vergessen mit Randoms zu versuchen den Übergriff zu machen.

Klarmacker

bei jedem Respawn sollten leute gesucht werden können, in der Mission ist es schon gut das es gesperrt ist,

NarikoKay

Ich habe gestern ein Item von meinem Kollegen bekommen. Wir teilen 🙂 ich habe es aufgenommen und hoppla jetzt ist es nicht im Inventar. Futsch weg.. nada… nix… sehr ärgerlich… und schon das zweite mal passiert. Mich stört es ansonsten nicht, wenn die ihre Hotfixes einspielen. Ich arbeite selbst in der IT und ihr glaubt gar nicht was bei anderen Programmen alles gefixt werden muss…. also mal ruhig bleiben, ich kenne keine Software die nach Programmierung 1000%ig läuft.

Jokl

ich glaube kein System der Welt läuft auch nur nahe an 100%, dafür passiert täglich zuviel. Bei Spielen sind die Leute halt angepisst, weil die Erwartungshaltung sich verschiebt, schließlich hat man privat Geld investiert.
Bei Overwatch gibs um die Ecke schießen, Bungie hat zwei Sachen gefixt die Tage, eine war wohl nicht mal bekannt, hier kann einen vllt nerven das es bei TD momentan einfach nicht enden will was Fehler angeht, aber ich finde im großen Rahmen gesehen geben die was sie können, die Leute bei Massive und Ubi hatten sich das sicher auch anders vorgestellt.

Klarmacker

Ja natürlich aber dann lass die Leute doch eine Woche lang das Zeug bekommen ohne die Mission zu schaffen, Massive und Ubi hats verbockt glück für die Spieler, selber schuld, patcht es beim nächsten mal, klar die Downtime gestern war okay wegen den fehlenden Charakteren. aber heute wieder und das wegen kleinscheiss

Jokl

mmhhh kleinscheiß, machen sies so sind mindestens genau so viele Leute am jammern, das sich jetzt X Leute mit Glück ach so tolles Gear gefarmt haben, man aber selber ne Woche nicht konnte und sich jetzt unfair behandelt fühlt. Argument, sowas muss man doch schnell fixen, es gibt immer wen, dem was nicht passt.
zum Thema Zeit, also als Europäer sollte man sich doch mit den Zeiten ganz gut arnagieren können, schließlich ist das mitten am Tag, da ist man arbeiten, in der Uni, Schule oder sonstwie beschäftigt.
Das sollte zumindest die größere Masse darstellen, für den Rest gilt das Ende des Satzes davor 😀

Klarmacker

ja aber Tägliche Patche sind nicht Normal, nur zum beispiel BF da gibt es alle paar Monate mal ein Update, und das ist in der Lage auf der Konsole Installiert zu werden ohne das Server Down gehen…. Woooow was für eine Fortschrittliche Welt… 1000% verlangt auch keiner aber Sorry Tägliche Patche? Der Kunde als Tester

GPF Stalbert86

Um mal dein BF Beispiel aufzugreifen …. BF4 konnte man erst 1 Jahr nach Release halbwegs ordentlich zocken.

Plaste-Fuchs

Sorry… Aber BF, insbesondere nach dem letzten Teil, als Vergleich her zu nehmen ist nicht gerade Die beste Wahl die man treffen kann! ????
Das Game war mindestens genauso schlimm wie Division und es hat knapp 1 1/2 Jahre gedauert es richtig hin zu bekommen!

Eumel Power

Thats it. Ich selber programmiere nur ab und an mal paar Visual Basic Makros, also nichts besonderes und bin da schon manchmal erstaunt, wie lange man da brauchen kann, bis es da ohne Probleme läuft und man alle Eventualitäten abgedeckt hat. Das Problem ist ja meist nicht mal das Programm an sich sondern der Einfallsreichtum der Anwender 😀

Jokl

Da sagste was, diese Archälogen unter den Gamern, die wirklich tiefer buddeln als alle anderen, Leute die Sachen testen, die so mit dem normalen spielen nichts zu tun haben, schon hart, aber ich denke so neu ist das nicht, es wird nur zu oft vergessen und dann gucken sie alle mit großen Augen.

doctoreholiday

Gut für Menschen mit normalen Arbeitszeiten, schlecht für Schichtarbeiter, Urlauber und Brückentagsnutzer.
Ich frage mich, ob eine solche Spieleentwicklung vergleichbar ist mit anderen Dienstleistungen.
Wenn mir jemand ein Auto baut, dann weiß er doch auch nicht, was nach 20k Kilometern funktioniert oder nicht. ABER, das Auto funktioniert noch! Siehe da!
Warum also kann ein Spiel nicht so entwickelt werden, dass man davon ausgehen kann, dass es stabil ist und nicht nur Fehlermeldungen ausspuckt.
Und warum geschehen diese Fehler nur rein selektiv? Bei uns sind keine Belohnungen angefallen nach dem Scheitern der Mission. Sind es ungünstige Verkettungen von Zufällen, damit so etwas passiert?
Wie gesagt, stört mich persönlich um diese Uhrzeit nicht, aber wohl zahlreiche andere.
Gestern zum ersten Mal den Bug gehabt, dass mein Agent dich plötzlich im Gestenmenü befindet und keine Aktionen mehr möglich sind. Ich hatte weder das Steuerkreuz berührt noch sonst etwas getan.
Besonders ärgerlich ist das in der DZ, wenn du bei The Pit unter Dauerbeschuss stehst und ein paar 240er im Rucksack hast. Ist 4x in 10 Minuten passiert! Nach Relog hat es dann wieder gefunzt.
Für mich kein Grund zu haten, ich spiele trotzdem mit Freude weiter.
In diesem Sinne, immer positiv denken 🙂

Klarmacker

Genau so sehe ich das auch, ein mal die Woche kann man so ein Update machen (andere scheinen es auch alle paar Monate zu schaffen aber die haben es wohl drauf) Dann muss man halt mit dem Schrott leben den man Produziert hat und kann es in der nächsten Woche Patchen. aber nicht bei Feiertagen und Brückentagen so viel Downzeit.

Eumel Power

Nutzt die Zeit und geht einkaufen, Haushalt machen oder Guides im Internet lesen. Die Zeit bekommt man schon irgendwie rum 🙂

doctoreholiday

Oder einfach arbeiten, wenn man nicht im Süden Deutschlands lebt 😉

milchkanne21

Ein Spiel mit einem Auto zu vergleichen ist schon sehr weit hergeholt, findest Du nicht? M.e. hat ein PKW mit Sicherheit ganz andere Qualitätsnormen und Standards zu erfüllen, als ein PS4 Spiel 😉 Das Spiel funktioniert doch, hat halt nur ein paar Bugs, welche ja gerade auch wieder gefixt werden. Warum das nur “selektiv” passiert, kann ich nicht beurteilen, da ich kein Programmierer bin. Ein so komplexes Spiel auf den Markt zu bringen, welches keine Fehler beinhaltet, ist fast schier unmöglich. In diesem Sinne, immer positiv denken 🙂 und allzeit viel Spaß!

doctoreholiday

Daher meine Frage, ob solche Vergleiche zulässig sind. Ein Produkt ist ein Produkt und der Konsument hat diesbezüglich die selben Rechte. “Das Spiel läuft doch”, kann der Herrsteller des Kfz auch sagen…fährt doch! Nicht so schlimm, dass die Fensterheber nicht funktionieren..oder die Klimaautomatik..oder beides bei 30 Grad Außentemperatur;)
Du sprichst selbst von Qualitätsicherung. Dazu gehört, dass es Stresstests gibt bevor ein Produkt am Markt zugelassen wird. Und nur weil bei Medikamenten oder Autos evtl. Menschen- oder Tierleben davon abhängen, ist keine Priorisierung der jeweiligen Qualität vorzunehmen.
Akzeptiere die sachlich geäußerte Kritik, andere Meinung sind dazu da, den Horizont zu erweitern.
Ach ja, 100% ist im Dienstleistungsbereich immer die Maxime, sollte zumindest so sein.
Freundlichst, Immerpositiv 🙂

groovy666

Grundsätzlich geb ich dir recht – egal welches Produkt, es sollte bei erscheinen auf dem Markt natürlich weitestgehend fehlerfrei sein…
Allerdings kann man den PKW halt trotzdem nicht mit nem ps4 game vergleichen.
Wie du ja selbst sagst ist der Service rund um ein ps4 spiel (vorallem bei nem mmo) eine Dienstleistung – die Herstellung eines PKW fällt aber in den Wirtschaftssektor der Industrie und diese beiden Bereiche kann man nicht über einen Kamm scheren….

doctoreholiday

Wie ihr euch immer alle an dem Vergleich aufhängt 🙂

Im Kern stimmt ihr ja offensichtlich zu.

Und die Produktion eines Spieles entspricht der Produktion eines Kfz im wirtschaftlichen Sinne.

Die anschließende Wartung und Betreuung stellt natürlich eine Dienstleistung dar. Der Vergleich ist also absolut berechtigt.

Machst du deine Arbeit nicht gut, bekommst du schlechte Kritiken, umgekehrt genauso.

Nur ist die mediale Reichweite schlechter Kritiken um ein Vielfaches höher, weil Gutes weniger häufiger kund getan wird. Leider.

Also fahrt vorsichtig, wenn ihr auf den ReLog wartet ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

61
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x