The Division: Loadouts und Proficiency Marks heute verfügbar – Patch-Notes PTS

Bei The Division können die Agenten heute, am 21.4., die Loadouts und die Proficiency Marks in Last Stand testen. Die PTS zum Update 1.6.1 gehen heute live. Die Patch-Notes sind da. 

Update: Von 16:30 Uhr an sind die PTS-Server für etwa eine Stunde offline, um Probleme mit dem Charakter-Import zu beheben.

Die PC-Agenten können heute ab 14 Uhr den PTS-Build von The Division betreten. Dieser wurde von Massive auf 1.6.1 aktualisiert und bietet neben haufenweisen Bug-Fixes einige Neuerungen. Bereits gestern wurde der Launch der öffentlichen Testserver angekündigt, heute reichten die Entwickler die Patch-Notes nach.

Diese Patch-Notes beschreiben die Änderungen zwischen der aktuellen Version 1.6 und der Version, die sich auf den PTS befindet. Bedenkt dabei, dass sich im Laufe der PTS-Phase noch einiges an den Patch-Hinweisen ändern wird.

Loadouts, Proficiency Marks und DZ-Anpassungen

loadouts division

Das neue Feature Loadouts ermöglicht es Euch, Waffen, Gear, Fertigkeiten und Talente abzuspeichern. Ihr könnt dann schnell zwischen Euren Builds wechseln, ohne den Charakter lange umbauen zu müssen. Pro Charakter könnt Ihr bis zu 6 Loadouts erstellen. Ihr könnt zwischen den Loadouts jederzeit wechseln, wenn Ihr Euch außerhalb des Kampfes befindet.

Eine Neuerung im „Last Stand“-Modus sind die Proficiency Marks. Das sind Auszeichnungen, die die Spieler für hervorragende Leistungen bekommen. Jedes Team erhält dabei seine eigene Liste an Proficiency Marks. Ein einzelner Spieler kann mehrere davon ergattern. Während des Matches werden diese Auszeichnungen auf der Anzeigetafel in Echtzeit aktualisiert. Wenn Ihr am Ende der Matches solche Auszeichnungen verdient (zum Beispiel durch beste KD), erhaltet ihr einen Boost auf Euren persönlichen Score und somit mehr Belohnungen.

division-agent-dark

In der Dark Zone (außerhalb von Last Stand) erhaltet Ihr mehr Belohnungen, wenn Ihr Wahrzeichen säubert. Ihr bekommt Dark-Zone-XP, Währung und ein nicht-kontaminiertes Item, das direkt in Euer Inventar wandert. Zudem wurden in der DZ mehrere Locations angepasst, um unfaire Begegnungen zu verhindern.

Ferner enthalten die Patch-Notes zahlreiche Bug-Fixes und Balance-Anpassungen. Unter anderem wird der Flinch in PvE und PvP deutlich reduziert und die Suchermine mit der Luftdetonation-Mod wird angepasst. Die vollständigen Patch-Notes findet Ihr im Division-Forum.

Update: PTS sind nun live. Untergrund, Survival und Last Stand sind verfügbar. Ihr braucht den Season-Pass, um den DLC-Content spielen zu können. Diese PTS-Phase wird ein paar Tage online sein.


Interessant: The Division 2 oder eine Erweiterung? – An was arbeiten die in Malmö?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
16 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
schlimo

Toll ! Gerade ein HVT gestartet und nach 3 Gegnern kommt ne Delta Meldung und der Schiss schmiert ab. 45 Zieldateien futsch. Daran könnte man auch arbeiten und evtl unterscheiden ob man gestorben ist oder es ein technischer Fehler war. Ärgert mich, da ich die 45 gerade erst gefarmt hatte.

JimmeyDean

Heute Nachmittag auch bei Heldenhaft-LostSignal am revive-Bug gescheitert….jetzt haben die schon angeblich 25Arten dieses Bugs gefixt und er existiert noch immer…

schlimo

Das ist echt ein Witz. Ich hab besser ausgemacht bevor ich noch was schrotte

JimmeyDean

Ps4

schlimo

Mmmh schade. Was ist der survive bug genau?

JimmeyDean

Bewusstloser Agent lässt sich nicht wiederbeleben…weder per Hand noch per Station…
Sollte natürlich REVIVE bug heissen…sorry

schlimo

Ah so, danke

schlimo

Welches System bist du noch mal?

dirkrs

Thanks

Zer0d3viDE

Dieser PTS Start ging (mal wieder) nach hinten los.
man startet zwar mit seinem charakter,allerdings ist die database 8 wochen alt.

Man spielt also mit einem uralten Char,das macht mal überhaupt keinen Sinn…
Antwort von Massive im Forum: Wir werden das untersuchen…

airpro

„In der Dark Zone (außerhalb von Last Stand) erhaltet Ihr mehr Belohnungen, wenn Ihr Wahrzeichen säubert. Ihr bekommt Dark-Zone-XP, Währung und ein nicht-kontaminiertes Item, das direkt in Euer Inventar wandert. Zudem wurden in der DZ mehrere Locations angepasst, um unfaire Begegnungen zu verhindern.“
Achso, war schon seit dem letzten patch auf der Suche nach dem unkontaminiertem loot.
Spawnen die Mobs jetzt nicht mehr in meinem Rücken? Liebe es wenn die Shotgunner mich rushen 45.ACP, 7.62mm, 9mm para? Ne nur Buckshot staggert.

dirkrs

Immer noch… was bedeutet “ Flinch“!

Irgendwie werden die Agenten wieder schwächer gemacht habe ich das Gefühl!

-Bitte fixen: bei einigen von uns spawnt Bullet King nicht mehr!

Christian Sindermann

Gut, dass Massive hier mitliest, die sind sich des Problems bewusst und werden sich darum kümmern.

Sven Kälber (Stereopushing)

TTime kümmert sich drum 😀

airpro

Die wohl kaum, dafür aber Du!
Is aber wie mit Sorgenfresser Teddi, alles schön aufschreiben und reingestopft, das entlastet das Gemüt. 😀

JimmeyDean

Flinch ist der eigene „Stagger-Effekt“ ….wenn mans abbekommt und das Fadenkreuz verzieht nach oben….das nennt man flinch

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

16
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x