The Division: Letztes Gefecht Guide – Tipps und Hinweise zum PvP-Modus

Bei The Division geben wir einen Guide zum PvP-Modus “Letztes Gefecht”. So funktionieren die Mechaniken.

Der “Letztes Gefecht”-DLC bringt den gleichnamigen Modus “Letztes Gefecht”. Viele PC-Agenten schauen sich diesen Modus gegenwärtig auf den öffentlichen Testservern an und liefern Hinweise, wie man darin am besten vorgeht.

division-last-stand-logo

“Last Stand” ist kein PvP-Modus, wie Ihr ihn aus anderen Shootern kennt: Ihr schießt nicht nur gegnerische Spieler über den Haufen, sondern müsst mehrere Mechaniken beachten, um eine Session erfolgreich zu beenden.

Darum geht es in “Last Stand”

Letztes Gefecht ist ein Eroberungs-Modus mit PvE- und PvP-Anteilen. Es wird im 8v8 gespielt, aber auch viele NPC-Gegner laufen über die Map. Es gibt die Zonen A, B und C, wobei A und C in der Nähe der Spawnpunke der jeweiligen Teams sind. Zudem findet Ihr zwei Wahrzeichen, wo Ihr zahlreiche NPC-Gegner antrefft – mit benannten Elite-Feinden. Ferner gibt es auf der Map zwei “Tactical Boosts”.

division map

In jeder Zone (A, B, C) befinden sich drei Ziele: Erst wenn alle drei Ziele aktiviert wurden, gehört Euch die Zone. Je mehr Zonen Ihr besitzt, desto schneller verdient Ihr Punkte. In jeder Zone befinden sich zudem Befestigungen (Geschütze), die Ihr mit SHD-Tech, einer neuen Währung, aktiviert. Ihr kommt an SHD-Tech, indem Ihr NPCs killt oder Kisten öffnet.

Tipp: Um gegnerische Geschütz-Befestigungen unschädlich zu machen, könnt Ihr sie mit EMP-Granaten außer Gefecht setzen. So ist es leichter, gegnerische Zonen einzunehmen.

So läuft ein Match ab

Euer erstes Ziel sollte es sein, zu Beginn einige NPCs zu erledigen, um SHD-Tech zu verdienen. So könnt Ihr Eure erste Zone beanspruchen und befestigen, damit sie gegen Feinde besser geschützt ist. Nutzt diese Zone als Eure Basis.

division-objektive

Anschließend solltet Ihr zu einem Wahrzeichen oder zu Zone B gehen. Ihr müsst unbedingt SHD-Tech sammeln. Theoretisch könnt Ihr Eure Gruppe aufteilen und zu beiden Zielen vordringen.

Um die Minute 7 kommen die “Tactical Boosts” online: Diese geben Eurem Team verschiedene Boni, wie beispielsweise mehr Punkte, wenn Ihr Gegner eliminiert. Zunächst müsst Ihr sie aber mit 2000 SHD-Tech aktivieren.

Eine “Tactical Boost”-Station kann nur von einem Team aktiviert werden. Nach einer gewissen Zeit wird sie wieder neutral und der Feind kann sie übernehmen. Achtet daher darauf, dass Ihr stets genügden SHD-Tech habt, um diesen Boost nutzen können. SHD-Tech ist eine Währung, die Einsatztrupp-übergreifend gesammelt wird.

division-last-stand

Habt Ihr beispielsweise den Boost, dass Ihr bei Kills mehr Punkte bekommt, solltet Ihr nun genau dies tun: Gegner erledigen, und das so viele wie möglich, um das Maximum aus dem Boost herauszukitzeln. Verschafft Euch einen Vorteil gegenüber dem Gegnerteam.

Nun gilt es, mehr Punkte als der Gegner zu erlangen. Haltet Eure Basis-Zone, schnappt Euch die Boosts, sammelt SHD-Tech und kämpft mit dem Feind um Zone B. Die erste Gruppe, die 15.000 Punkte verdient oder nach Ablauf der Zeit die meisten Punkte hat, gewinnt.

Fazit: In diesem eigenständigen PvP-Modus geht es deutlich weniger um PvP, als man erwarten könnte. Ihr müsst Euch mit den Mechaniken und Zielen vertraut machen und vor allem SHD-Tech sammeln, um zu gewinnen. Die gegnerischen Agenten sind dabei lästige Feinde. “Letztes Gefecht” ist taktisch geprägt: Wer sammelt SHD-Tech, wer kümmert sich um den Feind, was ist mit Zone B und den Boosts? Kommunikation ist wichtig.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Der Youtuber Arekkz Gaming hat sich “Last Stand” auf den PTS angesehen und hält es für einen spaßigen Modus, der Abwechslung bringt. Er kritisiert, dass die Maps für “Last Stand” etwas zu groß seien – die meiste Zeit bestehe darin, von einem Punkt zum nächsten zu rennen.

Habt Ihr den Modus bereits gespielt? Wie findet Ihr ihn?


Infos zu den Mikrotransaktionen, die das Update 1.6 bringt, lest Ihr hier.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Texx1010

Servus-hab meinen 2. Agenten endlich auf 30 und bin in der Story durch. Mir ist aufgefallen dass zB bullet King bei mir nicht auftaucht. Auch ein benannter boss unten in einer Metro Station spawnt nicht. Kann das sein weil ich die 3 übergriff Missionen noch nicht fertig habe? Also clear sky, Falcon Lost…diese Missionen fehlen mir nämlich noch. Thx

MrKenny

Dafür ist doch die PTS-Sache doch da.
Wieso 50 Testspielen bezahlen, wenn du doch tausende Testspieler hast, die dafür zahlen 😉
Die kriegen das noch hin. Haben Sie doch bisher immer irgendwie das Spiel rund gemacht bzw. Annähernd rund gemacht 😀

MrKenny

Ich finde die Maps auch n bissel zu groß, aber da die Hauptkämpfe sich an verschiedenen HotSpots (B, Wahrzeichen, Tactical-Boost-Station).
Aber was macht das denn bitte für einen heiden Spaß?
Das ganze Spielprinzip schaute ziemlich komplex aus und hörte sich auch sperrig an, aber es ist schnell, fluffig, actionlastig und gleichzeitig auch taktisch auf eine angenehme Art und Weise anspruchsvoll.
Es ist ne Riesen Gaudi, wenn man bspw. Zu acht auf die anderen acht Agenten trifft, während man die Mobs vom Punkt säubert, dann fliegen einem die Sucherminen, Geschütztürme und kugeln um die Ohren. SHD-Tech sammelt man nebenbei und wenn man als Solo-Spieler in eine Gruppe kommt die miteinander redet geht man die wichtigen Spots abfarmen und nebenbei die Tactical-Boosts aktivieren, oder man macht einen Ausfall um die Gegner von hinten zu attackieren.
Es ist alles in allem schon auf dem PTS ein toller Spielmodus!
Es muss meiner Meinung nach noch an den Mob-Respawn gefeilt werden (einmal Wahrzeichen-Farmer kommst da vor Mobs nicht mehr weg), die Karten sollten kleiner werden, die sog. “Megamap” sollte a) umgenannt werden und b) übersichtlicher werden.
Das Balancing ist auch an sich schon sehr gut.
Macht Mega Spaß!

JaNeeKlar

Hihi – Ich bin auch total begeistert ????
Auch als bisheriger PVP verweigerer kann ich kaum glauben wieviel Spaß das ganze – wohl auch durch das neue balancing – macht !
Freu mich schon darauf wenn 1.6 live geht!

Sven Kälber (Stereopushing)

Fragen mit denen man Massive Community Developer vollkommen überrumpelt: Da die Famas zur Exotic wird, was passiert dann eigentlich mit meiner lilanen Famas? *Schweigen* 😀

Ceypress 4311

Ich bin echt gespannt was das wird. ….

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x