Tera: Die Kleine mit den Killerfäusten – Schaut Euch die neue Klasse an

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Bei Tera bringt der Sommerpatch „The Next“ in Korea eine neue Klasse. Die wurde in einem Trailer nur vorgestellt.

Das ist Vi aus dem MOBA LoL - gewisse Ähnlichkeit ist da.
Das ist Vi aus dem MOBA LoL – gewisse Ähnlichkeit ist da.

Waren es bei der letzten neuen Klasse, der Arkan-Ingenieurin, „dicke Wummen“, hat die neue Heldin, die noch ohne Namen ist, offenbar „dicke Fäuste.“ Im Teaser-Trailer ist nicht viel zu sehen, nur eine relativ spärlich bekleidete Dame mit zwei kybernetischen Killerfäusten, von denen jede so groß ist wie ihr Restkörper. Und damit geht’s ab.

Parallelen zur Lol-Heldin Vi (rechts) drängen sich auf.

Im Moment weiß man noch nicht, ob die neue Klasse auch wieder „gender-locked“ sein wird – so wie die beiden vorherigen. Die waren zusätzlich auch noch „race-locked.“ Es konnten also nur Damen von bestimmten Rassen die neue Klasse werden. Das kam jetzt bei den Fans nicht so super an. „Ressourcen“ wurden von den Entwicklern als Grund dafür angeführt. Hätte zu viel Arbeit gemacht, die in mehr Variationen anzubieten und offenbar spielen ohnehin die meisten Spieler mit weiblichen Spielfiguren.

Wann die Dame zusammen mit dem Sommerpatch „The Next“ in den Westen kommt, weiß man im Moment noch nicht. Traditionell dauert das eine ganze Weile, vielleicht ein halbes Jahr.

Tera-The-Next-Brawler
Quelle(n): MMO Culture
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Shiv0r
Shiv0r
5 Jahre zuvor

Jo, deswegen liegt meine Hoffnung auch bei Blade and Soul, da es Gameforge nicht published. xD
Außerdem spielt sich das Kampfsystem auch sehr smooth.

Domgordo
Domgordo
5 Jahre zuvor

Ich kriege immer das echte krausen bei diesen „Fantasy“ Superheldentussen, ich schau mir die spindeldürren ärmchen an die dann Stahlfäuste halten die in etwa das doppelte des eigenen Körpergewichts wiegen und Monster die 5 mal so groß sind eben durch die luft weghauen und muss instinktiv fast weinen, wer bitte steht auf solchen einen unrealistischen pupertären Lightporno Trash und kann sich das auch noch länger als der Trailer geht antun ? .

Chris Utirons
Chris Utirons
5 Jahre zuvor

Ja ist schon krass, mein Char in Tera war ein dicker Magier (männlich) aus Protest grin

Aber hier sieht man, dass es auch noch krasser geht:

Scarlet Blade
https://www.youtube.com/wat

Keine Ahnung wer sowas braucht

Shiv0r
Shiv0r
5 Jahre zuvor

Ich kriege immer das echte krausen bei diesen „Fantasy“ Superheldentussen, ich schau mir die spindeldürren ärmchen an die dann Stahlfäuste halten die in etwa das doppelte des eigenen Körpergewichts wiegen und Monster die 5 mal so groß sind eben durch die luft weghauen“

Die Fäuste groß zu machen macht aber vom Design Aspekt Sinn, da sie so wesentlich präsenter Ingame sind und man klar von der Entfernung als Spieler und Gegner die Klasse als solche Wahrnehmen kann. Ansonsten erinnert mich deine Art des Denkes an The Big Bang Theory( sie ist nämlich in einem Genre wo das Hauptaugenmerk auf Überzeichnung beruht ziemlich fehl am Platz): https://www.youtube.com/wat

Damien Thorn
Damien Thorn
5 Jahre zuvor

Der Trailer bestätigt mal wieder in allen Aspekten (Gameplay, Grafikdesign, Soundesign, kindlich-verspielte Mobs und Charaktere…) meine Abneigung gegenüber asiatischen MMO’s… Aber es wird ja niemand gewzungen, sich das anzutun…

Shiv0r
Shiv0r
5 Jahre zuvor

Und wo genau in dem Trailer sieht man kindliche-verspielte Charaktere? 95% des Trailers besteht aus generischen Fantasy Creatures mit einer Gorilla ähnlichen Anatomie, wo die vorgestellte Klasse drauf einprügelt. Was am Gameplay sonderlich für Abneigungen erzeugen soll in Tera weiß ich nicht, da stinkt ein Guild Wars 2 oder Teso bei weitem ab, selbst Wildstar war nicht konsequent genug um das Kampfsystem in irgendeinem Aspekt zu toppen.

Dawid
Dawid
5 Jahre zuvor

Dem stimme ich zu. Das aktive Kampfsystem ist bisher unerreicht – zumindest wenn man vom Endcontent ausgeht.

Skyzi
Skyzi
5 Jahre zuvor

Hallo Vi in Tera—

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.