Bugs vermiesten TERA-Beta auf Xbox One, PS4 – Nächster Test bald!

Am vergangenen Wochenende fand die Open Beta zu TERA auf den Konsolen Xbox One und PlayStation 4 statt. Doch statt Spiele-Schmaus war es für viele Zocker eher ein Spiele-Graus: Bugs und Abstürze machten den eifrigen Testern das Leben schwer. Der nächste Test soll aber schon in dieser Woche starten.

Am letzten Wochenende fand vom 9. bis zum 12. März die lang erwartete Konsolen-Beta von TERA auf Xbox One und PlayStation 4 statt. Das Spiel sollte eigentlich schon 2017 auf die Konsolen kommen, nachdem es bereits seit 2012 hierzulande auf dem PC spielbar ist.

 

Was ein vergnügliches Beta-Wochenende werden sollte, wurde für viele Spieler zum Frust: Bugs, Lags und Abstürze störten die MMO-Lust.

tera-m-02

Spieler lassen ihrem Unmut auf Reddit freien Lauf

Auf den sozialen Plattformen wie Reddit berichteten die Spieler schon kurz nach dem Start der Beta über Verbindungsprobleme und Spielabstürze und auch unsere Community war vor den Problemen nicht gefeit.

Die Verbindungsprobleme, die vor allen Dingen die PS4-Version des Spiels betrafen, wurden vom Publisher EnMasse noch Freitagabend angegangen. Um die Situation etwas zu entschärfen, wurde sowohl für die PS4- als auch für die Xbox-On-Version jeweils ein weiterer Server aufgesetzt.

Trotzdem hatten die Spieler mit weiteren Schwierigkeiten zu kämpfen, die sich kaum mit einem Wechseln des Game-Channels wegen den hohen Nutzerzahlen beseitigen ließen: Probleme bei Reisefunktion und Teleport, Komplikationen bei der UI, selbstständiges Schließen der Menüs, nachladende Texturen und graue Schatten, wo eigentlich ein NPC stehen sollte, sowie Abstürze des Spiels oder gleich der ganzen Konsole.

TERA Probleme Teleport
Statt per Pegasus ging es in der Beta mit einem Atlas auf Reisen

EnMasse deutet weitere Beta an – noch diese Woche

EnMasse scheint sich darüber im Klaren zu sein, dass der vergangene Beta-Test nicht ganz sauber über die Bühne gelaufen ist. Über Twitter rieten sie den Spielern der Beta, ihre Installation von TERA für weitere Tests zu behalten.

Update 13.3.: Nach neuesten Informationen (via En Masse) soll ein weiterer, kurzer Test schon in dieser Woche stattfinden.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Die Sturmfaust gibt es bei TERA nun auch in männlich

Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
55 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Shallowain

So nun weitere Infos zur zweiten Beta. Wie EnMasse auf Twitter bestätigte, findet diese statt von Freitag, 16.03.18 ab 6 a.m. PDT (deutsche Zeit 14 Uhr) und geht bis Samstag den 17.03. 9 p.m. PDT (bei uns Sonntag, 18.03. 5 Uhr morgens)

Für neue Spieler wird der Client leider nicht vorhanden sein zum downloaden, sondern nur für Spieler, die an der ersten Beta ebenfalls teilgenommen haben.

Schöne Grüße:)

Shallowain

Eben als kleine info. Update Version 1.03 für tera wurde eben installiert bei mir auf der ps4. Server selber sind aber noch down. Man kann aber dann schonmal abschätzen, das es wohl in einigen Tagen wieder los geht! 🙂

Ahmbor

„Was ein vergnügliches Beta-Wochenende werden sollte, wurde für
viele Spieler zum Frust: Bugs, Lags und Abstürze störten die MMO-Lust.“

Was will uns der Autor damit sagen?

Erzkanzler

Dass für viele Spieler das vergnügliche Beta-Wochenende dank Bugs, Lags und Abstürzen eher zu Frust als zur Lust geführt hat? Also so würde ich das interpretieren, mag sein dass ich mich irre.

Vielleicht würde es helfen wenn du uns mitteilst was dich am Text stört? Ist es dir zu subjektiv? Nicht auf Reuters News Niveau? Hatte der Autor zu viel Spaß beim formulieren?

Sebastian Simka

Ich vergebe Enmasse für die Bugs und Verbindungen. Ich habe tera vom PC am TV kräftig gesuchtet. Ich wünsche mir zum großen das es keine fps crash mehr vorkommen wie am PC. Ich hatte mal nur aus Zufall mitbekommen das tera auch auf Konsolen kommen soll und war begeistert davon. Für alle Kritik das Spiel ist f2p, es ist mit der Zeit optisch nicht mehr so geil und dennoch finde ich den end content genial und spaßig. Ich bin absolut dabei und freue mich sehr über die nächste beta

Quickmix

Bin dabei, das Game ist einfach zu gut 🙂

anonym unbekannt

Habt ihr schon im forum Feedback abgegeben? Für Verbesserungsvorschläge.. Das wäre mir sehr wichtig. Die könnten so einiges nochmal verbessern. Ich finde das Level up System geht viel zu schnell. Früher könnte man in Ruhe alle Quest machen. Heutzutage kommen Spiele wie kuma, Schlachtgruppe etc. Wodurch man sofort Level up bekommt. Die Inventur ist außerdem blöd aufgebaut. Also unübersichtlich… was meint ihr?

Sero Blu

Ich bin mit FFXIV zu verwöhnt……

Tera gab mir Augenkrebs.

Und wenn man die umsetzung von FF zum controller kennt, dann stinkt Tera auch böse ab

Metro

Die Controller-Umsetzung von FFXIV ist alles andere als angenehm und die Grafik von FFXIV auf PS4 könnte auch besser sein…

Sero Blu

Die Grafik von FFXIV basiert halt auf der alten engine. Darum ja….könnt besser sein.

Aber die umsetzung für den Controller ist fantastisch!
Man muss sich zwar etwas reinarbeiten…
Aber besser gehts kaum

anonym unbekannt

Dann zock doch deinen misst weiter und höre auf hier rumzunerven .

Sero Blu

Oh verzeihung. Wusste gar nicht dass das hier eine geschlossene Veranstaltung ist, wo nur geladene Gäste ihren Senf dazugeben dürfen xD

Loehm

Heute gibt es bei uns auf der Arbeit in der Kantine u.a. Kassler mit Sauerkraut.

Der der da schreibt

Keine Angst, du bist nicht alleine. Dasselbe habe ich mir auch gedacht. Das Kombo System ist zwar ganz nett aber mehr auch nicht. Was mich viel mehr gestört hat, habt ihr euch den Sound in den Dungeons gegeben? Ich habe nach der halben Instanz den Spielsound abstellen müssen, weil sich das angehört hat als hätte man Tausend Murmeln in eine große Stahlbox gepackt und die immer geschüttelt. Das hatten alle mit denen ich gespielt habe auch also lag das nicht an mir XD.
Ich bleibe auch eher in Eorzea denke ich ^^.

blackst0rm

Ach das lieft doch super 😀
Ich war (2012?) beim ersten TERA-Preview Event auf dem PC dabei. Das ist in die Hose gegangen!
Server kam up, es hat wie Sau gelagt nach 15 Minuten ist der Server gecrasht und 1,5 Stunden später kam dann die Meldung, dass der auch nicht wieder up kommt und das Event abgesagt wird weil sie die technischen Probleme nicht in den Griff bekommen haben. Dagegen lief die Konsolen-Beta doch traumhaft 😉

PBraun

Bei mir gabs auch ständig crash oder freeze, das Inventar ging oft einfach zu u.s.w., die Quest mit dem heldenhaften Rekruten war schlichtweg überlaufen – wtf – und in der ersten Ini konnte man nicht geheilt werden…
… ja nun, Beta.

Ich fand übrigens auch, daß das HUD noch besser sortiert werden muss. Die LP-/MP-Balken stören so weit oben.

Loehm

Ich konnte eh erst Sonntag nachmittag spielen und für eine Beta lief es (auf der Xbox) super. 2 mal bin ich rausgeflogen und konnte mich aber direkt wieder einloggen, einzig die sich schließenden Menüs/Dialogfenster waren mitunter etwas nervig, aber ist halt eine Beta.
Ich habe schon so einigemale mit gekauften Spielen/Addons am Releasetag freudig vor dem PC/der Konsole gesessen und war nach ein paar Stunden mächtig frustriert, die die sich (auch noch bei einer Beta!) über Probleme am 1ten Tag beschweren, können eigentlich noch nicht allzuviele Spielereleases als aktive Gamer mitgemacht haben…

ToXiC

Da kann ich dir nur zustimmen ! Wozu sind Betas den sonst da 🙂

Shallowain

Übrigens hat EnMasse sogar einen Zeitraum eingegrenzt. Auf ihrer Website steht Wortlaut: we’re planning a second, Shorter Test dir later this week.

Zudem wird gesagt, das der Charakter der Beta weiter genutzt werden kann in der zweiten Beta. Der Server wird erst zum Release zurück gesetzt. Somit sollte es möglich sein, den bestehenden Charakter noch auf Level 38 zu hieven.

Ps: Sämtliche Ziele würden erfüllt am Wochenende, somit erhalten alle Beta Tester vom wochenende alle drei Gegenstände.

MfG

Daniel Schmied

Ps: Sämtliche Ziele würden erfüllt am Wochenende, somit erhalten alle Beta Tester vom wochenende alle drei Gegenstände.
Welche drei Gegenstände?

Gerd Schuhmann
Shallowain

Eine Dracoloth Maske, eine Arkai Maske und eine Exklusive Kumas Maske erhalten nun alle Beta Teilnehmer zu Release.

Das waren solche Aufgaben wie, postet 400 Fotos auf der Twitter Seite während der Beta und dann hatte man eine Aufgabe erfüllt, oder man sollte zB mit einen EnMasse Mitarbeiter im Team gewisse Dungeon machen. Dies galt für alle Spieler global. Und da diese Aufgaben (24 an der Zahl) alle erfüllt wurden, ist das sozusagen die Belohnung für alle.

anonym unbekannt

und jetzt? kommt nun wieder eine neue beta version? wenn es so weiter geht, kommt das offiziele spiel erst nächstes jahr..

Shallowain

Ich habe eben einen Kommentar verfasst, da steht der ungefähre Zeitraum mit drin. Im Laufe dieser Woche. Kann also gut noch im April der Release sein mit Glück.

anonym unbekannt

hi ich hätte da noch eine frage.. ich habe bereits das spiel wieder von der ps4 runergelöscht.. kann ich das bei der neuen beta wieder runterladen? weil ich finde es gerade nicht im shop. Und danke nochmal

Shallowain

Ob man das dann nochmal runterladen kann nehme ich mal an. Sie schrieben auf der Internetseite, man solle es behalten. Dann hätte man das Update schneller. Ich gehe also mal von einem vorsichtigen ja aus. Hast du mal in deiner Bibliothek geschaut unter gekaufte Objekte? Vielleicht findest du da noch das Spiel selber

anonym unbekannt

danke habe es gefunden

Quickmix

Es kommt wenn es fertig ist.

Erzkanzler

Entwickler müssen sich wohl langsam eine neue Begrifflichkeit einfallen lassen. Wenn Menschen während einer Beta eines Onlinespiels über Verbindungsabbrüche beschweren und das sie ihren Charakter nicht anständig hochspielen konnten, da ist ganz klar, der Begriff Beta wird falsch wahrgenommen.

Und bevor jetzt gleich alle Amok laufen, auch mir ist bewusst, dass viele Marketeers Betaphasen als Werbemittel nutzen, daraus aber die Erwartung abzuleiten jede Beta müsse nun eine vollfunktionsfähige Werbeveranstaltung sein, ist schlichtweg falsch.

Dieser Umgang mit Testphase und gerade diese negativen Reaktionen werden in Zukunft mittelbar zu schlechteren Spielen führen. Ehrliche Entwickler und Publisher werden keine öffentlichen Beta-Phasen mehr durchführen, denn die negative Kritik der Spieler wiegt mehr als die gewonnenen Erkenntnisse über die noch zu verbessernden Bereiche des Produkts. Betaphasen werden durch diese Entwicklung in Zukunft nur noch „Anspieldemos“ von bereits fertigen Spielen sein um die Erwartungen der Nutzer zu bedienen. Und so führt eine übertriebene Erwartung letztlich zu schlechteren Release-Ergebnissen, da auf einen breiten, kosteneffizienten Massentest verzichtet werden musste.

P.S.: Womit ich mich nicht zwangsläufig nur auf dieTera-Beta beziehe. Tera ist auf dem PC schon so saumäßig optimiert gewesen, das es sich bei der gezeigten Version möglicherweise schon um die spätere Releaseversion gehandelt hat. Nun bin ich gespannt ob EnMass nachbessert.

BEN

Bis zu einem gewissen Punkt gebe ich dir natürlich Recht.

Aber wenn man nach einer Stunde Tera Beta in der Stadt angekommen ist und dein keine Chance hat das Spiel weiter zu testen, weil sich jede Minute Tera aufhängt, dann darf ich denk ich schon meine Kritik ausüben.

Sie wollen ja das ich als Neuling das Spiel kennenlerne, was erigentlich nicht funktioniert hat.

Fazit: ich hab 2 Stunden die Beta heruntergeladen, eine Stunde gespielt (an der ich Freude hatte) und dann konnte ich das Spiel wieder deinstallieren.

Kap

Du hattest 1 Stunde freude.. reicht dir das nicht?
Erzkanzler hat einfach recht. Die Leute sind viel zu verwöhnt und verlangen von einer Beta ein komplettes Spielerlebnis.

Das kannst du dir auch bei Release holen da es sowieso Free2Play ist.

Wie kann man so kaputt sein und sich über eine Beta beschweren?
Als hätte man sein ganzes Weekend nicht anderes machen können als diese Beta zu spielen.

BEN

Du musst jetzt nicht beleidigend werden. Ich hab nicht mal starke Kritik geäussert, sondern nur gesagt das ich als Neuling das Spiel nicht kennenlernen konnte, was neben Fehlerbehebung auch zu einer Beta gehört.

Erzkanzler

Das Kennenlernen des Spiels ist (oder war) eben üblicherweise (falls möglich) ein nettes Goodie welches die TESTER für ihre Mühe erhalten haben. Aber es ist nicht fundamentaler Teil eines Beta-Tests. Eben diese „falsche“ wenn auch vom Marketing geförderte Erwartungshaltung führt letztlich u.U. zu schlechteren Spielen.

Als Beta-Tester sollte deine „Kritik“ ein Bugreport sein.

Sepnius

Die Bata war Top . Ich hab’s geschafft bis Lvl 32. Nagut ich musste oft (sehr oft) meine PS4 neustarten bzw. Das Spiel.
Aber Betas sind dafür ja da , um solche Fehler zu finden um sie beheben zu können.
TERA ist für mich das beste MMO was bis jetzt rausgekommen ist. Und ich Liebe dieses Spiel.
Ich würde es mega finden, wenn das Spiel in der Konsolen Welt ihren Standplatz findet.

Quickmix

+1

Manu

Das Spiel hat eine sehr gute Steuerung.. Mir fehlt allerdings etwas das Feedback wie z.B. in MHW.. Der Rest des Spiels…ist absoluter Müll.. Questing, Dungeons (Bossfights omfg) Grafik, Story..wtb Black Desert mit MHW Steuerung Teso Geschichte….auf PS4

Loki

Das Feedback ist eigentlich besser als bei MHW, aber erst im Endgame leider, weil dann die ganzen Angriffe etc wuchtiger werden. Die Bosskämpfe sind auch dann erst die besten im MMO-Genre. Tera ist ein typisches Asia-Themepark-MMO, wo der Charakter sich langsam entwickelt und die Bosse auf der Endstufe genial werden…

Quickmix

Endgame ist richtig gut!

Scardust

Letzte Woche noch darauf gefreut und vor lauter Warframe am WE total vergessen… naja, immerhin hab ich die Bugs / Lags auch verpasst 🙂

Nunina

Habs bis lvl 20 geschafft. Das Tutorial verlief ganz ok, selten abstürzte. In Velika wollte ich schnell nur quest abholen und wieder weg aber hatte bestimmt mind. 10 abstürtze. Bis ich aus Velika raus kam. Und dann halt in dem nächsten gebiet auch immer freez, abstürzte oder sonstige probleme. Auch mit der quest Findung stimmte was nicht. :3 trotzdem freue ich mich auf die nächste Beta. Auf ser Konsole ist Tera tatsächlich gut spielbar. Fand es aber mit Nahkämpfer einfacher als mit Mystiker irgendwie.

Nunina

Habs bis lvl 20 geschafft. Das Tutorial verlief ganz ok, selten abstürzte. In Velika wollte ich schnell nur quest abholen und wieder weg aber hatte bestimmt mind. 10 abstürtze. Bis ich aus Velika raus kam. Und dann halt in dem nächsten gebiet auch immer freez, abstürzte oder sonstige probleme. Auch mit der quest Findung stimmte was nicht. :3 trotzdem freue ich mich auf die nächste Beta. Auf ser Konsole ist Tera tatsächlich gut spielbar. Fand es aber mit Nahkämpfer einfacher als mit Mystiker irgendwie.

Nunina

Habs bis lvl 20 geschafft. Das Tutorial verlief ganz ok, selten abstürzte. In Velika wollte ich schnell nur quest abholen und wieder weg aber hatte bestimmt mind. 10 abstürtze. Bis ich aus Velika raus kam. Und dann halt in dem nächsten gebiet auch immer freez, abstürzte oder sonstige probleme. Auch mit der quest Findung stimmte was nicht. :3 trotzdem freue ich mich auf die nächste Beta. Auf ser Konsole ist Tera tatsächlich gut spielbar. Fand es aber mit Nahkämpfer einfacher als mit Mystiker irgendwie.

Mister Try

Ich fand die Beta mehr als Top!

Wenn ich mir die anderen Betas der letzten Zeit anschaue ,z.B. bei der Naruto Online beta war ich froh ein Match gefunden zu haben…

Man hatte einige freeze , klar nervig aber geduld ist der Schlüssel ^^

Konnte mir 2 Chars auf 38 Spielen .. Instanzen laufen etc…

Hatte die PC version schon gespielt und denke die Ps4 version könnte noch ein stück besser werden. Auch wenn man es schon kennt !

https://uploads.disquscdn.c

Panitsch

Ich hatte auf xbox keine probleme 3 chars auf 38 gespielt lief für mich alles okay für eine Beta

NEXTplay

Ja das war eine interessante Beta, dafür sind diese da. Was wirklich zählt ist was am Ende dabei herauskommt, ein flüssiges und unproblematisches Tera. Bei lvl 16 habe ich angesichts der Schwierigkeiten und meine Nerven zu schonen aufgegeben, außerdem war mir der Zeitfaktor angesichts der Probleme einfach zu hoch um das Game ausführlich testen zu können. Bleibt nur zu hoffen das die nächste Beta weniger holprig verläuft und der Release kurz danach starten kann. Aber hey, WIR WAREN DABEI 🙂

Joe Banana

Ich habs nur auf lvl 11 geschafft. Hatte in velika so massive lags und freezes dass ich da nicht mehr raus geschafft hab xD

Marrurk

Oh man Leute, genau für sowas sind betas da.
Wer da ein fertiges Spiel erwartet hat den Sinn von so einem Test nicht verstanden.

Mercie

Dieses ständige warten nervt. Jetzt hören wir mindestens nen Monat wieder nix von tera…

Scardust

Ich kann dir auch gerne täglich ein „sie arbeiten dran“ schicken, wenn du dich damit besser fühlst.

anonym unbekannt

Ja wann kommt das offizielle Spiel mit allen Klassen und ohne Bugs?

Shu Shu

Wundert mich nicht, wenn selbst die PC Fassung für die Tonne ist, wenn es um Optimierung geht ^^

Tomi Tom

Ich musste die Konsole mindestens 30 mal neu starten weil sie sich nach 5 Minuten immer aufgehangen hat hoffe die nächste Beta wird besser

Frystrike

gutes Durchhaltevermögen… nach dem zweiten Freeze habe ich TERA deinstalliert auf der Konsole.

Joe Banana

Die lags in velika waren fast so schlimm wie auf live dalaran in wow damals ????

Dachlatte

Leider zuviel Frezze etc. habe mehr Neustarts gemacht wie gespielt ^^ Extreme schlechte Beta… dafür sind SIE aber da!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

55
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x