SWTOR: Die ersten 7 Minuten aus Knights of the Fallen Empire!

Der Release der neusten SWTOR-Erweiterung Knights of the Fallen Empire rückt immer näher. Ein Video zeigt nun die ersten 7 Spielminuten der Story.

Der Angriff des unendlichen Imperiums

Knights of the Fallen Empire soll DIE Story-Erweiterung von Star Wars: The Old Republic schlechthin sein. Zuletzt hatte der Entwickler BioWare sogar an der Autoren-Front wieder aufgerüstet und Drew Karpyshyn zurück ins Boot geholt, der schon zu einem großen Teil an den ursprünglichen 8 Klassenstorys beteiligt war.

Ign hatte die Gelegenheit, die ersten 7 Minuten der neusten Erweiterung aufzuzeichnen und anschließend auf Youtube hochzuladen. Zu sehen sind die Ankunft des Sith-Kriegers bei den verbliebenen Streitkräften der imperialen Flotte und die Pläne zur Zukunft des Imperiums. Das Video wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten, aber seid gewarnt: Es enthält logischerweise Spoiler.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Ziemlich exakt einen Monat dauert es noch, bis alle Abonnenten in den Genuss von KotFE kommen und sich als Fremdling beweisen müssen. Ob die Spieler dem unsterblichen Imperator Valkorion gewachsen sind? Findet es ab dem 27. Oktober heraus!


Mehr zu Knights of the Fallen Empire und den aktuellen Änderungen findet Ihr auf unserer SWTOR-Themenseite.

Quelle(n): de.ign.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
7 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
luriup

Versteht mich nicht falsch aber ich habe beide Erweiterungen nur mit einem Char gespielt,
wegen der Story.
Der Rest was ein MMO eigentlich ausmacht interessiert mich wenig bei ToR.
Gebt mir Story,compatives PvP/RvR wird woanders geliefert.

Cortyn

Wenn von den 20 Stunden auch nur 5 Stunden gute Story sind, dann bin ich damit zufrieden. Ist mir lieber als das „Töte 12312415 Mobs“ auf Makeb ^.^

Cortyn

Das würde sich aber ungefähr mit der Spielzeit decken, die man auch aus den anderen Erweiterungen bisher bekommen hat – vielleicht sogar ein bisschen mehr.

Damian

Sieht interessant aus…
Habe gerade mal wieder mein Abo reaktiviert. Irgendwie werde ich nicht mehr so warm mit SW-ToR. Die Nahkämpfer sind für meinen Geschmack zu schwierig zu spielen und die Fernkämpfer spielen sich langweilig, dazu noch eine Grafik, die wie keine andere extrem schnell gealtert ist… Dazu noch diese furchtbar leblosen Welten. Spiele nebenbei auch FF14, wo es auch viel zu mäkeln gibt, aber die Welten in FF14 sind fantastisch…

KohleStrahltNicht

So richtig warm wirst du wohl mit keinen MMo ;o)
Die Nahkämpfer sind aber gar nicht so schwer in SWtoR , schlimmer finde ich die Fernkämpfer.
Die Grafik in SWtoR empfinde ich aber weniger alternd als die Lotro oder WoW-Grafik.
Die Welten sind in SWtoR wirklich nicht lebendig und immer die gleichen 3er Gegnergruppe , Instanzen usw….
Atmosphäre ist in SWtoR gleich Null!!
Dazu kommt das jeder Tümpel , See , Fluß IMMER Knietief ist.
Da ist Wildstar schon eher ein SWtoR..irgendwie

Aber die unsichtbaren Wände in FF14 finde ich doof.
Von wegen offene Welten.

Damian

Naja, warm werde ich schon mit einigen MMO’s, nur brennen lässt mich keines…^^ Wenn ich mir aus den derzeitigen MMO’s ein eigenes basteln könnte, wäre das fein, z..B. ein SW-ToR mit der Questqualität eines TSW und dem Kampfsystem und der Grafik eines ESO wäre wunderbar… Warum kommt kein Entwickler auf so eine Idee?

Ja, die unsichtbaren Wände in FF14 sind doof, da hast Du Recht.
Was den Nahkampf in SW-ToR angeht, sind mir die Rotationen bei fast allen Klassen viel zu kompliziert. Meine beiden Mains sind ein Hexer und ein Gelehrter, die Nahkämpfer spielen sich extrem stressig für mein Gefühl. Guckt man sich die optimalen Rotationen an (z.B. in den Guides bei Dulfy), muss man kontinuierlich x Fähigkeiten im Auge behalten, da bekomme ich vom Kampf gar nichts mehr mit…

KohleStrahltNicht

Stimmt.
Als Nahkämpfer hat man nach gefühlten 30 Minuten Kampf schon ein flackern vor den Augen.
Was den Lichtschwertern geschuldet ist.
Da bevorzuge ich das Kapmfsystem in Lotro welches ähnlich langsam dem Kampfsystem in FF14 ist.
Ich hätte gern ein MMo mit den großen Gebieten und der Atmosphöre wie in Lotro aber mit der Teso Grafik.
Auch das langsame Questen ist toll.
Housing wie in Everquest 2.
Ich würde vorschlagen das Turbine , Trion , Daybreak und auch Funcom sich zusammensetzen und was richtig großes bauen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x