SWTOR holt den Autor von Knights of the Old Republic und Mass Effect zurück

Das Team von Star Wars: The Old Republic bekommt ein weiteres Mal Zuwachs und holt einen bekannten Autoren zurück ins Boot.

Nach kurzer Auszeit zurück zu BioWare

Zurück bei BioWare - und wieder fleißig am Storys erfinden! Bildquelle
Zurück bei BioWare – und wieder fleißig am Storys erfinden! Bildquelle

Bei der kommenden Erweiterung Knights of the Fallen Empire soll sich in Star Wars: The Old Republic viel um die Story drehen. BioWare scheint aber auch für die unmittelbare Zeit danach einen großen Fokus auf die Handlung legen zu wollen. Seit Beginn des Monats ist Drew Karpyshyn wieder für BioWare tätig!

Er verließ BioWare kurzzeitig, um eine Romantrilogie zu schreiben, ist nun aber zurückgekehrt. Die Vorfreude der neugierigen Fans musste er etwas dämpfen und bestätige, dass er nicht an einem neuen Spiel arbeiten würde, sondern wieder für das Star Wars-Universum verantwortlich sei.

Es ist zwar davon auszugehen, dass Karpyshyn keine Auswirkung mehr auf den Launch der Erweiterung haben wird – dafür ist die Zeit inzwischen zu knapp – doch in naher Zukunft können sich die Fans wieder auf Inhalte freuen, die zumindest storytechnisch seiner Feder entstammen.

Wer mit dem Namen nichts anfangen kann, dem sei gesagt: Karpyshyn war maßgeblich an der Story von Mass Effect 1&2 beteiligt, sowie an Knights of the Old Republic und auch die Vanilla-Storys von SWTOR entsprangen zu großen Teilen seinem Kopf.

Quelle(n): mmorpg.com, drewkarpyshyn.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x