“Ich habe Thanos gesehen!” So spielt sich Fortnite: Infinity Handschuh

Fortnite (PC, PS4, iOS & Xbox One) hat den neuen Mashup-Spielmodus „Infinity Handschuh“. Darin könnt ihr zum Erzschurken Thanos aus Marvels Avengers: Infinity War werden. Wir haben den neuen Modus gespielt und dem Tod ins Auge geblickt.

Das ist passiert: Aus heiterem Himmel haben die Entwickler bei Epic Games einen neuen, zeitlich begrenzten Mashup-Spielmodus namens „Infinity Gauntlet“ präsentiert. Darin kann ein Spieler den Infinity-Handschuh aufsammeln und sofort zum übermächtigen Superschurken Thanos werden.

Infinity-War
Im Film ist Thanos so stark wie alle Avengers und anderen Marvel Helden zusammen!

Wir haben den neuen Modus schon ausprobiert. Und eins kann man schon einmal sagen: Infinity Gauntlet ist ein ganz anderes Fortnite!

Wie funktioniert der neue Mashup-Modus?

Im Grunde läuft Infinity Gauntlet wie eine normale Solo-Runde in Fortnite. Ihr landet auf der Map und müsst als Letzter überleben. Dazu kommen aber noch weitere Features:

  • Es gibt keine schwachen, weißen Waffen, dafür findet ihr mehr seltene, epische und legendäre Waffen
  • Da der Sturm sehr schnell kommt und massiv Schaden anrichtet, dauert eine Runde höchstens 15 Minuten
  • Ihr bekommt doppelt so viele Ressourcen beim Ernten
  • Launch-Pads und Schildtränke finden sich häufiger

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Das sind die Fähigkeiten von Thanos

Doch die wichtigste Neuerung ist Thanos und sein Infinity-Handschuh!

  • Der Handschuh erscheint kurz nach Spielbeginn irgendwo auf der Map
  • Ihr könnt ihn stets auf der Karte sowie im Kompass sehen
  • Wenn ein Spieler den Handschuh aufsammelt, wird er zu Thanos. Auch der ist jederzeit sichtbar. Ebenso seine aktuellen Hitpoints und Schildpunkte.
  • Thanos kann mit seinen Fausthieben alles zu Klump hauen, einen starken, anhaltenden Energiestrahl abfeuern und extrem hoch springen. Aus dem Sprung kann er wie ein Meteor heruntersausen und alles im Umkreis beschädigen.
  • Thanos kann keine Items nutzen oder bauen.
  • Er hat 300 200 Schildpunkte und 700 800 Hitpoints. Die Schilde werden jedes Mal komplett aufgefüllt, wenn er einen Kill erzielt. Die Hitpoints können jedoch nicht regeneriert werden.
  • Wenn Thanos stirbt, hinterlässt er den Handschuh. Wer ihn aufsammelt wird der neue Thanos.
Fortnite-Schatz-2-03
Das sind Thanos‘ Fähigkeiten.

So spielt sich Infinity Gauntlet

Gleich nach dem Start von Infinity Gauntlet habe ich mir den neuen Modus angesehen. Schon früh war mir klar: Das ist kein normales Fortnite mehr! Das geht schon damit los, dass man – wie im vergangenen Blitzschnell-Modus – kaum Zeit hat, sich gemütlich auszurüsten. Der Sturm kommt schnell näher und drängt die Spieler immer näher in die finale Zone.

Fortnite-Thanos-Screens-01
Auf der Map seht ihr jederzeit, wo sich Handschuh oder Thanos gerade befinden.

In der Safe-Zone lauert der Tod! Denn kurz nach Spielbeginn wird mit düsteren Space-Geräuschen die Ankunft des Infinity-Handschuhs angekündigt. Wo das Ding erscheint, ist Zufall. Von da an rennen alle Spieler wie bekloppt zum Handschuh, um die Macht des Thanos zu erringen.

Fortnite-Thanos-Screens-1-07
Eine Begegnung mit Thanos auf der freien Heide ist selten eine gute Idee …

Ideal für Taktiker! Alle Spieler? Nicht alle, denn einige hinterlistige Zeitgenossen campen an den Wegen zum Handschuh und knallen allzu gierige Spieler von hinten ab. So ist es mir passiert, als ich blindlings über eine Brücke zum Handschuh wollte und mir ein Mitspieler in den Rücken schoss.

Das Grauen in der Safe-Zone!

Selbst wenn man nicht heimtückisch gemeuchelt wird, bleibt die Gefahr greifbar, denn Thanos wütet schließlich irgendwo auf der Map, bevorzugt in der immer kleiner werdenden sicheren Zone. Der Titan hat mit Schilden in etwa die Hitpoints von zehn Spielern und nach jedem Kill sind seine Schilde wieder voll.

Fortnite-Thanos-Screens-1-04
Thanos ist allein fast nicht zu schlagen.

Ein würdiger Feind! Ein schlecht koordinierter Angriff bringt also kaum was und der oberflächliche Schaden, den solch ein Angriff anrichtet, ist gleich wieder regeneriert. Vielmehr haben nur gemeinsame, harte Attacken eine gute Chance. Gleichzeitig muss man den Titanen an der Flucht hindern, denn mit seinen Mega-Sprüngen kommt er schnell davon.

Verpasse keine News zu Fortnite mehr und abonniere die Mein-MMO-Facebook-Seite zum Spiel.

Neue Taktiken sind nötig!

Festungen sind nutzlos! Außerdem sind die üblichen Fortnite-Taktiken gegen Thanos nur selten sinnvoll. Die sonst so starken Festungen, mit denen man sich vor Beschuss schützt, haut der Titan mit einem Hieb zu Klump. Sein Meteor-Sprungangriff zerdeppert ganze Burgen wie ein Kartenhaus!

Fortnite-Thanos-Screens-04
Sollte Thanos ein Kill gelingen, ist sein Schild sofort wieder voll.

Thanos mit Köpfchen besiegen: Daher müsst ihr Thanos gezielt ins Kreuzfeuer nehmen und an Orte locken, von wo er nicht so leicht wegkommt. Einmal wurde der Titan unter einer Brücke gestellt. Als er wegspringen wollte, stieß er an die nicht zerstörbare Brücke und kam nicht davon. Ein andermal landete er unglücklich an einem Hang und rutschte diesen hilflos hinab, wobei er ordentlich Kugeln einsteckte.

Fortnite-Thanos-Screens-1-08
Von diesem Berg bekam niemand Thanos wieder runter.

Der schlimmste Camper aller Zeiten! Wehe jedoch den Spielern, die auf einen schlauen Thanos treffen. Einmal war die Safe-Zone auf einem hohen Berg. Dort campte Thanos einfach und die Spieler konnten nur über Rampen hinauf. Sobald jemand dies versuchte, kam Thanos von oben und plättete den Angreifer einfach.

Gemeinsam oder gegeneinander?

In einer Runde Infinity Gauntlet sind die Spieler allgemein unschlüssig. In einer regulären Fortnite-Runde wird ein Gegner sofort abgeknallt, sobald man eine gute Schussposition hat. In Infinity Gauntlet zögert man eher. Denn irgendwann wird Thanos kommen und wäre es nicht sinnvoller, wenn ein Mitspieler den Titanen ablenkt oder gar verwundet?

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Wäre es nicht besser, den Schurken gemeinsam zu besiegen um dann die verletzten Mitspieler abzufarmen und womöglich selbst den Handschuh aus den Trümmern zu bergen? Durch diesen Twist und der rasanten Action ist Infinity Gauntlet ein extrem spannender Spielmodus, der hoffentlich noch lang im Spiel bleibt.

Update: Thanos war so stark, dass ihn schon der Nerf-Hammer getroffen hat.

Fortnite: Thanos war zu stark, so hat Epic ihn per Hotfix schon generft
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
25 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Alex Oben

Thalos wurde angepasst
Toll ich hätte den auch gern noch am Feierabend overpowerd gespielt -_-

➡ Schild von 300 auf 200 reduziert

➡ Max. Leben von 800 auf 700 reduziert

➡ Laserschaden von 15 auf 12 reduziert

Deader

Tja Epic passt das Spiel immer mehr den noobs an.
Teamwork ? ne ich kill lieber den Spieler der mit ihm fightet und hab dann ein kill, gut ich werde dann von Thalos gekillt aber egal ich hab den kill xD

Etwa so stell ich mir das Gehirn von 99% der Spieler vor.

Lootziffer 666

gibs den Handschuh auch für zu Hause? dann kann ich das mit dem Finger schnipsen ja schon mal üben, solange bis ich den richtigen Handschuh mit den Steinen gefunden habe.

powL

Und wie immer bei Battle Royale: der „Camper“ bzw arschigste Spieler ist der schlauste Spieler. Ich versteh den Hype um diesen Modus nicht. Also…um Battle Royale generell nicht. Die Spielart ist krank, es geht um jeden gegen jeden und man w*chst sich einen darauf, durch „gute“ Fünde die anderen gekillt zu haben, oder…ein paar Kills abgestaubt zu haben während jemand abgelenkt war.

Battle Royale ist der absolute Bodensatz des Gamings. Sowohl kulturell als auch gesellschaftlich.

Ich würde den meisten raten lieber mal die Psychose behandeln zu lassen, statt weiter solche Titel zu spielen… 😉

Insane

Wenn der Führer das noch erleben könnte…..

doc

Manchmal spielt man aus Spaß.
ka warum…

It won't fit Onii-chan kyaa~

Ich weiß zwar nicht, von wo der ganze Hass gegenüber einem Spiel kommt, aber ich glaube, dass nach der von dir genannte Psychose bei jemand anderem, als der Fortnite-Community gesucht werden sollte :/

Lootziffer 666

shitstorm incoming

Fly

„Die Spielart ist krank, es geht um jeden gegen jeden und man w*chst sich
einen darauf, durch „gute“ Fünde die anderen gekillt zu haben,
oder…ein paar Kills abgestaubt zu haben während jemand abgelenkt war.“

Bis auf die „guten Fünde“ gilt das, was du schreibst, für jedes Spiel mit Deathmatch Modus. Ergo sind alle CoD’s, Battlefields, etc. etc. etc. genauso krank?
Und was ist mit Rumble in Destiny? Da kommen sogar die Items wieder hinzu.
Der einzige Unterschied ist also die Mapgröße, sowie die Spieleranzahl.

Insane

Alles kranke W*chser 😀

Fly

Verdammt, kennst du einen guten Psychiater? Muss mir wohl einen nehmen.. 😀

Derio

Ich glaube eher, dass du mal selbige aufsuchen solltest. Das ist immer noch ein Spiel^^ Wenn man sowas zu ernst nimmt sollte man vielleicht erstmal die Finger von sämtlchen Spielutensilien lassen.

Deader

Ich sag nur Fuuuuuuuuk ist das geil!!!!

Jürgen Horn

Ja, isses 😀

Rensenmann

Habe gerade mehr bock auf den modus als auf den kompletten destiny dlc… hmmm schade aber was soll man machen . habe da unglaublich lust drauf 😀

Chiefryddmz

same here dude!! ;’D
traurig schon fast, wenn man bedenkt, dass „man“ (..“wir“ und ein paar andere ^^) die letzten wochen/monate eh fast nur fortnite gespielt hat…
und die letzten monate hab ich destiny nur einmal gestartet 🙁
und heute kommt das lang ersehnte 2te DLC raus…
ich starte trotzdem zuerst in den neuen modus bei FN,
destiny wird man wsl eh erst morgen spielen können XD

Guest

Man, bin ich froh, wenn diese Avenger Filme mal ein Ende nehmen. Es ist wirklich völlig unmöglich sich davor zu verstecken -.-

Alex Oben

Für mich auch der größte Murks der Filmgeschichte…als ich klein war hab ich gern Comics gelesen aber den Hype verstehe wer will… Trotzdem ist der neue Modus echt Spaßig!

Daxter

Die Comics und Trickfilme sind ja auch gut bis sehr gut aber die Realfilme sind halt meistens Murks.

cactusmunkee

Sind unterhaltsame Filme ohne viel Tiefgang. Fast Food für die Seele 🙂 Man setzt sich mit seinem Weibchen einer großen Cola und viel Popcorn ins Kino und genießt die nächsten 90 min mit den Helden die man schon von klein auf kennt. Was daran schlimm sein soll weiß ich nicht. Die Welt ist schon kompliziert genug.

Alex Oben

Achso, die werden kein Ende nehmen 😉 Solange die Leute rein gehen wird das ewig so weiter gehen xD

cactusmunkee

YAY 🙂

Jürgen Horn

Nach Infinity-War beginnt erst die 4. Phase von Marvel, da is noch lang nicht Schluss 😉

Guest

Puh, dachte nächstes Jahr soll noch ein Avenger Teil anlaufen und dann Feierabend 🙁

Corhak

Pah. Da wird, wie Jürgen sagt noch viele kommen. Bis 2022 kommen alleine noch 10 Filme. Und soweit ich weiß, kommt danach noch eine fünfte Phase..^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

25
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x