Skyforge stellt Monster-Treibjagden vor

Beim Götter-MMO Skyforge hat man mit den Anomalien einen weiteren Teil des Endgames vorgestellt. Das artet zu Monster-Treibjagden aus.

Skyforge verfolgt bei der Endgame-Philosophie die „Mehrere Eisen ins Feuer legen“-Politik. Mit den Anomalien stellt man so eine Art 5-Götter-Endgame vor. Spieler können sich in 5er Teams zusammentun und dann geht es in die „Anomalien.“ Jedenfalls kann man das dem sehr Lore-lastingen Pressetext entnehmen. Da wird das natürlich deutlich bombastischer dargestellt als wir das mit dürren Worten schildern.

In den Anomalien müssen die Spieler ausgewählte Monstergruppen zu „Resonatoren“ treiben und sie in deren Umgebung besiegen. Durch die Anomalien führen dann spezielle Quests. Wenn man mit Treiben und Questen erfolgreich ist, werden die Belohnungen und Ressourcengewinne immer größer. Erinnert alles in allem an die „heroischen Instanzen“ von Konkurrenz-Games.

Skyforge-Sammelpunkt
An diesem Sammelpunkt könnt Ihr klassisch nach Mitstreitern Ausschau halten

Andere Endgame-Aktivitäten sollen “Verzerrungen” sein, relativ einfache 10-Mann Aktivitäten, mit den “Invasionen” werden deutlich umfassendere Event-Ketten ihren Weg ins Spiel finden..

Wie sich die Anomalen in der Praxis anfühlen, werden wir hoffentlich bald selbst erleben können. Eine weitere Beta-Phase ist angedacht, hat aber noch keinen Termin. Man geht davon aus, dass die nächste Phase dann der Open Beta, die gerade in Russland läuft, sehr nahe kommem wird.

Im Entwickler-Blog könnt Ihr die weiteren Details zu den Anomalien nachlesen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bodicore

Hmm naja bisschen recht hast du schon allerdings ist Skyforge kein Spiel das man so einfach durchzockt… Der Aufstieg zum Gott soll ja auch etwas andauern und mit “Arbeit” verbunden sein sonst hätte man es auch lassen können und gleich alle zum Gott schlagen.

Solo ist der Content schon etwas generisch aber sobald man die instanzen zu dritt macht ist es schon sehr cool und die 5er hauen ganz schön rein… Ich find das leveln in andern MMO viiiiiel langweiliger trotz Storys welche mir in MMO meist eh bisschen zu lam ist.
Für eine heftige Story Spiel ich sonst Spiele wie Dragon Age, Witcher oder Mass Effect…

Plague1992

Vieles liest sich immer so interressant bei Skyforge, aber zumindest der Anfang fühlte sich für mich ziemlich generisch an. Gut möglich dass sich das später komplett ändert, aber warum den Anfang dann überhaupt so “0815” designen? Da verliert man die meisten der potenziellen Spieler …

Bodicore

Also um fehlenden Endgameinhalt muss man sich keine Sorgen machen. Ich hoffe aber es kommen noch ein paar Beschäftigungsmöglichkeiten für Solo denn irgendwann ist auch die 3Stufe des Athlas ausgeskillt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x