Free2Play-MMO Rift mit Steam-Punk-Anleihen im Trailer zu 3.1.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Für das Dark-Fantasy MMO Rift ist in der letzten Woche der neue Content-Patch 3.1. erscheinen. Der Trailer zeigt eine deutliche Steam-Punk-Ausrichtung.

Rift-Storm-at-the-Sea

Mit Steam-Punk bezeichnet man ein Genre, das so in Richtung „auf altgemachte Science-Fiction“ geht, mit dampfbetriebenen, mechanischen Robotern. Eine Welt, in der alles kracht, zischt und brummt. So als wären im viktorianischen England des ausgehenden 19. Jahrhunderts die kursierenden, fiebertraumhaften technischen Phantasien wahr geworden und als wäre es gar kein Problem, aus einem Gewirr aus Zahnrädern, Öl und einer Menge Blech eine künstliche Intelligenz zu erschaffen.

In der ziemlich wüsten Welt von Rift wendet man sich dieser Ästhetik mit dem Patch 3.1. „Storm at Sea“ zu. Was die Spieler auf der neuen Insel und vor allem im 3-Boss-Raid Tyrannenschmiede wartet, haben wir Euch schon hier vorgestellt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Calimero

Gerade als WoW Veteran und WoW Spieler ist man doch in jedem anderen MMORPG überfordert.
WoW ist eben zu leicht ;o)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x