PS4 Pro: Sony sieht den PC als größte Konkurrenz, nicht die Xbox

Bei der PlayStation 4 Pro handelt es sich nicht um eine Antwort auf die Xbox Scorpio. Viel mehr sieht man den PC als Konkurrenz.

Bessere Grafikleistung soll Spieler binden

Gegenüber TheGuardian sagte Sony-Boss Andrew House, dass Konsolen-Spieler oft zur Mitte eines Konsolen-Zyklus zum PC greifen, um dort die bessere Grafik-Qualität zu erfahren. Sony möchte diese Spieler aber in seinen Reihen halten und ihnen auf der neuen Konsole die beste und höchste Grafik-Leistung bieten. House sagte weiterhin, dass die PS4 Pro keine Antwort auf die Scorpio sei, weil von dieser Konsole noch keine Rede war, als man anfing, die PS4 Pro zu entwickeln.

Man erachtet die Xbox nicht als Bedrohung. Den PC aber als Haupt-Konkurrenten.

ps4pro

Der überraschend niedrige Anschaffungs-Preis der Pro-Version von etwa 400€ könnte ein starker Kaufgrund für Konsolen-Freunde sein. Die Kiste erscheint am 10. November 2016.

Die Xbox Scorpio hingegen wird erst 2017 erwartet.

Quelle(n): VG247
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
32 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Knicker

Leider muss ich als ps1 bis ps4 zocker sagen das alles an einer xbox besser ist als an einer ps4. Ich würde lieber etwas mehr für eine Konsole bezahlen die dann aber auch alles richtig kann und nicht nur alles einbischen wie die ps4 pro

Grey Fox

Oh man immer diese Grafik Diskussion… gute Grafik macht kein gutes Game und wenn man wie ich auf c64 angefangen hat mit zocken hat man da glaube ich ne andere Wertschätzung. Klar ist Grafik in 4k ein Traum für jeden Gamer, aber es reicht auch ne one oder ps4 wenn man keine Grafikhu.. ist

Guest

Sehe ich auch so. Lang lebe der Snes!

Hodor

Hochmut kommt bekanntlich vor dem Fall

Nookiezilla

Aber der PC nicht.

Guybrush Threepwood

Also ich halte das eher für einen Seitenhieb auf Microsoft.
Die PS4 Pro ist doch eigentlich nur etwas für PS4 Gamer oder solche die es werden wollen und dabei gerne 60 fps flüssig haben wollen. Ich kann mir auch gut vorstellen das es so funktioniert. Die Scorpio ist so Highend das man sich für die Kohle besser einen guten Gaming Pc holen kann. Die Scorpio wird keine Konkurenz zur PS4Pro werden,

Ich finde das eigentlich sehr geschickt gelöst und gehe davon aus das es Microsoft noch mehr Kunden kosten wird. Und sollte die Scorpio doch fett einschlagen dann kann Sony immer noch die noch dickere Konsole rausholen, den Preis etwas senken. Was Kunden angeht ist Sony doch dicken vorn.

Torben Selmer

Hab selten so ein müll gelesen, sony ist grad dabei kunden zu verlieren und alle freuen sich auf die scorpio nachdem die pro floppte 😉

Yo Soy Regg †

Hab selten so ein müll gelesen, sony ist grad dabei kunden zu gewinnen, und alle freuen sich drauf.
Ps4 Pro ist schon vorbestellt (4K HDR TV ist bereits im Zimmer)

Torben Selmer

Dann mal viel spaß beim nur 4k streamen welches kein echtes 4k ist, da das uhd laufwerk fehlt.
Aber schieb sony nur mehr geld in den rachen.^^
Sony gewinnt durch die pro keinen einzigen kunden, nur fanboys die sich verarschen lassen

Yo Soy Regg †

Gut das ich Möglichkeiten habe, Filme in nativen UHD und HDR zu schauen. (Mein PC schafft es z. B 🙂 )

Guest

Hast du mal daran gedacht, dass sich eben nicht die ganze Welt für 4k interessiert? Das nicht jeder einen tauglichen Fernseher dafür hat? Das der Großteil der Leute die Konsole fürs zocken verwenden und dort kaum etwas von 4k games zu spüren bekommen? Die wichtigste Frage ist: Woher weißt du, wie stark die Nachfrage nach der PS4 Pro ist? Inwiefern mich Sony bisher mit der PS4 verarscht haben soll, ist mir auch ein Rätsel.

Torben Selmer

Vor kurzen hat ms den titel fürs beste online gaming gewonnen.
Aber spielt mal schön auf euren holzservern hahaha.
Und die scorpio wird keine 800€ kosten.
Ist ja langsam lächerlich was ihr abzieht mit euren sony gelabere.

Guest

Klasse, die haben irgendeinen Preis gewonnen. Pro Jahr werden Millionen von Preise verliehen. Das fängt an bei best of gamescom und hört dann bei irgendeinen gamepro award auf. Sowas ist also absolut nicht aussagekräftig, außer du gewinnst zehntausende davon, wie im Fall von Witcher 3. Es handelt sich nicht um Sony Gelaber, ich habe hier Zugang zu beiden Konsolen, aber die Sache ist einfach, dass du keine Fakten aufzählst, keine offiziellen Quellen nennst, einfach gar keine guten Argumente lieferst oder Tatsachen beschreibst. Ich frage mich echt wirklich, was du für ein Problem mit Sony hat. Wenn dir die Konsole nicht gefällt, kauft sie nicht und fertig. Die zahlreichen PS4 User, von denen es nun mal mehr gibt als bei der Xbox, sehen das nun mal anders.

Warlock

Kein einziges normales Lebewesen freut sich auf die Scorpio ^^

Torben Selmer

Also bist du nicht normal?

Guest

Blödsinn. Seit Markteinführung der beiden Konsolen hat sich die PS4 deutlich besser verkauft und das ist kein fanboy Gelaber, sondern Fakt. Die Zahlen werden doch alle paar Monate genannt. Wie kommst du jetzt also darauf, dass diese PS4 Käufer nun plötzlich ne Scorpio haben wollen? Hast du dazu eine ordentliche Quelle? Die Scorpio wird leistungsstärker sein, das ist richtig, aber der Großteil der Zocker sehen aktuell noch keinen Grund auf die neuen Varianten der Konsolen umzusteigen. 4k usw. interessiert bei weitem nicht jeden, weil eben nicht jeder den passenden Fernseher dafür hat. Also nochmal: Was ist deine Quelle? Woher willst du wissen, dass nun so viele PS4 Kunden die Scorpio dermaßen attraktiv finden, dass sie einen vollständigen Wechsel erzielen?

Darm

Seit wann ist die pro gefloppt, die ist ja noch nicht mal draußen, warte erst mal die Verkaufszahlen ab.

Guybrush Threepwood

Die Scorpio wird locker 800 euro kosten. Wer ist so behindert und kauft sich ne Konsole für 800 Euro. Bestimmt nicht „Alle“ wie du es glaubst. Die 800 Euro steckt man besser in einen PC der zudem auch einfacher nachzurüsten ist. Bleibt ne Konsole die endlich 60fps bringt und bezahlbar ist. Die Scorpio wird ein Flop. Da setze ich nen Kasten drauf.

Guybrush Threepwood
Foxx382

Kein „echter“ PC-Spieler sieht im Umstieg auf die Ps4 Pro eine Alternative zum guten alten Rechenknecht.

Wenn, dann hat er beides daheim stehen um bestimmte Games auf der PS4 zu daddeln und andere auf dem PC (ich denke da an Shooter).

Hier von einer Konkurrenzsituation zu sprechen ist m.M.n fernab jeder Realität.

elkrebso

Das stimmt, zumindest die Art Spieler, die wirklich für bessere Performance die Plattform wechselt. Das sind aber eher Enthusiasten, die man auch mit der PS4 Pro nicht zurückholen kann.

Hannes Seemann

Wie war das in einem bestimmten buch :

Wer keinen respeckt und achtung vor seinem feind hat, hat den Krieg längst verloren…

Microsoft macht den fehler nicht. Geschweige den eine konsole mit nem pc zu vergleichen !!!

PCs werden immer bessere leistung bringen. Konsolen sind für diejenigen, die kein bock haben ständig neuen kram zu holen um auf dem neuesten stand zu sein.

Konsole hat nunmal den vorteil : einmal gekauft und dann für nen paar jahre ruhe 😉

Ps.: nicht gemeint das sich leute das leisten können oder nicht. Eher aus dem aspeckt ständig zu prüfen passen die Komponente ? Kann ich die grafik karte holen ohne gleich nen neues netzteil zu holen ? Oder lang das Mainboard mit den neuen RAM Blöcken etc.

Deli Kan

Genauso sieht es aus…war der Grund warum ich auf Konsole gewechselt bin…beruflich nicht mehr viel zeit zum tüffteln und auch keine Lust mind. alle 2 Jahre Teile auszutauschen die besser sind.

Das die Leute das immer als Konkurrenzkampf ohne Respekt sehen verstehe ich nicht…der Fortschritt des einen ist auch Fortschritt des anderen, sieht man das nicht??? Schnelle Prozessoren (von AMD) und bessere Grafikkarten neuere Komponenten auf PCs bringen auch den Konsolen etwas…man sollte eher von einer Synergie sprechen. Gut die Lebensdauer der Konsolen wird sich iwann auch auf 4-5 Jahre bschränken, aber hey ist ok für 300 – 400 Euro.

Aber lesen tust du stattdessen die Scorpio hat hier einen längeren die Pro hat da weniger auf der Brust…Kindergarten echt. Rein theoretisch ist ein Modell schon veraltet sobald es in Serie geht, wer weiss ob wir in 10-20 Jahren überhaupt noch von Pcs oder Konsolen reden. vielleicht hat dann jeder ne eigene KI im Haus 😀

KohleStrahltNicht

Das nervt…..

Koronus

Die sind verschieden????

Luffy

und das ist genau das Problem mit Sony. Sobald sie den Vorsprung haben, werden sie überheblich…. Wäre die PS nicht meine Primär-Konsole würde ich den Sony Camp verlassen. Die lernen immer nur, wenn sie merken, dass sie mit ihrer überheblichen Haltung minus machen.

elkrebso

Absolut, die Xbox nicht als größten Konkurrenten zu sehen ist einfach realitätsfremd. Wahre PC Enthusiasten, die wirklich der Konsole den Rücken kehren, um auf Ihrem PC mit maximal möglicher Grafikleistung zu spielen, wird man mit diesem Versuch nicht halten können. Zumal solche Spieler nicht für 4K und HDR wechseln, sondern für DEUTLICH bessere Performance und höhere Detailgrade.

Koronus

Ich hatte mal überlegt, ob ich mir für Splitscreen Spiele nicht auch eine PS4 zur Xbox One hole wegen besserer Leistung und Grafik. Mittlerweile boykottieren ich die neuen Konsolen und warte auf Nintendo Next. Falls ich doch noch spiele entdecke, hole ich sie mir für X1 da ich so eine aufgrund der Exklusivtitel habe.

RLXD

a) Es heißt „boykottieren“
b) Gibt es nahezu keine Games auf PS4 oder Xbox One die Splitscreen bieten. Die Zeiten sind schon lange vorbei.

Koronus

A) Danke sollte nimmer so spät schreiben.
B) Deswegen habe ich mir auch kaum spiele besorgt und damit geht leider für mich ein besonderer Vorteil verloren. Ich habe eine Konsole aus vier Gründen daheim stehen.
1. Splitscreen
2. Einfach einlegen und losspielen
3. Exklusivtitel
4. Keine Gedanken über passende Grafik für 5-7 Jahre machen.

Mittlerweile ist dank + und Scorpio auch Punkt 4 verschwunden und Punkt 3 alleine lässt mich immer mehr überlegen, nur mehr Nintendo und sonst nix mehr.

Guest

Zu B: Leider!

Foxx382

Man muss eben auch ehrlich sagen, dass die PS4 Pro mit ihren 4,2 TFlops von der theoretischen Leistung her eben auch gerade so an die Leistung eines oberen Mittelklasse PCs herankommt.

6 TFlops sprechen da schon eine deutlich andere Sprache.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

32
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x