Pokémon Unite: Mobile-Release im September mit Crossplay

Das MOBA Pokémon Unite startet am 22. September im Mobile-Release für iOS und Android. Wer will, kann sich jetzt schon registrieren. Dazu bestätigten die Entwickler auch Crossplay mit der Nintendo Switch.

Was wissen wir zum Mobile-Release? Pokémon Unite könnt ihr gerade nur auf der Nintendo Switch spielen. Doch schon am 22. September kommt der Release für iOS und Android. Da soll es keine Verzögerung zwischen den Launches auf den verschiedenen Betriebssystemen geben.

Dazu gibt es die Möglichkeit, sich jetzt schon für das Spiel zu registrieren. Bei genug Registrierungen, schaltet ihr besondere Belohnungen wie Skins frei. Und zwei neue Pokémon wurden auch noch angekündigt.

Crossplay – Handy und Switch spielen zusammen

Was ist bekannt? Gleich zum Mobile-Release soll die Möglichkeit für Crossplay bestehen. Für euch bedeutet das, dass ihr auf dem Handy zusammen mit Spielern auf der Switch spielen könnt. Oder auch umgekehrt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Jetzt für Mobile-Release registrieren und Belohnungen sichern

Darum lohnt sich das registrieren: Wenn sich “genug” Spieler jetzt schon für Pokémon Unite für Android oder iOS registrieren, dann schaltet ihr damit bestimmte Geschenke frei.

  • Bei 2.500.000 vorregistrierten Mitgliedern, bekommt jeder eine Pikachu Unite License
  • Bei 5.000.000 Registrierungen bekommt jeder von ihnen ein Special Holowear-Festival Style: Pikachu
Pokémon Unite Registrieren

Um die Geschenke einzulösen, müsst ihr bis zum 31. Oktober 2021 das Login-Event in der Mobile-Version gespielt haben. Erst danach werden euch die Geschenke gutgeschrieben. Die Belohnungen könnt ihr dann in der Switch- und in der Mobile-Version nutzen.

Das ist wichtig: Wenn ihr die Pikachu Unite Licencse schon besitzt, bekommt ihr stattdessen Aeos-Coins.

Hier könnt ihr euch registrieren:

Mamutel und Feelinara kommen zu Pokémon Unite

Das wurde angekündigt: Neben der Ankündigung zum Mobile-Release von Pokémon Unite warfen die Entwickler auch gleich zwei neue Kämpfer in den Ring. Denn Mamutel und Feelinara werden bald in Pokémon Unite veröffentlicht. Zu welchem Zeitpunkt das passiert, ist aber aktuell noch unklar.

Wie gefällt euch die Ankündigung für den Handy-Release von Pokémon Unite? Ist das ein MOBA, das ihr gerne mal auf dem Smartphone ausprobieren möchtet, oder ist euch die Switch-Version schon lieb genug?

Schreibt uns eure Meinung dazu doch hier auf MeinMMO in die Kommentare und tauscht euch mit der Community darüber aus.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Wolve In The Wall

Werde es mir definitiv aufs Smartphone ziehen, aber meine Main-Plattform bleibt die Switch. Kann mir auch noch nicht so recht vorstellen, dass das hektische Spielgeschehen auf kleinem Smartphone-Screen mit Touch-Steuerung (die ja nochmal die Sicht etwas einschränkt) mich begeistert.
Am meisten bin ich aber auf die Lobbies gespannt – also primär hinsichtlich “Whales”/P2W und den “Quits” (die bisher ja leider keine wirklichen Konsequenzen haben)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x