Pokémon GO: Darum haben wir europäischen Spieler im Event einen Nachteil

In Pokémon GO läuft gerade das Detektiv-Pikachu-Event und die Spieler aus Europa klagen über einen nervigen Nachteil. Wir sagen euch, was es damit auf sich hat.

Diesen Nachteil haben wir in Europa: In Europa gibt es Pantimos als regionales Pokémon zu fangen. Dieses Pokémon ist auch im Event vermehrt zu finden und blockiert dadurch zahlreiche weitere Spawns.

Pantimos ist auch außerhalb des Events sehr häufig, weshalb man nicht wirklich vermehrt Pantimos-Spawns sucht. Diesen Nachteil haben andere Regionen der Welt nicht. Dort gibt es Pantimos nicht und die Spawns sind dementsprechend anders und für viele Spieler besser.

Das sagen die Spieler zu dem Pantomos-Nachteil

So kommt Pantimos bei den Spielern an: Der Spieler „FFIXwasthebestFF“ schreibt auf Reddit: „Ich weiß, dass sie Pokémon bringen wollen, die im kommenden Detektiv-Pikachu-Film eine Rolle spielen. Aber vermehrt Pantimos in der Wildnis ist ein Schlag ins Gesicht für alle europäischen Spieler. Sie sind das ganze Jahr eine echte Plage. Niantic sollte die Spawns davon verringern.“

Pantimos
Pantimos hat mit Pantimini ein Baby-Pokémon, welches aber noch nicht im Spiel ist.

Der Spieler „arkenmaverick“ schreibt sogar: „Dieses Spiel hat mich dazu gebracht, dass Pantimos aus tiefster Seele hasse.“

„axnjxn00“ meint: „Es ist unglaublich, dass sie die verdammten Pantimos-Spawns vermehrt haben. 75% der Spawns ist aktuell Pantimos.“

Dieses Problem gibt es mit Pantimos: Das regionale Pokémon ist komplett nutzlos. Es lässt sich weder entwickeln für EP, noch ist es im Kampf zu gebrauchen.

Vergleicht man Pantimos mit regionalen Pokémon wie Skaraborn oder Tauros, dann ist es deutlich schwächer. Selbst außerhalb von Events ist Pantimos an jeder Ecke. Jeder Spieler hat also mehr als genug Pantimos gefangen.

Pikachu sauer
Spieler sind sauer über die vielen Pantimos

Deshalb fühlt man sich benachteiligt: Schaut man in anderen Regionen der Welt, dann sind die Spawns dort deutlich angenehmer. Jedes Pantimos hier ist in anderen Regionen ein anderer und möglicherweise besserer Spawn. So gibt es im Event neben Pantimos fast nur mögliche Shinys. Diese Spawns verdrängt das regionale Pokémon hier regelrecht.

Wie seht ihr das? Stört euch Pantimos genauso, oder findet ihr die Spawns in Ordnung?

Die neuen Raid-Bosse im Event sind dafür schon besser, denn sie bringen 2 Fan-Lieblinge zurück:

Pokémon GO: Neue Raid-Bosse im Event bringen 2 Fan-Lieblinge zurück
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
16
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Tenmonchi

In Polen spawnen die Pantimos auch sehr oft. Interessant ob das Baby Pokemon auch als regionales gelten wird, oder in der ganzen welt aus den Eiern kommt.. ?

Zum Glück erscheint das Griffel jetzt Recht oft hier (leider noch kein shiny). seit gestern haben sich sogar in meiner Gegend drei Mal Gluraks gezeigt.

Kein Krakeelo in Sicht, viele bisasams, glumandas und immer eine Horde von entons.

Scaver

Alter, wäre es ein anderes Event mit nem anderen Pokemon, hätte z.B. der Asiatische Raum das selbe Problem mit nem anderen Pokemon, dass bei denen schon überall rumrennt.
Es ist ein Event zu einem bestimmten Film. Das endet auch wieder, wenn man da nicht mitmachen mag.
Und nur weil es ein Event ist, muss es das, was es da gibt, ja nicht zwangsweise nützlich sein. Schöner wäre es sicher, aber eine Pflicht dazu gibt es nicht.

Dirk

Wenn ich mal den doofen Pandir Job finden würde, wäre er ganz willkommen. Einer der Viecher auf die man locker Großartige Curveballwürfe in Reihe hauen kann.

Franz Josef Weising

alle paar meter „“ pantimos „“ist mehr als unsinnig , so wird die chance auf ein shiny griffel noch geringer. einfach nur ärgerlich da es ja eh schon so häufig spawnt und so den eventspass total runter schraubt . aber die hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

Deadchance

Ja das sche.** Vieh ist echt nervig. Vor allem wenn man den Bonus bedenkt den der Rest der Welt hat, nämlich ein Regionales Pokemon aus einem anderen Gebiet zu bekommen…

Warum hat Tropius, Venuflibis oder Illumise zB. Keinen Auftritt in dem Film….

ruffy1978

ist pantimos denn überhaupt weltweit verfügbar??

Noah Struthoff

Pantimos gibt es weiterhin nur in Europa zu fangen! Deshalb haben andere Regionen ja einen Vorteil: Dort werden die Spawns nicht von Pantimos verzerrt.

sgeMarco1899

Die Viehcher nerven einfach nur noch. Macht echt kein Spaß mehr. Nicht 1 Pikachu aber die dämlichen an einer Tour.

Dirk

Pikachu kommt auch als Fotobombe. Keine Ahnung, ob der überhaupt gerade in der Wildnis spawnt.

Eierschecke

nee kommt nur einmal pro Tag aus der Photobomb..

TheCollectorHH

Eine Stunde Modul gefangen = 6 x Pantimos, 1 x Biasam, 4 x Griffel, 1 x Enton, 1 x Krakeelo, 1 x Snubbull

Al Pacino

Also hier sind die nicht sooft… Sind mehr krakeelo sogar mehrere glurak spawns bisher

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x