Pokémon GO: Community Day März mit Sandan und Alola-Sandan – So nutzt ihr ihn richtig

Pokémon GO: Community Day März mit Sandan und Alola-Sandan – So nutzt ihr ihn richtig

In Pokémon GO läuft am Sonntag, den 13. März 2022, ein Community Day mit Sandan und Alola-Sandan. Wir von MeinMMO zeigen euch, welche Boni euch zu diesem Event erwarten und wie ihr den Tag am besten nutzten könnt.

Was ist der Community Day? Einmal im Monat veranstaltet Pokémon GO ein besonderes eintägiges Event unter dem Namen Community Day. An diesem Tag wird ein bestimmtes Monster in den Mittelpunkt gerückt.

Am Sonntag ist es wieder soweit und es findet der Community Day mit Sandan und Alola-Sandan statt. Diese beiden Monster vom Typ Boden bzw. Eis und Stahl werden den ganzen Tag in der Wildnis spawnen und auch in ihren schillernden Formen verfügbar sein.

Darüber hinaus erwarten euch an diesem Tag auch wieder einige Boni. Wir haben uns angesehen, auf was ihr euch zum C-Day freuen könnt.

Community Day im März 2022 – Start, Boni und Live-Events

Was? Der Community Day mit Sandan und Alola-Sandan
Wann? Sonntag, 13. März 2022, von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr Ortszeit
Pokémon des Tages: Sandan und Alola-Sandan spawnen häufiger in der Wildnis
Exklusive Attacke (bis zu 2 Stunden nach dem Event): 
– Nachthieb, wenn ihr Sandan zu Sandamer entwickelt
– Dunkelklaue, bei der Entwicklung von Alola-Sandan zu Alola-Sandamer
Boni: 
– 4-fache Schlüpf-Geschwindigkeit bei Eiern
– Rauch & Lockmodule halten 3 Stunden
– Überraschung nach Schnappschüssen
– Event-Sticker beim Drehen am PokéStop, Öffnen von Geschenken oder im Shop

Wie zu jedem Community Day, werdet ihr somit auch am Sonntag wieder 6 Stunden Zeit haben, um Sandan und Alola-Sandan zu fangen sowie die Event-Boni zu nutzen. Um noch mehr Exemplare anzuziehen, könnt ihr selbstverständlich wieder Rauch und Lockmodule verwenden. Beachtet dabei aber, dass Niantic den Rauch „verschlechtert“ hat.

Was hält der Ingame-Shop zum C-Day bereit? Selbstverständlich könnt ihr auch im Ingame-Shop des Spiels einige Besonderheiten rund um den Community Day mit Sandan und Alola-Sandan entdecken. Folgendes hält er für euch bereit:

Community Day-Meetups: Wer den Community Day nicht allein feiern möchte, kann außerdem an einem der Live-Events unter dem Namen „Community Day-Meetups“ teilnehmen. Diese finden in mehr als 20 Städten weltweit statt.

Auch in Deutschland sind 8 Veranstaltungsorte dabei, wie Berlin, Leipzig, München und Düsseldorf. Wie ihr an einem Live-Event teilnehmen könnt und wo die Community Day-Meetups genau stattfinden, haben wir euch in unserem dazugehörigen Artikel erklärt:

Pokémon GO startet am Sonntag Live-Events in 8 deutschen Städten – So seid ihr dabei

Wie ihr den C-Day mit Sandan und Alola-Sandan nutzen könnt

Trefft Vorbereitungen: Bevor der eigentliche Community Day startet, solltet ihr euch auf das Event entsprechend vorbereiten. Vor allem Trainer, die den ganzen Tag spielen wollen, sollten ausreichend Platz in ihrer Pokémon-Aufbewahrung haben. Sortiert also bereits jetzt eure Pokémon durch, um Platz zu schaffen.

Außerdem solltet ihr beginnen, euch einen Vorrat an Bällen anzusparen. Wir empfehlen euch mindestens 350 Bälle zu sammeln, damit ihr nicht direkt wieder Nachschub ordern müsst. Wie ihr Bälle in Pokémon GO bekommt, lest ihr in unserem dazugehörigen Artikel.

Lohnenswerte Items: Wer während des Community Days besonders viele Sandan und Alola-Sandan fangen möchte, der sollte neben Bällen vor allem auf Rauch und Lockmodule setzen. Diese helfen euch, weitere Exemplare anzuziehen. Für das Farmen von Bonbons eignen sich außerdem Sananabeeren.

Durch den Eier-Bonus, den es während des Events geben wird, ist es darüber hinaus sinnvoll, einen entsprechenden Vorrat an Brutmaschinen zu haben. Besonders Eier mit einer höheren Reichweite, wie 7-km-, 10-km- oder 12-km-Eier, bieten sich zum Brüten an diesem Tag an. Die Eier schlüpfen nämlich viermal schneller als gewöhnlich.

Items für den Community Day mit Sandan und Alola-Sandan

Tipp: Vergesst nicht, eure Brutmaschinen kurz vor Ende des Events noch einmal zu bestücken. So könnt ihr nämlich bei diesen Eiern auch noch nach dem Community Day von der reduzierten Schlüpf-Distanz profitieren.

Lohnt sich der Community Day mit Sandan und Alola-Sandan?

Was sind Sandan und Alola-Sandan für Pokémon? Bei Sandan handelt es sich um ein Pokémon vom Typ Boden aus der ersten Spiele-Generation. Es lässt sich mit Hilfe von 50 Bonbons zu Sandamer weiterentwickeln. Das Maus-Pokémon besitzt außerdem eine Alola-Form: Alola-Sandan.

Diese ist vom Typ Eis und Stahl und lässt sich zu einer Alola-Form von Sandamer weiterentwickeln. Passend zur Alola-Jahreszeit werdet ihr während des Community Days auf beide Formen treffen können.

Gibt es Sandan und Alola-Sandan als Shiny? Ja, sowohl Shiny-Sandan als auch Shiny-Alola-Sandan können während des Community Days gefangen werden. An diesen Tagen ist die Shiny-Chance in der Regel auch erhöht, so dass ihr sicher dem einen oder anderen schillernden Exemplar begegnen werdet.

Erkennen könnt ihr Shiny-Sandan an seinem grünen Körper. Bei Alola-Sandan solltet ihr hingegen auf einen blauen Bauch achten, welchen das schillernde Exemplar von der normalen Form unterscheidet. Im Bild könnt ihr die Unterschieden noch einmal erkennen.

Pokémon-GO-Sandan-Alola-Shiny-Familie
Sandan, Sandamer, Alola-Sandan und Alola-Sandamer normal (links) und als Shiny (rechts)

So stark sind Sandan und Alola-Sandan: Besonders stark sind Sandan und Alola-Sandan sowie Sandamer und Alola-Sandamer allerdings nicht. Ihr Werte im Angriff, der Ausdauer und Verteidigung sind solide, aber reichen nicht, um für den Einsatz in Raids eine Rolle zu spielen.

Und auch in der PvP-Liga solltet ihr eher auf andere Kandidaten setzen. Lediglich in der Hyper-Liga kann Alola-Sandamer etwas punkten und ist eine mögliche Alternative zu anderen Eis-Pokémon wie Walraisa oder Arktos (via pvpoke.com).

Für wen lohnt sich der Community Day? Das Event bietet eine perfekte Gelegenheit, um im größeren Stil Eier auszubrüten, für die man sonst eine längere Strecke zurücklegen müsste. Wer also noch ein paar 12-km-Eier von den Rocket-Bossen in seiner Aufbewahrung hat, sollte diese Chance dafür nutzen.

Darüber hinaus kommen Shiny-Jäger an diesem Tag voll auf ihre Kosten. Immerhin können sowohl Sandan als auch Alola-Sandan in ihrer schillernden Form gefunden werden. Wer hingegen auf der Suche nach einem starken Angreifer für Raids ist, der wird zum Community Day eher nicht fündig.

Wie findet ihr den Community Day mit Sandan und Alola-Sandan? Werdet ihr das Event nutzen? Und besucht ihr vielleicht sogar eines der Live-Events? Schreibt uns eure Meinung dazu gern hier in die Kommentare und tauscht euch mit anderen Trainern darüber aus.

Nach dem Community Day startet bereits das nächste Event. Wir haben uns angesehen, welches neue Pokémon euch zum Farbfestival erwartet und auf welche Spawns und Boni ihr euch freuen könnt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
18
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x