PewDiePie ist so verzweifelt, dass er Fortnite spielt

Der berühmte YouTuber PewDiePie hat sich nun auch an Fortnite: Battle Royale ran gewagt. Doch dahinter steckt eine hart kalkulierte Kampagne und sein verzweifelter Kampf gegen eine indische Produktionsfirma. Es geht darum, wer die Nummer Eins auf YouTube ist.

Wer ist PewDiePie? Felix „PewDiePie“ Kjellberg ist ein schwedischer YouTuber und seit langem die Nummer 1 auf der Video-Plattform. Er hat derzeit über 84 Millionen Abonnenten, die seinen Videos folgen.

Dabei kommt es immer wieder zu Kontroversen, beispielsweise weil es im Rahmen einer Challenge zu rassistischen Äußerungen kam oder weil einige Fans die Kündigung einer Entwicklerin von The Division 2 herbeiführen wollten.

pewdiepie 2

Aktuell tobt bei PewDiePie aber ein erbitterter Kampf gegen ein indisches Produktionslabel.

PewDiePie gegen T-Series

Das steckt hinter PewDiePies Abo-Kampf: Lange Zeit war PewDiePie auf YouTube der alleinige King. Keiner kam an seine gewaltigen Abo-Zahlen heran. Doch dann kam die indische Produktions- und Musikfirma T-Series und holte stetig auf.

Am 3. Februar 2019 war PewDiePie im Kampf um Platz Eins fast erledigt, nur noch knapp 50.000 Subscriber trennten ihn von den Indern.

t-series
Das indische Label T-Series setzt stark auf Bollywood-Musik.

Darum hat PewDiePie Fortnite gestreamt: Doch PewDiePie hatte noch ein Ass im Ärmel: Fortnite. Er schnappte sich drei Freunde und zog los, um ein paar Stunden Epics Battle Royale im Squad-Mode zu zocken.

Schon nach einer Stunde hatte der Schwede mit der, in eigenen Worten „verzweifelten“ Aktion, über 90.000 neue Abonnenten beisammen. Und es wurden noch mehr.

Zehntausende schauten ihm beim Fortnite-Livestream auf YouTube zu und machten ihn zu dem Zeitpunkt zu dem Fortnite-Streamer mit den meisten Zuschauern. Vor dem Stream hatte er um die 83 Millionen Abonnenten, derzeit hat er mit über 84.128.751 eine gute Million mehr Abos.

Fortnite ist mit über 100 Millionen Spielern das populärste Game der Welt. Außerdem ist es bei Kindern und Jugendlichen besonders beliebt, die ebenfalls eine Zielgruppe von PewDiePies YouTube-Kanal sind. Daher zog die Aktion des YouTubers nochmals eine Menge bisher ungenutzte Abonnenten auf seinen Channel und erlaubte es ihm, seinen Vorsprung etwas auszubauen.

Doch seine Konkurrenten rücken erneut nach und sind derzeit (Stand 5. Februar 2019) schon wieder bei 84.002.925 Abonnenten.

Fans und Freunde helfen PewDiePie

Das ist alles noch passiert: In seinem Kampf gegen T-Series ist PewDiePie nicht allein. Seine Fans und Freunde helfen fleißig mit. So haben Hacker im Dezember 2018 das Online-Game GTA Online gehackt und eine Aufforderung zum PewDiePie-Abo ins Spiel gepackt. Schon damals ging es um das Duell mit T-Series.

Zum letzten Super Bowl tauchte der befreundete YouTuber MrBeast gut sichtbar mit Kumpels auf. Alle trugen Shirts mit „Abonniert PewDiePie“. MrBeast soll auch eine stadtweite PewDiePie-Werbekampagne in New York gestartet haben.

Ein weiterer YouTuber namens Justin Roberts soll sogar eine Million Dollar für eine Werbetafel am Times Square bezahlt haben.

Trotz allem scheint es nur noch eine Frage der Zeit zu sein, bis PewDiePies Thron erneut wackelt und T-Series schließlich seinen Platz einnimmt.

Zottliger Jack Black öffnet Gaming-Kanal auf YouTube, macht alles richtig
Autor(in)
Quelle(n): Fortnite IntelDexertoDexerto
Deine Meinung?
20
Gefällt mir!

50
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Koronus
Koronus
1 Jahr zuvor

Okay jetzt bin ich verwirrt. Er hat in einem Video doch zuletzt gesagt, wir sollen aufhören ihn zu abonieren damit es endlich ein Ende hat?

PBraun
PBraun
1 Jahr zuvor

Eben sehe ich, das Thema hat größere Relevanz, als ich denken mochte, aber, nunja, also, auch das ist kaum zu glauben: Es gibt dazu einen Artikel auf Zeit online.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Ahja.. und wenn diese Inder ihn überholen explodiert das Universum oder wie? Also manche Sachen verstehe ich einfach nicht. ????

PBraun
PBraun
1 Jahr zuvor

Das vielleicht nicht, aber unser junger schwedischer Freund wird ganz dolle traurig und ähmm …. hust … ach, ja, ist total egal und muss man nicht verstehen.

btw: Aber nix gegen diesen und solche Artikel. Im Ernst; vielleicht ist das ja doch noch die Vorgeschichte zu ’ner lustigen Eskalation.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Ach nee darüber das hier sowas berichtet wird beschwere ich mich nicht. Erst Recht nicht wenn, wie du sagst, sogar die Zeit was drüber bringt. ???? Das ist aber auch das Einzige was ich aus diesem Teil des Netzes mitbekomme. (und das ist auch gut so)

PBraun
PBraun
1 Jahr zuvor

Hahaha, das btw war gar nicht so sehr an Dich gerichtet, sondern sollte verhindern, daß mein erster Satz so aufgefasst wird.

Yato
Yato
1 Jahr zuvor

Also PewDiePie fand ich damals echt noch krass sympathisch. Hat sich natürlich schon weiterentwickelt und muss gestehen, dass es nun auch viele weitere Youtuber da draußen gibt die guten Content bringen, welche ich auch gern schau. Aber hab heute nun das erste mal T-Series angeschaut und muss gestehen… warum? Gibts echt so viele die sich das antun? eek Also gut, ich will nicht für Alle sprechen aber es gibt doch weitaus bessere Musik :/ ^^

Momo
Momo
1 Jahr zuvor

Musik ist bekanntlich Geschmackssache, ich kann auch nicht verstehen wieso 1live der beliebteste jugendradio sender ist. finde die Musik graunhaft die dort gespielt wird. smile

LXVIII
LXVIII
1 Jahr zuvor

Gibt halt eine Milliarde Inder, Handys und Internet werden da immer billiger … Und der allgemeine Musikgeschmack unterscheidet sich halt von Kultur zu Kultur. Verwundert eher dass das nicht noch mehr durch die Decke geht

Surtain
Surtain
1 Jahr zuvor

Das zeigt wunderbar das es schon lange nicht mehr darum geht zu streamen worauf man Bock hat sondern was die meisten Clicks bringt. Ich kann es denen ja nicht verübeln, immerhin geht es um Geld. Ich schaue mir solche Leute aber schon aus Prinzip nicht an.

Keragi
Keragi
1 Jahr zuvor

Ich frage mich ja warum es um Geld geht bei den Millionen die er hortet macht mehr Geld auch keinen sinn wenn man nur zuhause sitzt und zockt.

Surtain
Surtain
1 Jahr zuvor

Wieso sollte es denn nicht um Geld gehen? Ich habe weder Kenntnis darüber wieviel er hat noch wie sein Lebensstandard aussieht. Aber stell dir vor du hättest soviel Geld. Dann kauft man sich halt noch ein Porsche oder gleich ein Jet. Geld kann man immer gebrauchen, egal wofür.

Andy
Andy
1 Jahr zuvor

Das interessante an solchen Artikel sind eigentlich die Kommentaren. Ich gebe es aber gerne zu,habe den Artikel bis auf die Überschrift gar nicht gelesen, weil es mich gar nicht interessiert.
Dafür lese ich aber viele andere Artikel hier ????

Surtain
Surtain
1 Jahr zuvor

Und welche Aussage hat dein Text nun? Das ist genau das Problem. Leute posten einfach irgendwas zu einem Thema dessen Inhalt sie garnicht gelesen haben, geschweige denn sie interessiert.

Momo
Momo
1 Jahr zuvor

ich sehe da kein Problem. Ich mein wenn er sowieso schon weiß das das Thema ihm egal ist aber die Kommentare interessant sind ist es doch auch ok. tut ja keinen weh das er nur die kommentare liest.

Surtain
Surtain
1 Jahr zuvor

Es geht mir nicht ums lesen. Das kann doch jeder halten wie er will. Aber wieso muss ich denn zu einem Thema was posten was mich nicht interessiert?

Momo
Momo
1 Jahr zuvor

ähm, musst du nicht? und stört dich der Kommentr von Andy so sehr? Ist ja nicht so das hier nur 20 Kommentare pro Artikel zugelassen sind un dann nichts mehr geht…

Surtain
Surtain
1 Jahr zuvor

Was heißt stören? Dieser Post speziell nicht, aber ich lese viel und sehe sowas sehr häufig. Und mit der Häufigkeit wirds dann nervig. Will daraus aber auch keine Diskussion machen wink

vanillapaul
vanillapaul
1 Jahr zuvor

Der Typ ist das beste Beispiel für was auf Youtube so falsch läuft. Und die Aktion zeigt es wieder wunderbar.

Bam Vom Bahnhof
Bam Vom Bahnhof
1 Jahr zuvor

Bin das nur ich oder fehlt da zu diesem Thema nicht ein wenig Humor?

Seska Larafey
Seska Larafey
1 Jahr zuvor

Frage ist hier auch, wer hat Unterstützer von Bots?

Arebs
Arebs
1 Jahr zuvor

Es gab mal die Behauptung, dass der Indische Kanal von YouTube unterstützt wird, in dem jeder (neue) Indische Account automatisch dem Channel subscribt, dass hat sich aber wohl als Lüge herausgestellt.
Ich selber bezweifle, dass da bei beiden Seiten viele Bots im Spiel sind. In Indien gibt es kaum YouTube Content Creator und mit dem Ausbau des Internets dort ist YouTube immer beliebter, jedoch bedienen es noch zu wenig Leute dort. Der Kanal hat das gnadenlos ausgenutzt und konnte dadurch massiv leute gewinnen. Auf seite des Pewdiepie Lagers wurde, insbesondere durch die Lüge die ich am Anfang erwähnt habe, massiv gegen den Kanal geflammt, so dass auch nicht Pewdiepie Fans überredet worden ihm zu abonnieren, um „YouTubes Unfaires verhalten“ zu stoppen.Ein paar einzelne leute auf beiden Seiten werden wahrscheinlich n paar Bots anhauen, jedoch nicht im großen Stil.

Theojin
Theojin
1 Jahr zuvor

Der Kerl ist einfach ein Medienprofi mit einem professionellen Team dahinter. Quasi das ZDF des 21. Jahrhunderts, nur halt für Leute unter 70.
Alles, was er macht, ist reines Kalkül, und aufgrund seiner Reichweite und einer nicht gerade geringen Anzahl von fanatischen Fans kann er sich quasi alles erlauben, was innerhalb des gesetzlichen Rahmens bleibt. Ob die Grenzen von Anstand und Moral dabei überschritten werden, ist ja egal. Generiert alles Zugriffe und eventuelle neue Abos.

Das gute ist jedoch, daß man, wenn man derlei Zeug nicht mag, dem Ganzen relativ einfach fern bleiben kann. Ich habs bisher geschafft, noch nicht ein Video mit ihm zu sehen, ist einfach nicht mein Ding.
Für mich sind hier und da mal ein Lets Play mit Gronkh schon das höchste der Gefühle.

Aber das kann ja zum Glück jeder selbst für sich entscheiden. Das Internet ist groß genug für uns alle, hab ich mir sagen lassen wink .

DerEchteHaribo
DerEchteHaribo
1 Jahr zuvor

warum subscribed man bitte so einen hässlichen affen? versteh ich nicht. der ist nichtmal ansehlich, kotz, würrrrg …

Schwarz
Schwarz
1 Jahr zuvor

wos zum deifl?

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

First World Problems

Visterface
Visterface
1 Jahr zuvor

Phuu Gott sei dank ist nochmal alles gut ausgegangen.

Plague1992
Plague1992
1 Jahr zuvor

Fortnite ist mit über 100 Millionen Spielern das populärste Game der Welt

Ist es das wirklich? LoL sollte immernoch weit mehr haben, China alleine hat über 100 Mio aktive Spieler. Alleine die Worlds 2018 hatten über 200 Mio peaked Viewer. Von Handy Games Mals ganz zu schweigen =x

Alex Lein
Alex Lein
1 Jahr zuvor

Ich bin mir nicht 100% tig sicher, aber ich glaube LoL kommt gerade mal an die hälfte von Fortnite an, was Spieler Zahlen angeht. Man muss bedenken das Fortnite auf so gut wie allen Plattformen zu spielen ist.

Scofield
Scofield
1 Jahr zuvor

„Alleine die Worlds 2018 hatten über 200 Mio peaked Viewer.“

Viewer sind halt keine Spieler.

Nirraven
Nirraven
1 Jahr zuvor

In dem Context aber genau so relevant.

Scofield
Scofield
1 Jahr zuvor

Es geht hier um spieler nicht um Zuschauer. Von daher ist das nicht genauso relevant.

TimTaylor
TimTaylor
1 Jahr zuvor

Fortnite hat mehr registrierte Accounts, aber weniger aktive Spieler (Nov 18 waren es bei Fortnite z.B. 8.3 Mio / bei LoL sind es ca. 25 Mio).

Beim PlayerCount bin ich mir nicht sicher, LoL China hat 110 Mio, was die Riot Server noch dazu bringen weiß ich nicht. Aber ich meine bei Fortnite waren es 200 Mio inzwischen.

Das zieht sich so durch…während Fortnite nicht mal in den Top 100 auf Reddit ist, sitzt LoL auf Platz 66. Auf Twitch wechseln sich die Spiele in der Watchtime immer wieder ab zwischen 1 – 2 Platz, wobei man hier sieht das Fortnite meistens 3-4x soviel Streamtime hat, aber dann nur knapp über LoL liegen kann oder gar drunter, also nicht so populär.

Ich würde sagen aus Sicht von LoL (nur PC) ist Fortnite (ziemlich alle Platformen) aktuell immer noch eine kleine Nummer und wird auch keine 10 Jahre überleben denke ich, aber das wird man sehen smile

Am Ende des Tages ist das aber total egal, denn 40% von Epic Games gehören Tencent und Riot ist eine Tochter von Tencent -> der richtige verdient also die meiste Kohle grin

Und man spielt was einem gefällt smile

Andy Peter
Andy Peter
1 Jahr zuvor

Oh nein…nur zweiterfolgreichster Youtuber, meine Welt kollabiert und vergessen ist der Aufschrei um das wiederholte Fehlverhalten von den Nappel dem man schon längst den Stecker hätte ziehen sollen. Ja es wird im Artikel erwähnt, das finde ich auch gut, ändert aber nix an meiner Meinung und ist auch nicht als Vorwurf an den Autor gedacht

Mampfie
Mampfie
1 Jahr zuvor

Fehlverhalten? What a fucking ………. ? Darüber musste herzlichst lachen grin

Andy Peter
Andy Peter
1 Jahr zuvor

Gelöscht weil der Mühe nicht wert

Gotteshand
Gotteshand
1 Jahr zuvor

Seltsamer Typ, anscheinend unzufrieden mit Dir selbst und hast ein Problem mit Youtubern.
Plus, Du verstehst noch nicht einmal den Humor der dahinter steckt.
Top Typ bist Du wink
Alle lieben Dich wahrscheinlich.

Andy Peter
Andy Peter
1 Jahr zuvor

Ach da steckt Humor dahinter wenn man mit rassistischen Sprüchen um sich wirft…sag dass doch gleich. Werd vielleicht erstmal etwas älter und reflektierter dann sprechen wir nochmal drüber. Was meine Beliebtheit angeht, danke der Nachfrage ich kann nicht klagen. Es reicht jedenfalls dass ich genug Freunde hab um mich nicht schützend vor einen Youtuber zu stellen der nicht mal weiß dass ich existiere. Wenn dir dieser Müll gefällt, hey schön für dich, sei dir gegönnt, aber vielleicht googelst du zwischendrin mal “Meinungspluralität“.

Spere Aude
Spere Aude
1 Jahr zuvor

What’s jablin jables?
Wenn Jack Black erstmal anfängt zu spielen, überholt er alles smile
Also sobald er sein „hell“gato zum Laufen bekommt.
Bin gespannt, ob er das jetzt so durchzieht wie bisher. Auf charmante Art und Weise die gaming youtuber getrollt.

barkx_
barkx_
1 Jahr zuvor

„Oldschoooooooooool!“ ????????

Finn_Kgr
Finn_Kgr
1 Jahr zuvor

@mein mmo
Ihr sucht doch bestimmt nach neuen tipps was in der Story von fortnite als nächstes passieren könnte..
Habt ihr euch in letzter zeit einmal den riesigen berg außerhalb der map angeschaut ? Dort ist ein leuchtender roter punkt zu sehen. Vielleicht der feuerkönig, welcher den berg hoch wandert um letztendlich einen vulkan ausbruch auszulösen ?

RagingSasuke
RagingSasuke
1 Jahr zuvor

Das Story zu nennen wäre doch eine Beleidigung an alles Leben was sich Geschichten ausdenkt XD event würde eher passen.

Finn_Kgr
Finn_Kgr
1 Jahr zuvor

Ja klar ist es keine richtige story. Aber du weißt ja was ich meine

toby lang
toby lang
1 Jahr zuvor

Man muss echt verzweifelt sein um Fortnite zu zocken.???? #Duckundweg

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Edit: Google vorher fragen hätte meine Frage erübrigt, deswegen gelöscht.

Also ja, gegen so viele Inder isses halt echt ein Kampf David gegen Goliath ????

Wenn ich mir aber so die Aufrufe der einzelnen Videos anschaue scheint PewDiePie aber eindeutig mehr ,,aktive“ Abonenten zu haben. Da hat ja jedes Video mehrere Millionen clicks, bei den Inder Boys sind es meist paar 100k, vereinzelt mal paar Millionen.

N0ma
N0ma
1 Jahr zuvor

Gegen 1,3 Milliarden Inder wirds schwierig

Insane
Insane
1 Jahr zuvor

Er wird bestimmt auch indische Abonnenten haben ^^

Dr Revolution
Dr Revolution
1 Jahr zuvor

Ich hoffe Mal, dass alle (viele) den Sarkasmus dahinter verstehen wink Wer ihn schon länger verfolgt, weiß, dass er damit gern scherzt … Oder was wäre dann sein ‚Bitch Lasagna‘? wink

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Wobei er natürlich erheblich von diesen „Scherzen“ profitiert.

Das geht jetzt schon Monate, dass dieser „Fight vs. T-Series“ für ihn enorme Vorteile bringt. Er macht das schon geschickt und generiert sich da auch als die Stimme des „wahren YouTubes“ im Kampf gegen einen gesichtslosen Konzern.

Bei jemandem wie PewDiePie ist ja der „Scherz“ auch Teil des Konzepts.

Ich find das schon sehr spannend, was da läuft und was für Ausmaße das nimmt.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ich hätte trotzdem nicht gedacht, dass er das macht ^^ Für sein Fortnite Cringe Video feiere ich ihn immer noch hart ????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.