No Man’s Sky hat nicht mehr nur bunte Welten, sondern jetzt auch Horror-Raumschiffe

Im Weltraum-Spiel No Man’s Sky wird es nun richtig gruselig! Das Desolation-Update wurde veröffentlicht, welches euch verlassene Raumschiffe und Aliens bringt.

Das ist nun neu: In der Weltraum-Simulation No Man’s Sky wurde ein riesiges, neues Update vorgestellt. Es nennt sich Desolation und gibt dem Spiel ein gruseliges Setting. Das ist ein krasser Kontrast zu den sonst so bunten Welten, durch die ihr fliegen könnt.

Durch das Update tauchen nun überall in der Spielwelt verlassene Raumschiffe auf, die doch gar nicht so verlassen sind. So haben sich dort Aliens eingenistet oder das Verteidigungssystem spielt verrückt. Im neuen Trailer seht ihr die Features in Action.

Seht hier den Trailer zum Desolation-Update

Das ist der Trailer: Knapp eine Minute dauert der Einblick in das neue Update von No Man’s Sky:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Der Trailer zeigt, wie ihr alleine oder mit Freunden die Raumschiffe betreten und erkunden könnt. Immer wieder sieht man Brutstationen von Aliens, die teilweise schon leer sind. Die kleinen Wesen rennen durch das Schiff und können euch einen ganz schönen Schrecken einjagen.

Außerdem müsst ihr euch gegen die KI wehren, die auf dem Raumschiff noch aktiv ist. Ihr könnt also nicht einfach in jeden Raum rennen, sondern müsst klug vorgehen.

Das ist besonders: Die Raumschiffe sind allesamt zufallsgeneriert. Ihr trefft also nie auf das gleiche Raumschiff bei euren Erkundungen. Ihr müsst daher also auch immer wieder mit neuen Gefahren rechnen.

Was ist sonst noch neu durchs Update? Es gibt einige neue Mehrspieler-Missionen, die ihr meistern könnt. Das Kampfsystem wurde dazu etwas optimiert, damit es schneller läuft.

Außerdem könnt ihr nun euer Frachtschiff etwas mehr optimieren, wie beispielsweise durch neue Farben.

Die gesamten Patch-Notes zum Desolation-Update findet ihr auf der Website von No Man’s Sky.

Wie kommt das Update an? In den Kommentaren unter dem Trailer, aber auch bei reddit, wird das Update bejubelt. Vor allem das gruselige Setting kommt bei den Spielern gut an.

stevo_13 schreibt auf reddit: „Das sieht großartig aus, hat total eine Dead Space-Atmosphäre… ich muss dieses Spiel wieder zocken!

Die Spieler warten aber noch immer auf neue Planeten, die sie entdecken können. So rechnen einige schon damit, dass bald die Wünsche darum wieder lauter werden. So schreibt trm auf YouTube: „Jeder: Das ist, was ich mein ganzes Leben lang haben wollte! Jeder 3 Wochen später: Wir wollen ein Update bei der Planeten-Generation!“

No Man’s Sky ist nur eines von vielen spannenden Survival-Games. In der MeinMMO-Liste der 23 besten Survival-Games für PS4, Xbox und PC listen wir euch alle Spiele des Genres auf, die sich besonders lohnen und wo ihr die spannendsten Abenteuer erleben könnt.

Quelle(n): Polygon
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
22
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
triplespeedy

Ja die Bergungs missionen sind schon schön, nur wenn mal wieder ein Monitor im Durchgang von Sektion 9 zu Sektion 10 rum buggt, kannst du es leider nicht zu ende spielen. Egal was du machst, du kommst nicht durch.
Also Neustart der Mission und wieder klappt es nicht, da sind selbst 50 units noch zu teuer.

Muchtie

kann man es endlich Spielen ?

Inque Müller

Kann mir jemand sagen, wie ich auf der PS4 mehrere Waffen (Multitool) & Schiffe sammeln kann. Es gibt zwar einen Waffenständer, der wiederum ist nur optisch und kann nicht befüllt werden. Das Selbe Problem habe ich mit Raumschiff, es gibt zwar die Möglichkeiten Landeplätze zu erstellen, doch kann ich nur eines daraufstellen. Kann mir kaum vorstellen, das es keine Möglichkeiten hierfür gibt, anderenfalls wäre das Game für mich im Moment uninteressant. Nicht böse gemeint, es gefällt mir echt gut aber das sowas grundlegendes fehlt, kann ich mir echt nicht vorstellen. ❓

Bodicore

Schiffe sind nicht so das Problem. Da baust du dir einfach selber eine Rampe, Podest, Ausstellungshalle oder und stellst deine gesammelten Schiffe so hin wie du die haben möchtest.

Für Waffen ist mir jetzt auch nichts bekannt. Aber ich muss zugeben das ich nicht so der Ausstellungsmensch bin 😉

Inque Müller

Danke erst mal, aber wie kann ich im Menü (PS4), das Schiff oder das Multitool wechseln/auswählen?

Lingris

Über das Quick-Menü (Steuerkreuz nach unten). Da kannst du das Multitool wechslen und eines deiner 5 Raumschiffe rufen. Sobald du in das einsteigst, wird es als dein Hauptschiff registriert.

Inque Müller

Supi, danke erst mal. <3

Azaras

also eins muss man echt sagen respekt an die entwicker das die das wirklich so gut weiter entwickelt haben

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x