PlayStation 4: PSN schlägt richtig üble Namen vor – Hier sind bessere

Viele Spieler auf PlayStation 4 oder PlayStation 3 können jetzt ihre Namen im PSN ändern. Aber die Vorschläge, die Euch das PSN liefert sind nicht besonders gut. Wir zeigen Euch coole Namensgeneratoren für Eure PSN-IDs.

Was ist neu? Seit dem 11. April können PlayStation-Spieler ihre PSN-IDs erstmals ändern. Dieses neue Feature ist bei dem ersten Benutzen kostenlos.

Ihr habt jetzt also die Möglichkeit, Euch von alten Namen zu trennen.

Wer es vor 10 Jahren noch cool fand, sich XxDarkLord420xX zu nennen, findet das möglicherweise jetzt nicht mehr passend.

Da ist so eine kostenlose Namensänderung mehr als willkommen. Doch damit starten auch neue Probleme.

psn_playstation_network-600x337
Probleme mit einem neuen Namen im PSN? Die Vorschläge des PSN-Generator sind wirklich komisch.

Das ist das Problem: Wer sich von seinem alten Namen trennen will, der braucht eine Alternative. Ein neuer Name muss her. Wer unkreativ ist, hofft vielleicht auf gute Vorschläge von PSN selbst. Doch die sind … naja … schaut selbst:

  • belebter042rock
  • arm759herrlicher
  • kaffee024gelber
  • arzt358runder
  • realer_kunde346
  • runder_rock180

Das sind nur ein paar Highlights. Als „realer_Kunder346“ könnt Ihr Euren Freunden und Sony beweisen, dass Ihr wirklich echt seid – Super Vorschlag!

Beim Erstellen der PSN-ID haben wir ein paar Screenshots für Euch gemacht, damit Ihr seht, dass wir uns das nicht ausdenken. Es scheint oft eine Kombination aus Nomen und Adjektiven zu sein, die PSN mit ein paar Zahlen oder Sonderzeichen kombiniert.

Die werden aber so wahllos zusammengewürfelt, dass sich im seltensten Fall irgendjemand damit identifizieren kann.

Namensgeneratoren für PSN-Namen

Hier wird Euch geholfen: Wenn Ihr mit diesen interessanten Vorschlägen von PSN nichts anfangen könnt, aber unbedingt Namensgeneratoren nutzen wollt, dann werft doch auf diese hier einen Blick.

Themenbasierte Namensgeneratoren: Das Internet steckt voller Generatoren für Online-Namen. Eine einfache Google-Suche spuckt die verschiedensten Generatoren aus.

Seid Ihr Fans eines bestimmten Themas wie Drachen, Orcs, Werwölfe oder Vampire, könnt Ihr speziell nach solchen Namen suchen.

Machts doch wie unser Autor Jürgen und wählt einen zeitlosen Namen wie Catguy – Der Typ mag Katzen – Klare Message!

Die Webseite Fantasynamegenerators.com bietet eine breite Auswahl an Themen für Namen. Da gibt es Fantasy-Namengeneratoren für:

  • Aliens, wie Zukkiks oder Araill
  • Banditen, wie Jorden Grimm oder Houston the Scar
  • Cowboys, wie Wesley „Lucky“ Holden oder Loretta „Gamble“ Miller
  • Cyberpunk, wie Mellow oder Nimble
  • Detektive, wie Adam Quinn oder Beht Lawson
  • Elfen, wie Volodar Venwenys oder Baerinda Pawreak
  • Gargoyles, Kreskad oder Siscox
  • Killer, wie The Strangler oder The Bloodhound
  • Trolle, wie Zoljin oder Rhazin

Da gibt es auch einen Generator für Deutsche Namen. Falls Euch Eurer zu langweilig ist, schlägt der Generator Namen wie Frank Messerschmidt oder Manuela Rühle vor. Ein Besuch der Webseite lohnt sich auf jeden Fall, wenn Ihr Vorschläge für Euren Online-Namen sucht.

Habt Ihr Euch schon für einen neuen Namen entschieden? Welcher soll es werden? Beachtet, dass die Namensänderung bei bestimmten Spielen zu extremen Problemen führen kann:

Sony warnt: PSN-Namensänderung kann bei diesen PS4-Spielen zu Problemen führen
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!

27
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

hahha ich schmeiss mich weg!!

wer vor 10 jahren noch cool fand sich darklord420 zu nennen…

bestes feature seit langem!!

GAST
GAST
1 Jahr zuvor

Mich hat’s total zerrissen bei den namens Vorschlägen,spätestens als ich den Vorschlag führer_alter88 hatte.

PalimPalim
PalimPalim
1 Jahr zuvor

kurze frage: will unbedingt mein Namen ändern^^nur ist leider apex legend nicht mit aufgelistet…weiss jemand ob skins usw. verliere? danke smile

treboriax
treboriax
1 Jahr zuvor

Spiele, die ab dem 01.04.2018 erschienen sind, werden nicht aufgelistet. Ab diesem Stichtag gelten alle Spiele als vollständig kompatibel, da das SDK entsprechend angepasst wurde, um die Änderung zu unterstützen.

Überhaupt ist das Risiko des Verlustes von Spielständen, Trophäen, Käufen und Co extrem gering, bisher wurden gerade mal zehn alte Spiele mit diesen Problemen identifiziert.

Edwin Saciri
Edwin Saciri
1 Jahr zuvor

Hatte jemand Probleme mit Destiny 2 seid Namen‘s Änderung ??

treboriax
treboriax
1 Jahr zuvor

Seit Oktober alles in Ordnung. Beide Teile stehen auch auf der Liste der Spiele ohne Probleme.

Belpherus
Belpherus
1 Jahr zuvor

Bin mit Belpherus ziehmlich zufrieden, vor allem weil ich ihn erfunden habe. Ich find die meisten Tags auch verdammt peinlich um ehrlich zu sein XD

T01fel
T01fel
1 Jahr zuvor

Ich schmeiß mich weg. balkon468alter spielt mit jogib371kippeman und binmal389küche

Hunes Awikdes
Hunes Awikdes
1 Jahr zuvor

Das waren noch Zeiten, als man bei Flipperautomaten nur auf 3 Zeichen beschränkt war.

NuckyNuck
NuckyNuck
1 Jahr zuvor

Hab schon auf dem Amiga bei Bundesliga Professional den Namen NuckyNuck benutzt ( ja, ich bin ein alter Sack).
Den werd ich auch noch auf der PS10 haben.
Verstehe aber das einige einen neuen Namen wollen. Ein Freund hat sich TSFicker genannt. Für den ist das Update wie Geburtstag und Weihnachten an einem Tag

garrit1
garrit1
1 Jahr zuvor

Dein TSFicker ist nicht der einzige der die Namensänderung als Anlass sieht sich kreativ aus zu toben. Schon peinlich wenn man mit Leuten zockt die sich „MuschyOhneLoch“ nennen. ????

v_n_c_s
v_n_c_s
1 Jahr zuvor

Da m an seine ID kostenlos wieder auf seine alte zurück ändern kann, bin ich echt mal gespannt wie viele Leute aus meiner Freundesliste nächsten Monat wieder ihre alte ID haben. Was sich da manche Leute für Namen gegeben haben, kannste echt keinem erzählen grin

treboriax
treboriax
1 Jahr zuvor

„TSFicker“ ist allerdings eine Steilvorlage für Leute, die einen trollen wollen. Eine Meldung wg. des anstößigen Namens und er darf ihn gleich wieder ändern. Aber immerhin wird jetzt nicht mehr sofort der Account gebannt…

Mr killpool
Mr killpool
1 Jahr zuvor

Na toll , ich hab vor zwei jahren extra ein neuen Account erstellt um den bescheuerten PSN Vorschlag loszuwerden.
Jetzt hab ich kein bedarf mehr , habe mir beim zweiten Mal richtig Mühe gegeben.????
„PH_sledgehammer“ einfach ein geiler Gamertag.????

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

Ich bleib bei meinem BigFlash88, kenne aber viel die jetzt tauschen môchten

Puffjohn
Puffjohn
1 Jahr zuvor

Also mein neuer Name ist jetzt Zagothon. Mein alter war puffjohn ???? ich bin also dezent froh über den neuen Name

vanillapaul
vanillapaul
1 Jahr zuvor

Ich glaub da will jemand auf Cortyns Blocklist. grin

Patrick Freese
Patrick Freese
1 Jahr zuvor

Ich glaub, ich ändere es lieber mal schnell! grin

Andy Peter
Andy Peter
1 Jahr zuvor

Ich hab gestern 45 neue IDs probiert…
39 waren bereits vergeben
6 wurden nicht akzeptiert obwohl sie den Vorgaben (3-16 Zeichen, nur – oder _, keine Sonderzeichen/Umlaute) entsprachen

Sven Kälber (Stereopushing)
Sven Kälber (Stereopushing)
1 Jahr zuvor

Mein Beileid
grin

Andy Peter
Andy Peter
1 Jahr zuvor

grin
Ja dass Leben ist hart und unfair wenn man sich mit #firstworldproblems rumschlägt wink

Andreas F.
Andreas F.
1 Jahr zuvor

Ging mir genauso grin das Problem ist dass die alten Namen alle bestehen bleiben. Du kannst dir also im grunde nur etwas noch komischeres ausdenken. Es sollten lieber mal Inaktive Spieler gelöscht werden. Einen Namen der mir übelst gefallen würde habe ich mal gegoogelt, und der der ihn verwendet war seit 7 Jahre nicht mehr online

Andy Peter
Andy Peter
1 Jahr zuvor

Noch nerviger ist es nur wenn man bei Spielen nur “unique IDs“ zulässt als Avatarnamen. Zuletzt erlebt bei Path of Exiles.

Joe Banana
Joe Banana
1 Jahr zuvor

war bei wow auch immer so. weiß nicht ob das inzwischen anders ist.
jedenfalls war es damals übelst nervig einen char mit 23234324 sonderzeichen in den raid einzuladen grin

treboriax
treboriax
1 Jahr zuvor

Ein nicht zu verachtender Faktor aus der Anfangszeit war, dass sich viele Leute mehrere Accounts erstellt haben – entweder um Spiele bzw. Demos aus ausländischen Stores zu laden (viele deutsche Kreditkarten ließen sich damals noch problemlos im US Store verwenden), vor allem aber auch zum Sharen: Das ging zunächst ja noch mit fünf Leuten, so dass man sich in Foren zusammengefunden hat und pro Spiel ein extra Account angelegt wurde, weil natürlich niemand seinen Hauptaccount mit Fremden teilen wollte.

Auf diese Weise wurden leider z.T. auch „sinnvolle“ IDs bis in alle Ewigkeit belegt…

Ace Ffm
Ace Ffm
1 Jahr zuvor

Der mit ‚Cortyn‘ war echt gut. Doch duck dich lieber,wenn du ein surrendes Geräusch in der Redaktion hörst. Könnte eine geworfene Tasse aus dem Büro nebenan sein. wink

Patrick Freese
Patrick Freese
1 Jahr zuvor

Ich weiß gar nicht, von was du redest. *pfeif*

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.