So lange dauert die Story-Kampagne von Monster Hunter World

In einem Exklusiv-Interview mit den Entwicklern von Monster Hunter World erfuhren wir mehr über das End-Game des Action-RPGs. Erfahrt hier mehr über die Spielzeit der Story-Kampagne, was Euch danach erwartet und welchen Einfluss Maps auf das Gameplay ausüben.

Das Herzstück von Monster Hunter World wird der Grind nach immer besserer Ausrüstung. Ihr erschlagt mächtige Monster, um guten Loot zu gelangen.

In World wird es daneben noch eine Story-Kampagne geben, die diesmal größer ausfallen soll als in den Teilen zuvor. Achtung: Spoiler voraus.

Die Story von Monster Hunter World kurz zusammengefasst:

  • Alle 10 Jahre fliegen die Elder-Drachen über das Meer und begeben sich zur Neuen Welt.
  • Eine Forscher-Gruppe möchte dieses Phänomen erkunden und verstehen, warum die Drachen diese Reise antreten.
  • In Monster Hunder World fährt ein großes Schiff mit Monster-Jägern in die Neue Welt ein. Sie möchten den riesigen Elder-Drachen „Zorah Magdaros“ erlegen. Diese Bestie gleicht einem lebendingen Vulkan. Die Spieler schlüpfen in die Rolle einer dieser Jäger.
  • In der Stadt Astera befindet sich eine Sammlung von Forschern und Jägern. Die Jäger helfen den Forschern, die Monster zu verstehen und zu ergründen. Letztendlich dienen die Jäger auch dem Schutz der Menschen in Astera und halten gefährliche Kreaturen fern.
MH-World_Zorah-Magdaros

Wie lang ist eigentlich die Spielzeit von Monster Hunter World?

Wir wollten erfahren, was die Spieler eigentlich erwartet, wenn sie die Story von Monster Hunter World durchgespielt haben und wie lange sie für diese benötigen werden. In einem Exklusiv-Interview verrieten uns der Producer Ryozo Tsujimoto und Director Yuya Tokuda, was die Spieler nach der Story erwartet.

Mein-MMO: Wie lange werden die Spieler schätzungsweise im Durchschnitt spielen? Besitzt Monster Hunter World so etwas wie ein End-Game?

Tokuda: „Ich schätze, es wird je nach Spieler-Typen ungefähr 40 bis 50 Stunden dauern, um die Story abzuschließen. Aber es wäre kein Monster-Hunter-Game, wenn es keine Inhalte hätte, die man hinten raus genießen könnte. Spieler können weiterhin ihre liebsten Waffen und Rüstungen schmieden und upgraden, nachdem die Story schon lange beendet ist.“

Fujioka: Nicht nur das! Wir werden nach dem Launch auch wöchentliche Event-Quests und kostenlose Updates veröffentlichen, die Spieler genießen können.“

Fujioka
Ryozo Tsujimoto

Die Maps beinflussen das Gameplay in Monster Hunter World

Wir waren außerdem neugierig, welchen Einfluss die Maps auf das Gameplay haben werden und woraus die Entwickler ihre Inspiration für die Karten zogen.

Mein-MMO: Die Karte Korallenhochland führt vertikales Gameplay in eure Franchise ein. Können wir erwarten, noch mehr neue Gameplay-Mechaniken in Monster Hunter World zu sehen?

Tokuda: „Alle Maps haben ein Konzept für ein Ökosystem und das Game-Design, in anderen Worten, die Erfahrung, die wir Spielern geben möchten. Das Korallenhochland ist definitiv auf die Vertikale ausgelegt. Es ist aber nicht das erste Mal, dass wir vertikale Bereiche in der Serie haben.

Angefangen bei den Unterwasser-Gebieten in Monster Hunter Tri und weiterführend im Map-Design von MH4. Hier haben wir gelernt, wie man Vertikale und Stufen richtig in Karten verwendet. Das Wissen konnten wir jetzt in World anwenden.

Wir haben alle möglichen neuen Dinge in World ausprobiert. Es gibt Gebiete mit hüfthohem Wasser, durch das man waten kann und einen verlangsamt.

Als wir die Maps entwickelten, konzentrierten wir uns zuerst auf interessante Eigenschaften wie diese, die mehr Vielfalt ins Gameplay bringen würden. Wenn Spieler zu Gebieten zurückkehren oder die gleichen Monster jagen, können sie jedes Mal ein anderes Erlebnis haben.“

korallenhochland-mhw

Mein-MMO: Euer Team reiste für die Entwicklung von Monster Hunter World viel um die Welt. Welche Orte hinterließen den größten Eindruck auf euch und haben Monster Hunter World beeinflusst?

Tokuda: „Eine Gruppe von Designern besuchte unterschiedliche Gebiete in Australien, worunter sich auch Tasmanien befand. Das hat einen großen Einfluss ausgeübt.

Die Hintergrund-Designer nutzten die Gebiete in Australien als Inspiration für die Pflanzen im Uralten Wald und die Ameisenhügel in der Wildturm-Ödnis. Die Designerin, die verantwortlich dafür war, Pflanzen und Steine in die Maps einzufügen, sagte, dass ihr der Besuch viel gebracht hätte.

Sie meinte, dass es ein riesiger Unterschied gewesen sei zu sehen, wie die Vegetation wächst und mit der Umgebung interargiert, anstatt sie nur auf Fotos zu sehen.“

MonsterHunterWorld2

Das war der zweite Teil unseres Interviews mit den Entwicklern von Monster Hunter World.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!

39
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Guybrush Threepwood
Guybrush Threepwood
2 Jahre zuvor

Wann rücken die endlich mit einem PC Release Termin raus? ARG!

Xehanort
Xehanort
2 Jahre zuvor

Nach dem Release , die PC Entwicklung ist pausiert bis die Konsolen version komplett optimiert ist

DeinOmma
DeinOmma
2 Jahre zuvor

Werdet ihr eigentlich immer aktuelle News zu Monster Hunter World bringen?
So das man auch informiert ist sollte ein Event anstehen oder neue Missionen verfügbar sein ^^.

Leya
Leya
2 Jahre zuvor

Das ist gerade der Plan, ja. Ein paar Guides sind auch geplant. smile

Schuschu
Schuschu
2 Jahre zuvor

Ich habe ja die ganze Zeit überlegt, ob ich mir das Spiel zulege. Ich glaube die 40-50 Stunden Kampagne haben mich überzeugt. Das ist ja mal wirklich genial. *Daumen hoch* Sehr schöner Artikel. Das macht mir die Entscheidung sehr leicht. Danke @Leya

Frystrike
Frystrike
2 Jahre zuvor

Danke für die super Artikel Leya!

Y0D4
Y0D4
2 Jahre zuvor

Einen Artikel vor dem veröffentlichen nochmal durchlesen, ich euch raten würde.

Alexander Jahn
Alexander Jahn
2 Jahre zuvor

Wird eh laufen, wie es immer läuft: alle hypen das game in den himmel und am ende sind alle angepisst, weil irgendwas nicht passt.

Philipp Brandstätter
Philipp Brandstätter
2 Jahre zuvor

Ich glaub in dieser kategorie von spiel wird das nicht passieren, die meisten leute die monster hunter spielen/gespielt haben wissen genau was auf sie zukommt und das ist ja auch das geniale an der reihe
Ein mh wird im kern immer ein mh bleiben, nur dass man nun auch neuen spielern den einstieg ermöglichen möchte und wie macht man das besser als auf der ps4 ^^
Wird sich eher zeigen ob diese gruppe mit dem game was anfangen kann

Plague1992
Plague1992
2 Jahre zuvor

Die Tatsache dass es noch kein PC Releasetermin gibt macht mir zu schaffen. Würde es sich nur um 1-3 Monate handeln hätten die das doch sicherlich schon irgendwo erwähnen müssen. Ich befürchte es werden 6-12 Monate x.X

Foxx382
Foxx382
2 Jahre zuvor

Ich weiß gar nicht wieviel Hype ich noch vertrage bis ich platze…zocke aus lauter Verzweiflung Dauntless auf dem PC nur um zu merken, dass es nicht halb so gut ist.

Nookiezilla
Nookiezilla
2 Jahre zuvor

Ich fühle mit dir..Hatte mir Dauntless für ca. 3 Wochen gekauft (20€ Paket), gefiel mir eig. recht gut aber seit der Beta..War ich nur 1x für eine Mission drin und merkte dass es in jedem Punkt (!) einfach hoffnungslos unterlegen ist sad

Foxx382
Foxx382
2 Jahre zuvor

Die ganz kleinen Details machen MH großartig. Auf der PS4 Pro im Gradikmodus rollen Dungkäfer ihre Dungkügelchen durch die Gegend, die kleinen Palico-Begleiter packen bei Kontakt mit Wasser eine Art Schlauchboot aus, die passive „Tankfähigkeit“ des Palicos ist so geil (kleine Balliste), Termiten krabbeln aus ihrem Bau über die Wege und und und…diese liebe zum Detail und so eine gewisse Verspieltheit machen das Spiel so besonders.

Nookiezilla
Nookiezilla
2 Jahre zuvor

Genau meine Rede. Habe zwar die meiste Zeit über im perfomance Modus gespielt ( ich kann nie genug FPS haben ) aber es war fantastisch. Dauntless hingegen…Es ist einfach leer. Diese paar „Ziegen“ die da rum streifen und die paar Blumen, es wirkt nun lächerlich.

Shu Shu
Shu Shu
2 Jahre zuvor

Nur schade das es so lange dauert mit den PC D:

Nookiezilla
Nookiezilla
2 Jahre zuvor

JA! :((( Aber ich werde definitiv nicht warten^^ Wären es 5 Wochen wie bei D2, okay, aber nicht so grin

Guybrush Threepwood
Guybrush Threepwood
2 Jahre zuvor

Hab ich was verpasst? Gibt es bereits ein Datum?

Nookiezilla
Nookiezilla
2 Jahre zuvor

Haha, eben genau das ist der Punkt. Es gibt kein Datum, ergo wird es mit sicherheit noch eine Weile dauern. Zudem hatte ich vor einigen Wochen gelesen, dass die PC Arbeiten noch nicht mal begonnen hätten, allerdings weiß ich nicht wie real diese Aussage ist.

Caldrus82
Caldrus82
2 Jahre zuvor

Dir ist schon klar, dass MHW quasi ein fertiges Produkt ist, währenddessen Dauntless noch mehr oder weniger in den Kinderschuhen steckt ?
Ich gebe dir Recht, MHW sieht aktuell wesentlich besser und auch abwechslungsreicher aus, was aber nicht heisst, dass Dauntless nicht auch viel Potenzial hat.

Nookiezilla
Nookiezilla
2 Jahre zuvor

Hört sich alles super an. Und da ich eben so ein bisschen die Vorgänger verfolgt und einen davon gespielt habe + die Eindrücke die ich in der Beta hatte, glaube ich das denen auch. Ick froi mir!

BigFlash88
BigFlash88
2 Jahre zuvor

ihr solltet dass schon in die überschrifft schreiben dass ihr ein interview mit den leuten hattet, macht so eine news gleich doppelt interressant

UnleashedPride
UnleashedPride
2 Jahre zuvor

Ich versuche immer noch die Demo zu starten und muss dann mit Schreck feststellen, dass ich noch bis Januar warten muss sad

BigFlash88
BigFlash88
2 Jahre zuvor

ja versteh ich, dass ist hard

Nix da
Nix da
2 Jahre zuvor

Es kommt ja noch ne offene beta

Destinyspieler0815
Destinyspieler0815
2 Jahre zuvor

Also MH auf der WiiU war wirklich super! Immer gabs was zu erledigen! Monster Hunter World kann nach meiner Ansicht garnicht schlecht werden! Mir werden zwar die Unterwasserkämpfe fehlen, aber man weis ja nie.. vielleicht kommt des noch grin #wartejetztschonaufmhw2 grin grüsse

Guest
Guest
2 Jahre zuvor

Das mit den Unterwasserkämpfen haben die echt verbockt. Ich finde diese auch mega spannend und es passte einfach total zu Monster Hunter. Leider haben die das Spiel zu sehr damit überladen, so das die Leute heftig die Schnauze davon voll hatten : (

Lamthy
Lamthy
2 Jahre zuvor

Ich Frage mich nur wie das das mit den High/G – Rank quests abläuft ^^

Darki
Darki
2 Jahre zuvor

Hm.
Okey.
Wird vorbestellt…
Wenns mir dann nicht gefällt, kann ich Leya die Schuld dafür geben ^^

Lamthy
Lamthy
2 Jahre zuvor

Die arme grin
Ich kann mir aber gut vorstellen das viele die das Spiel jetzt hypen sich das fertige Spiel anders vorgestellt haben, da sie noch kein anderen MH Titel gespielt haben und deshalb doch enttäuscht werden :/

Darki
Darki
2 Jahre zuvor

Ich bin Enttäuschungen gewöhnt.
Schliesslich hatte ich mir Destiny 2 und Battlefront 2 (und auch Evolve…) vorbestellt gehabt ;-D

Dunarii
Dunarii
2 Jahre zuvor

Und dennoch bestellst du vor? Nunja jedem das seine.

Falko
Falko
2 Jahre zuvor

Evolve war als Spiel an sich mit der Spielidee richtig geil! Leider hat das schlechte Matchmaking alles versaut ;(

Leya
Leya
2 Jahre zuvor

Oha, ob ich mit so viel Verantwortung klar komme? :O

hCxFu.Dennis
hCxFu.Dennis
2 Jahre zuvor

Wird das Separat laufen, oder ist die Story im Multi-player möglich?
Werden die Items dann übertragen?

Mehr fragen als Antworten. smile

Guest
Guest
2 Jahre zuvor

Also in den älteren Teilen ging das nicht. Da waren Multiplayer und Singleplayer klar voneinander getrennt. Die Ausrüstung, die du im Multiplayer erspielt hast, konntest du aber auf den Solomissionen nutzen. Also wenn sich daran nichts ändert, dann lohnt es sich erst den Multiplayer zu spielen, stärkeres Gear zu farmen und dann solo auf Jagd zu gehen.

Leya
Leya
2 Jahre zuvor

Diesmal wird es anders. Single- und Multiplayer werden fließend sein, du kannst auch jederzeit über Drop-In jemanden beitreten. Das gilt für alle Quests.

Guest
Guest
2 Jahre zuvor

Finde ich gut gelöst.

Guest
Guest
2 Jahre zuvor

Mit Kampagne ist jetzt aber MH typisch der Singleplayer gemeint oder?

Xehanort
Xehanort
2 Jahre zuvor

klar , aber mit mehr Cutscenes.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.