Monster Hunter World plant kostenlose DLCs mit neuen Monstern

Auf der PlayStation Experience 2017 verriet Producer Ryozo Tsujimoto, dass es wohl kostenlose DLCs für Monster Hunter World geben soll. Für die Erweiterungen sind neue Monster in Planung.

In einem Interview mit dem japanischen Publizist Famitsu (Gematsu) verriet der Producer von Monster Hunter World, dass nach dem Release noch kostenlose Erweiterungen geplant sind. Das Interview fand in einem Livestream auf der PlayStation Experience 2017 statt.

Die Entwickler möchten nach dem Launch noch kostenlose Updates herausbringen und hoffen, dass Monster Hunter World lange gespielt werde. Die DLCs sollen neue Monster enthalten, die Spieler jagen, fangen und looten können. Zuletzt wurde auch schon von Capcom bekannt gegeben, dass es keine Lootboxen in Monster Hunter World geben wird.

Welche Monster das im Detail sein werden, wurde in dem Interview noch nicht verraten – Die Infos dazu werden laut Tsujimoto noch folgen.

Monster Hunter World wird im Januar, am 26.01.2018, auf der PS4 und Xbox One erscheinen. Wann das Action-RPG zum PC kommt, ist noch unbekannt.


Monster Hunter World: Beta im Test – Da kommt was Gutes auf uns zu!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
23 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nora mon

Frage mich nur wer bezahlt das auf Dauer ?

Mampfie

Du kaufst das Spiel doch für 60€ oder nicht?

BigFreeze25

Kaufpreis und Skins. Letzteres wird’s mit Sicherheit geben.

UnleashedPride

Ich habe mir jetzt zum Release extra 2 Wochen frei genommen und ich denke auch, dass MH mich sehr lange beschäftigen wird (wie bei den alten Teilen). Wenn ich dann daran denke, dass die Dlcs kostenlos vergeben werden, fange ich an zu sabbern…

Nora mon

ist das jetzt nicht nur eine beta mit 3 verschiedenen monstern?

Foxx382

Was ist das für eine Frage XD??? Er hat sich zum Release zwei Wochen frei genommen. Ich gehe davon aus, dass er den Release des kompletten Spiels meint und nicht den der Demo ^^!

Mormegril90

Spoiler!
Ist übrigens schon eine Liste mit allen großen Monstern in Umlauf. Ist ein leak und somit nicht offiziell. https://uploads.disquscdn.c

BigFlash88

und seasenpass gibt es keinen? ich meine wenn das spiel im nachhinein mit gratis dlc gepflegt wird muss es doch auch irgend etwas mit echtgeld auch geben, seasenpass oder designs für rüstungen für echtgeld, was ich jetzt auch nicht verwerflich fonden würde

Plague1992

Es gab für richtig viele Skins quasi Crosspromo. Die Begleiter bekamen Rüstungen von Final Fantasy, Sega ,Nintendo. Yugioh, Street Fighter etc. Ich kann mir vorstellen dass die sich irgendwie selbst finanzieren, sprich die ganzen Konzerne zahlen Capcom Geld damit ihre Marken in Monster Hunter vertreten sein dürfen. Monster Hunter ist in Japan eine wahnsinnig populäre Marke, wo es durchaus sinn machen würde darin “Werbung” zu schalten.

Zumindest kann ich mir dadurch gut vorstellen wieso es seit jeher kostenlos ist ( und es überraschend viele Rüstungen aus anderen Spielen gibt ).

BigFlash88

dass ist mal ne interressante finanzierungsmethode, aber ich kann mir nicht vorrstellen dass das so auch hier funktioniert, für dass ist monsterhunter bei uns doch zu sehr nieschentitel, aber egal ich freu mich drauf und auch wenn bezahl dlc kommen zahle ich gerne wenn es mir so lange genug grund gibt zu spielen und wenn alles gratis bleibt beschwere ich mich auch nicht????

Lime

Solange die Werbung/Finanzierung durch den Markt in Japan alles andere abdeckt, kann uns das hier im Westen egal sein 🙂 Wäre auf alle Fälle Mal eine willkommene Abwechslung zur mittlerweile typischen Finanzierung 🙂

Caldrus82

Früher hat es doch auch geklappt 😉 Wie oft wurde MH früher verkauft ? Stell dir mal den Umsatz vor, da kann man sicher noch den einen oder anderen DLC kostenfrei nachschieben 😉 Ist ja nicht so, als würden die da riesige Addons fahren.

Guest

Das stimmt nicht ganz. Die zahlen kein Geld dafür. In der Regel werden nur hauseigene Skins von Capcom angeboten. Metal Gear Skins gab es, weil die Macher von MH mit Hideo Kojima befreundet waren und man im Metal Gear auf der PSP auch gegen einen Rathalos kämpfen konnte. Nintendo Charaktere hat man hinzugenommen, weil die letzten MH Teile nur auf Nintendos Konsole oder Handheld erschienen sind. Das ist mehr so ein “eine Hand wäscht die andere”, aber so richtig Geld fließt da nicht.

Guest

ist schon witzig, dass manche gar nicht fassen können, dass es heutzutage auch Spiele gibt, die einen nicht abziehen wollen 😀

Frystrike

Das glaube ich erst wenn es soweit ist… The Division / Massive hat auch gesagt, dass es keine Mikrotransaktionen geben wird. Zwei Wochen später konnte man Bekleidung gegen Echtgeld kaufen mit Update 1.6 oder so kam dann ein ganzer Cash shop Händler ins Spiel… Und ich glaube dafür würde es noch genügend andere Beispiele geben…

BigFreeze25

Solange es nur kosmetische Dinge sind, sehe ich da absolut kein Problem drin. Und seien wir ehrlich: Capcom wäre blöd, wenn sie das nicht machen würden. Insbesondere in einem auf Grind ausgelegten Spiel, dass man lange spielen will, macht das sehr viel Sinn.

Nookiezilla

Ist AFAIK bei Monster Hunter gängige Praxis. Hatte eig. schon damit gerechnet ^^

Plague1992

Je nachdem wie sie “neue Monster” definieren. Bisher wurden ja “nur” andere Farben nachgereicht(?), komplett neue Monster wären dann definitiv krass.

Nookiezilla

Echt? Okay, hatte es immer nur so Beiläufig im Internet gelesen, aber selbst das ist nicht für jeden Entwickler selbstverständlich 🙂

Edit.: Wobei es zB im 3DS Teil auch neue Kostüme gab, für den Hunter und für die Felyne, oder waren die Kostenpflichtig? Weiß noch dass ich da irgendeine Sache gratis bekam, ist aber länger her.

Plague1992

Rüstungen für Spieler und Begleiter gabs haufenweise und kostenlos ( gerade das verwundert mich heutzutage ), aber hier gings um Monster ^^

Nookiezilla

“aber hier gings um Monster ^^”

Ofc, aber mir ging es da allg. um den gratis “Content” von den Jungs 😀

Lamthy

Ja, kann mir aber auch gut vorstellen das sie die anderen, fehlenden Monster nacharbeiten, bspw. Von MH4 oder Tri 🙂

Guest

Jop, habe das auch schon vor paar Wochen geschrieben. Das Spiel ist von Natur aus kundenfreundlich, weil die ohnehin schon sehr viel Umsatz damit machen. Alleine in Japan verkauft sich so ein Monster Hunter locker mal vier Millionen mal.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

23
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x