MeinMMO hat jetzt einen Podcast! Hört hier unsere erste Folge

Die Redaktion von MeinMMO startet einen eigenen Gaming-Podcast. Den werdet ihr hier auf der Website, auf Spotify und iTunes hören können – startet doch direkt hier mit der ersten Folge!

Achtung, es erfolgt eine wichtige Durchsage: MeinMMO hat jetzt einen eigenen Podcast! Das ist keine Übung! Ich wiederhole: Das ist keine Übung! Und die erste Folge ist jetzt schon online.

MeinMMO-Podcast auf Spotify MeinMMO-Podcast auf iTunes MeinMMO-Podcast auf Libsyn

Was macht den MeinMMO-Podcast besonders? Es gibt schon einige gute Gaming-Podcasts im deutschsprachigen Raum. Aber noch keinen, wie den von MeinMMO! Denn genau wie auf unserer Website werden wir uns vor allem der vielfältigen Welt der MMOs und Multiplayer-Online-Games widmen. Sei es ein rasanter MMO-Shooter wie Destiny 2 oder ein klassisches MMORPG wie World of Warcraft.

Unsere Redakteure analysieren im Podcast einzelne Spiele, ganze MMO-Genres, den MMO-Markt an sich und dabei sind wir stets nah an den Communitys. Wir werden auch immer wieder Experten zu bestimmten Themen einladen.

Worum geht’s jetzt im ersten Podcast? In der ersten Folge unseres Podcasts haben wir beschlossen, das kommende, große MMO von Amazon genauer zu analysieren. New World hat während seiner Entwicklung drastische Veränderungen und mehrere Verschiebungen durchlebt. Wir stellen uns folgende Fragen:

  • Wie spielte sich New World beim großen Preview-Event?
  • Kann das Spiel nach den vielen Änderungen mit seiner Spielwelt und dem Kampfsystem überzeugen?
  • Wie stehen die Chancen von New World auf dem aktuellen MMO-Markt zu bestehen?

Wer ist in der ersten Folge dabei? Die erste Podcast-Show von MeinMMO wird von Leya Jankowski aus der Chefredaktion angeführt. Als Host unterhält sie sich mit unserem MMORPG-Redakteur Alexander Leitsch, den ihr aus den vielen Artikeln kennen werdet, die er täglich auf MeinMMO veröffentlicht.

Außerdem haben wir uns einen Gast eingeladen: Simon, der auf YouTube den Kanal „Entenburg“ betreibt. Auf seinem Channel beschäftigt er sich hauptsächlich mit MMORPGs und Online-Multiplayer-Games. Auch er ist schon gespannt, auf New World und hat sich das Preview-Event angeschaut.

Wo kann ich dem Podcast folgen?

  • Spotify
  • iTunes
  • Hier auf Mein-MMO.de

Hier geht’s zur ersten Folge:

MeinMMO-Podcast auf Spotify MeinMMO-Podcast auf Libsyn MeinMMO-Podcast auf iTunes

Super! Wann gibt’s mehr? Der MeinMMO-Podcast wird ab jetzt regelmäßig jede Woche am Mittwoch erscheinen. Wir werden die neuen Folgen in den Artikeln auf der Seite ankündigen. Haltet also die Augen nach offen.

Ein großes Danke! An dieser Stelle möchten wir uns einmal bedanken an:

  • Henning Oppermann, der für uns ein eigenes, individuelles Intro/Outro produziert hat. Die Vorgabe war, dass er etwas EPISCHES machen soll und das hat er ziemlich gut hinbekommen.
  • unseren Kollegen von unserer Schwesternseite GameStar.de – die haben immerhin schon einen der größten, deutschen Gaming-Podcasts auf die Beine gestellt und haben uns bei unseren ersten Schritten mit Rat und Tat zur Seite gestanden. Hier findet iher die Podcasts der GameStar.

Feedback? Vorschläge für Themen?

So könnt ihr euch beteiligen: Wir freuen uns natürlich über konstruktives Feedback und Verbesserungsvorschläge zu unserem frisch gebackenem Podcast. Schreibt uns eure Meinung in den Kommentaren unter dem Artikel oder in unserem Discord und erzählt, wie ihr die erste Folge so fandet.

Ihr könnt aber auch Themenvorschläge für zukünftige Folgen machen. Gibt es ein Spiel oder ein Thema, das euch stark beschäftigt? Würdet ihr gerne bestimmte Gäste mal hören? Dann haut raus und packt es in die Kommentare.

Wir freuen uns auf euch!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
29
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
14 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
BambusBanane

Danke für den Podcast!
Die Qualität hat, zumindestens für mich, gestimmt (Spotify). Es war weder zu laut noch zu leise. Alle Beteiligten konnte ich gut verstehen und Nebengeräusche habe ich keine wahrgenommen. Für den ersten Podcast 👍
Thema war ebenfalls sehr interessant für mich. Danke dafür!

Leya Jankowski

Danke für die lieben Worte! Dass mir der Qualität freut mich besonders zu hören, da wir alle zu Hause saßen und in keiner Ton-Kabine. ^^

Saigun

Der Podcast war super, Alexander und Simon haben auch echt sämtliche bedenken angesprochen die ich auch habe.^^
Und Leya, Last Oasis ist zumindest meiner Meinung nach kein Beispiel für ein gescheitertes PvP-Spiel, in meinen Umfeld sind doch einige PvP-Spieler, keiner hat sich für Last Oasis interessiert. Auf der anderen Seite haben wir eben Albion und Conqueror’s Blade. Gerade Conqueror’s Blade als ein neuerer Titel hat halt auch seine Nische im PvP gefunden und funktioniert. Ich stimme dir im MMORPG Bereich aber zu, das da mehr PvE-Spieler vorhanden sind, nur aber eben auch mehr Spiele. Jeder PvE-Titel der jetzt raus kommt muss sich seine Spielerbasis aus den grossen 5 holen. Du musst die Leute überreden nicht die Spiele zu spielen, die seit Jahren bereits Content bekommen und ja das ist mit einen PvP-Titel viel einfacher. Du wirst als PvP-MMO nicht zu WoW werden, aber die Chance das dein Spiel gegen die Wand fährt ist meiner Meinung nach geringer. Einfach weil die Konkurenz viel kleiner ist und wie im Podcast schon gesagt wurde, in den grossen 5 sind PvP-Spieler Untermenschen. Die weg zu holen währe also nicht schwer.

Leya Jankowski

Jo, ich hatte auch noch vergessen zu erwähnen, dass ich nicht glaube, dass Amazon ein Nischen-Dasein anstrebt. Ich glaube, sie sind da noch auf der Suche nach DEM Hit, der sie so richtig ins Gaming einsteigen lässt. Bisher ist ihnen das nicht gelungen und ein großes MMO, das bei den anderen großen mitschwimmt, wäre da sicher lukrativ. Ich glaube, dass sie sich letztendlich auch von Crucible deutlich mehr versprochen haben, aber da waren sie für das Genre schon ein gutes Stück zu spät vermutlich.
Und danke, für die lieben Worte ^^

Zuletzt bearbeitet vor 8 Tagen von Leya Jankowski
Alexander Leitsch

So schäme er sich für das „Alexander“! Nur meine Mutter nennt mich so, wenn ich was ausgefressen habe! Für alle anderen reicht Alex 😛

Ich glaube wie Leya, dass sich Amazon nicht mit der Nische zufriedengibt, glaube aber auch, dass ein richtig gutes Nischen-MMO besser wäre, als New World in seiner jetzigen Form. Aber es ist halt möglich, dass sie bis 2021 weitere Änderungen vornehmen, die sie vl noch populärer machen.

Threepwood

Dankeschön für den Podcast! Gern auch ein wenig länger, Alex ist doch routiniert in Sachen Monolog….Podcasts. 😁

Das Thema war für mich zwar eher unspannend, da ich das Spiel zu sehr in einer Art Schwebe wahrnehme und befürchte, dass es im Endeffekt weder PvE noch PvP Spieler ausreichend bedient. Vielleicht maximal die Zielgruppe „1 Stunde am Abend spielen“ länger als 6 Wochen bei Laune hält.
Das Studio wirkt so, als ob wir 2005 haben und es unklar erscheint, wie das Genre funktioniert und dem reddit-Mob hinterher läuft. Im Bereich PvP hätten sie eine Nische finden können, ohne sich zu sehr an den etablierten Größen im PvE Markt messen zu lassen. Denn dort können die so nicht rankommen, ist aber eben die Zielgruppe.

Leya Jankowski

Danke, dass du ihn dir trotzdem angehört hast, auch wenn es nicht dein Thema ist und auch danke, für das liebe Feedback ^^
Was wären denn Themen, die du interessant fändest? Wir sind noch dabei, die unterschiedlichsten Themen und Ideen zu sammeln und sind für Anregungen sehr dankbar

Threepwood

New World ist ja in aller Munde, daher total logisch, dass ihr euch dem Thema widmet. Mich haben die einzelnen Positionen mehr als das Spiel interessiert und spannend war vor allem die unterschiedliche Sicht „Casual (du) vs Vielspieler (Alex und Entenberg)“.

Euer Team ist ja schön breit aufgestellt, um alle möglichen MMORPGs und MP Spiele abzudecken. Jürgen als ESO Fan und allgemeiner Spielevernichter, Irina ist bezüglich FF XIV dabei, Alex als GW2 Fan, du generell MP begeistert. Und ihr schaut doch sicher auch immer mal irgendwo rein, was es wert ist besprochen zu werden.
Solche Anspielberichte wie kürzlich zu EVE ließen sich auch toll im Podcast bequatschen.

Ich glaube ihr findet da schon euren Stil abseits von News runterbeten. User-Fragen sind ja auch ein Klassiker. Jahresrückblick ist auch nicht mehr weit weg. Themen wie Sandbox vs Themepark wären denkbar. Hausaufgabe im Team, dass jeder in MMORPG X für Zeit Y reinschaut und die Erfahrungen im Dialog durchquatschen. Auch Genshin Impact bietet sich ja aktuell als Thema an, trotz primär SP.

Alexander Leitsch

Ich strebe erfolgreich die Diskussion: „Was ist das derzeit beste MMORPG und warum ist es Guild Wars 2?“ an und werde etwa 52 der 60 Minuten darüber reden, warum GW2 das beste MMORPG ist, nur unterbrochen von Simon, weil er einmal husten musste!

Leya Jankowski

Ah, das gute alte Monolog-Special, was man in Dialogen so schätzt 😄

Threepwood

Ja genau sowas schwebt mir vor. Oder so ähnlich. 😂

Mike

Ich benutze Podcast Addict auf dem Phone, leider findet man es dort nicht. Es wäre echt schön, wenn ihr euren Podcast auch darüber auffindbar machen könntet. Vielen Dank.

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.bambuna.podcastaddict&hl=de&gl=US

Leya Jankowski

Danke für den Hinweis, ich schau mir das mal an! Podcast-Produktion ist für uns noch Neuland und wir haben sicher noch nicht alles entdeckt, was da so geht ^^
Versprechen kann ich aber gerade noch nichts leider

Mike

Glaube ihr müsst nur euren RSS Feed auf der Podcast Addict Seite unten eintragen. Weiß es aber auch nicht genau. Werde heute abend mal reinhören. Podcast ist immer mein Einschlafprogramm.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

14
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x