LoL Wild Rift bringt gleich 3 neue Champions – Lohnen sie sich?

Im MOBA League of Legends: Wild Rift erschienen mit dem neuen Patch 2.1b gleich 3 neue Champions. Sie alle haben Besonderheiten und Stärken, die sie richtig nützlich machen. Wir von MeinMMO verraten, wie gut sie sind.

Was ist passiert? Mit dem neusten Patch wurden gleich 3 Champions ins Spiel gebracht:

  • Diana, der Hohn des Mondes
  • Leona, der strahlende Sonnenaufgang
  • Pantheon, der unbeugsame Speer

Im reddit und auch auf YouTube gibt es bereits erste Einschätzungen zu diesen drei Champions. Sie gelten allesamt als stark und werden sich jeweils im A- oder sogar S-Tier ihrer jeweiligen Position in den Tier List einreihen.

So stark sind Diana, Pantheon und Leona in Wild Rift

Wie kommt Diana an? Im reddit zu Wild Rift gibt es erste Videos, in denen das Potential von Diana erkennbar ist. Der Nutzer Vorikx hat ein Video gepostet, in dem er sehr einfach an einen Tripple Kill mit ihr kommt.

Das Video steht derzeit mit 225 Upvotes auf Platz 1 im subreddit. Unter dem Video sammeln sich etliche Kommentare mit Lob für diesen, aber auch die anderen beiden Champions:

  • ZmentAdverti sagt: “Ihre Combo ist so einfach auszuführen und ihre gut getimten Fähigkeiten machen es im Grunde unmöglich, ein Gefecht/Teamfight zu gegen sie zu gewinnen.”
  • Slicc12 schreibt: “Alle 3 neuen Champions fühlen sich gut und so stark an”.
  • reasonable_pan erwartet bereits eine Abschwächung: “Nerf für Diana kommt bestimmt!”

Diana wird als Assassine in der Midlane gespielt und hat einen hohen Schadensoutput kombiniert mit einem Schild. Sie wird derzeit als S-Tier-Midlaner eingestuft.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Wie stark ist Pantheon? Pantheon scheint von den 3 Champions derzeit der schwächste zu sein, kommt dafür aber mit unheimlich viel Flexibilität ins Spiel. In einem Beitrag im reddit erklärt der Nutzer Raijino, dass Pantheon sowohl in der Mitte und Toplane, als auch im Jungle und als Support gespielt werden kann.

Er sieht bei Pantheon alleine deshalb riesiges Potential, weil es noch immer keine Rollenauswahl im Ranked gibt. Wenn ihr also direkt zum Start Pantheon einloggt, könnt ihr ihn im Grunde flexibel anpassen, sodass ihr am Ende auf jede Lane gehen könnt.

Als Combo empfiehlt er generell die folgende Spielweise: Mit “W” (der Fähigkeit 2) den Feind attackieren, mit “Q” (Fähigkeit 1) sofort angreifen und die Fähigkeit nicht gedrückt halten und zum Abschluss dann die dritte Fähigkeit einsetzen. Das sorgt für hohen Schaden. Außerdem kann Pantheon mit seinem “E” (Fähigkeit 3) Turmangriffe blocken.

Nach ersten Einschätzungen könnte Pantheon im A-Tier in der Mitte und als Supporter enden und etwas schwächer in der Toplane und im Jungle. In letzterem fällt er besonders wegen des Schadens im Lategame stärker ab.

Wie stark ist Leona? Leona ist der neuste Supporter und bringt eine Menge CC mit sich. Das bietet sich besonders gegen die neuen Champions Katarina und Diana an.

Schon auf dem PC war Leona über viele Jahre ein beliebter Supporter und auch in Wild Rift macht sie in ersten Einschätzungen einen guten Eindruck. Sie wird als A- oder S-Tier-Supporter gehandelt.

Wie stark ihr CC ist, zeigt das Video vom reddit-Nutzer Vlantimir.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Wichtige Nerfs und Katarina bleibt schwach

Was hat sich an den Champions geändert? Neben den neuen Champions gab es auch etliche Balance-Anpassungen an bereits vorhandenen Charakteren:

  • Aurelion Sol bekan einen Nerf für seine passive und die ultimative Fähigkeit
  • Yasuo bekommt weniger Grundleben und weniger Schaden durch seine Fähigkeit “Sausende Klinge”
  • Ziggs wurde angepasst, sodass seine ultimative Fähigkeit einen größeren Bereich trifft, jedoch der Schaden an Türmen insgesamt reduziert wurde

Zudem gab es einen Buff für den Supporter Soraka, der nun mehr Heilung mit Astralinfusion verursacht und eine die Wiederaufladezeit von Äquinoktikum reduziert.

Katarina jedoch, ebenfalls noch ein recht neuer Champion, bekam keinen Buff, obwohl Riot zugibt, dass die Siegesrate derzeit sehr gering ausfällt. Hier soll die Entwicklung in den kommenden Wochen entscheiden, ob es noch Anpassungen gibt.

LOl Wild Rift Katarina
Katarina erschien erst vor einigen Wochen in Wild Rift.

Was hat sich sonst durch den Patch geändert? Mit Update 2.1b wurden die Türme überarbeitet. Vor Minute 3 im Spiel erhalten die äußeren Türme zusätzliche Rüstung und Magieresistenz und zudem noch mehr Resistenzen, wenn 3 oder mehr Champions in der Nähe sind. Damit möchte Riot dem Spielstil vorbeugen, mit dem Spieler in Überzahlsituationen schnell einen Turm zerstören wollen.

Zusätzlich wurden 10 neue Skins hinzugefügt, die nach und nach veröffentlicht werden. Die Rotation der kostenlosen Champions wurde angepasst.

  • 18. März bis 24. März: Corki, Darius, Graves, Katarina, Malphite, Nami, Shyvana, Soraka, Varus, Ziggs
  • 25. März bis 31. März: Akali, Draven, Jarvan IV., Jax, Rakan, Sona, Wukong, Xayah, Xin Zhao, Zed

Für 2021 sind noch einige große Updates für Wild Rift geplant. Neben regelmäßigen Turnieren und dem Release in Amerika soll auch der beliebte Spielmodus ARAM implementiert werden. Mehr zu der Entwicklung 2021 hier: LoL Wild Rift bekommt 2021 neuen Spielmodus, den sich viele gewünscht haben.

Quelle(n): Riot Games
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x