Bestätigt der Launch-Trailer von  Final Fantasy XIV:  Shadowbringers das, was viele dachten?

Square Enix hat auf der E3 2019 den Launch Trailer zum MMORPG Final Fantasy XIV: Shadowbringers veröffentlicht. Der Trailer zeigt einen besonderen Twist in der Story, sowie neue Gegner und Bösewichte.

Was sieht man in dem Trailer der Pressekonferenz? Der Launch-Trailer gibt einen tiefen Einblick in die Story der neuen Erweiterung Shadowbringers. Bis jetzt wusste man nur, dass die Spieler in die Welt von The First reisen müssen, um dort die Flut des Lichtes zu stoppen.

Nun gibt der Trailer mehr Infos zu der Story und vor allem zu der Rolle der beiden Götter von FFXIV, Hydaelyn und Zodiark. Es scheint eine der Theorien zu bestätigen, die die Spieler von FFXIV zu den Göttern hatten.

E3 2019: Neuer Shadowbringer-Trailer

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Was waren die Theorien der Spieler? Schon seit langer Zeit kreisen in der Community Theorien darüber, wer die Göttin des Lichts, Hydaelyn, tatsächlich ist.

Das Verhalten einiger NPCs und ihre Dialoge ließen viele vermuten, dass sie tatsächlich nicht so nett und gütig ist, wie es dem Spieler im Laufe der Story vorgespielt wird.

Mit der Erweiterung Shadowbringers bestätigte sich nun diese Vermutung: Hydaelyn wird darin als ein Primae bezeichnet. Primaes gehören eigentlich zu Gegnern des Spielercharakters und seiner NPC-Freunde.

ffxiv hydaelyn kristall
Die Göttin Hydaelyn erscheint in Form eines sprechenden Kristalls

Sie beeinflussen die Gedanken von Menschen und zwingen sie, die PRimae anzubeten, damit die mehr Macht zu erhalten. Diese Menschen verlieren dann für immer ihren eigenen Willen. Das ändert die Rolle von Hydaelyn innerhalb der FFXIV-Storyline drastisch.

Stimmt diese Theorie wirklich? Die Äußerung darüber, dass Hydaelyn ein Primae ist, kommt allerdings von einem der Ascians. Diese sind die Haupt-Antagonisten von Final Fantasy XIV.

Yoshida sagte allerdings, dass in der Erweiterung Shadowbringers die Wahrheit über Hydaelyn und Zodiark ans Licht kommen wird. Die Wahrscheinlichkeit ist daher hoch, dass er diese Primae-Äußerung gemeint hat.

Man kann also gespannt sein, was die Spieler in der nächsten Erweiterung erwartet. Hier lest ihr ein Interview, das mehr Details zur Story von Shadowbringers liefert:

Wir haben den Final Fantasy XIV Chef nach seiner irren, neuen Idee gefragt
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
33 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Skyzi

Lohnt sich das Spiel nochmal anzufangen ? Wäre Neuling

Irie

Ich denke schon. FFXIV hat viel Content und du kannst im Grunde in deinem eigenen Tempo durch das Spiel gehen. Content mit niedrigen Level wird weiterhin häufig gemacht und wenn du Leute aus der Community um Hilfe bittest, dann wirst du auch welche bekommen.

Musst dich nur darauf einstellen, dass du am Anfang durch die sehr lange Story spielen musst, um im Endgame anzukommen. Die ist Pflicht und nimmt viel Zeit in Anspruch.

Skyzi

Dankeschön Irie. Werde es mal Laden <:)

Nookiezilla
Patrick Seitz

Ich vermisse das Spiel aber hab einfach nicht die Zeit dazu 🙁

Nookiezilla

Overhyptes Teil, gebt mir lieber ein Remake von IX 🙁

Irie

Wir haben beschlossen die single-player Titel von SE nicht zu covern. Ich denke, wenn ich dazu einen Beitrag schreibe, dann wird es eher ein Special mit Meinungsanteilen. Wenn du eine Analyse haben willst, dann schalte gleich um 3 Uhr bei MAX rein, ich werde dort über die SE-Konferenz reden und auch ganz viel über FFVII. Hab viel zu erzählen ^^

Melon Tropic

Der Typ der am Ende „HOLY!“ reinruft ????
Nachdem ich jetzt den neuen Trailer gesehen habe, hat dieser Mensch das ausgesprochen was ich gedacht hab. Echt genial, freue mich wie ein paniertes Schnitzel mit einem Spritzer Zitrone ????

Vallo

Hab mir das Spiel gerade für die Ps4 neu gekauft (Jahre am Pc gespielt) und komme mit der Steuerung nicht zurecht. Aus dem Grund habe ich bei Odin neu angefangen, um die Story nachzuholen (Hab sie sonst immer übersprungen) und so vielleicht die Steuerung in den Griff zu bekommen, bis ich dann zum Main wechsel.

Von daher ist mir der Text schon zu viel, aber hat mich auch motiviert die Story weiter zu verfolgen ????

KohleStrahltNicht

Die Steuerung für die PS4 ist unter aller Sau.
Ich habe Ff14 schon ewig auf der Konsole aber nachdem ich Steuerungsturorials auf YT angeschaut und viele gelesen habe , muß ich zugeben die Steuerung ist einfach scheisse und kompliziert.
Bleibe da lieber am PC….
So viele MMOs haben die Controllersteuerung super hinbekommen aber Square Enix nicht!

Vallo

Würde ich ja, aber meine Gurke packt es nicht so gut wie die Ps4. Und wenn ich die Grafik und Performance von der Ps4 und meiner Gurke betrachte, dann möchte ich nicht zurück zum Pc. Höchstens wenn ich mich entschließe es aufzurüsten oder Stadia zu holen ????
Nur damit man sich ein Bild von machen kann: Radeon HD 7850 (Grafikkarte) und Fx-8100 (Prozessor)

Melon Tropic

Du kannst auch mit Maus und Tastatur an der Playstation spielen.

Vallo

Hab ich auch, aber mal auf dem Sofa damit gespielt? Gemütlich ist was anderes

Melon Tropic

Stimmt schon. Es gibt allerdings auch so Mini-Schreibtische für das Sofa, wo eine Maus und Tastatur drauf passt. Wie so ein Frühstückstablett das man sich über die Beine stellen kann, wenn man im Bett frühstücken möchte. Aber auch da ist wieder die Frage ob man das will. Gibt aber auch Maus-/ Tastatur-Controller für die Hände. Alles hat so seine Vor- und Nachteile.

Patrick Seitz

Ich finde die Steuerung nicht scheiße. Im Grunde kann man ja so extrem vieles selber Einstellen und seinen eigenen Wünschen anpassen….

Man hat nunmal nur 14 Knöpfe und 35 skills plus noch viel mehr Aktionen die man steuern können muss…..

Und es ist kein WoW in dem man trotz 40 skills eh immer nur die 4 gleichen skills verwendet….

KohleStrahltNicht

Es wird noch nicht einmal erklärt wie man das alles einstellt.
Da hat es Zenimax mit ESO besser hinbekommen.
WoW gibt es weder auf einer Konsole noch ist es mit Controller spielbar.

Patrick Seitz

Weil es auch nicht einfach ist umzusetzen…..beziehungsweise eigentlich einfach weil wow ein Kind der ersten PC-Nerds war.

Zum Thema ja man wird in die Einstellung nicht eingeführt man muss alles selber ausprobieren… Das ist ein Katastrophe. Aber nicht die Steuerung an sich.

blackst0rm

Ich hab’s auch auf der PS4 versucht und die Steuerung geht echt gar nicht. Ich bleibe auch lieber auf dem PC. Die Story zu Suppen empfinde ich ja schon fast als Verbrechen! ???? Die ist großartig!(Aber ich bin halt auch ein Lore Nerd ????)

Vallo

Hab ich so verdammt oft gehört und deswegen wird es mit einem Char jetzt nochmal auf 70 gelevelt um die Story zu zocken, damit die virtuellen/verbalen Ohrfeigen aufhören ????

blackst0rm

Gibt ja bald New Game+ dann könnte man das auch so machen. ????

Vallo

Nur für die Story ja (Man soll ja Lvl 70 bleiben), aber so kommen die Skills beim Lvln nach und nach, so das ich dann mit der Steuerung zurecht komme ????

Nyaromight

Du überspringst die Story? Hab ich ja noch nie gehört O.o

Vallo

Wie? Dann muss es ja ein Highlight für dich sein

Nookiezilla

Hab ich genau so. Keine Ahnung, Storys erlebe ich in einem SP Spiel, in einem MMORPG heißt es für mich > max lvl und ab gehts.

Nyaromight

Bei anderen Mmo’s Ja (außer noch ESO), aber ffxiv hat einen verdammt großen Story-Fokus.

Nookiezilla

Weiß ich doch, soll mich aber doch nicht kümmern? 😀
Bei ESO genau das gleiche, weichet von mir Textboxen

Kendrick Young

naja wenn man primae als Götter bezeichnet stimmt das ja auch. Ist ja quasi nichts anderes als wie die Götter damals, da wurden auch Altare erstellt und angebetet etc. Und mit Zeus und Hera hatte man 2 die halt ganz oben standen.
Man muss halt schauen wie das ist bei einem Multiversum. Ich denke nicht das Zodiac oder Hydaelyn über alle gleichzeitig wachen, sondern das es in jeder einzelnen Version des Planeten einen zodiac und eine Hydaelyn gibt.

Denn Hydaelyn scheint ja mit den Licht aggressiv vorzugehen auf dem Planeten „The First“

Bei der Welt die wir bisher immer gespielt haben war sie aber nicht aggressiv sondern hat meist nur reagiert auf Zodiac bzw Zodiacs anhänger.
Daher denke ich könnte man in „the First“ auch durchaus auf characktere treffen die man zwar kennt aber dann einen anderen character haben.

Syntafin

Naja, nicht ganz in „The First“ sind all die Katastrophen nie passiert die es bei uns gab, daher dominiert dort das Licht.

Gres Nim

Jedes mal bleibt mein Herz kurz stehen, wenn ein neuer Trailer zu Shadowbringers kommt. Kann es kaum noch erwarten. 4 Wochen noch 🙂

HiveTyrant

Noch nicht einmal. 28. Juni für Vorbesteller. 4 Tage später für alle. Also knapp 2.5 bis 3 Wochen noch.

blackst0rm

Ich habe mir schon Urlaub genommen und die Freundin für ne Woche in den Urlaub ges nickt. ???? Ich bin so was von ready für den Launch! ????

Vallo

Das ist ne gute Idee. Freundin in den Urlaub schicken ????

Gres Nim

Erbsenzähler

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

33
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x