Kommt Red Dead Redemption 2 doch für PC? Das gibt Fans nun Hoffnung

Der Western-Epos Red Dead Redemption 2 war 2018 der Blockbuster für PlayStation 4 und XBox One. Die Spieler auf dem PC schauten bislang in die Röhre: Von einem PC-Launch ist noch keine Rede. Jetzt gibt es neue Hoffnung: Ein Linkedin-Profil gibt einen Hinweis darauf, dass Rockstar an der PC-Version gearbeitet hat.

Das gibt den Fans jetzt Hoffnung: Ein ehemaliger Rockstar-Mitarbeiter, Nan Ma, hat in seinem Linkedin-Lebenslauf eine Station bei Rockstar in Toronto beschrieben. Dort war er von Juni 2010 bis Oktober 2016 ein Physics Programmer. Mittlerweile ist Nan Ma der Chef und Gründer eines Virtual-Reality-Studios

In der Zeit bei Rockstar arbeitete er, laut seinem Profil, auch an Red Dead Redemption 2 für PS4, XB1 und PC.

Gerade dieses „PC“ sorgt jetzt für Wellen – etwa auf reddit.

red-dead-redemption-2-nan-ma
Quelle: Linkedin

Das waren die früheren Hinweise: Bereits im Juni 2018 tauchte ein ähnlicher Bericht auf. Dort hatte ebenfalls ein Programmierer, der bei Rockstar Leeds angestellt war, angegeben, er hätte an Red Dead Redemption 2 für PS4, Xbox1 und PC gearbeitet.

Da wurde der Hinweis auf den PC, aber rasch gelöscht.

Das frühere Linkedin-Profil aus dem Juli 2018. Quelle: VG247

Interessante Parallele: Beide Programmierer gaben auf Linkedin an, bis zum Oktober 2016 bei Rockstar gearbeitet zu haben, wenn auch bei unterschiedlichen Standorten.

Red Dead Redemption 2 Mord Blut Detail

Das steckt dahinter: Spieler auf dem PC hoffen darauf und rechnen auch damit, dass Red Dead Redemption 2 eines Tages für den PC erscheint, aber es bestehen Zweifel.

Es gibt im Prinzip zwei Szenarien:

  • Entweder es läuft wie bei GTA 5 und Rockstar kündigt Red Dead Redemption 2 nach einiger Wartezeit doch für den PC an – mit der Idee, die Info lange zurückzuhalten, um vielleicht mehr Verkäufe bei PS4 und Xbox One zu generieren
  • Oder es läuft wie bei Red Dead Redemption 1 und Rockstar lässt den PC ganz aus

Die meisten PC-Spieler scheinen zu glauben, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis Red Dead Redemption 2 für den PC erscheint. Immerhin geht es da für Rockstar um viel Geld – spätestens wenn Red Dead Online irgendwann richtig anläuft.

Der Titel ist jedenfalls so groß und populär, dass auch „kleine Hinweise“ wie die Linkedin-Profile große Wellen schlagen.

Investoren fragen Take-Two: Kommt Red Dead Redemption 2 für PC?
Autor(in)
Deine Meinung?
4
Gefällt mir!

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
TimTaylor
TimTaylor
8 Monate zuvor

Es war schon immer klar das RDR2 für den PC kommt, so wie es auch bei GTA5 klar war…Rockstar fährt nur wie üblich den Abkassieren Modus ????. Ist doch nichts neues … spätestens seit GTA5 weiss man das man die nicht ernst nehmen muss, was sie über Releases und Plattformen erzählen.

bcazk
bcazk
8 Monate zuvor

ich denke die werden es genau gleich machen wie bei GTA V , da die neuen Konsolen ja schon fast Angekündigt sind

DeadEye
DeadEye
8 Monate zuvor

Ja,das ist auch meine Idee gewesen.
Ist ja bei GTA auch so gewesen.

masza tasts
masza tasts
8 Monate zuvor

Es wäre wirtschaftlich sehr unklug von Rockstar es nicht auf den Pc zu releasen. Da würde ihnen einen riesiger Markt entgehen. Ich glaube das es eines Tages kommt. Ob ich es mir für den Pc nochmal kaufen würde glaube ich zwar nicht aber es gibt genug die keine Konsole haben und sich über einen release sicher freuen würden

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.