Investoren fragen Take-Two: Kommt Red Dead Redemption 2 für PC?

Die Fans wünschen sich einen PC-Release für Red Dead Redemption 2, das bislang nur für die Konsolen Xbox One und PlayStation 4 erschienen ist. Ob dieser Wunsch jemals wahr wird, wollte man bei Take-Two nicht mal den Investoren verraten.

Es gab schon einige Hinweise für einen PC-Release von Red Dead Redemption 2: Auf der Webseite eines Elektronikhändlers wurde ein Platzhalter für eine PC-Kopie von RDR 2 gefunden, während ein ehemaliger Programmierer behauptet, an einer Version für den PC gearbeitet zu haben. Bei einem Earnings Call wollte kürzlich nicht mal der CEO von Take-Two verraten, ob das Spiel noch für den PC veröffentlicht wird.

CEO weicht Fragen zu PC-Release aus

Das ist passiert: Jedes Quartal hält Take-Two eine Telefonkonferenz mit ihren Investoren ab, um sie über das Geschäft zu informieren. Bei dem aktuellen Earnings Call haben Red Dead Redemption 2 und das kommende Red Dead Online eine besondere Rolle eingenommen.

Red Dead Redemption 2 Titel Pferd

Als der CEO von Take-Two, Strauss Zelnick, jedoch von einem Investor gefragt wurde, ob Red Dead Redemption 2 auch für den PC erscheinen werde, druckste er herum und wollte oder konnte nicht so recht antworten.

CEO weicht Frage aus: Der Investor fragte, ob Strauss Zelnick etwas zu der Frequenz sagen könnte, mit der Red Dead Online mit Content-Updates versorgt werden soll und ob der Veröffentlichungszeitplan zwischen Red Dead Online und GTA Online schwanken wird.

Als drittes wollte der Investor wissen, ob Red Dead Redemption 2 auch für den PC erscheint, da doch Red Dead Redemption 1 nicht für die Plattform erschienen ist.

red dead redemption umfrage header

Es folgte eine lange Pause, in der Zelnick schließlich den Anleger bat, die Frage zu wiederholen und zu einer Antwort ansetzte:

Bei Rockstar würden wir normalerweise alle über kommende Releases auf den neuesten Stand bringen und das würde alle Ihre Fragen beantworten. Es ist jedoch noch zu früh, um über Inhaltsaktualisierungen für Red Dead 2 Online zu sprechen, da es offensichtlich noch nicht gestartet ist. In der Vergangenheit haben wir natürlich Inhalte für unsere Online-Angebote aktualisiert.

In Bezug auf die laufenden Veröffentlichungen wird Rockstar darüber sprechen, was ihre Absichten in Bezug auf alle kommenden Produkte sind und das gleiche gilt auch für die Plattform. In diesem speziellen Fall kann ich Sie wirklich nicht allzu viel darüber aufklären, entschuldigen Sie.

Obwohl viele Indizien dafür sprechen, dass Red Dead Redemption 2 auch für den PC erscheinen wird, schrieb die italienische Seite „multiplayer.it“ bereits, dass Rockstar gesagt haben soll, dass RDR 2 „niemals“ für den PC erscheinen soll. Dabei soll es sich jedoch um einen Übersetzungsfehler gehandelt haben.

Red Dead Redemption 2: 13 Dinge, die der Online-Modus braucht
Quelle(n): PC Gamer, Take-Two Earnings Call Transkript
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
24 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Danielsan

Schön zu sehen das RDR 2 genau da anknüft wo RDR 1 aufgehört hat „mit einem pc Release“

Keupi

Vom Spiel selbst bin ich nicht so mega angetan, bin wohl eher der hektische Typ, wenn ihr versteht was ich meine, aber ich denke das RDR2 für den PC erscheint. So einen Hit lässt man nicht rumgammeln. Die Frage ist nur wann.

Btw. Kann es nicht mal eine Din-Norm geben, alle Spiele für die aktuelle Generation Konsolen und Pc’s rauszubringen. Ähnlich dem Usb-Ladekabel oder dem Krümmungsgrad europäischer Gurken? ????

Zer0d3viDE

RDR2 wird für PC kommen… das ist Fakt.
Die werden aber einen Teufel tun und das jetzt ankündigen.
Potentielle Käufer der Konsolenversion wären JETZT abgeschreckt und würden nicht mehr kaufen, wenn sie wüssten, dass in einem Jahr eine viel bessere PC erscheinen wird.

WissenderAlwisser

Diese dämiche Diskussion darüber ist so unnötig wie sich zu fragen ob EA Sports Fifa 20 releasen wird. Es ist nur eine Frage der Zeit meine Jünger. Rockstar möchte Geld verdienen und 0745927834952378598 Leute die RDR2 bereits gekauft haben werden es sich sicherlich nocheinmal kaufen + die die es sich nur auf den PC holen. Das wissen die, weil das keine Behindertenwerkstatt ist(Nichts gegen behinderte ich arbeite gerne mit krassen Vergleichen für das bessere Verständnis.

HollyHellMen69!

Ey du !!!! Du alte Flitzpiepe wat denkst du wer du bist??!!
Ich als langjähriger Mein-MMO mitleser sage dir nur eins.
Sag sowat net!
Red Dead 1 kam auch nie auf den PC und Rockstar hätte damit auch dick Kohle machen können du Butterbirne du.

Gruß

Bienenvogel

Ich bin zwar kein PC-Spieler, aber ich will mal hoffen das es auch für den PC erscheint, damit auch die „Masterrace“ in den Genuss dieses großartigen Spiels kommt. 🙂

Hunes Awikdes

Vielleicht In zwei Jahren für den PC, zusammen auch für die neue Konsolengeneration, wer weiß.

Haas_54

Langsam nerft es gewaltig, was muss man den so ein Geheimnis draus machen! Ja es kommt raus oder nein es gibt keine PC Version!!! Ich bin mir ziemlich sicher, dass es auch für PC raus kommt, sonst hätten die einfach NEIN gesagt.

Bodicore

Das hasse ich am meisten 🙁
Dass man nicht einfach mal sagen kann sagen was Sache ist. Immer muss man so ein beschi… Mysterium um alles machen.

Was soll passieren? Haben die Angst die Chinesen klauen den PC-Port oder die Umsätze brechen ein ?

Sagt doch wenigstens, Ja wir haben Verträge mit den Konsolenherstellern wo es um viel Geld geht diese laufen im Februar 2019 aus dann bekommt ihr eurer Releasedatum.

Kann doch nicht so schwer sein ey

Max

Ähm Geld??
Zuerst schön für Konsole verkaufen und dann kaufen noch etliche für PC. Nicht so schwer zu erraten.

Joss

„Was soll passieren?“

Damit generieren sie doch unzählige „News“ (bitte Anführungszeichen beachten) dieser Art. Wenn sie sagen, ja es kommt, in 18 Monaten, wäre das nicht der Fall.

Stoney

Ich find die Hinhaltetaktik von Rockstars 1a
So kann ich mich über all die anti Konsolen-Spieler amüsieren.

Matze Mitdertatze

worüber genau kannste dich den da amüsieren?

Zer0d3viDE

Das du den schreibst, anstatt denn..

ehderane

Haha und du schreibst das, anstatt dass..

Bodicore

So kann man es auch sehen…

Ab sofort sind alle Fahrradfahrer für mich Anti-Autofahrer…
und alle Autofahrer sind Anti-Lastwagenfahrer…

Psycheater

Könnte mir nach wie vor gut vorstellen das es vllt. im nächsten Jahr für den PC erscheint. War bei GTA V doch genauso; wobei es da ja mehr oder weniger mit dem Release auf den neuen Konsolen einherging

Sleeping-Ex

GTA V erschien seinerzeit fast zwei Jahre nach dem ersten Konsolen Release auf PC.

Auf der einen Seite würde ich mich wundern wenn es nicht für PC kommt, auf der anderen Seite kann ich mir auch vorstellen, dass Rockstar erstmal abwartet.

Red Dead Redemption ist durch das Western Setting mit Sicherheit nischiger als ein GTA, da darf man schon etwas vorsichtiger agieren.

Wenn es tatsächlich an dem sein sollte verstehe ich allerdings nicht, wieso das nicht offen kommuniziert wird.

Soldier224

Ich frage mich warum man laufend so einen Hype aufrechterhalten will. RDR1 kam nicht auf PC bislang, also ist RDR2 einfach unwahrscheinlich. Wenn es doch kommt: Toll (aber holen werde ich es mir dennoch nicht weil ich bis dahin schon alles über RDR2 weiß dank Livestreams und Spoiler überall) Rockstar interessiert sich kaum noch für die PC Plattform.

Ich erinnere mich im übrigen wie auch bei RDR1 wie man fast das ganze Jahr über damals über Indizien und Andeutungen gerätselt hat die für einen PC Release sprechen könnten. RDR1 ist wiegesagt immer noch nicht auf der PC Plattform angekommen.

Plague1992

GTAV hat sich wohl um die 10 Millionen mal aufn PC verkauft, auch wenn sich die Konsolenversionen über 90 Millionen mal verkauften sagt selbst ein Rockstar zu 10 Millionen nicht nein. Gleiches würde auch für RDR2 gelten. Die Frage wäre nur wann da man ja erstmal die rentableren Konsolenversionen an den Mann bringen will.

Soldier224

Dann hätten sie schon RDR1 auf PC rausgebracht. Das Hätte sicher auch viel Gewinn generiert. Die Frage ist eher wieviel Geld Rockstar allein dafür bekommt es nicht auf PC zu veröffentlichen und wie sie selber zur Plattform stehen. Schon das RDR1 nicht für PC kam und GTA5 soviel später wie die Konsolenversion zeigt für mich, dass Rockstar wenig Interesse an der Plattform hat.

Corbenian

Der springende Punkt dürfte sein, welche Online-Community aktiver spielt und vor allem das Geld lockerer sitzen hat.

Man munkelt ja, dass gerade die PC-Version von GTA Online sich äußerst gut rentiert. Konkrete Zahlen habe ich dazu aber leider nicht gefunden. Aber angenommen, es entspricht der Tatsache, dann dürfte auch RDR Online eine hohe Rentabilität auf dem PC entwickeln.

Und genau das ist der entscheidende Unterschied zu RDR: hier gab es keinen lukrativen Onlinepart. RDR2 könnte also genau aus diesem Grund doch für den PC erscheinen. Langfristig gesehen generiert der Onlinepart nämlich eine Menge Geld, die die geringeren Verkäufe auf dem PC ausgleichen.

Mazing

Ich könnte mir vorstellen, dass einer der größten Erschwernisse für einen RDR1 Port eher die Hardwarearchitektur gewesen ist.
Die aktuellen Konsolen basieren auf x64 Systemen und sind dem PC hardwareseitig sehr nah. Der Aufwand einer Portierung ist daher heute nicht mehr so aufwendig wie noch bei einem RDR 1 (PS3, Cell Prozessor).

Da GTA V damals sowieso auf die PS4 portiert worden ist, war dort der Schritt Richtung PC auch nicht mehr groß.
Von daher ist die Frage eigentlich nicht ob eine PC Version kommt sondern eher wann. Das R* den PC Markt komplett auslässt halte ich für sehr unwahrscheinlich.

vanillapaul

Für die Spoiler bist du natürlich selbst verantwortlich.

Ansonsten rechne ich fest mit einem PC Release. Ich glaube sie haben dafür etwas spezielles geplant. Was das wird keine Ahnung, aber so wie Zelnick rumdruckst verstärkt das meine Vermutung.
Außerdem glaube ich nicht das Rockstar es sich noch einmal mit den PC’lern verscherzen will. Der späte Release von GTA und das Nichterscheinen von RDR stößt vielen heute noch sauer auf.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

24
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x