Dank Halloween spiele ich wieder aktiv Pokémon GO – Das macht es so gut

Das Halloween-Event in Pokémon GO ist in vollem Gange und MeinMMO-Redakteur Noah Struthoff hat das AR-Game wieder lieb gewonnen. Nach monatelanger Pause ist er nun wieder zurückgekehrt.

Das ist das Halloween-Event: Noch bis zum 4. November ist es gruselig in Pokémon GO! Überall erscheinen Geister und Bonbon-Boni runden das Ganze ab.

Ich bin eigentlich kein Fan von Grusel, doch in Pokémon GO ist für mich Halloween schon immer die liebste Zeit gewesen. In den letzten Jahren gab es immer wieder starke Events und auch in diesem Jahr konnte mich Niantic überzeugen.

Während ich in den letzten Monaten eher eine Pause eingelegt und nur sporadisch Pokémon GO gespielt habe, bin ich jetzt wieder aktiv und laufe nach meinem Feierabend fleißig durch die dunklen Gassen meiner Stadt – wenn schon Grusel, dann richtig.

Halloween überzeugt mich in Pokémon GO – Warum?

Das macht das Event so gut: Halloween war in Pokémon GO schon immer besonders. Geist-Pokémon sind in der Regel eher selten im Spiel und tauchen vor allem nachts auf. Zu Halloween sind sie aber immer da und ich fange Pokémon, die ich das ganze Jahr über eher selten sehe.

Pokémon GO Halloween Titel Pikachu Starter Gen 1
An Halloween kommen neben den Geistern auch kostümierte Pokémon zum Vorschein.

Dazu kommt noch der Bonbon-Bonus, der sich für mich richtig lohnt. Da ich seit dem GO Fest 2020 meine Pokémon-Box eher sporadisch aufgeräumt habe, kann ich nun so einige Dinge verschicken, wo sich doppelte Bonbons lohnen.

Die Spawns sind auch von der Qualität überzeugend. Immer wieder finde ich ein Lichtel, dessen Weiterentwicklung immerhin zu den besten Angreifern von Typ Geist und Feuer gehört.

Abschließend finde ich den legendären Raid-Boss gelungen, auch wenn er nicht wirklich neu ist. Mit Darkrai gibt es den besten Angreifer von Typ Unlicht und mit Glück auch noch in der schillernden Form. Einige Raid-Pässe habe ich also schon investiert.

Das macht Halloween für mich immer besonders: Unabhängig von den zahlreichen Boni ist es auch einfach der Nostalgie-Faktor, der die Halloween-Zeit für mich besonders macht.

2016 war Halloween das erste Event, was jemals in Pokémon GO stattgefunden hat. Das sind für mich unter anderem die schönsten Erinnerungen, die ich an Pokémon GO habe.

Es war für mich also fast klar, dass ich auch in diesem Jahr zurück zu Pokémon GO komme, wenn Halloween startet. Dennoch bin ich überrascht, dass mich die Lust gleich so sehr gepackt hat.

Halloween 2016
So wurde damals das erste Halloween-Event angekündigt.

Warum habe ich überhaupt Pause gemacht? Das lag vor allem an den Entscheidungen, die Pokémon GO getroffen hat. In meinen Augen ist in Pokémon GO in den letzten Monaten einfach zu viel wiederholt worden und dabei vor allem Dinge, die ich ohnehin nicht so toll fand, wie beispielsweise der Community Day mit Glumanda.

Wenn neue Features kamen, dann waren sie eher enttäuschend. Die Mega-Raids sind meiner Meinung nach rausgeschmissenes Geld. Ich muss Raids machen und bekomme dann temporär ein gutes Pokémon – nein danke, das sagt mir einfach nicht zu. Die 12-km-Eier bringen mein Lieblingspokémon, doch dort ist es verdammt selten. Auch das hat mir die Laune verdorben.

Das fehlt mir in diesem Jahr an Halloween: Auf den ersten Blick ist das Halloween-Event in diesem Jahr eine Kopie von den vorherigen Jahren. Die Boni sind gleich und die Spawns haben sich nicht groß verändert. Dennoch war das Event schon immer sehr stark und fühlte sich neu an, weil man die Geister ansonsten kaum sieht. Deshalb reicht mir hier die „Kopie“ vom letzten Jahr.

Dennoch gibt es einige Punkte, die das Halloween-Event dieses Jahr noch besser gemacht hätte:

Wie wird es für mich weitergehen? Die Lust nach Pokémon GO ist mit dem Halloween-Event auf jeden Fall wieder da. Nun muss Pokémon GO zeigen, dass sie auch zukünftig starke Events liefern können, die mich überzeugen.

Ich werde auf jeden Fall auch nach Halloween wieder aktiver bleiben und hoffe, dass keine zukünftigen Events oder Features meine Stimmung kippen lassen.

Zuletzt hat Niantic ein neues Event nach Halloween bekanntgegeben:

Pokémon GO startet bald Zeichentrick-Woche mit Goh und Lugia

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
User

Ich persönlich muss sagen mir haben die Fernraidpässe und die App Pokeraid den Spaß an dem Game zurück gebracht. Mir war es ganz ehrlich immer etwas unangenehm mit 5-10 Leuten, in der Öffentlichkeit, im Kreis zu stehen die alle auf ihr Handy starren und wild darauf herumdrücken.

Noch dazu spielen in meiner Stadt leider ziemlich komische Leute das Game mit denen ich mich eigentlich nicht abgeben möchte. Seitdem es die oben genannten Änderungen gibt kann ich spielen wie ich will, wann ich will und verpasse keinen einzigen Raid mehr den ich spielen möchte. Jetzt freue ich mich schon auf die zurückkommenden Ex Raids aus der Ferne und werde dann noch mehr suchten als jetzt 🙂

D

Ich bezweifel stark, dass wir die Ex Raids bald wiedersehen. Die machen einfach in der Pandemie keinen Sinn, und schon vorher waren sie nen mieses Konzept. Zufällig zu einer zufälligen Zeit auslosen, wer da Spielen darf. Mit den Fernraidpässen und der Einladung ist das ja noch weniger kompatibel. Plötzlich bekommt man Einladungen zu völlig fernen Orten. Es sei denn, dass diese Einladungen wie die Einladungen aus der Raid Lobby wirken.

Ansonsten sehe ich an dem aktuellen Event nur nen Event. Ja ist nett mit mehr Beeren, aber für die meisten Viecher ist das inzwischen irrelevant. Man fängt ja gerade in Eventzeiten eh immer die gleichen Viecher. Jetzt hilft es gerade mal bei Lichtel. Nett waren die ganzen parallel laufenden Aufgaben.

User

Kennst du Pokeminers? Die haben in den Daten nach dem update Hinweise darauf gefunden dass man Ex raids bald von der Ferne machen kann. Nachzulesen auf Reddit.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x