Pokémon GO startet bald Zeichentrick-Woche mit Goh und Lugia

Pokémon GO startet im November die Zeichentrick-Woche und bringt Goh ins Spiel. Was mit Pikachu passiert, welche Attacke Lugia als Raid-Boss beherrscht und warum das Event wichtig für euch ist, zeigen wir euch hier.

Was wurde angekündigt? Das nächste Event in Pokémon GO steht an. Nächste Woche, am 6. November 2020, geht’s los. Die Inhalte dieses Events in Pokémon GO drehen sich um Ash und Goh. Das sind die beiden Hauptcharaktere des Zeichentricks „Pokémon Reisen: Die Serie“.

Euch erwarten:

  • Befristete Forschungen
  • Pikachu mit besonderem Hut
  • Lugia in legendären Raids
  • Andere Pokémon in der Wildnis
  • Neues Shiny
  • Goh bei Schnappschüssen

Alle Boni der Zeichentrick-Event in Pokémon GO

Nachfolgend fassen wir euch alle Boni zusammen, die mit der Zeichentrick-Woche in Pokémon GO an den Start gehen.

Wann geht’s los? Das Event startet am Freitag, den 6. November, um 08:00 Uhr und läuft bis Donnerstag, den 12. November, um 22:00 Uhr.

Einen Tag vorher stellt Niantic das Münz-System in Pokémon GO wieder um.

Was passiert in Raids? Das legendäre Pokémon Lugia kommt zurück in die Stufe-5-Raids. Ihr seht es direkt zum Event-Beginn. Es bleibt bis zum 16. November um 22:00 Uhr in den Raids und beherrscht die Attacke Luftstoß.

Pokémon GO Shiny Lugia Titel
Da freuen sich die Shiny-Jäger: Lugia gibt’s in Pokémon GO auch Shiny

Als weitere Raidbosse werdet ihr auf Bisaknosp, Pinsir, Relaxo, Golgantes und weitere treffen.

Welche Shinys gibt’s? In der Wildnis werdet ihr auf Pikachu mit Weltreisekappe treffen. Wer Glück hat, trifft sie sogar als Shiny an.

Dazu sind viele der erhöhten Spawns auch als Shinys anzutreffen.

Wer spawnt in der Wildnis? Niantic bestätigte bereits folgende Pokémon, die während des Zeichentrick-Events häufiger in der Wildnis erscheinen.

  • Bisasam
  • Owei
  • Tragosso
  • Sichlor
  • Dratini
  • Feurigel

All diese aufgezählten Pokémon könnt ihr auch als Shiny antreffen.

So ändern sich die 7-km-Eier: Die Inhalte der 7-km-Eier werden sich zum Event ändern. Darin findet ihr dann Pokémon wie Pichu, Mantirps, Riolu und Tragosso.

In unserer Eier-Liste zu Pokémon GO zeigen wir euch, was gerade in allen Eiern steckt.

Befristete Forschungen: Genaue Details zu den Forschungen sind noch nicht bekannt. Man weiß nur, dass sie an mehrere Folgen der Zeichentrickserie Pokémon Reisen: Die Serie erinnern sollen.

Das bringt Goh: Wenn ihr während des Events Schnappschüsse macht, könnte Goh dort auftauchen. Außerdem soll es im Style-Shop Artikel geben, die von Goh inspiriert sind.

Wer ist eigentlich Goh und was macht er in Pokémon GO?

Das ist Goh: Zum ersten Mal sieht man Goh in der Episode „Hallo Pikachu“ in Staffel 23 von Pokémon. In der Rückblende ist Goh erst sechs Jahre alt. Während eines Besuchs in Alabastia sehen die das mysteriöse Mew, doch verlieren es bei der Verfolgung aus den Augen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Ash trifft in der Serie Goh und merkt schnell, dass dieser ähnlich vernarrt in die Welt der Pokémon ist. Professor Kirsch bittet die Beiden, offizielle wissenschaftliche Mitarbeiter zu werden.

Gohs Ziel ist es, von jedem Pokémon mindestens ein Exemplar zu fangen. Darunter auch das mysteriöse Mew.

In Pokémon GO gibt es einen Trainer, der schon alle Shinys als Glückspokémon fing.

Wie gefällt euch das neue Event in Pokémon GO? Freut ihr euch auf Lugia oder die neuen Spawns, oder ist die Geschichte um Goh für euch am spannendsten?

Quelle(n): Niantic
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x