Ghost Recon Wildlands: Serverstart – Wann könnt Ihr spielen?

Der 7. März 2017 ist das Release-Datum für Ghost Recon Wildlands. Aber wenn genau öffnen sich die Pforten für Besitzer der Uplay- und Steam-Versionen? Wann geht es auf PS4 und Xbox One los? Was ist die genaue Uhrzeit zum Start?

In wenigen Stunden könnt Ihr bereits den neuen Taktik-Shooter von Ubisoft spielen. Ghost Recon Wildlands wird morgen, am 7. März, veröffentlicht aber öffnet seine Tore zu unterschiedlichen Zeiten. Besitzer der Uplay-Version können schon deutlich früher mit dem Spiel beginnen als Spieler mit einer Steam-Version des Spiels. Ob das die Server zum Start entlastet?

Ghost Recon Wildlands Release Time PS4, Xbox One, PC

Nach der geschlossenen Testphase und der Open Beta, gibt es in wenigen Stunden den offiziellen Release von Ghost Recon Wildlands. Im Vorteil sind Spieler mit der Uplay-Version des Taktik-Shooters, denn hier könnt Ihr bereits am 7. März um 00:00 Uhr Ortszeit mit dem Spiel beginnen. Auch die PS4- und Xbox One-Versionen sind ab dieser Zeit spielbar.

Wer also nicht lange warten möchte, kann heute um Mitternacht sein Glück in Wildlands versuchen. Allerdings wird der Andrang auf die Server um diese Zeit vermutlich recht hoch sein, weshalb mit Server-Downs und Verbindungsproblemen zu rechnen ist.

Ghost Recon Server Status

Besitzer der Wildlands-Steam-Version können am 7. März ab 06:00 Uhr (MEZ) spielen. Diese unterschiedlichen Release Times können dafür sorgen, dass es weniger Ansturm auf die Login-Server gibt. Allerdings solltet Ihr generell davon ausgehen, dass es in den ersten Stunden (Tagen) nach Release, zu Server-Problemen kommen kann. Das zeigt die Erfahrung von größeren Releases in der Vergangenheit.

Habt Ihr Eure Version von Ghost Recon Wildlands bei einem örtlichen Händler erworben, dann solltet Ihr unbedingt den Day-1-Patch herunterladen, bevor Ihr mit dem Spiel beginnt. In diesem Patch gibt es Änderungen, die das Spielerlebnis verbessern sollen.

Ghost Recon Wildlands Start:

  • Uplay-PC 7. März – 00:00 Uhr
  • PS4  7. März – 00:00 Uhr
  • Xbox One  7. März – 00:00 Uhr
  • Steam – 7. März – 06:00 Uhr

Gute Bewertungen mit über 80 Punkten auf Metacritic – Erste Reviews von Ghost Recon Wildlands 

Wildlands Preload – Download-Größe

Ghost Recon Screenshot7 PS

Der Preload von Ghost Recon Wildlands ist bereits gestartet. Dadurch könnt Ihr das Spiel jetzt schon herunterladen, um passend zu der entsprechenden Startzeit mit den Abenteuern zu beginnen. Je nach Plattform und Region beträgt die Download-Größe zwischen 40 und 42 GB.


Die Inhalte des Ghost Recon Wildlands Season-Pass findet Ihr hier

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sebastian Mager

Release Termine sind auch nicht mehr das was sie mal waren 😀

Don_Capone1987

Mein Versandhändler des Vertrauens war auch wieder überaus vorbildlich und hat schon am Samstag geliefert. Leider konnte ich bisher nur allein spielen da meine Kumpels ja nicht auf mich gehört haben und woanders bestellt haben????

Ace Ffm

Ich z.B. will es sogar hauptsächlich alleine spielen. Musste mich zwar während den Beta Phasen mehrmals erklären und mein Spiel nur auf Einladung beitreten stellen,aber ich finde es mit dem KI Squad deutlich entspannter und man kann in ruhe die open World geniessen. Sobald man ihm Squad mit Kollegen ist,bekommt das ganze so einen sturen Blick auf die Missionen. Irgendwie Stressig halt. Das mag vielen gefallen,doch ich bin anscheinend eher ein open World Spaziergänger,der machen will was ihm gerade in den Sinn kommt und auch sein eigenes Tempo hat. Du wirst es nicht glauben;der Koopfaktor bei Wildlands ist mir tatsächlich völlig unwichtig.

Don_Capone1987

Kann ich auch verstehen. Ich fand es gestern aber echt bissl zu anstrengend allein. Die KI- Kameraden reagieren einfach nicht wie echte Mensch. Hatte einige Situation die nicht schief gelaufen wären wenn ich einen menschlichen Mitspieler dabei gehabt hätte. Der hätte einfach anders reagiert bzw. überhaupt mal reagiert. Ich finde das die KI meiner Teammades in komplexen Situation einfach zu langsam ist bzw dafür einfach nicht ausgelegt ist …dafür treffen die im Simulatanschuss aber alles. Auch bissl komisch eigentlich ????

Andi H

hmm… habe es bereits am Samstag gespielt zusammen mit einem Bekannten 🙂 (PS4)

Hideyoshi

Und ich schon Letzte Woche 🙂 (PC)

Christian Rohe

Wie das?

Hideyoshi

Open Beta 🙂

Christian Rohe

Open Beta hab ich auch gespielt, ist aber vorbei.

Ace Ffm

Ab 0 Uhr geht’s für mich pünktlich auf der PS4 los. Dank Preload sind die ca. 45 GB schon geladen und bereit. Zum Glück habe ich durch den Season Pass auch einen kleinen,roten Minivan bekommen,in den dann gleich mal das bis an die Zähne bewaffnete Ghost Team reingequetscht wird für eine ausgiebige sightseeing Tour in Bolivien. Im Gegensatz zu früher ist das ein ziemlich stressfreier Release für den Spieler.

CafeKoma

Wenn man das Spiel bekommen würde. Hab es über den Ubisoft store direkt gekauft und bis jetzt nicht mal eine Bestätigung das es verschickt wurde.
Schon irgendwie traurig

Ace Ffm

Das tut mir leid für dich. Ist eh nicht so wichtig pünktlich zum Release auch zu spielen. Mal kurz freuen das es los geht. Das war’s. Sehr überbewertet. Dein’s kommt hoffentlich auch bald. Ich drück die Daumen!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x