eSport? Das sind halbnackte Damen, die sich in Villen räkeln!

Eine skurrile Werbung will uns jetzt weiß machen: Wenn du eSportler bist, dann betrittst du eine Welt wie aus einem Soft-Porno.

Es ist ein skurriler Werbespot: Ein schlacksiger Gamer sitzt in seinem DX-Racer-Sessel und zockt eine Runde Dota 2, da klingelt eine attraktiver Briefträgerin an seiner Tür. Er öffnet ein Paket, setzt sich ein Virtual-Reality-Headset auf und überall sind plötzlich attraktive, nur leicht bekleidete Damen in Reizwäsche, die sich räkeln, an Cocktails nippen oder miteinander einen Kamin anzünden. Außerdem ist er in einer Villa.

Der eSportler ist augenscheinlich der einzige Mann in dieser Welt der Super-Modells in Strapsen.

eSport Dame

Highlight: Sogar das Anzünden eines Kamins in Teamarbeit wird zur Show.

Am Ende geht der Gamer dann in einen dunklen Raum und trifft dort auf eSport-Teams für CS:Go und FIFA. Die Botschaft: „Sei Teil des Teams! Schließ dich uns an.“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was ist das und warum ist das ein Werbespot?

Offenbar ist das ein Werbespot eines weißrussischen Fußballvereins, Dynamo Brest, für ein eSport-Turnier, das sie ausrichten. Ende November findet in Minsk der FCDB Cup statt. Ein Turnier in CS:Go. Dem Sieger winken 20.000 US-Dollar.

Im Zweifel einfach: Halbnackte Frauen hinzufügen!

Offenbar hatten die Fußball-Experten von Dynamo Brest nicht so richtig Ahnung, wie man den Zusehern ein eSport-Turnier schmackhaft machen könnte, und sie entschieden sich, einfach voll auf Sex zu gehen.

Hintern eSport

Die drei Botschaften aus dem Werbespot:

  • Ein eSportler zeichnet sich dadurch aus, dass er ein VR-Headset trägt und Dota 2 spielt, auch wenn es um ein CS:GO-Turnier geht, weil … es ist halt so.
  • Außerdem leben eSportler in einem Haus mit Modells, die in Unterwäsche den Kamin anzünden, weil … es ja auch mal kalt wird.
  • Ein Virtual-Reality-Headset wirkt wie eine Röntgenbrille aus einem Yps-Heft und lässt uns attraktive Frauen in Unterwäsche betrachten.

Wieder was gelernt. Ich werd jetzt eSportler.


Wie ein großes eSport-Turnier wirklich abläuft, könnt Ihr hier lesen:

Die Worlds in LoL brachten Drachen und einen Gott zum Weinen

Quelle(n): kotaku
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
39 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Jadda

Blöd ist nur, wenn du die falsche Brille bekommst und dir deswegen trotz Kaminfeuer kalt wird, weil du damit plötzlich nackt auf der Strasse stehst und 5 Polizisten ihre Glock auf dich richten 🙂

Nirraven

Danke fürs aufmerksam machen dieser tollen Werbung, hab mich köstlich amüsiert xD

Cortyn

Viel wichtiger ist eigentlich, dass der Typ nicht einmal Dota spielt, sondern nur ein Dota-Video im WINDOWS MEDIA PLAYER anschaut – das machen bekanntlich alle richtigen Gamer so (man achte auf den Fortschrittsbalken des Videos zu Beginn).

Nirraven

Danke, dass ist mir gar nicht aufgefallen.

Auch recht wichtig ist das er zwei Boxen rechts hinter sich stehen hat 🙂

Der Spot muss doch echt viel gekostet haben, wie kann da einem der Mediaplayerbalken in der Qualitätskontrolle nicht auffallen? Naja, vermutlich waren die Videobearbeiter…ähmmm anders beschäftigt.

blengon

Das ist doch logisch, der Turnier ist ja in CS:GO, und Dota schaut er nur zum Spaß 🙂

ConsoleCowboy

Beste. Werbung. Ever.

Dunarii

Habt ihr nur falsch verstanden, man muss die vr Brille anziehen um nicht im FKK Club auf dem weg zum esport Team abgelenkt zu werden
????????????

Heiland Retter

Besser als ne Kellerwohnung voller halbnackter eSportler, die sich auf der Couch gegenseitig auf den Hintern klopfen, sach ich ma.

Lootziffer 666

hahahaha, made my day (ach ja und hast vollkommen recht xD)

Insane

Was für ein grandios schlechter Spot und traurig dass sich die Spieler dafür hergegeben haben :/

Zerberus

Naja sind halt Vereinsspieler…Verträge und so. Und PR ist es alle mal…bisher hat Brest im Esport halt keinen internationalen Ruf^^

Das Turnier ist ja auch mehr ne Dorfveranstaltung von den Teams her. Außer Hellraisers ist da kein halbwegs renommiertes Team dabei.

Nirraven

Naja, rechnest du als eSport-Spieler das du für solche Werbungen herhalten musst? Also wenn ich bei meinen Sponsoren sowas wie für Werbungen auftreten im Vertrag hab, rechne ich damit echt nicht xD

Insane

Naja da hat mal wieder jemand von sich selbst auf die Allgemeinheit geschlossen.

culus

Armselige Werbung die den Gamer wieder in die schmudelecke schieben wird. Ich boykottiere Spiele und allgemein alles was mit halbnackte Frauen zur tun hat. Nicht jeder Gamer oder Mann läuft im Leben mit Dauersteifen.

LukeSmith Bungie

hmm, wohl ein Mikropenis in der Hose ne hehe.

Nirraven

Allgemein alles was mit halbnackten Frauen zu tun hat?

“Nein Schatz ich will das nicht ich möchte nix mit halbnackten Frauen zu tun haben!”

Koronus

Er ist wohl einer von der Sorte, die Frauen so sehr respektieren, dass sie sich selbst von ihnen vollständig fern halten und mit 40 noch Jungfrau sind. Ist übrigens nicht bös gemeint sondern nur ein Verweis auf die Wirklichkeit der Welt.

culus

Jungs ihr weiß genau was ich damit meinte! Allgemein die versuchen mit Soft Porn/Erotik Werbung Notgeile Männer zu locken für schlechte Spiele/Service/Geräte etc.. Mach dir keine Sorge um meinen Alter und jungfräulichkeit. Bin 27 und schon Papa ((;

Nirraven

Wer sich falsch ausdrückt muss halt mit sarkastischen Kommentaren rechnen 🙂

culus

Gut stimmt auch gebe mich geschlagen ((=

Insane

Wo ist bitte schön der Zusammenhang zwischen dem Turnier und dem Spot? Abgesehen davon, dass die Spieler mal ganz kurz am Ende auftauchen.

Ace Ffm

Wo bitte sieht man sonst nackte Haut in der Werbung? Sowas gibt’s nich.

Koronus

Doch in Österreich haben sie Bier mit nackten Frauen beworben bis diese Aufgrund einer EU Entscheidung weggenommen werden musste, da die Nacktheit absolut nichts mit dem Bier zu tun hatte. 8 Monate nach der Frauen Version haben sie dann als Entschädigung eine mit nackten durchtrainierten Männern gemacht.

Nirraven

Das nenne ich mal Gleichberechtigungsinn xD

Ace Ffm

Sorry,das war eher ironisch von mir gemeint.

Koronus

Ironisch? Was bedeutet das?

Ace Ffm

Dann ist ja gut.

Ace Ffm

Haha! Geil. Und das Yps drin vorkam fand ich noch besser.

Koronus

Was ist Yps?

Nirraven

Hört sich nach nem Gamertag an.

Koronus

Sagt aber auch Bernd das Brot. Stelle ist 8:06 https://youtu.be/MY57dEAYFVI

Alastor Lakiska Lines

Eine Heftreihe mit diversen Comics der auch immer ein Gimmick mit jeder Ausgabe beilag (Urzeitkrebse, etc.). Diese Heftbeilagen haben einen gewissen Kultstatus erreicht indem man sich auf die (selbst wenn die Zeitung auf Kinder zugeschnitten war) teils mangelnde Funktionalität dieser in einer komparativen Darstellung bezieht oder sie überspitzt ins Lächerliche verkehrt*.
Wiederum waren vor allem Kartonmodellsätze mitunter extrem professionell gemacht und es gab auch wirklich einzigartige Beilagen (neben den typischen Junk-Gimmicks), die heute für ordentlich Schotter den Besitzer wechseln.

*Im oberen Artikel sieht man das ganz gut, da diese Brillen nie funktioniert haben (es gibt zwar Mythen und Märchen über Sonderauflagen mit funktionierenden…aber…naja), aber indem man sie als den funktionierenden Vorreiter einer VR-Brille mit Röntgen-Funktion darstellt wird ein Witz draus.

Bald zu lesen in meiner 9. Dissertation: “Der Yps-Witz und seine Beziehung zum Unterbewussten, Buchstabensuppe und dem Völkermord an den Urzeitkrebsen.”

Ace Ffm

Die Detektivausrüstung war legendär. Ich habe selbst einige Unholde meiner Nachbarschaft damit entlarvt.

Koronus

Es gibt viele die das interessiert. Zu allererst all die, die Wissen wollen warum wo Halbnackte Frauen sind.
Dann interessiert es die Feminazen die darin eine Frauenerniedrigende Sache sehen und dagegen vorgehen wollen.
Dann interessiert es die eSportler und Fans davon weil eSport bzw weil wo man so als solcher so viele auch gerne hätte.

Gorden858

“Dann interessiert es die Feminazen die darin eine Frauenerniedrigende Sache sehen und dagegen vorgehen wollen.”
—————————-
Der Spot gibt einem zugegebenermaßen aber auch eine verdammt schlechte Position, um dagegen zu argumentieren 😀

Gerd Schuhmann

“In Weißrussland sind Frauen so arm, dass sie sich nicht einmal Hosen und Pullis leisten können! Aber Villen, Kaminholz, Drinks und Reizwäsche sind echt günstig!”

Lootziffer 666

jop, und die Frauen im Spot sind vermutlich allesamt Opfer von Menschenhandel und Prostitution, und wurden sicher dazu gezwungen in diesem Spot mit zu agieren. Bezahlung gab es sicherlich nur mit Handkantenschlägen in den Nacken.

Gerd Schuhmann

Wieso findest du die News blöd?

Dieses “Clicks generieren” -> Warum sollen wir sonst eine News schreiben, damit sie keiner liest? Du schreibst doch deinen Kommentar auch, weil du weißt, dass andere ihn lesen.

Ich find diesen Vorwurf: “Hauptsache mal was gesagt, damit andere es lesen” -> Total bescheuert.

Snowblind

haha null Sinn.. aber irgendwie auch lustig.. jetz nen gegenvideo in der man die gamerklischees bedient haha

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

39
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x