In Diablo 3 ist 2019 das Event „Finsternis in Tristram“ zurück

Die Fans von Diablo 3 können sich freuen. Zum Jahrestag von Diablo kehrt auch das Event “Die Finsternis in Tristram” zurück. Wir sagen euch, worauf ihr euch freuen könnt.

Auch in 2019 können sich die Fans von Diablo 3 über das Event “Die Finsternis von Tristram” freuen. Ihr werdet auf eine Reise durch die Welt von Diablo geschickt und könnt nochmal in Erinnerungen der Vergangenheit schwelgen. Das Event verspricht Nostalgie.

Wie lange geht das Event? Das Event ist bereits aktiv und läuft noch bis zur Nacht des 31. Januar um 1 Uhr.

Die Finsternis von Tristram in 2019 – So läuft es ab

Was ist die Finsternis von Tristram? Dieses Event ist unter Diablo-Fans ein Klassiker. Auch in 2018 fand dieses Event Anfang Januar statt.

Diablo 3

So startet das Event: Zu Beginn der Reise begebt ihr euch auf die Spur von Kultisten. Diese sorgen in Sanktuario für Unruhe. Während ihr auf der Suche nach den Unruhestiftern seid, werdet ihr Hinweise auf ein Portal finden, welches euch in Tristrams dunkle Vergangenheit führt.

So geht das Event weiter: Wenn ihr den Hinweisen folgt, dann stoßt ihr auf eine bekannte Kathedrale und müsst gegen Gegner kämpfen, die bereits seit vielen Jahren in der Welt von Diablo unterwegs sind. Das ganze läuft in der bekannten RetroVision ab, die euch optisch an die alten Abenteuer erinnern soll. Ebenso werdet ihr altbekannte Gegenstände finden, denen in Diablo 3 neues Leben eingehaucht wurden.

Diablo 3 2

Dieser Kampf wartet auf euch: Wenn ihr tief in den Katakomben der Kathedrale angekommen seid, werdet ihr gegen Diablo, den Herr des Schreckens kämpfen.

Was sind die Belohnungen? Wenn ihr die Reise durch die Finsternis von Tristram antretet, werdet ihr auch reich belohnt. Es warten Transmogrifikationen, Erfolge, Porträts, Gefährten und mehr auf euch.

Einige Belohnungen sind gut versteckt, sodass ihr eure Umgebung genau im Auge behalten müsst, damit ihr alle Belohnungen abstauben könnt.

Freut ihr euch auf die Finsternis von Tristram?

Die Gerüchteküche zu Diablo 4 köchelt. Angeblich soll auch ein Stück Destiny in dem neuen Teil der Diablo-Reihe stecken:

Angeblich soll in Diablo 4 auch ein Stück Destiny stecken
Quelle(n): Diablo3.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
8 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Norm An

Leichenschändung..

Gaburias Myucheu

Also nichts neues gut hab ich wieder nichts verpasst…

Mathias Wil

ist bei euch auch wirts bein buggy?

LXVIII

Jupp, da das aber lt. Blizzard kein Bug ist der das Event “unspielbar” macht, arbeiten da keine Leute am Wochenende dran. Wird also nächste Woche per Hotfix behoben, dann kannst du das legendäre einfach ganz normal craften wenn du das Rezept schon hast

https://us.battle.net/forum

p4rsif4l

Wann genau geht es los? Ist das dann auch auf der Switch verfügbar?

Mathias Wil

es läuft schon

p4rsif4l

Ja, hab auf der Switch damit angefangen 🙂

LetsPlay AndroNerd

Schade nur das es jedes Jahr aufs neue, nix wirklich neues in dem Event gibt, es sind immer die selben Transmogs etc. also für mich persönlich unbrauchbar, für neue Spieler allerdings perfekt, gerade für die Switch user, ein wirklich gut gelungenes Event.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x