Destiny 2: Weekly Reset am 04.01. – Der Start ins Witch-Queen Jahr

Destiny 2 nähert sich immer mehr dem Release des neuesten DLCs. Der Anbruch endete heute und Hüter im Destiny-Universum wenden sich wieder den letzten Herausforderungen in den „Mutproben der Ewigkeit“ zu. Man munkelt die saisonale Quest könnte weiter gehen. Ansonsten erwarten euch diese Woche noch folgende Herausforderungen.

Das passiert diese Woche: Die „Mutproben der Ewigkeit“ verbleiben alleine als Event im Spiel, denn Evas Anbruch 2021 ist vorbei und Bungie räumt die Weihnachtsdeko weg. Jetzt ist wieder mehr Zeit für interessierte Spieler, während des 30-jährigen Jubiläums, sich noch die besonderen Belohnungen in den Schatzkisten zu holen, wie beispielsweise das kometenartige Schiff von Xur.

Viele gingen davon aus, das Jubiläums-Event würde mit Erscheinen der neuen Erweiterung „Die Hexenkönigin“ am 22. Februar 2022 schon wieder verschwinden. Das ist aber nicht der Fall. Joe Blackburn, Game Director von Destiny 2, twitterte dazu, dass dieses Event in „absehbarer Zeit nirgendwo hingehen wird“.

Auch sonst erledigen die Spieler in dieser langen Season 15 Herausforderungen, zu denen sie bisher nie gekommen sind. Doch es wird gemunkelt, dass wir diese Woche endlich wieder Bewegung in der saisonalen Quest um MaraSov und Savathun erleben könnten. Eine neue Destiny-2-Cutszene sorgte auf Twitter diesbezüglich für Gesprächsstoff. Erwartet uns etwa in dieser Woche hier etwas Neues?

Wer gerne ungewöhnlich effektive Builds ausprobiert, sollte seinen Titan von „einem Wurm berühren“ lassen und diese Kombination an Destiny-2-Bossen testen:

Das “Zersplitterte Reich” bietet zertrümmerte Träume.

Die wichtigsten Infos zu Aktivitäten vom 04.01. bis zum 11.01.

Die Dämmerung: Die Feuerprobe ist diese Woche der Strike:

  • See der Schatten, in der Europäischen Todeszone
    • Diese Woche könnt ihr im Strike “See der Schatten” rausfinden, wie sich die kürzlichen Änderungen von Bungie bei diesem Strike-Endboss, auswirken.
  • Diese Dämmerungswaffen gibt es aktuell:
    • Das Palindrom, Leere-Handfeuerwaffe (Meister)
    • Der Schwarm, Arkus-Maschingengewehr (Meister)
  • Playlist-Strikes haben diese Modifikatoren:
    • Leere-Versengen
    • Solar-Thermaltausch
    • Heißer Schritt
    • Der Modifikator fürs Versengen begleitet euch die ganze Woche, die anderen ändern sich täglich.
  • Weekly-Bonus in dieser Woche:
    • In dieser Woche erwartet euch ein Boost auf die Bonus-Vorhut-Ränge bei Commander Zavala.

Das passiert im RaidGläserne Kammer“:

  • In der Gläsernen Kammer findet die Atheon-Challenge namens „Ensemble-Refrain“ statt. Beachtet, dass jeder teleportierte Spieler pro Runde nur ein Orakel abschießen darf.
  • Als Belohnung wartet im Challenge-Mode des Raids eine Zeitverirrte Waffe. Diese Woche ist es das Leere-Maschinengewehr “Korrekturmaßnahme”. Die Waffe kommt zudem mit garantiert 2 Perks pro Slot. Bedenkt aber immer, dass Hard- und Normal-Mode sich den Loot teilen.
  • Die Rüstungsfokussierung im Raid ist diese Woche: Belastbarkeit

Schmelztiegel – Das sind die PvP-Playlisten:

  • Privatmatch
  • Rumble
  • Kontrolle
  • Eliminierung
  • Ruhm-Überleben
  • Ruhm-Überleben: Freelance
  • Konflikt

Aszendenten-Herausforderung:

  • Petra Venj hat diese Woche die 1. Aszendenten-Herausforderung “Ouroborea” für euch dabei. Ihr findet Petra und ihr Questangebot in Rheasilvia. Savathun’s Fluch ist in seiner vollen Stärke und die Besessenen-Korruption berührt jeden Winkel der Träumenden Stadt.

Saisonale Aktivität – Zersplittertes Reich:

  • Im Zersplitterten Reich der Aszendenten-Ebene müsst ihr diese Woche in die Wirrbucht. Es erwartet euch dort das Gebiet „Trümmer der Träume“, wenn ihr die Mysterien entdecken und Anker finden wollt.

Quellen für Spitzen-Loot in Season 15 von Destiny 2

Das ist das neue Max-Level: In der Saison der Vergessenen liegt das maximale Powerlevel eurer Ausrüstung auf 1.330. Damit ist das Powerlevel nur um +10 im Vergleich zur vorherigen Season 14 gestiegen.

Ihr seid also nicht mit den lästigen Leveln beschäftigt, sondern könnt euch sofort ins Endgame stürzen.

Dieser Spitzen-Loot (Pinnacle Gear) bringt euch über 1.320:

  • Erreicht in der Dämmerung: Feuerprobe mindestens 100.000 Punkte (+2)
  • Omen-Mission “Falkenmond” (+2)
  • Dungeon “Sog der Habsucht” (+2)
  • Vorzeichen-Mission “Glykon” (+2)
  • Raid die “Gläserne Kammer” (+2)
  • Imperiums-Jagd: Der Technokrat (+2)
  • “Mutproben der Ewigkeit”: Erreicht mindestens 250.000 Punkte oder mehr (+2)
  • Im Zersplitterten Reich, 4 Champions besiegen (+1)
  • Simulation: Exo-Herausforderung (+2)
  • Absolviert 3 Gambit-Matches (+1)
  • Absolviert 3 Schmelztiegel-Matches (+1)
  • Schließt 3 Strikes mit passendem Fokus ab (+1)
  • Hawthornes Clan-Aufgabe (+1)
  • Prüfungen von Osiris, 7 Siege (+2)
  • Prüfungen von Osiris, 50 Runden gewinnen (+2)

Glanzstaub-Highlights im Everversum

Bei Tess im Everversum gibt es wieder einige kosmetische Items im Angebot, die eure Sammlung vervollständigen. Dort könnt ihr diese Woche den “Bad-Spiderman-Tanz” ergattern und seinen Move in Destiny 2 nachmachen. Wie es zu diesem peinlichen und zugleich coolen Emote in Destiny 2 kam, verraten wir euch hier:

Genau genommen könnt ihr es euch sogar kostenlos holen, denn es kostet genau 700 Glanzstaub. Also die Menge die Bungie euch in den vergangenen und diese Woche über das Everversum schenkt.

Vergesst nicht euer Glanzstaub-Geschenk: Wer knapp mit Glanzstaub ist, sollte nach dem Weekly-Reset gleich ins Everversum schauen. Bungie schenkt euch bereits in der fünften Woche Glanzstaub. Ihr müsst sie euch nur bei Tess abholen und könnt dann Cosmetics shoppen.

destiny2-evalevanthe-dawning-anbruch-event-emote-spiderman

Das bekommt ihr für Glanzstaub diese Woche noch bei Tess im Angebot:

  • Ein Waffenornament für den Dürresammler “Zeder und Asche”
  • Das exotische Schiff “Nemeische Galeere”
  • Exotischer Sparrow “Pfeilschnelle Straßenrakete”
  • Der legendäre Teleporteffekt “Nur das Beste vom Besten”
  • Exotisches Emote “Üble Szene”
  • Legendäres Emote “Langsamer Tanz”
  • Exotische Geist-Hülle “Hartes-Licht-Hülle”
  • Legendäre Geist-Projektion “Spider-Projektion”
  • und als Shader “Splittersehne”

Habt ihm beim Anbruch eure Wunschwaffe bekommen? Und wie war die Glanzstaubausbeute? Hat es sich für euch 2021 gelohnt? Was steht nach dem Anbruch auf eurer Destiny-2-ToDoListe?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Millerntorian

… und ein nach langer Zeit endlich mal wieder ansprechend originelles Emote (Stichwort Pizzadödel vor den brennenden Trümmern. Und nein …nicht das komische Gehopse eines Toby Maguire. Selten habe ich einen rhythmisch so untalentierten Schauspieler gesehen. Also wer das nun ingame nachmacht, den bedaure ich ehrlich und von Herzen) kostet nur “läppische” 3.250 Staub.

Bei allem Respekt Bungie, ihr habt doch nicht mehr alle Dachlatten am Zaun.

CandyAndyDE

Oh, mein Glanzstaub wird langsam knapp. Ich habe nur noch 140.000 Glanzstaub 😅

Du meinst sie haben eine vertikale Grundstückbegrenzungsbeschädigung? 🙂

Millerntorian

140k? 😱

Mein Bester, was stimmt denn da nicht bei dir? Schwäbisches Spar-Gen? Eichhörnchen-Mentalität? Eine uns allen nicht bekannte Methode des Glanzstaub-Kloning? Best Playing Buddy von Tess? 😉

Ich glaube, 140k hatte ich zu meinen spielerischen Hochzeiten, als Staub uns in Y1ff. noch hinterhergeschmissen wurde und alle kosmetischen Items bis auf wenige Ausnahmen als Permanent-Drop bei Level-Ups bei Tess abgeholt werden konnten (ohne Duplikate!).

Heute drehe ich schon das innerliche Glücksrad, wenn mal alle paar Monate ein Glanzstaub-Geschenk von 250 aufploppt. Meist gibt’s doch nur komische legendäre Sparrows & Co., die umgehend zerlegt werden. Deshalb krebse ich bei gerade mal ca. 6k Staub rum, da die drei Rüstungen vom Anbruch optisch einfach zu verlockend waren. Aber was kaufe ich auch jeden Anzieh-Kram? Selber Schuld.

Davon ab ist dieses alle 5 Level mal ein Glanzengramm kassieren eine Farce, da die Duplizitätsprüfung der Items ja auch nicht mehr stattfindet.

Zuletzt bearbeitet vor 15 Tagen von Millerntorian
CandyAndyDE

Die Kurzfassung:

Ich kaufe nur noch sehr wenig und auch nur die Dinge, die ich unbedingt haben will.
Dann habe ich mir rausgesucht, wie man sich am schnellsten möglichst viel Glanzstaub erarbeiten kann.
In den letzten drei Wochen waren das zusammen, mit allem drum und dran, rund 9660 Glanzstaub.
Diese Season habe ich 2500 Glanzstaub aus 78 Glanzengrammen erhalten, bei 492 Season Ränge.
Ich nehme einfach mehr ein, als ich ausgebe. Ist so ne Macke von mit.
Das mache ich in allen Spielen 😅

Zuletzt bearbeitet vor 15 Tagen von CandyAndyDE
Millerntorian

Macht dich liebenswert…’ne Macke haben wir doch irgendwie alle. 😂

Ich mache immer die jeweils 8 Bounties für Staub eine Woche vorher (die Strikes mit zurückgestellter Playstation-Uhr; dann hab ich meine Ruhe), löse die sofort beim Weekly Reset ein und mache dann die für nächste Woche mit.

Ist so ein Ritual von mir, bevor ich irgendetwas anderes absolviere.

Zuletzt bearbeitet vor 15 Tagen von Millerntorian
Nolando

Pff 140k, komm erst mal gegen meine….TRommelwirbel….es kommt gleich…. 22 Glanzstaub an 😀

Schade das es kein transfersystem gibt 🤔

CandyAndyDE

Was ist denn jetzt schon wieder los?
Wenn man bei Google nach “Destiny Mara Sov” sucht findet man haufenweise Bilder von Savathun’s Exorzismus, aber im Spiel ist es noch nicht spielbar 🤔

V1TAL78

Die “Simulation: Exo-Herausforderung” bringt +2 Spitzenloot, nicht +1 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x