Destiny: Wie geht die Story in 2016 weiter?
Mars oder Merkur? Hauptsache itALIEN!
Destiny-ALles-Schöne

Beim MMO-Shooter Destiny ist seit The Taken King neuer Story-Content Mangelware. Wie wird die Geschichte um unsere Hüter weitergehen? Wir fassen einige Möglichkeiten zusammen.

Seit einigen Wochen hat man das Gefühl, dass Bungie überhaupt keine neue Story mehr ins Destiny-Universum bringen möchte. Im Grunde hört man nur noch von kleinen PvP-Events, Herumtüfteleien am Lag im Schmelztiegel und vor allem von einem: dem Frust der Hüter!

Bisher gibt es noch keinen offiziellen Fahrplan, wohin die Reise des MMO-Shooters gehen wird. Dies lässt auf der anderen Seite viel Spielraum für Spekulationen, Träume und Wünsche. Werden ganz neue Story-Stränge begonnen oder werden bereits bekannte fortgeführt? Zurzeit sind in der Geschichte noch sehr viele Fragen offen, nach deren Beantwortung viele Fans gieren. Wir diskutieren einige Möglichkeiten, welche Wege die Story einschlagen kann.

Erfahren wir noch mehr über die Schar?

Die Schar ist eine uralte, böse Rasse, welcher wir überwiegend auf dem Mond begegnet sind. Nachdem wir Crota in „The Dark Below“ besiegt und somit Papas Zorn geschürt haben, mussten wir uns in der letzten Erweiterung dem rachsüchtigen Oryx entgegenstellen. Dieser wurde als Gott der Schar verehrt und kam aus den unendlichen Weiten des Universums in unser Sonnensystem, um uns zu vernichten. Hat ja nicht so ganz geklappt.

Destiny Story

Im Grunde hat bisher die Schar die dominante Rolle des Bösen eingenommen. Auch in zwei von drei Raids mussten wir uns Schar-Bossen gegenüberstellen. Von daher ist es recht unwahrscheinlich, dass auch 2016 das Jahr der Schar wird. Vermutlich werden andere Rassen in den Mittelpunkt gestellt.

Aber: Gerade weil wir bisher so viel über die Schar erfahren haben, haben wir viel gehört, worüber wir noch fast nichts wissen. Was hat es denn mit Eir, Xol, Ur, Yul ,und wie sie alle heißen, auf sich?

Es gibt noch viel mehr Anführer der Schar, die Oryx‘ Position einnehmen könnten und die es zu besiegen gilt. Ein ganz heißen Eisen im Feuer ist Nokris. Über Nokris ist nicht viel bekannt, außer, dass er ein hohes Schar-Wesen ist. Von diesem Mysterium findet man eine Statue auf dem Grabschiff, nahe des Altars von Oryx, neben der Statue von Crota und dem König der Besessenen. Ist Nokris die letzte Schar-Gottheit?

Destiny-Ritter-Schar

Wenn man die Statue mit dem Geist scannt, erfährt man, dass Nokris in allem, was man bisher über die Schar weiß, nicht auftaucht. Es gibt über ihn auch keinen einzigen Vermerk in den Grimoire. Dennoch hat sich Nokris eine Statue neben Crota und Oryx verdient. Wie das?

Man munkelt, Nokris sei der Bruder, die Schwester oder die Mutter von Crota – welches Geschlecht dieses Wesen hat, ist auch nicht bekannt. Man weiß einfach nichts über – sagen wir mal – ihn. Als ob er nie existiert hätte, komplett aus Raum und Zeit gerissen. Daher gibt es auch die Vermutung, dass Nokris den Vex entgegentrat und es vielleicht eine Verbindung zu der Gläsernen Kammer gibt. Vielleicht müssen wir uns diesem Schar-Wesen im Jahre 2016 entgegenstellen. Wer weiß?

Genug Story bietet die Schar allemal. Über sie können noch viele Geschichten erzählt werden.


Lest auf den folgenden Seiten, welche weiteren Story-Stränge denkbar sind.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
114 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
sam diehl

Es gibt auf dem grabschiff eine Mission bei der die Kabale ein Signal zu ihrem Anführer schicken er tauchte Bus jetzt aber nicht auf. Daher denke ich das die neue Story um die Kabale geht. Ich würde mir auch einen neuen Planeten wünschen,wie den Merkur der ja schon im schmelztiegel vorhanden ist .

Atom

Ich wette es werden einige gute Ideen umgesetzt. Aber nur in den Grimoire Karten. Story technisch hab ich das Spiel aufgegeben. Werde mir demnächst mal ein paar Karten durchlesen

cssrx

Die Vex sind ursprünglich ein immer Forschender Quantencomputer deren beweggründe von anderen erfolgreichen kulturen oder rassen abhängig sind. Eigentlich waren die nie feindselig. Erst bei der begegnung mit der schar wurden sie zu dem was sie heute sind. Da sie erfolgreiche spezien kopieren und die shar schon Abermillionen zivilisitationen hintersich haben, scheinen sie bei den vex, die in der natur stärkste oder eben erfolgreichste rasse zu sein. Daher kopieren sie die shar und folgen diesem erfolg bis etwas stäkeres, erfolgreicheres bei ihnen erscheint und das alte konzept nicht mehr funktioniert! Ich könnte mir vorstellen das die vex von den erfolgreichen hütern lernen und ebenfalls sowas wie hüter erschaffen. Vllt gibt es bald eine dunkle seite der hüter, bei den vex ala sith und so^^.. Wäre zumindest ne geile idee.^^
Destiny ist ja stark inspiriert von star wars.

Kabale haben keine anführer mehr in unserer nähe. Könnte sein das die wieder kommen ala oryx und die dreadnought.. Wäre aber doch recht einfallslos^^

Die gefallenen sind wohl entgültig gefallen. Da gibt es eigentlich nicht mehr viel zu erzählen. Deren planet wurde von der shar zerstört. Einst wie die menschen, handelten sie ebenfalls als hüter und zerrten an der macht des reisenden. Doch der reisende verließ die damals noch anders betitelte rasse (mir fällt der name tatsächlich nicht mehr ein..) die gefallenen wurden immer böser und zerstreuter. Sie griffen ihre eigenen leute an. Zerstörten ihre eigene welt.. Zumindest was davon übrig ist und so verließ der reisende die gefallenen und fand die menschen.

Eigentlich war der reisende bei jeder feindlichen rasse und gab diese die möglichkeit ein goldenes zeitalter zu erleben. Ich könnte noch mehr erzählen aber ich hab jetzt keine lust mehr xDD

Hoffen wir das beste 🙂

Edit: was ich mir wünsche wäre mehr freiheit in destiny.. Dockfights.. Und und und ^^

Syhlents91

Praedyth*

Ninja Above

ich finde das ist Bungie´s Fehler. Sie erwähnen tausend interessant Geschichten so nebenbei aber keine von diesen Geschichten wird fortgeführt.

Osiris

The dark below wurde doch weiter geführt, kA was du hast

Ninja Above

hui, ein Beispiel. Und was ist mit den hundert Namen die wir einmal gehört haben und ohne die Grimoire haben wir keine Ahnung wer das ist? Pahanin, Doctor Shim, Kabr, sogar Osiris, die ganzen eisernen Lords(nichtmal in der Grimoire was drinnen), Shin Malpur, Dredgen Yor, alles Namen die uns an den Kopf geschmissen werden ohne das wir wissen wer das ist.

DAVEMIND

Sind alles sehr gut durchdachte Ideen. Ich selbst wäre für weitere Teile auf der Erde immer zu haben, ansonsten einen neuen Planeten. Gibts ja noch ein paar 😉
Storytechnisch würde ich mich freuen, wieder mal was von Mara zu hören um die Geschichte um Oryx abzuschließen und einen weiteren Handlungsstrang einzuleiten.

paul neumann

ItALIEN.. Ha ha ha ha

Seeeehr gut.. Hab gelacht. Bin halt einfach glücklich zu machen. Danke

Robthe19

Der Eismond Europa wäre auch ne geile lokalen alles schön mit Schnee Eis usw da haben die ja auch mal paar artworks von nem Eisplaneten oder Landschaft gezeigt Hauptsache neue Lombardin paar neue mobs und noch ein bisschen mehr an besserem Storytelling arbeite. Vielleicht auch etwas mehr im RAID versuchen wir am Anfang das 6er Team in je 2 Mann Gruppen teilen die ne bestimmt Aufgabe erledigen müssen das die anderen Gruppen weiter kommen. Oder einen Modus wie die Arena nur etwas komplexer wie 30 Wellen am Stück und jede 10 Welle kommt ein kleiner Boss und ab dem Boss halten die mobs mehr aus sind mehr usw so gestaffelt wie der Hof z.b mit Tier1-3 Lichtschwiergkeit da könnten die kp 5-6 Maps raus hauen alle in nem anderen Setting mit verschiedenen mobs und man kann sich aussuchen wo man starten will auf einer der Locations. Würde denke auch die Leute ne Zeitlang bei Stange halten weil es einfach Bock macht weil jede Welle mehr und stärkere Mons kommen da ist dann auch Team work gefragt.

Logan

Ich hoffe auf Merkur und Osiris. Oder vielleicht die Gefallenen in Europa, da war doch sogar mal ein weiterer Kriegsgeist geplant.

TobiTobse Schumi

Soll heute nacht nicht ne Aussage von bungie kommen wie es weitergeht?

Gerd Schuhmann

Es soll heute Abend eine Aussage kommen. Ob es darum geht, wie es weitergeht, weiß man aber nicht.

TobiTobse Schumi

Okay danke für die schnelle Antwort 🙂

Scofield

Man mags kaum glauben das die endlich mal butter bei die fische machen ^^

Rensenmann

Heute werden sie erstmal ihr mini event abfeiern und uns zum ende hin mitteilen, dass sie nächste woche das nächste event vorstellen 🙂

P.S.: ich habe mal irgendwo gesagt das es am 22.3. kommen wird. Wenn sie es aber heute nicht ankündigen, dann kommt es erst am 29.3. also bitte nicht hassen, falls ihr euch drauf verlassen habt.

edit: quelle sind die verstörten stimmen in meinen kopf

Determiner joe's

Was sind mit den drei kriegsfrakzionen toter Orbit, Kriegskult der Zukunft usw… Man kann nur Gear von den bekommen aber wir sind Sie entstanden wo kommen sie her vielleicht auf der Flucht ? Man weis es einfach nicht.

Noch ein Aspekt wäre XUR, XUR ist ein niemand. einer der coolsten und wichtigsten npc in destiny,was man nur weis das er jede Woche mal im Turm vorbei schaut. Wenn man vor XUR steht und ihm zuhöhrt dann redet er er wer einer der neun(9) welche neun den neun Götter in destiny ein großes ?..

Lelper

Xur ist der Agent der Neun, das wissen wir. Er sagt sein Wille ist nicht der seine. Das bedeutet er könnte manipuliert, kontrolliert werden. Des weiteren sagt er bei ihm gibt es keine Vögel, die singen. Das bedeutet, er könnte auf Merkur zu tun haben. Die Neun sind entweder Götter, ein Rat der über allem steht, oder aber Feinde. So oder so führt unser Weg zu Merkur. Die Neun könnten die erschaffer der Vex, und oder der Exo sein, und könnten die Erwachten erweckt haben. Nachdem die Vex außer Kontrolle gerieten bauten sie eine art Basis auf Merkur auf und operieren von da aus.

Atom

Die Exo haben wir selbst gebaut

Wh1ty81

Die Fraktionen sind daraus entstanden, dass sich innerhalb der Stadt unterschiedliche intressen gebildet haben. Daraus folgte ein bürgerkrieg und die drei fraktionen gingen als sieger hervor.

Axl

Ein Raid bei den Kabalen fände ich irgendwie cool 🙂
Vielleicht irgendwas mit Fahrzeugen, die man fahren kann oder sowas.

Oder zumindest eine etwas tiefgründigere Story um die Kabale, bis jetzt fand ich den Strang ziemlich dünn…

TheCatalyyyst

Ich hoffe ja einfach nur, daß die Fraktionen etwas mehr Raum in der Story bekommen…
KdZ: wenn man sich so das Geistfragment zum Kriegskult anguckt, muss man ja das Gefühl bekommen das die irgendwie Dreck am Stecken haben, mit dieser komischen Maschine die die “Subjekte” (freiwillige Versuchskaninchen??) verrückt macht.
Der Tote Orbit: auch hier lässt das Geistfragment an der Einstellung des toten orbits zweifeln. Man will zwar die Menschheit retten indem man ein anderes Sonnensystem findet, setzt aber dabei auch das Leben der Menschen in der Stadt aufs Spiel.
Und zuletzt die Neue Monarchie, die danach trachtet, die Autorität des Sprechers und des Konsens zu untergraben und die Macht an sich zu reißen, was für Instabilität auch bei Vorhut und Hütern sorgen könnte…..

raycer3

Ich gehe davon aus, dass es mit den Kabalen weiter geht. VOG ist tot. Skolas ist tot. Orix ist tot. Es bleiben die Kabale. Desswegen habe ich auch noch das MG mit Bonusschaden gegen die Kabale aufbewahrt, das ich eigentlich garnicht brauche 😉

????‍♂️ | SpaceEse

Das erinnert mich an meinen guten alten Schleierschatten mit Bonusschaden gegen Schweber xD

Ich weiß noch, wie hier rumgewitzelt wurde über einen mächtigen Riesenschweber und so… und dann kam SABER xD

Osiris

Ich denk mal es geht mit der Vex weiter mit Quira der Klingenwandler. Oryx wurde ja besiegt das heisst die Vex übernehmen nun den Hof von Oryx vll sogar die Macht von ihm. Wenn man das Buch der Trauer liest “Vers 4:9 — öffne dein Auge : geh hinein” wird schon einiges klar.

Deli Kan

Quira wurde als Experimenten-Sklave-Opfer von Oryx an eine seiner Schwestern übergeben, damit die an ihm rumschnippeln kann, hab ich gemeint…wenn ich mich richtig erinnere…aber ich erinnere meistens nicht richtig 😀

Malte Kronschewski

Doch du erinnerst richtig allerdings übergab er ihn soweit ich weiß seinen Töchtern.

Deli Kan

siehste was ich meine 😀

Osiris

Dann hab ich mich irgendwo verlesen, dachte Quira hat mit den Würmen herum Experimentiert wie ich aus dem Buch rausgelesen hab

KingK

Vielleicht war auch das die Taktik. Zig Handlungsstränge in der Vergangenheit zu einem großen Konstrukt, dass einem Wirrwarrr gleichkommt zusammenspinnen und lediglich die Fantasie anregen. Denn es sind ja nur viele Ansätze und in de Geist Grimoire Karten steht viel wirres Gefasel, dass nicht immer gut zu verstehen ist und teilweise auch sehr anstrengend zu lesen. Wie es dann weitergeht, weiß nicht mal Bungie 😀

lard mason

Wie in einem David Lynch Film….

KingK

Jetzt musste ich glatt googlen und feststellen, dass ich maximal einige Szenen aus Elefantenmensch und Dune gesehen habe. Die anderen Filme kenne ich gar nicht. Ist wohl besser so^^

lard mason

Musst mal lost highway, mullhollland drive oder blue velvet gucken. Ist schon geil.
Wild at heart…. mit Nicolas Cage…. phatt!!!

KingK

Cage geht (fast) immer^^

Deli Kan

Das war Kansas City shuffle, wenn du weisst was ich meine 😀

Deli Kan

Ich fände es auch interessant und nicht abwägig wenn die Neun, ein Bündnis aus all diesen misteriösen Hütern ist, die schleierhaft oder verschwunden sind: Toland, Eris, Mara Sov (mit ihrem Wissen um die Schar), Praedyth, Osiris, Fremde Exo, Kabr (Vexperten :-), Der Sprecher und Xur, erhalten ihre Anweisungen von Rasputin, der einen Plan verfolgt!

dh

Also Praedyth ist in einer Vexdimension gefangen, Kabr wohl tod und Mara Sov gehört wohl nicht dazu, zumindest lese ich das so raus.

Malcom2402

Wie der ist da gefangen. Ich dachte das Gerippe in der Glaskammer wäre von Ihm gewesen.

dh

Es könnte auch nur eine Vexsimulation seiner Stimme sein, oder die Vex haben nur seinen Verstand in ihre Paralellwelten gezogen. Wie gesagt, die Vex sind mir echt suspekt.

Tom Ttime

nicht nur dir

RagingSasuke

Finde die vex aber am interessantesten mit ihren zeit und Geist Manipulationen 🙂

MasterOfIcebreaker

Ich finde sehr interessant was für ein überragender Phantasie manch einer hier mit bringt! Traurig aber daran ist, dass Bungie dies anscheinend nicht hin bekommt. Ich könnte mich jetzt wieder maßlos aus kotzen was eine gravierend schlechte Kommunikationspolitik bungie fährt, aber mittlerweile bin auch da resigniert.

Mir ist bewusst, dass es tausend andere Spiele gibt, es tausend andere Möglichkeiten gibt seine Zeit zu vertreiben, es unzählige Gründe gibt sich nicht vor die Playstation zu setzten, aber wenn es so angegündigt war und vorher auch so gelebt worden ist! Kann ich das akutelle verhalten nicht verstehen! Hintergrund ist der, dass man uns verwöhnt hat mit regelmäßig wieder kehrendem PVE-Content( Vanillia / DLC 1 / DLC 2 / TTK)! Wie sehr ich mir diese Sytsem wieder zurück wünsche, auch wenn ich damals MEGA angepisst war als die für die “Menge-Spiel” eine ungerechtfertigte “Menge-Geld”genommen habe.
Noch nie in meinem Gamerleben habe ich überhaupt ein Spiel über eine längere Zeit verfolgt oder geschweige den irgendwelche Inhalte oder News auf Inetseiten verfolgt! Früher war es so: Spiel rein, angespielt, hat spaß gemacht, durchgespielt, Fertig! Vielleicht noch PVP-Inhalte ein bissl gegambelt (bei CoD z.B.) aber nie länger als ein paar Monate! Aber seit Destiny rausgekommen ist, spiel ich kein anderes Game mehr! Ich hab es versucht mit anderen Spielen, dies war aber von sehr sehr kurzer Dauer) Nicht falsch verstehen, ich bin kein arbeitsloser suchtkrüppel, der diese comm oder die anderen Spiele als sein einzigen Freunde bezeichnet oder Spielen als seinen einzigen Lebensinhalt sieht. ganz im gegenteil! Es ist ein genial Spiel mit SEHR SEHR viel Potenzial! Auch wenn Bungie vielleicht nicht die Kurve bekommt und dass Spiel den Bach untergehen lässt und seinen Fokus auf Teil 2 setzt, hoffe ich, dass andere Publisher /Entwickler auf dieses genial Kombination an Spielsystemen aufgreift und weiterführt!

Evtl. lieg ich ja falsch und Bungie lässt heute eine mieße bombe platzen, so sehr dass sie es in die Primetime schaffe im Fernsehen! Wenn nicht würde ich mich sehr freuen wenn Gerd oder TTime sich bei Bungie bewerben würden…die können einiges noch lernen wie man richtig Kommuniziert mit Comm und Kunden;-D

Malcom2402

Ja ein PvE Content erstellen dauert halt einfach ein bisschen vor allem wenn es neue Areale bzw. Planeten geben soll. Bei CoD sind ja auch 3 Teams am Werk die immer nur ein Jahr in einen Titel stecken müssen und dann haben die wieder zwei Jahre Zeit etwas “neues” schnell langweilig werdendes zu machen. Ich fand die Preise für die DLCs eigentlich recht human außer TTK. Klar der Content ist recht groß gewesen, aber das es zwei Monate nach Release für nicht mal mehr die Hälfte verkauft wird hat mich schon geaärgert.
Ich Spiele Destiny nach wie Vor gerne wobei mein Hauptaugenmerk momentan auf dem PvP teil liegt. Ab und an macht man mal die Challange noch mit damit man wieder was zum Infundieren hat. Dämmerung habe ich jetzt auch schon seit Wochen nicht mehr gespielt.

Deli Kan

Ja geht mir genauso..hatte vorher viele Spiele Assasins Creed, FF, Skyrim, Mass Effect..hab mal hier mal da gespielt u.a. auch die Klassiker wie CoD oder Fifa, die man sich jedes Jahr neu holt..seit Destiny habe ich ein paar mal noch die alten CoDs mit Freunden gezockt das wars…umso mehr ärgert es einen wenn man sieht wieviel man aus dem Spiel rausholen könnte, aber es wirtschaftlichen Gründen nicht tut..oder nur gegen Hand aufhalten..mies! ist aber leider bei vielen anderen Spielen auch so. Im Großen und Ganzen wenn man die ca. 120 Euronen umverteilt auf die Spielzeit, Spielspass und jede Menge neuen Bekanntschaften, hat mich diese Spiel mehr als unterhalten und sich gelohnt. Egal ob da neuer Content kommt oder nicht!

Scofield

Mittlerweile ist es halt echt krass geworden schon vor release nen Seasonpass anzubieten und das bei fast allen high end titeln. Wo man klar davor schon weiß das vllt etwas rausgeschnitten wurde oder bewusst weggelassen wurde um es dann hinzuzufügen…

Coca Skolas Zero (0% Zucker)

Ich bin für ein DLC mit dem Namen: Agent of Nine.

In diesem DLC geht es rund um die Story der Agent der Neun “Xur” etc…

Man erfährt, dass er eigentlich böse ist und mit den seltsamen Münzen seine Armee stärkt und die Macht über die ganze Welt haben will. Die Exos hat er ständig geklaut durch Raub etc… um uns diese für Münzen zu verkaufen.

Sein Gesicht wurde damals durch eine Krankheit entstellt worauf er so ein Tentakel-Face bekommen hat. Keiner hat Ihn wahrgenommen und er hat sich bis an die Spitze erarbeitet und den vollen Respekt seiner Fraktion bekommen. Doch das ging so weit, dass Ihm das nicht reicht und er noch mehr die Macht haben will. [Das ganze mit netten Cutscenes präsentiert]

Als Raid nehmen wir so ne Art Palast von Xur und der anderen Agenten, sozusagen deren Reich (Heimat, Saturn).

In diesem Palast müssen wir uns hoch bis zur letzten Etage kämpfen. 2-3 Boss Gegner bis Xur. Die Bosse sind auch Agenten, alle sehen anders aus und durch Cutscenes werden deren Positionen und Hintergrundgeschichten erklärt.

Ganz oben angekommen im letzten Raum kommt die ultimative Cutscene mit Xur.

Ihn selbst stelle ich mir so vor:

Magisch
schwebend
Schwarze Aura
Arme auseinander (weiß nicht wie ich das erklären soll, diese typische Magier Pose halt xD)
In der Cutscene kommt das epische Gespräch, bei dem man die ganze Wahrheit erfährt und er uns töten will. Er nimmt seine Kapuze runter und wir sehen seine wahre Gestalt. Dann beginnt der Kampf.

Passend zum DLC kommen die Patchnotes, das Xur nicht mehr im Turm sein wird.

Hatten sich eh viele beschwert, das man durch ihn viel zu leicht an Exos kommt.

😀 😀 😀

Malcom2402

Das einzige was mich an Xur in Jahr zwei aufregt bzw. was mich allgemein an Exos aufregt ist das sie nicht gleich mit Max werten droppen. Sollen die 320 machen und gut ists. Die kann man nicht infundieren oder über Glasnadeln ändern können. Exo ist für mich bis zum Jahr zwei was einzigartiges gewesen, aber jetzt sind die meisten nur maximal infundiermaterial und nichts anderes mehr und das ist irgenwie schade.

Zedar

Das haben auch die “Drei der Münzen” mit sich gebracht. Vor allem bei SRL ist man geradezu überschüttet worden. Die wichtigsten Exotischen für mich sind Das letzte Wort, Wappen von Alpha Lupi und Mida Multiwerkzeug weil ich viel PvP Spiele.

Der Rest ist größtenteils zum infundieren oder exotische Bruchstücke.

Wenn man Xur am Ende alle Tentakel einzeln ausreissen darf, dann bin ich dabei 😛

m4st3rchi3f

Meinste am Ende eine kleine Surgeon-Simulator Einlage? 😉

????‍♂️ | SpaceEse

Ja so in etwa^^ Da kann dann jeder seinen angestauten Frust an Ihm ablassen 😀

Alastor Lakiska Lines

Wir haben Oryx besiegt…ich glaube dadurch haben wir entweder die Vex in ihrem Expansionsstreben besänftigt oder sie von der Kette gelassen. Die Vex wollten sich als feste Größe in der Zeit etablieren um vor Oryx sicher zu sein (von ihm haben sie auch die Rituale gelernt…warum sonst würden Maschinen knien und beten) und da Oryx nun nicht mehr ist könnten wir entweder Verbündete haben (wir haben ihre Gläserne Kammer 2mal gerettet..langsam könnten sie mal dankbar sein) oder sie werden sich jetzt ganz allein auf uns konzentrieren.

dh

Die Vex finde ich recht seltsam. Durch einen Fehler von Crota sind sie auf die Schar gestossen und obwohl auch sie eine Verbindung zur Tiefe zu haben scheinen betrachten ssie die Schar selbst als Feinde.
Im Bezug auf die Paradoxmission, wir Hüter sind wohl das geringere Übel, bzw sind sich die Vex wohl sicher dass wir ihnen nicht so gefährlich sind wie die Besessenen.

Alastor Lakiska Lines

Ich habe mich auch gefragt ob die Gläserne Kammer nicht als Falle für Oryx vorgesehen sein könnte. Quira, Blade Transform hat ja berechnet was passiert wenn man von Oryx alles nimmt bis auf den ursprünglichen Proto-Schar. Und die Vex der Kammer scheinen dafür wie perfekt geschaffen zu sein, da allesamt die Fähigkeit haben Dinge aus dem Zeitstrom zu löschen und ohne Kabr in Gestalt der Aegis hätten wir auch keine Chance dagegen gehabt.

Deli Kan

sehr geile Theorie zumal man immer Crota und Atheon bei uns im Clan verglichen hat…das Quasi Atheon die zukunfsform von Crota wäre

Malcom2402

Wenn dem so wäre hätte er nen Laserschwert in der Hand gehabt und zu jedem von uns gesagt: “Hüter Du bist mein Sohn.”

Ich könnte mir vorstellen das tatsächlich die Vex wiederkehren. In jedem DLC außer TDB wollten sie die Vextechnologie klauen und für sich nutzen. Wahrscheinlich gibts noch was viel größeres als Atheon was, aber momentan noch in Produktion ist.

Deli Kan

Naaa der Zukunftscrota rennt doch nicht mehr mit so nem ollen schwert rum…der hat nen Konflux-gedöhns und so ne Mega-Wumme 😀

????‍♂️ | SpaceEse

Btheon?

steve shit

Make my day

dh

Könnte sein, nur denke ich, dass wir ohne die Vernichtung von Atheon in der Vexthronwelt nie die Kraft gehabt hätten, Crota zu töten was ja die Grundlage für Oryx Angriff war.
Also warum sollten die Vex freiwillig die treibende Kraft der Kammer opfern wenn es eine Falle sein soll. Das einzige wäre dass die Vex diesen Zeitstrang so entworfen haben, sodass Atheon “freiwillig” starb.
Allerdings gibt auch das noch keine Erklärung für die Verbindung zur Tiefe im schwarzen Garten und warum die Vex diese Verbindung erhalten wollen.

Alastor Lakiska Lines

Das ist die Schwertlogik die sie von Oryx gelernt haben. Sie haben Prüfung um Prüfung gegen uns geworfen um uns zu einer scharfen Klinge gegen ihren Feind zu schmieden. Das wäre zu mindest eine Erklärung die mir spontan in den Sinn kommt.

dh

Jop. Das ist soweit klar. Nur der Punkt, den ich an den Vex so seltsam finde ist eben die Tatsache, dass sie eine Verbindung zur Tiefe haben aber gleichzeitig die Schar, welche auch eine Verbindung zur Tiefe hat als Feind betrachten.

Alastor Lakiska Lines

Ich bezweifle, dass das Herz des Schwarzen Gartens wirklich eine echte Verbindung zur Tiefe war, ebenso wie das Herz der Gläsernen Kammer eine echte Thronwelt ist…es sind Versuche der Immitation, die aber eventuell durch das Fehlen des Individuums (ich sehe das auch als Teil der Schwertlogik an) scheitern.

dh

Und dennoch ist es eine Manifestation der Dunkelheit. Wie du sagtest, da die Vex eigendlich alle dem Überverstand gehorchen könnte es ein Problem des Individuums geben.
Vill. ist die mentale Strucktur der Vex auch einfach grundverschiedem von der der Schar, warum sie anders auf die Dunkelheit reagieren.

Malcom2402

Sie sind so böse das sie sogar das Böse hassen!!!
Uns hassen sie ja auch, wobei ja immer noch unklar ist ob wir wirklich die Guten sind.

Jetzt habe ich es die Vex sind die NPD von Destiny die mögen nichts was anders aussieht als sie selbst.

RC-9797

Bitte nicht wieder die Schar!
Tut mir leid, aber so interessant die Lore dahinter auch sein mag (die man sich ohnehin mühsam erarbeiten muss linst zu dh), so sehr kann ich sie auch nicht mehr sehen. Ich mag nahezu nichts an ihr, weder die Gegner, die Musik, noch das Design vom Loot.
Vom Gegnertyp würde es nicht schaden mal mehr über die Kabale zu erfahren doch wie im Artikel schon steht gibt es derart viele offene Handlungsstränge und Fragen, dass davon endlich mal etwas beantwortet werden muss!

Aber apropos Story: Haben wir hier unter den uns vielleicht ein paar Rollenspieler, die sich (auch) eine Geschichte und etwas mehr Gedanken um ihre(n) Hüter machen bzw. gemacht haben? Wenn ja würde es mich freuen jene zu hören 🙂

Fly

Der “Ogerbeat” am Ende der Lampenphase bei Crota is doch ganz nett… XD

RC-9797

Ich mag die Musik der Kabale, Gefallenen oder auch Vex wesentlich lieber.

Torchwood2000

Wir brauchen eigentlich nicht träumen und hoffen was passieren könnte – Fakt ist doch einzig und allein: BUNGIE muss endlich was liefern!! Und nicht nur um den heißen Brei rumreden. Sonst ist wirklich bald mal Schluss mit lustig.

Bissi

Ich bin schon soweit das mir ein Teaser zu nem Teaser reichen würde????
Oder die Aussage das das nächste Event PVE Inhalte bringt.

Robert "Shin" Albrecht

Schöner Artikel. Aber den Hauptprotagonisten habt Ihr vergessen: Der Reisende. Was geht mit dem Dude eigentlich ab? Man weiß quasi nichts über ihn. Es gibt jedoch Berichte, dass er der Böse ist und wir an einer unfreiwilligen Charade teilnehmen und gerade unsere Verbündeten verkloppen, wo der Feind doch genau hinter uns ist.

Zu den Exos: Ich weiß nicht, wer da mal drauf geachtet hat, aber kommt Euch der Start der Story nicht sehr merkwürdig vor, wenn Ihr als Mensch spielt? Wart Ihr tot? Und der Geist hat Euch wieder belebt? Wie geht das? Die Story, wie wir sie kennen beginnt immer für die Exo-Rasse, egal welche Rasse ihr spielt. Es gab separate Handlungsstränge für die Erwachten und die Menschen, welche gestrichen wurden. Worauf ich hinaus will: Die Story an sich ist unglaublich gut, facettenreich und komplex. Die Präsentation ist mangelhaft. Auch bei TTK.

Ich hoffe dass Bungie in Zukunft einige der Knoten wird auflösen können.

Daran hatte ich noch gar nicht gedacht, ich dachte immer, joa der Geist hat das einfach drauf mit dem wiederbeleben^^

Theoretisch gesehen dürfte man als Mensch aber nicht mehr so frisch aussehen, wenn man da ne Weile rumliegt :/

Coole Theorie, unterschiedliche Einführungsmissionen wären echt top gewesen 🙂
Auf diesen Kolonieschiffen, wo man die Tarnvorrichtung suchen muss, gibts ja so Kälteschlaf-Kammern, eine davon kann man auch scannen und der Geist sagt dann iwie, dass da drin ein Hüter ist, den er vor dir schon gefunden hatte, der aber nicht geweckt werden will.

Arkus Gillette

Ich fänds so geil wenn die stadt und der reisende angegriffen werden würde und die hüter gezwungen wären die stadt und den turm zu evakuieren und sich irgendwo zu sammeln wie zb auf merkur wenn man makellos macht in dem
Bereich oder so… Die frage wäre nur ob wer in der lage wäre den turm und die stadt ausser gefecht zu setzten? Vll feinde von innen, die neun oder das institut 😀

SonnenSaenger

Ganz ehrlich ? gibt nur eine Story die mich wieder zurückholen würde und das ist wie in Vanilla in die Richtung Vex / VOG

les hier noch gern mit um zu sehn wie es weitergeht aber das spiel hab ich längst verkauft… wenn irgendwann wieder was mit den vex kommt werd ichs mir wieder organisieren 🙂

Destiny Man

Hätte Bungie doch nur die DLC-Politik behalten… Ich hätte gerne ein paar € bezahlt für ordentlichen Content.

Zusi

Ihr habt Eris Morn vergessen 😉 vlt fällt die einem noch in den Rücken… In den Sequenzen kam sie irgendwie nicht immer ganz so vertrauend rüber

dh

Kommt darauf an wie man das ganze sieht. Ich bin ja der Überzeugung dass es hinter dem Rücken der Stadt ein weitaus mächtigeres Bündnis gibt, dem Personen wie Osiris, Tholand, Mara Sov und Eris angehören.
Wir Hüter werden durch Eris wie ein Schwert von diesem Bündnis geführt und Eris nimmt am Ende von Königsmord auch Bezug auf die Königin, zumindest mMn.

RC-9797

Eine Art “weißer Lotus” à la Avatar in Destiny? 😀 Klingt cool

m.fenix

Was soll denn schon groß kommen? Heute Nacht ist ja wieder weekly Update. Da wird dann entweder nix angekündigt, oder halt irgendein Event zu Ostern, bei dem man irgendwelche Eier in Kisten suchen soll. Ist zumindest meine Vermutung.

Bissi

Ich fürchte heute kommt nur eine Zusammenfassung zum aktuellen Event

Torchwood2000

Ostern kannste vergessen. Wenn schon Weihnachten aus religiöser Rücksicht (denk ich jetzt einfach mal) flach fiel, dann auch Ostern.

dh

Bezüglich Eir, Xol, Akka etc., dass sind die Gottwürmer der Schar, jene, die die führenden Positionen innerhalb der Würmer einnehmen und die Schar wie Sklaven lenken. Neben Oryx gibt es noch zwei weitere Schargötter / Schwarmkönige, nähmlich seine beiden Schwestern. Dieser Nokris ist auch mir ein Rätsel, da er selbst in den Büchern der Trauer kaum erwähnt wird.
Bezüglich der Kabale gibt es viele Möglichkeiten die Story fortzusetzten, da bis jetzt nichts über ihre Ziele bekannt ist, nur dass sie auf Merkur und Mars vertreten sind. Einzig ihr besonderes Interesse an den Vex ist hervorzuheben.
Die Vex selbst sind eng mit der Schar und der Tiefe verbunden. Von Oryx hat der Überverstand gelernt, Thronwelten zu erschaffen, ebenso hat der Überverstand bei ihrem Aufeinandertreffen versucht eine Kopie von Oryx zu erstellen, so ist das erste seiner Echos entstanden. Zudem sind auch die Vex mit der Tiefe, welche über die Würmer die Schar versklavt hat verbunden, wie genau ist nicht bekannt, nur mit der Zerstörung des Herz des schwarzen Gartens haben wir die Verbindung von den Vex zu der Tiefe an einer Stelle gekappt.
Die Eliksni sind bis auf das Haus der Könige derzeit sehr geschwächt. Ich glaube nicht dass das Haus der Könige seinen Artgenossen wie im Artikel beschrieben so aggressiv gegenübersteht, da man in der Grimoare lesen kann, dass der Kell der Könige Variks Vorstellungen von einem vereinten Volk der Eliksni, von Frieden unter den Häusern teilt. Hier kann ich mir gut einen großen DLC vorstellen, vor allem weil ich der Ansicht bin dass Variks nicht so loyal ist wie er tut, ich denke er hätte keinen Skrupel die Elliksni im Gefängnis zu befreien und das Riff anzugreifen, wenn er sich mit dem Haus der Könige unter seinen Vorstellungen verbünden kann.
Im Bezug auf die Königin ist auch viel Möglich. Ihr Bruder hat ja nach seiner Bruchlandung kurzzeitig ihre Macht gespürt, sie hält sich im Verborgenen um etwas zu planen. Genau wie andere Persönlichkeiten welche mit ihr in Verbindung stehen wie Osiris oder Tholand (der ist im übrigen am Leben, kann man den Grimoarekarten entnehmen).
Bezüglich der aufgeführten Personen, Kabr ist entweder tod oder von den Vex kontrolliert, Praedyth ist in einer der Thronwelten der Vex gefangen und Pahanin wurde von Dredgen Yor ermordet. Wobei das Destiny Universum noch viele gute Persönlichkeiten hat, über die man viel an Story implementieren kann.
Bezüglich neuen Rassen stehe ich eher sekptisch gegenüber, da man die anderen Rassen noch gut ausbauen kann, da wird wohl erstmal nichts kommen.
Bezüglich der Fraktionen, die bieten auch einiges an Stoff, gerade der KDZ welcher viel mit der Technologie des goldenen Zeitalters forscht und eine Maschine hat, mit der man Visionen über die Zukunft erzeugen kann. Bezüglich der Monarchie, das ist eine sehr politische Fraktion, teilweiße sehr extrem. Hier könnte man von einem Bügerkrieg innerhalb der Stadt einen Dlc bringen, gerade im Bezug auf den verbannten Lysander und seine vernichtete Fraktion. Der Orbit, naja, die wollen eigendlich nur aus dem System fliehen, aber vill. kann man etwas über ihre Vergangenheit und die Entstehung der Erwachten, welche ja die Menschen sind, die beim Einfall der Dunkelheit flohen sind schreiben.
Die Exos selbst hängen meiner Ansicht nach stark mit den Kriegsgeistern zusammen. Auch dieses Feld bietet viel Stoff für einen Dlc, gerade im Bezug auf die Vergangenheit, warum Rasputin sich so entwickeln konnte das er in der Lage war den Reißenden an der Flucht zu hindern etc.

Ich pers. hoffe einfach auf etwas, dass etwas anderes als Schar ist, ich kann das Rüstungsdesign einfach nicht mehr sehen. xD

Malcom2402

Alter Schwede ruft mal nen Arzt dem DH seine Pfoten müssen bluten soviel wie er heute immer am Stück schreibt.

Deli Kan

jo ne der dh hat heut schon Stoff für 3 Artikel geliefert 😀

Tom Ttime

wenn ich mal ne Frage habe, komm ich auf dich zu 😛

MasterOfIcebreaker

Killer^^ sehr stark!(Geht auch TTime für den Artikel) Ich hoffe auch sehr stark, dass im nächsten plot auf jeden Fall die Kabale dran kommen! Da kommt auch bestimmt überragende Rüstung für den Titan zusammen und Waffen omg^^

dh

Das Raidmg sieht dann hoffentlich aus wie dasvom guten alten Valus. xD

MasterOfIcebreaker

hahahaha, und das wäre nur mit einem Partner zu tragen( so ein double hätten die mal einbauen sollen)^^

pueblo

Großartiger und informativer comment!
Finde die einzelnen Stränge der Rassen auch sehr interessant. Gibt oder gab es eigentlich neben Jäger, Warlok und Titan noch andere “Imlichtgeschmiedete”?

Doc Jones

Sehr guter Kommentar, da konnte sogar ich noch eins zwei Kleinigkeiten lernen.

Ich möchte noch hin hinzufügen dass die Wurmgötter die Ahamkara sind. Diese “Drachen” sind quasi das Gegenstück zum Reisenden (also die Dunkelheit an sich) und sind beinahe gleichzeitig mit dem Reisenden im Sonnensystem erschienen. Wurden dann aber vertrieben/getötet, aus den Überresten wurden die schönen exotischen Rüstungsteile teile hergestellt.

Hier wird das ganz gut erklärt: https://www.youtube.com/wat

Bezüglich Nokris bin ich mir auch nicht sicher wer das genau sein soll. Soweit ich mich erinner soll Crota aber noch einen Bruder haben, ich kann mich aber auch täuschen.

dh

Das ist auch so ein strittiger Punkt, den hat man auf Reddit ewig rauf und runter diskutiert. Ich bin für mich pers zu dem Schluss gekommen, dass die Würmer nicht die Ahamkaras sind.
Aber das sind so Themen, die sind kaum in den Grimarekarten erwähnt und erlauben dadurch einen rießigen Interprätationsraum. Gewissheit gibts erst, wenn von Seiten Bungie ein Stück Content in diese Richtung kommt.

????‍♂️ | SpaceEse

Sind das nicht diese Fliege-Viecher, die es auf der Venus gibt?

dh

Nope. Die Ahamkaras waren eine Art Drache aus den Tiefen des Alls. Sie gaben für einen gewissen derzeit unbekannten Preis Wissen um das Licht des Reißenden an Hüter weiter, sodass diese Visionen oder besondere Kräfte der Lichtmaniqulation erlangten. Mit der Zeit kam aber ihr manipulatives Wesen ans Licht und die fatalen Folgen des zu zahlenden Preises traten auf, weshalb sie ausgerottet wurden.
Es gibt Theorien darüber, dass die Ahamkaras die Würmer der Schar sein könnten, aber ich pers. halte nichts von diesen Theorien.

Doc Jones

In der Grimoirekarte “Bücher der Trauer XLV: Ich werde sie alle in Zellen sperren. ” Ist davon die rede dass die Drachen die Götter der Schar sind. Für mich ist das ziemlich eindeutig.

http://db.destinytracker.co

kotstulle7

Mars oder Merkur – Hauptsache itALIEN XD

Jetzt mal ehrlich, wie lange habt ihr für diesen Spruch gebraucht.

Gerd Schuhmann

Der ist von mir. 😛 Und das war in der Tat ein Geistesblitz.

marty

Sehr cool, das war ja ein 320er GEISTesblitz!!

m4st3rchi3f

Genau DAS wollte ich auch schreiben 😀

no12playwith2k3

Die Kabale kennen keinen Rückzug, jedoch Flucht! Sie flüchten durch das Universum vor einem übermächtigen, bislang unbekannten Feind. Auf diesen werden wir im Verlauf von Destiny 2 in einem bisher unbekannten Sonnensystem treffen. Der vorangehende Kampf mit den Kabalen verschafft uns die Möglichkeit eines Raumsprungs in deren – mittlerweile überrantes Sonnensystem. Dabei treffen wir noch auf eine von den Kabalen unterdrückte, intelligente Rasse, die von den Kabalen dafür missbraucht wird, fortschrittliche Technologien zu entwickeln. Wenn die ganze Seifenoper dann durch ist, stehen uns nach der Befreieung der unterdrückten Nerds für Destiny 3 noch mehr Sonnensysteme zur Erkundung zur Verfügung und wir erfahren die ganze Wahrheit über den Reisenden…

dh

Die, die auf der Flucht sind sind die Eliksni. Die Kabale haben keinen Bezug auf das, was derzeit im Sonnensystem geschieht, haben hier auch zum ersten mal Kontakt mit der Dunkelheit.

Bissi

Am meisten würde mir die Weiterführung der Story um die Fremde, dem Sprecher und den Reisenden gefallen.

Deli Kan

Als hätte Gerd meine Vorliebe für die Lore von heute Morgen direkt erhört und einen Artikel geschrieben 😀 danke an das MMO-Team und dh…der könnte mit Sicherheit da jetzt auch einige mögliche Story Fortsetzungen liefern 😀

Bissi

Das soll jetzt keine Kritik sein aber ☝Ttime hat diesen tollen Artikel verfasst.

Deli Kan

dann möchte ich mich nochmal bei Ttime und dem MMo-Team bedanken 😀

BigFlash88

Sehr guter bericht, potential für pve kontent wäre also genug da

Aber mal was ot. Die dropprate der geister im neuen doppel pvp ist ja ein witz. Ein kumpel u ich haben zusammen alle 3 chars gemacht(alle beutezüge) also so 30-35 spiele und kein einziger geist ist gedropt… Weder bei ihm noch bei mir, dafür zusammen 9 shadder bekommen

androctonus1984

Loot-Witz im Doppel muss ich leider bestätigen… 🙁
Hab gestern + vorgestern auch alle 3 Chars durch die Beutezüge gezockt und weder mein Team-Kollege noch ich haben einen Geist bekommen. Mich bringt eh nur noch ein 320er weiter, aber nichtmal auf niedrigerem Level droppen die Sch…-Dinger.

Z31TG315T

Supergute Zusammenfassung, vielen Dank Gerd.
Vllt noch der Cliffhanger um Eris Mourn mit der Schwertscheide von Oryx und der möglichen Verbindung zu Mara Sov (meine Vermutung), aber die Story lässt ganz zweifellos eine Menge an Möglichkeiten. Gefühlt wären jetzt mal die Kabale dran. Lassen wir uns überraschen =)

Rensenmann

autor ist doch ttime 😉

Z31TG315T

hihi danke für deine Info!
THX TTIME =) coole Zusammenfassung

Tom Ttime

Kein Ding 🙂 und jo, die Kabale stehen hoch im Kurs, denk ich.

marty

Für mich ist der Zug abgefahren – was die Story betrifft. Hat mich von Anfang an überhaupt nicht gefesselt und ist mir auch egal. Das erwarte ich aber auch nicht von einem Online Shooter. Ich kann nicht jede Woche die gleichen Events durchspielen und mir dazu ein super Story erwarten. Hier erwarte ich mir mehr verschiedene Events und Abwechslung – Story ist mir hier egal.
Wenn ich Story will hol ich mir the witcher, fallout oder uncharted!

El Duderino

Das bietet alles so viel Potenzial, leider ungenutzt bis jetzt.
Am coolsten wäre es wenn man runter in die Stadt könnte um sich dort so etwas wie ein Haus bauen, mit Trophäen an der Wand :).

STARKILLER AH

Es is egal wie es weitergeht alles is interessant aber die Hauptsache is das wir wieder was neues zum wegballern vor die flinte bekommen ^^

Malcom2402

Ich Besuche Variks Regelmäßig mindestens 1x die Woche um meine Prämie zu holen ist einfacher als Farmen gehen.
Ich könnte mir vorstellen das nochmal die Schar dran kommt. Wenn dann alle Bösen Obermotze der Schar gegrillt wurden lacht Eris und zerstört den Turm weil sie die Oberböse Mutter von Oryx ist bzw. war.
Was mir gefallen würde wenn man sich mit einer anderen Rasse vebrüdern würde und dann zusammen mit den Vex gegen zum Beispiel die Kabale in den Krieg ziehen würde.

Aber egal was kommt ich bin für Alles offen vorrausgesetzt es kommt mal wieder was “Neues”.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

114
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x