Destiny 2 zeigt neue Waffen aus Season 13: Auftragswaffe, Trials- und Nightfall-Loot

In Destiny 2 startet bald die Saison der Auserwählten und Bungie hat uns frische Infos zum Arsenal gegeben.

In Destiny 2 herrschte direkt nach dem Erscheinen von Beyond Light und dem Start von Season 12 eine regelrechte Loot-Armut. Bungie hat das Problem zur Chef-Sache gemacht und fleißig Waffen nachgeschoben.

Zur am 9. Februar startenden Saison der Auserwählten möchte man diesen Fehler vermeiden und stellt jetzt einen Teil des neuen Arsenal vor. Erstmals gibt es Infos zur Auftragswaffe aus Season 13. Zudem erhaltet ihr einen genaueren Blick auf Knarren und Belohnungen aus herausfordernden Aktivitäten.

Diese Auftragswaffe kommt: Der Granatwerfer “Plünderer-Salve” (eng. “Salvager’s Salvo”) ist die neue Auftragswaffe der Season 13.

Dabei handelt es sich um einen Hinterlader-Granatwerfer. Ihr habt standardmäßig also nur einen Schuss, bis ihr eine neue Granate in den Lauf befördert – denkt an die berüchtigte Waffe “Der Gipfel”. Solche Knarren schlucken in Destiny 2 Spezial-Munition.

Plünderer-Salve erinnert an eine Holz-Version des Gipfels

Woher gibt’s den Granatwerfer? Bungie geht bei Auftragswaffen den Weg aus Season 12 weiter. Wie beim Scharfschützengewehr “Verehrt” könnt ihr die Waffe über eine Quest erspielen. Diese könnt ihr in den 3 Kernaktivitäten abschließen.

  • Strikes (PvE)
  • Schmelztiegel (PvP)
  • Gambit (PvEvP)

Habt ihr Plünderer-Salve erspielt, könnt ihr bei Zavala, Shaxx und dem Vagabunden Folge-Quests annehmen und so die Waffe mit einem Ornament veredeln.

Wie die Quests aussehen oder welche Perks Plünderer-Salve hat, wissen wir derzeit noch nicht. Wir wissen aber schon, dass Hinterlader-Granatwerfer in Season 13 überarbeitet werden: Destiny 2 schraubt zur Season 13 kräftig an der Sandbox – Wichtigste Buffs und Nerfs

Saison der Auserwählten will euch in die Dämmerung und Trials locken

Das gibt’s in der Feuerprobe: Seit einiger Zeit wissen die Hüter, dass 3 beliebte Knarren aus Destiny 1 zurückkommen und exklusiv durch die Dämmerung: Feuerprobe zu erspielen sind.

  • Der Schwarm – ein schweres MG
  • Das Palindrom – eine Handfeuerwaffe
  • Shadow Price – ein Automatikgewehr

Bungie hat nun gezeigt, wie die aufpolierten Rückkehrer in Destiny 2 aussehen – große Überraschung, nahezu identisch:

Diese 3 Rückkehrer wollen euch in die Feuerprobe locken

So steigert ihr die Chancen: Je höher ihr die Schwierigkeit der Feuerprobe einstellt, desto höher ist die Chance, eine der drei Waffen am Ende der Aktivität zu erhalten.

  • Garantiert ist der Drop aber selbst auf Großmeister nicht.
  • Erzielt ihr einen Platin- oder Gold-Score, steigt die Chance zusätzlich. Erledigt also Champions.
  • Nur durch die Spitzenreiter-Schwierigkeit habt ihr dann die Chance auf die Meister-Version der genannten Waffen. So habt ihr Zugriff auf Adept-Mods und erhaltet einen Statuswerte-Bonus, wenn die Waffe ein volles Meisterwerk ist.

Welche besonderen Adept-Mods in Season 13 kommen oder welche Rolls ihr auf der Schwarm, das Palindrom und Shadow Price vorfindet, ist derzeit unbekannt.

Neuer Loot in den Prüfungen von Osiris aus Season 13

Bungie hat kürzlich schon die neuen Rüstungen aus der Endgame-PvP-Aktivität Trials of Osiris angeteasert und den Hütern den Mund wässrig gemacht.

  • Jetzt haben wir einen besseren Blick auf das Trials-Gear (Titelbild)
  • Aber es gibt auch mehr zu den frischen Waffen und Cosmetics

Für diese Waffen sollt ihr schwitzen: Das neue Bild zeigt 3 neue Waffen, die den Loot-Pool erweitern: Ein Impulsgewehr, eine Handfeuerwaffe und ein Schwert.

Für die Trials-Waffen muss man schwitzen
  • Das Impulsgewehr erinnert stark an “Der Bote” (“The Messenger”) aus der ursprünglichen Trials-Variante.
  • Das Schwert hat sich die “Kralle der Versuchung” aus Season 11 zum Vorbild genommen.
  • Die Handfeuerwaffe macht den Eindruck einer 180er oder 140er Variante und war kurz im Ankündigungs-Trailer der Season 13 zu sehen.
  • Die Waffen können zusätzlich zur normalen Version als Meister-Version aus der Makellos-Truhe kommen.

Über die Namen der ägyptisch angehauchten Schmuckstücke wissen wir nichts. Auch hier können wir übrigens nichts zu den Perks sagen oder dazu, ob das schon alle neuen Trials-Waffen sind.

Diese Cosmetics gibt’s: Mit viel Glück und nach gewonnen Matches sowie Makellos-Siegen, habt ihr die Chance auf eine neue Geist-Hülle, einen Sparrow und ein Trials-Schiff. Die Items dürften also zum ordentlichen Angeben dienen.

Ist das schon der ganze neue Loot aus Season 13?

Das kommt noch: Nein, das sind noch nicht alle neuen Waffen, die ihr in der Saison der Auserwählten jagen könnt. Wir kennen bis dato noch nicht den ganzen Loot, der ab dem 9. Februar auf euch wartet. Das ist aber schon angekündigt:

  • Für jede Kernaktivität kommen jeweils zwei neue Waffen. Also für Strikes, Schmelztiegel und Gambit.
  • Wir wissen von zwei neuen Exotics, die mit Season 13 kommen: Der Solar-Bogen “Ticuus Wahrsagung” und ein bisher geheimes Exotic von Tex Mechanika.
  • Neue Rüstungs-Sets kommen – eines davon ist schon jetzt zum Destiny-Meme geworden.
  • Die Waffen aus der Träumenden Stadt und vom Mond erhalten neue Perks und neue Infundier-Grenzen.
  • Season 13 soll 3 neue Rüstungs-Exotics bringen, die ihr über legendäre Verlorenen Sektoren farmt.
  • Bungie hat schon weitere Kabal-Waffen gezeigt. Diese verdienen wir durch saisonale Aktivitäten und beispielsweise den Seasonpass.
  • 3 sehr unbeliebte und ungenutzte Exotics werden gründlich saniert und überarbeitet – mehr dazu findet ihr in Kürze auf MeinMMO.
Die legendären Waffen im Kabal-Style erinnern an den Leviathan-Raid

Was haltet ihr von den vorgestellten Waffen? Könnt ihr es nicht erwarten, den Loot zu jagen und macht dafür gerne einen Abstecher in die Feuerprobe oder die Trials? Oder schlägt euch der Fakt auf den Magen, dass ihr viele der Knarren schon mal irgendwo, irgendwie gesehen habt? Teilt eure Meinung dazu doch in den Kommentaren.

In der Saison der Auserwählten kommen übrigens die Umbral-Engramme wieder: Destiny 2 bringt in Season 13 Loot-Mechanik zurück, die viele von euch mochten

Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
75 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
D1vet

Nach ca. 15 -20 Feuerproben, ein paar auf 1270 doch die meisten auf 1230, is die Shadowprice gedroppt mit Aller guten Dinge sind Vier und Libelle… Meine Fresse, sehr nettes Teil, liegt auch geschmeidig im Arm… Ist genau wie die Donnerschlag nach ca 15 x auf leichter bis mittelleichter Stufe…Also eins möcht ich nicht unerwähnt lassen, auch wenn zu wenig Waffen kommen, es sind auf jeden Fall ein paar gute dabei, das ist schon mal ganz nett.

D1vet

….wolkenschlag….?

Ruiner

Bin mal gespannt ob der perk elementarkoppler diesmal auch Stasis umfasst.

theMIKster

Schade, dass Destiny mittlerweile auf dem Niveau eines ” Handy-Games” angekommen ist.
Ich habe es echt gemocht, leider erreichen wir die Qualität eines “Age of Triumph” nie wieder.

no12playwith2k3

Ich würde fast wetten, dass es in der nächsten Saison keine Champion-Stun-Perks für Automatikgewehre, Handfeuerwaffen und MGs im saisonalen Artefakt geben wird.
Dann wären die “Spitzen-Recycle-Waffen” aus der Feuerprobe mal wieder verschenkte Zeit – zumindest für diese Season.

v AmNesiA v

Wenn ich an die erneute Anhebung des Powerlevels denke, dann vergeht mir schon wieder die Lust auf den Saisonstart.
“Neuer“ Loot, große Teile davon aus dem Recyclinghof, ist bis auf das Trials Set und Schiff jetzt nicht besonders kreativ.

Jayrax-4

Es wurden bis jetzt drei recycelte und zehn neue Waffe gezeigt, zusätzlich zwölf über die wir noch nichts wissen. Bis jetzt ist also der Großteil nicht vom “Recyclinghof“, sondern wirklich neu.

xNamelezZx

Bin gespannt. Also die Trials Waffen sehen super aus trotz Reskin aber ich vermeide diesen Modus. Habe gestern wieder gemerkt was das für ein Modus ist, einfach nur pushen….Pumpe….ruhige Hand…..arbalest falls man zurückliegt…..Fähigkeiten…..Jäger und zack schnell 5 Siege einfahren und zum nächsten Match gehen….keine richtige Gunfights etc….. mehr.

Das tue ich mir nicht mehr an. Da finde ich aktuell die Ruhm-Playlist viel entspannter und ausgeglichener.

blackDevilMG04

Die Trials handcannon ist exakt die selbe wie die aus der Dämmerung, nur mit Trials skin! Lol ? Thx for the hard work bungo! ?

TheWhiteDeath

Ich weiß nicht was dir auf den Kopf gefallen ist, aber gleich aussehen tun die auf keinen Fall. Wenn du die Waffe aus Destiny 1 kennen würdest, dann würdest du net so einen Quatsch schreiben. Es ist klar, dass eine Handfeuer Waffe irgendwo immer noch aussieht wie eine Handfeuerwaffe. Aber von Modell her ist die aus Trials ganz anders als das Palindrom

OlD_HOwx

Nur durch die Spitzenreiter-Schwierigkeit habt ihr dann die Chance auf die Meister-Version der genannten Waffen. ” Schön und gut, kommt danach dann wieder ein Sunsetting? Solche Waffen bzw. die Mühe, sie zu bekommen, sollten genau den selben Respekt erfahren wie exotische Waffen. ?

Baujahr990

Also der neue Granatwerfer kommt mit ambitionierter Assasine und Stasis Element? Nein? Na sowas aber auch…
Und was geht überhaupt mit Stasis Waffen?

Tony

Ich verstehe nicht das die Leute hier, sich nur am beschweren sind. Reskin hin oder her ich bin froh, das es einige Waffe mehr zu farmen gibt.

Rahmaron

Schau einfach mal genauer hin was kritisiert wird, dann wird evtl. vieles klarer.
Man versucht auf biegen und brechen Sunsetting am Leben zu erhalten, ein System das einfach rein mengenmäßig nicht aufgehen kann, das merken die (Bungie) aber nicht so richtig. Daher werden uns neue Waffen versprochen, was kommt ist aber alter Krempel den ich vor ein paar Monaten hart erspielt habe und vor ein paar Wochen wurde er so wertlos das selbst zerlegen noch zu viel Arbeit war. Und nun kann ich mir dasselbe Zeug wieder holen – während der Hersteller/Entwickler sich für seine “Fortschritte” feiert. Das dürfte wohl einer der Hauptpunkte sein.
Ebenso versucht man ums verrecken den Modus “Trials” zu retten. Warum? Ich befürchte das wissen die einfach selbst nicht. Trials sind für mich ein absoluter Nischen-Modus, ich habe zwar keine genauen Zahlen um das zu belegen, aber solange ich mir für 5 Euro einen Aimbot herunter laden kann der mit meinem Revolver immer die Hitbox im Kopfbereich trifft sobald ein Ziel in Sicht kommt…. (siehe YT-Videos von einigen Streamern, kein Geheimnis).

Die Kapazitäten zu dem was Bungie unter Entwicklung versteht scheinen ja vorhanden zu sein, die brauchen jetzt nur noch jemanden der die sinnlose Kraft in eine gute Richtung lenkt.
Das versucht seit Jahren die Community, gefühlt zu 90% ohne Erfolg.

Aber…. was weiss ich schon…

OlD_HOwx

Nur wer sich Waffen wie Luna oder Spinne erspielt hat, weiß um deren Verlust. Ich als hundsmiserabler PvPler war so glücklich über das Erreichte, und dann, wofür? Danke, Bungie (Achtung Ironie). Den eingeschlagenen Weg solltet ihr schleunigst wieder verlassen zum Wohle der Spieler. Meine Meinung.

Karl

So ist es…die Einsiedlerspinne zu erspielen war ne harte Nuss. Dann wurde die Waffe mit Schweiß und Tränen erspielt, um kurze Zeit darauf als “Nicht mehr nutzbar” zu zerlegen.

Cameltoetem

Der Trials Kram gefällt mir richtig gut!

Snake

Ich hab ne Frage zu den Feuerprobewaffen.

Nur durch die Spitzenreiter-Schwierigkeit habt ihr dann die Chance auf die Meister-Version der genannten Waffen. So habt ihr Zugriff auf Adept-Mods und erhaltet einen Statuswerte-Bonus, wenn die Waffe ein volles Meisterwerk ist.

Heißt das, selbst wenn jetzt z.b. ich die Shadow Price auf einem niedrigeren Schwierigkeitsgrad bekomme kann ich die NICHT auf MW bringen über die Verbesserungsmodule?

D1vet

Nein, das heisst, daß Sie als fertiges Meisterwerk droppt, natürlich kannst Du die anderen mit Einsatz der Materialien selbst wie immer auf Meisterwerk bringen.

Jayrax-4

Auch nicht korrekt. Es wird so wie bei den Trials-Meisterwaffen sein, was heißt das du, wenn du die normale Waffe auf Meisterwerk upgradest sie nur einen erhöhten Stat hat und wenn du die Meisterversion hast und sie upgradest sie in allen Stats erhöht wird.

Snake

Ah ok. Also ich kann sie auf MW so bringen habe dann aber die zusätzliche Fassung nicht. Ok das ist verkraftbar. Danke für die Aufklärung 🙂

D1vet

Oh, ok – Dank Dir für die Korrektur !
Ich spiel halt kein PVP und somit natürlich Trials schon mal gar nicht …

Aber die Frage war ja, ob er die anderen überhaupt nicht auf MW bringen kann..

Trotzdem Dank Dir für diesen Hinweis !! Das wusste ich nicht, da kein Trials-Spieler ?
Gruss

EsmaraldV

Wenn die Waffen nicht komplett recycelt werden, dann mindestens der Skin => Top bungo!

Das ist einfach ein Witz an Content was hier geboten wird, zumal wir 70 % aus D1 kennen…

Eine Anpassung der anderen Foki sucht man vergebens, weiterhin wird Stasis gepusht…der völlig falsche Ansatz und PvP wird schööön ignoriert…

Lächerlicher Saftladen

Marki Wolle

Na na na, die Mongolen Rüstung stammt von Ghost of Tsushima ???

Man kann Ihnen immerhin zu gute halten

Dik DA

Hoffe es kommen endlich mal paar pvp maps oder ein Modi warte seit d2 auf rift von d1(lieblingsmodi)

Die Trials Rüstungen find ich jetzt nicht so schick und eher langweilig

Nolando

ich muss sagen ich find die Rüstung schicker als die vorige, aber so sind nunmal geschmäcker wa?

St4rL0rd

Ich hoffe das ist bei weitem nicht alles. Ich habe mehr erwartet. Hoffe die exos aus den lost sectors werden krass. Der GW ist sozusagen Gipfel 2.0 super. Wenn ich zurück denke wie lange ich an der quest damals saß mit MT…
Aber naja jetzt kann man den wenigstens auch durch Strikes und Gambit erspielen. Und habe ich das richtig verstanden, dass man flawless gehen muss für eine chance den Sparrow und das Schiff zu bekommen? Wenn ja dann werde ich die Dinger nie bekommen, bin ein noob in pvp und war noch nie flawless ?
Ich hoffe mal da kommt noch wesentlich mehr, das meiste kennen wir schon aber immerhin kommen die mit neuen Perks, yey.

Nolando

man weiss ja noch nicht ob es ein gipfel 2.0 wird, perks sind bisher nicht bekannt 😉

hier war nur der vergleich was ein hinterlader-GW ist

Mitch09er

Dämmerbruch Garnison fürn Titan wäre mega. Das in Kombo mitm Koloss Slide. 😀

Ron

Das Trials Set sieht sehr, sehr cool aus, allerdings kommt es zu spät. Also ich werde meine Leute längst nicht mehr überzeugen können wieder Destiny zu spielen.

D1vet

3 alte D1 Waffen. Bin kein Freund vom Recycling, also diesbezüglich > lächerlich und peinlich in meinen Augen.
Die trials Waffen sehen nice aus, wart mal kenn ich das Schwert nicht schon in einer anderen Farbe ?!…. Mhhhh…Aber da trials nicht meins ist, ne danke
Der GW ist nice , bin auf die perks gespannt.
Die legendären Waffen im Kabal style, Jupp warum nicht , geht klar.

Und jetzt? Das ist es ? Allen Ernstes?
3 alte Recyclings, 6 neue im kabalstyle, der GW, und dann eine Handvoll trialwaffen die kaum jemand spielen darf weil trials eh so toll ist….

Ja klar, passt so aus Sicht von bungie.
Wieviel Waffen werden mit der naechsten Saison wertlos??? Oh mehr als kommen…
So kriegt ihr den fortlaufenden waffenschwund in Griff bungie, definitiv…

Aber warte , kommen bestimmt noch 20 weitere Waffen dazu. Nämlich die, die gerade erst zwangsentwertet wurden , aber jetzt mit höherem levelcap. Ich freu mich total…Ironie aus

Nicht nur Ironie aus. D2 aus, D1 an , das macht wenigstens für 60 Minuten noch Spass..

Man kann nur noch den Kopf schütteln bei Sowas..

Ganz toll, bungie. Ganz ganz toll
Oh, war die Ironie doch nicht ganz aus.
Tzzzz

Christopher

Zumindest das Impulsgewehr für Trails ist vom Modell auch recycelt (Messenger).

D1vet

ohh, jooo ich wusst doch das die mir insgesamt voll bekannt vorkommt…oh mann, warum verarschen die uns so, ich versteh das nicht – ernsthaft… Irgendwie wirds von Season zu Season dreister…

Nolando

dazu kommt das die ToO HC sehr nach “natur der sache” ausschaut.

somit alle 3 reskin 😀

D1vet

Oh mann, hab ich nicht erkannt ok krass. Also, ich checks nicht mehr warum Bungie uns so veräppelt…Meine Güte, es wird immer doller

What_The_Hell96

Ich sehe das reskin zeugs nicht mal so tragisch. Im prinzip interessieren wir uns ja eh für die stats und deren perks.
Was aber traurig ist, ist der fakt das trotz diesem Recycling keine krassen neuerungen kommen, sprich wirkliche innovationen

D1vet

Ja da geh ich mit Dir, sagte ich auch schon heut in einem anderen Post oder Kommentar, wenn Sie wenigstens pro Saison mindestens 20 neue Waffen (wirklich NEUE) bringen würden, dann würd kaum einer was sagen gegen 2, 3 alte Recyclings… Ist halt echt zu Schade, daß Bungie seine Arbeitskraft und Zeit in die falschen Dinge steckt (meiner Meinung nach)

Tronic48

Was soll ich groß sagen. Ich bin heiß auf die Season 13.

Was das locken in die Trails angeht. Sorry aber da kann Bungie lange drauf warten das ich da rein gehe, ich kann ganz gut auch ohne diese Rüstung und oder Waffen Leben bzw. Spielen, da muss sich Bungie schon was besseres einfallen lassen.

Und sonst, lass es endlich Dienstag werden^^

mee

Also ich freue mich und lasse mich (hoffentlich) positiv von den neuen Perks der Waffen überraschen. Einzig was ich als no go ansehe das sie die Waffen die es bereits in D1 gab nicht mal groß äußerlich verändert haben…. das wäre wohl drin gewesen, oder erwarte ich hier zu viel ?? ?

D1vet

Ja, da erwartest du zu viel. Vergessen? Wir reden hier über bungie…..

Nolando

naja ich finde wenn schon recycling dann auch das gleiche aussehen.

so kann man sagen “gut palindrom (beispiel) kommt wieder”

wenn man das aussehen macht wird der aufschrei noch größer, weil dann heißt es

“die waffe sie aus wie die palindrom nur mit einem tuch umwickelt”

zusammengefasst: ich wäre enttäuschter eine waffe als neu verkauft zu bekommen, während diese schon in einer weise existierte, als die gleiche als eben die gleiche verkauft zu bekommen.

heißt nicht das ich nicht auch so enttäuscht bin 😀

D1vet

Ja ok, Deiner Argumentation kann ich folgen – geht klar.

Aber nur, wenn Bungie jede Saison 20 neue Waffen mindestens raushaut (und damit mein ich NEU) und dann als Topping oben auf den Cake ein zwei alte Waffen im alten Design, warum nicht.
Da würd auch kaum einer meckern, aber dieser Minimalismus, der herrscht, also viel zu wenig neue Waffen und dann noch so ein Recycling – das ist die Kombination, die halt irgendwie fade schmeckt, wie ein MCD Hamburger, den ich zum 3 mal innerhalb von 3 Tagen aufgewärmt habe in der Mikrowelle…

Genug neue Waffen, kein Problem mit 2 oder 3 recyclten, aber so … ?! ich weiss nicht…
naja..

Nolando

ja natürlich, meine Argumentation beruht jetzt nur auf diesen punkt.

klar entscheidet das gesamtbild über die finale reaktion.

ich seh das wie du, recycling ok. hab ich nichts gegen da ich mir schon damals gewünscht habe das D1 und D2 verschmelzen. ABER wichtig ist die gewichtung, wie du schon schreibst.

2 recycling-waffen müssen gefolgt werden von mindestens 1-2 neuen Waffensets (sprich 90% aller verfügbaren Waffentypen), dann sehe ich gut und gerne über jegliche recycling aktionen hinweg.

genau so auch bei PvP Maps: du gibts mir eine alte Map, gut dazu möchte ich aber auch eine neue bekommen. 1:1 oder gar nicht 😀

D1vet

Absolut ? Genau so seh ichs auch.
Gruss

kotstulle7

Dämmerung Spitzenreiter sollte halt safe eine Meisterversion droppen. Dafür vielleicht nur einmal wöchentlich, aber dafür safe. Weil, wer läuft die Spitzenreiter öfter als einmal pro Woche? In der Zeit, wo man die einmal macht, schafft man die stufe darunter dreimal. Das ist richtig dumm, stell dir vor du läuft die Spitzenreiter, ihr braucht als team so ne dreiviertel Stunde und 1-2 kriegen die Waffe…als ob man da als Team die nochmal läuft.

Trials bin ich mega heiß, fehlt nur das Team…

die23er

Pilzi macht doch bestimmt mit ^^

kotstulle7

Brauche ja jemanden, der unterstützt und kein Ballast ist ^^

Chris

Muss ehrlich sagen: Die Waffen hauen mich jetzt nicht aus den Socken. Das sind nunmal nur leicht umgeforte Designs, die man schon kennt.
Trials Rüstung sieht nett aus.
Dämmerungsloot sehe ich mit sehr gemischten Gefühlen. Als jemand, der über 100x damals für die T.V.O. gelaufen ist und sie nicht bekam, fürchte ich um deutlich zu niedrige dropchancen. Hoffe die kommen mit Randomrolls und dropen deutlich öfter.

Christopher

Lässt mich im Moment sowas von kalt – wenn möglich Perks und die ersten Tests der Waffen bekannt sind, wird es vielleicht anders aussehen. Zum jetzigen Zeitpunkt: Nö. Es fixt für mich weder das offensichtliche Loot-Problem in Destiny, noch andere Kernprobleme (welche parallel auch noch angegangen werden müssten), noch bringt es für mich die Motivation zurück, aufgrund von Sunsetting auch nur einen Funken meiner Lebenszeit an den Grind für irgendwelche Waffen oder Rüstungen zu verschwenden, da ich persönlich keinen Sinn mehr darin für mich sehe.

D1vet

Ja, seh ich auch so.

Nakazukii

zieht mich trotzdem nicht in die trials ?

mee

gut wenn das Impulsgewehr gut fürs PvE ist könnte man schon mal rein…

SneaX

Was ich nicht verstehe für trials hauen die so ne geile rüstung raus aber fürs pve das hässlichste was die jeh zustande gebracht haben… die wollen wohl so mwhr spieler in die trials locken. Hoffe das eisenbanner bekommt auch mal neue rüstungen….

What_The_Hell96

Pvp kriegt 3 waffen und ein rüstungsset
pve kriegt: rüstungsset, ne neue aktivität, story, die H.E.L.M, 3 strikes (2 alt 1 neu)
frage beantwortet?

SneaX

Ne leider nicht…. aktivitäten haben nichts mit rüstungen zu tun… schau dir mal die season rüstung an wie pott hässlich die ist, so ne rüstung wie für die trials hätten sie auch für den season pass machen können…

Zuletzt bearbeitet vor 9 Monaten von SneaX
Der_Frek

Als jemand, der immer noch sehr häufig mit Granatwerfern spielt, habe ich nicht verstanden, wieso Bungie da jetzt was bufft. Aber so wird das natürlich klar. Eigentlich waren sie ja schon so noch stark genug.

Auf die D1-Waffen bin ich noch am meisten gespannt. Der Rest holt mich, abgesehen vom Sniper, noch nicht so wirklich ab. Sehen nett aus, die Perks und der Archetype sind für mich da aber entscheidend.

D4MN47ION

Ach komm, Frek, lächeln, wenigstens gibt’s endlich mal wieder ‘n Special GL im Primärslot (denk ich mal). Bleibt nur zu hoffen, dass da Spitzgranaten drin sind…

Aktuell haben wir gerade mal vier, drei davon machen Leere-Schaden und Martyr’s Retribution kannste nach der Season, joa, aufessen.

Ich will endlich wieder Doppelkombi mit Anarchie spielen und trotzdem Kriegsgeistzellen erschaffen – solange es noch geht…

Zuletzt bearbeitet vor 9 Monaten von D4MN47ION
Nolando

gibts es GL im Kinetik oder Energieslot mit spitzgranaten?

noch nie gesehen bzw drauf geachtet 😀

Der_Frek

Mein Truthteller hat welche drauf. Aber er hat auch Annäherungsgranaten, die ich im Tiegel eigentlich lieber nutze, zum um die Ecke schießen.

Nolando

dann sollte ich glaube ich mal mehr darauf achten 😀

D4MN47ION

Jo, gibt’s. 😎

Mountaintop hatte die als feste Eigenschaft mit drauf, genauso können Militia’s Birthright und natürlich auch der Truthteller den Roll haben.

Ohne Spitzgranaten is fast jeder GL, zumindest wenn’s um Boss-Schaden geht, nutzlos, völlig egal, ob im Heavy- oder Special/Kenetic-Slot. Wir reden hier immerhin von 50% mehr Schaden bei direkten Treffern, falls die Zahl noch aktuell is.

Zuletzt bearbeitet vor 9 Monaten von D4MN47ION
Marcel Brattig

Auf Spitzenreiter sollte man wenigstens die Chance haben die normale Version Safe zu bekommen von den drei Waffen. Kein Bock 10x die Dämmerung zu laufen und nichts zu bekommen. Vor allem ist es ja auch nicht sicher welche Waffe man bekommt oder?

Furi

Auf Spitzenreiter hast du die Chance auf die Meister-Version, im Großmeister auf die normalen, so steht es im TWAB. Wenn die Chance ähnlich ist wie bei den Bruchstücken, dann läufst halt 2-3x und hast eine.

Chris

Wenn sie aber wie bei dem restl. Dämmerungsloot sind läufst sie halt auch 100x

Furi

Dann hast zumindest genug Bruchstücke und Prismen^^

Chris

Die hab ich auch so. Schmelztiegel mit Prisma/Kern Mod im Geist regelt… 😀
War auch eine sehr positive Änderung. Der Geist spielt ne größere Rolle und man kann auch gemütlich nebenher seine Materialien zum aufwerten von Rüstung sammeln.

BaioTek

Freu mich mega auf den Bogen, da es ein Recurve Bogen wird, demnach ein Leichtgewicht Gehäuse, die Dinger liebe ich.

Ruiner

Oh Junge, die leviathan Waffen werden recycelt aber die mitternachtsputsch gibt’s laut dem Bild nicht? Oder ist das die “neue” trials hc? Sieht leider wieder nach ner mageren Season aus. Wenigstens eine Sache wo sie sich treu bleiben.

Furi

Hoffentlich ist der Granatwerfer für den Kinetikslot und keine Micro-Missile.
Ich denke durch die Änderungen, werden nun auch die “normalen” Granatwerfer absolut brauchbar.

Und ja, das Trials-Zeugs sieht immer ziemlich genial aus.

Zuletzt bearbeitet vor 9 Monaten von Furi
BaioTek

Wobei die Änderung darin besteht, dass die Granate bei Treffer explodiert, soweit ich das richtig in Erinnerung habe und ehrlich gesagt ist das auch jetzt bereits so gewesen.

Das Problem war die Verzögerung, die man hatte vom Schuss bis zum Auslösen der Explosion. Wenn sie diese Zeitspanne nicht reduziert haben, wird sich keine positive Änderung ergeben.

Furi

Jo, muss man mal sehen, wie sie es umgesetzt haben. Explosion bei Kontakt wäre halt gut. Bisher sind die ja nur explodiert, wenn du wirklich einen Volltreffer gelandet hast.
Das mit dem Halten und loslassen zum explodieren hatte schon auch was, damit konntest z.B. um die Ecke schießen, aber ehrlich, wie oft braucht man das?

Missed Opportunity

Das Trials-Schiff ist sexy!

galadham

sieht ein wenig aus wie die kleine schwester der orville”

electrofists

oder ein Flaschenöffner. Aber finds auch nice

galadham

*lach* aber wär n schönes gimmick am schlüsselbund

*hau wech den scheiß*

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

75
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x