Destiny: Die 10 Eisenbanner-Waffen von Rise of Iron – Was taugen sie?
destiny-eisenbanner

Bei Destiny stellen wir alle Eisenbanner-Waffen vor, die seit „Das Erwachen der Eisernen Lords“ im Spiel sind. Lohnen sie sich?

Die letzte große Erweiterung in Bungies MMO-Shooter brachte neben allgemeinen Veränderungen am Eisenbanner (Stichwort: Efrideet!) zehn neue Wummen, die Ihr nur während des monatlichen PvP-Events ergattern könnt.

Diese Eisenbanner-Waffen sind besonders begehrt, da sie

  • nur in einer Woche im Monat erhältlich sind – und auch dann nur zwei garantiert
  • und manche davon zu den besten Waffen im PvP zählen.
    destiny-eisenbanner-eisentempel

So kommt Ihr an die Eisenbanner-Waffen

Es gibt vier Möglichkeiten, um an die Waffen zu kommen. Voraussetzung ist, dass das Eisenbanner aktiv ist:

  • Durch Kauf bei Efrideet: Jeden Monat hat Efrideet zwei der „Iron Banner“-Waffen mit fixen Perks im Angebot.
  • Als Zufallsdrop nach Eisenbanner-Matches: Die beiden Waffen, die Efrideet anbietet, können nach Matches mit zufälligen Perks droppen.
  • Als Prämie für den Abschluss von Beutezügen: Wenn Ihr die Beutezüge von Efrideet erfolgreich meistert, erhaltet Ihr sofort eine Belohnung. Bei den Waffenbelohnungen können alle Eisenbanner-Waffen enthalten sein – nicht nur die zwei Waffen, die von Efrideet angeboten werden.
  • Als Zufalls-Belohnung für die Quest „Das Streben nach Licht“, bei welcher Ihr Rang 1, 3 und 5 im Eisenbanner erreichen sollt. Diese Quest gibt es nur ein Mal!
    destiny-baum

Der ungebeugte Baum – Automatikgewehr

destiny-ungebeugter-baum-stats

Beginnen wir direkt mit einer starken Waffe, die zu Ehren Saladins geschmiedet wurde. Dieses Automatikgewehr gehört dem Archetyp mit minimaler Schlagkraft (2) und maximaler Feuerrate (100) an. Der ungebeugte Baum kann im PvP schnell mit Körpertreffern töten, der Aim-Assist ist hoch, die Magazingröße und die Nachladegeschwindigkeit ebenfalls. Allerdings sind Reichweite und Stabilität miserabel. Hier die Stats:

Bei den Perks müsst Ihr darauf achten, die Stabilität zu erhöhen, da die Auto-Rifle sonst kaum zu kontrollieren ist. Verstrebter Rahmen, Perfekte Balance oder Balance-Ausgleich sind die Perks, die man auf der Waffe sehen will. Messsucher und Persistenz sind ebenfalls nützlich.

Der ungebeugte Baum ist ein hervorragender Ersatz für alle Hüter, die in Jahr 2 keine gut gerollte Doktrin des Sterbens bekamen. Die Waffe kann schnell töten, aber nur, wenn Ihr sie „bändigen“ könnt. Tipp: Feuerfokus verlangsamt die enorme Feuerrate und macht es leichter, die Kugeln ins Ziel zu bringen.

Auf der nächsten Seite geht es mit einer schlagkräftigen Eisenbanner-Wumme weiter!

Quelle(n): PlanetDestiny, Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

29
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
ThePampf
ThePampf
3 Jahre zuvor

Frage zu Pistolen. Hab letztes mal die EB Pistole bekommen und zum ersten Mal ne Pistole im pvp getestet. War eigentlich ganz ok. Jetzt sagt ihr mir, dass die kacke is ???? welche guten alternativen gibt’s denn? Taugen die Händler Pistolen was?

EinenÜbernDurst
EinenÜbernDurst
3 Jahre zuvor

Mir als Casualdurchschnittsnoob gefallen Drache und Stern echt gut, auch wenn ich das hier nicht zugeben darf ohne deswegen gesteinigt zu werden!

Guest
Guest
3 Jahre zuvor

Ich persönlich mag die neuen Eisenbanner Waffen nicht. Das Design passt mir einfach nicht, aber gut, das ist Geschmackssache. Wesentlich schlimmer ist es, dass ein paar Waffen einfach zu mächtig sind und man diese viel zu einfach mit “God-Rolls” bekommt. Der Schlaue Drache ist hier vermutlich das beste Beispiel. So eine gute Nirwens Gnade ist auch eine starke Waffe, aber ich halte es für einen fatalen Fehler, dass man nun praktisch eine Kopie von Waffen wie Griff von Malok auf den Markt schmiss. Bereits vor Rise of Iron war Griff von Malok das beste Impulsgewehr. Vermutlich jeder hier weiß, wie diese Waffe zuvor gefarmt wurde, da absolut jeder sie haben wollte. Wenn man so etwas Monate vorher schon beobachten kann, dann muss man doch als Entwickler nicht nur die Farmmethode dieser Waffe schneller schließen und an der Waffe schrauben, sondern radikal an der Balance arbeiten anstatt die selbe Waffe nur im anderen Design weiterhin den Spielern anzudrehen. Das erscheint mir irgendwie unlogisch.

LoW_AK
LoW_AK
3 Jahre zuvor

Naja da sie eben jeder leicht bekommen kann wurde auch eine art balance geschaffen.

Guest
Guest
3 Jahre zuvor

Das ist wahr, aber ist das die richtige Vorgehensweise? Gab ja mehrere Aussagen von den Machern die letzten Jahre, bei denen gerne betont wurde, dass man eine vielseitige Waffenauswahl im Spiel sehen möchte. Das Spiel bietet einem ja sehr viele Waffen an. Das waren ja auch die Gründe weshalb Waffen wie die Gjallahorn oder die Dorn ne zeitlang komplett von der Bildfläche verschwunden sind. Die Musterlösung kann ja nicht sein, dass man eine Kopie von einer zu starken Waffe auf den Markt schmeißt, damit jeder sie hat. Das macht dann vielleicht nicht mehr nur die 100 anderen Waffen nutzlos, sondern vielleicht nur noch 99, aber ideal ist das sicherlich nicht.

LoW_AK
LoW_AK
3 Jahre zuvor

Geb dir voll und ganz recht. für den raid wurden ja auch keine neuen waffen gemacht… jede hoffnung wird in destiny 2 gesehen.

Balthazar Requiem
Balthazar Requiem
3 Jahre zuvor

Hab Griff von Malok nur einmal gedroppt bekommen und habse in mein Schlechtes Karma Infundiert xD

Guest
Guest
3 Jahre zuvor

Ich benutze das Teil auch nicht, weil ich damals recht viel mit Erlass der Überseele gespielt habe und dementsprechend auch vom Design gesättigt bin. Bei mir spielt die Optik auch ne wichtige Rolle. Könnte z.b. nie so ein Sparrow-outfit tragen : D

Balthazar Requiem
Balthazar Requiem
3 Jahre zuvor

Die neuen Eisenbanner Waffen gefallen mir, vom Design, nicht. Daher is praktisch das ganze J3 EB zeug nur zum Infundieren gut.
Ich hätt gern die „Staubiges Engram“ Option auch für Eisenbanner Waffen.

dornieHH
dornieHH
3 Jahre zuvor

Da gebe ich dir recht. Die sehen aus, als wenn sie aus moniereisen zusammengeklöppelt wären. Aber die ein oder andere Waffe ist zurzeit nicht wegzudenken.

Warlock
Warlock
3 Jahre zuvor

Ich bin da anderer Meinung, mir persönlich gefällt das Design und vor allem den Klang der Waffen find ich bis jetzt am besten aller EB Waffen.

Smoking It
Smoking It
3 Jahre zuvor

Der klang ist schon nice….mich stört nur dass die eisenbanner waffen genauso aussehen wie die aus dieser siva-arena (sry weiss nicht mehr wie die heisst da uninteressant geworden ;))

Balthazar Requiem
Balthazar Requiem
3 Jahre zuvor

Aye, der Klang ist echt nice. Aber kein Grund für mich die zu behalten

Balthazar Requiem
Balthazar Requiem
3 Jahre zuvor

Nicht wegzudenken?
Es gibt mehr als genug gleichwertige/bessere Waffen die sogar besser aussehen xD

dornieHH
dornieHH
3 Jahre zuvor

Am Drachen kommen nicht viele vorbei.

Balthazar Requiem
Balthazar Requiem
3 Jahre zuvor

Jain sag ich dazu nur.
Ein Großteil benutzt sie wahrscheinlich nur weilse nix anderes haben oder wegen gruppenzwang weil irgendwer von irgendwem der irgendjemanden kennt der der Meinung ist das Der Schlaue Drache DIE WAFFE sei und ein absolutes Muss und bla bla. Den Rotz kennen wir von Gjalahorn, Dorn, Matador und und und.

Am Ende sieht es doch so aus: Kommste mit der Waffe, trotz „Godroll“, nich zurecht, biste auch nichts weiter als Kanonenfutter ^^

Guest
Guest
3 Jahre zuvor

Was kann denn zb. mit “der schlaue Drache” mithalten? Griff von Malok mit den selben Perks. Aber die Farmerei von Malok ist mega nervig. Wenn man Pech hat, dann hat man den strike 15/20 Minuten umsonst gezockt. An god rolls kommt man beim eisenbanner schneller ran. Ansonsten gibt es keine Alternative für diese Waffen. Die restlichen 100 Impulsgewehre sind dagegen nahezu Schrott. Sicherlich kann man auch mit denen einen umlegen, aber bei zwei gleichwertigen Spielern wird immer derjenige gewinnen, der Malok oder den Drachen trägt. Die aktuelle Balance erlaubt einfach nichts anderes.

JUGG1 x
JUGG1 x
3 Jahre zuvor

The Messenger

Guest
Guest
3 Jahre zuvor

Messenger hat ne Feuerrate von 59, der Drache von 77. Das ist bei der aktuellen Balance ein gewaltiger Unterschied.

Balthazar Requiem
Balthazar Requiem
3 Jahre zuvor

Impulsgewehr benutze ich ausschließlich mit meinem Warlock und der hat Schlechtes Karma und Ausbruch Primus.
Drache gammelt im Tresor bis ich Material zum Infundieren brauche grin
Wenn mir was vom Design nicht gefällt, ist es wertlos für mich.

Ilias
Ilias
3 Jahre zuvor

Dein Ernst?

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
3 Jahre zuvor

Btw: Boah voll der Clickbait.
Ich muss den Artikel lesen um zu wissen was sie taugen.^^
razz

Tom Ttime
Tom Ttime
3 Jahre zuvor

das nächste mal pack ich alles in die überschrift smile

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
3 Jahre zuvor

Ich bitte darum grin

Warlock
Warlock
3 Jahre zuvor

Versprochen? grin

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
3 Jahre zuvor

OMG. Eyasluna fehlt!

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
3 Jahre zuvor

Und wo ist die Matador?

JUGG1 x
JUGG1 x
3 Jahre zuvor

Die kommt nächste Woche mit den zurzeit besten Scharfschützengewehren!!!

Phoenixschwinge
Phoenixschwinge
3 Jahre zuvor

Aufgrund solcher Kommentare liebe ich eure Seite! Danke für mein Tageshighlight.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.